Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Einwanderungs-Bestimmungen zu Reunion.!

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Einwanderungs-Bestimmungen zu Reunion.!

Beitragvon Werner » So Jun 26, 2005 16:00

Ich habe mal die üblichen Fragen zu den Einreise-Bestimmungen zu Reunion:
Vorab: Was das mit Mauritius zu tun hat.?
GANZ EINFACH :
Wenn ich eine *residence* in Reunion habe,brauche ich nicht so weit zu fliegen,wenn ich von MRU ausfliege....und nach ca 2 Wochen wiederkomme....für 3 oder 6 Monate.

ALSO :
Reunion gehört doch zu Frankriech....und damit zur EU: :ob
ALSO müßte doch auch hier das Schengener und Maastrichter Abkommen gelten. :mrgreen:
DAS HEISST : Jeder aus einem EU-Mitglieds-Staat kann sich ohne Weiteres dort *anmelden* und ein Aufenthalts-Recht beanspruchen.....

NUN aber habe ich *läuten hören*,daß es bei Reunion doch nicht soooo einfach ist... :::(

WER WEISS DA GENAUERES...???? :he()

PS: Die Insel Reunion ist auf jedem Euro-Schein.

Münzen + Scheine von Mauritius

http://www.mauritius-tipps.de/werner/index.html
Benutzeravatar
Werner
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1767
Bilder: 74
Registriert: Sa Dez 18, 2004 21:31
Wohnort: Wiesbaden

Info Mauritius Annonce
 

Re: Einwanderungs-Bestimmungen zu Reunion.!

Beitragvon axel » So Jun 26, 2005 16:37

Werner hat geschrieben:PS: Die Insel Reunion ist auf jedem Euro-Schein.


Ach ja? Leider habe ich gerade keinen Euro-Schein zur Hand zum Suchen (dafuer aber Rupien :Q ).
Wo denn da?????
Axel
Die Sonne scheint mir auf den Bauch - das soll sie auch (Heinz Erhardt)
Always Look On The Bright Side Of Life (Monty Python)
Benutzeravatar
axel
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 702
Bilder: 5
Registriert: Di Sep 28, 2004 15:29
Wohnort: house and home in St. Antoine, working in Viersen

Beitragvon Werner » So Jun 26, 2005 17:00

Hallo axel:
Auch wenn ich überwiegend mit Münzen handele (habe gerade sehr seltene Mauritius-Proben....: i.e.: nicht in die spätere Produktion übernommene Vorlagen ) bekommen ! i:() i:()

....so sind Scheine doch mein Neben-Gebiet:

In diesem Falle habe ich es bei Einführung der Euro-Scheine in der Zeitung gelesen und selber nachgeprüft :

Auf der Rückseite eines jeden Scheines ist groß Europa abgebildet:

Unten links steht dann noch einmal die Währungs-Angabe (10 oder 50 )...
Daneben : *EURO*...unter *EURO* in griechischer Schrift :*EYRO*
Neben *EYRO* : Ein Feld mit einem Land.....neben diesem Feld ein dreigeteiltes Feld mit drei kleinen Inseln...:
Die unterste Insel dieser drei ist Reunion.!

Neben diesem dreigeteilten Feld sind noch einmal die kanarischen Inseln.

Das ungeteilte Feld neben *EYRO* stellt m.W. frz.Guyana dar.....eine andere Insel soll Martinique sein....die dritte Insel habe ich vergessen...(sorry)

PS : Eine Lupe braucht man schon....ist für mich aber normal...
Münzen + Scheine von Mauritius

http://www.mauritius-tipps.de/werner/index.html
Benutzeravatar
Werner
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1767
Bilder: 74
Registriert: Sa Dez 18, 2004 21:31
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon Titus » Mo Jun 27, 2005 6:04

Einreisebestimmungen für Réunion: benötigt wird der Personalausweis (Pass geht natürlich auch)
Aufenthaltsgenehmigung: wird keine benötigt

Euro Scheine: die dritte Insel ist Guadeloupe

Greetz
Titus

PS: Schengen - Reunion gehört nicht mit zum Schengen Raum.
Ih müsst auch brav Eure Papiere am Flughafen zeigen.
Und das urigste: sogar bei Abflug und Ankunft bei Direktflug nach Frankreich.
So haben wenigsten unsere Beamten ein bissl was zu tun. Die kommen sonst nur auf dumme Gedanken :)

PPS: ha, da muss ich gleich nochmal ein PS loswerden.

das waren "dum-me Gedanken" keine "halb-intellos"....
Jetzt wird man sogar schon von Programmen zensiert, psssssss
Benutzeravatar
Titus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 978
Bilder: 2
Registriert: Mo Feb 07, 2005 22:30
Wohnort: La Réunion

Beitragvon Werner » Mo Jun 27, 2005 9:51

Hallo Titus.!
jaaa...an dich war die Frage gerichtet.
Ich finde es ja gut,daß man keine Aufenthalts-Genehmigung braucht....
Nur: Ich habe Anderes gehört vom frz.Konsulat in Frankfurt...

Daher die Frage.

ABER : Da du *näher dran* bist.... :mrgreen:

PS: Von Reunion gibt es auch interessante Münzen und Essais (Proben). Reunion hat (-te) andere Münzen wie Frankreich.

Auch haben Mauritius und Reunion im Jahre 1810 eine gemeinsame (frz.!) Groß-Münze gehabt ( *Taler*).
Die dazugehörigen Teil-Stücke (1/2 und 1/4 und 1/8 *Taler* haben dann zwischen 1820 und 1822 die Engländer geprägt.

Die Münz-Geschichte dieser Gegend ist ganz schön verrückt.
Engländer,Franzosen,Inder und Spanier sind *vertreten*...in allen möglichen Varianten und Vorgeschichten... i:() :-D i:()
Münzen + Scheine von Mauritius

http://www.mauritius-tipps.de/werner/index.html
Benutzeravatar
Werner
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1767
Bilder: 74
Registriert: Sa Dez 18, 2004 21:31
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon Titus » Mo Jun 27, 2005 20:40

Hallo Werner,
ich habe auch noch eine Aufenthaltsgenehmigung (Permis de Sejour).
Frau Konsul erwähnte mirgegenüber aber neulichst, dass das EU-weit abgeschafft wurde.
Das wurde wohl erst letztes Jahr gemacht.

Auch bittet jetzt die Botschaft um (freiwilligen) Eintrag in eine Liste - da diese jetzt keine Informationen mehr von der Prefecture erhalten können.

Wohl für den Krisenfall :) die hauen uns dann hier raus.
Wollte immer schon mal mit der Transall reisen.
Grüsse
Titus

PS: Münzen: bei uns findest manchmal welche am Strand. Sind aber vom Sand meist total zerkratzt.
Irgendwann 1972 (?) als der FF den CFA abgelöst hat, wurde irgendwo vor der Insel ein Dampfer mit dem ganzen aus dem Verkehr gezogenen Münzgeld versenkt.
Damals waren die Metallpreise wohl nicht so doll.
Benutzeravatar
Titus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 978
Bilder: 2
Registriert: Mo Feb 07, 2005 22:30
Wohnort: La Réunion

Beitragvon Werner » Mo Jun 27, 2005 21:07

Laß dich ruhig mal von der Legion etranger heraushauen...: Das sind kernige Jungens... :Q :Q :Q

Nur die Transall ist unbequem : :beer)
______________________________________

Das mit dem *Schiff-versenken* ist bei diesen Inseln wohl üblich: Denke an die St.Geran vor Mauritius....so kamen nämlich spanische Münzen nach MRU...!!!

Ich kenne in Grand Baie einen Taucher,der holt ,wenn er Lust dazu hat, mir heute noch welche aus dem Schiff... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Münzen + Scheine von Mauritius

http://www.mauritius-tipps.de/werner/index.html
Benutzeravatar
Werner
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1767
Bilder: 74
Registriert: Sa Dez 18, 2004 21:31
Wohnort: Wiesbaden

Botschaften und Konsulate

Beitragvon MmeTortue » Di Jun 28, 2005 6:59

Das deutsche Generalkonsulat hat in den letzten Wochen ebenfalls alle auf Mauritius lebenden Deutschen darum gebeten, sich in eine 'Krisenliste' einzutragen. Ich vermute, dass die Erfahrungen, die Botschaften und Konsulate in den vom Tsunami betroffenen Laendern gemacht haben, zu diesem Schritt fuehrten.

Tortue
DER WEG IST DAS ZIEL!
Benutzeravatar
MmeTortue
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1250
Registriert: Fr Aug 29, 2003 11:24
Wohnort: Mauritius

Beitragvon Werner » Di Jun 28, 2005 12:02

Hallo Mme Tortue:
So eine Registratur kann diverse Gründe haben....positive wie negative :
Von der tsunami-Welle bis zu den Kaja - Unruhen.....in allen möglichen Varianten.

Noch was : Du schreibst immer so schön : *Der Weg ist das Ziel* i.e. eine Betrachtung aus dem ZEN...

Dazu gibt es (ebenfalls aus dem ZEN) eine schöne Weiterführung:

KAN DO = *Der Weg ist ein Kreis*
Münzen + Scheine von Mauritius

http://www.mauritius-tipps.de/werner/index.html
Benutzeravatar
Werner
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1767
Bilder: 74
Registriert: Sa Dez 18, 2004 21:31
Wohnort: Wiesbaden

Info Mauritius Annonce
 

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste