Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Ein Traum soll in Erfüllung gehen !

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Ein Traum soll in Erfüllung gehen !

Beitragvon erko » Mo Mai 26, 2008 0:28

Hallo !

Ich bin zufällig auf dieses Forum gestoßen und muß sagen:
Es ist ganz toll gemacht.
Ich habe eine schwere Krankheit hinter mir, habe in der schweren Zeit zu meiner Frau gesagt :
Wenn ich wieder gesund werde, fahren wir nach Mauritius.
Nun ist es so weit, Im September soll die Reise losgehen und es stellen sich mir fragen auf fragen.
Welches Hotel wohl am schönsten für uns ist, haben uns bisher in das La Pirogue und Le Cannonier verguckt.
Es soll jedenfalls einen schönen Strand haben.
Welches Hotel könnt ihr besonders empfehlen !
Auch wollen wir für 10 Tage einen Mietwagen beziehen und die Insel selbst erkunde.
Wie stark ist der Verkehr auf Mauritius ?
Das dort Linksverkehr herrscht ist uns bekannt.
Wie sind die Nebenkosten auf der Insel, zb. Cola im Supermarkt oder in einem Kaffee ein Cappucino trinken.
Ich bin ein leidenschaftlicher Photograph, werde dort sicherlich ein paar 1000 Bilder machen, deshalb auch ein Leihwagen, da können wir halten wo wir wollen.
So, das soll für das erste mal genug sein, werde aber wohl noch öffter hier Posten.
Gruß Ernst

erko
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 9
Registriert: So Mai 25, 2008 23:49

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon anne » Mo Mai 26, 2008 12:17

Hallo Ernst

Ein herzliches :welcome) hier.

Wegen Mietwagen und Verkehr: schaue es Dir hier an ud entscheide dann was Du machst.
Es ist Linksverkehr , die Fahrweise etwas "spontaner" als in DT.
ich weiß nicht, was Du gewöhnt bist, deshalb anschauen.

Nebenkosten außerhalb der Hotels sind niedriger als in Dt.
zB : wenn du Wasser bestellst, steht 1 l auf dem Tisch, für ca 1,20 Euro
in einem normalen Restaurant.
Für das Geld bekommst du in Dt höchstens 100 ml :mrgreen:
Kaffee und Cap. auch ca 1,20 euro.
Im Hotel teurer.

Hier ein
Reisebericht im Juli im Canonniers Hotel.

Falls Ihr noch frei seit im Datum,Ihr es gerne warm habt, je später im September umso besser.

Liebe Grüße anne
Benutzeravatar
anne
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 2905
Bilder: 0
Registriert: Mi Sep 10, 2003 12:05
Wohnort: Deutschland

Beitragvon erko » Mo Mai 26, 2008 18:29

Hallo !

Danke für die schnelle Antwort auf meine Fragen.
Noch haben wir nicht gebucht, aber es soll wohl so mitte September losgehen nach Mauritius.
Könnt ihr evtl. ein paar Hotels empfehlen auser meine beiden im oberen Beitrag genannten.
Wir sind am überlegen ob wir nur Frühstück buchen und Abends dann zum essen außerhalb gehen.
Das Hotel sollte einen schönen Strand haben, kann auch ein 3 Sterne Haus sein.
Was sind die Tips hierzu von den Insidern der Insel
Werde auch hier noch reichlich lesen um mir Infos zu holen.
Was muß ich alles auf Mauritius gesehen haben.
Ich möchte wie gesagt viele Bilder für meine Homepage machen.
Die dann auf www.ernst-kollrus.de zu sehen sein werden.
Gruß Ernst
erko
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 9
Registriert: So Mai 25, 2008 23:49

Beitragvon LovelyMoni » Mo Mai 26, 2008 20:50

Hallo Erko,

ich drücke euch die Daumen, dass es mit eurer Reise nach Mauritius klappt.
Es ist eine schöne Insel und nicht zu vergessen, die netten Menschen, die dort leben.

Es gibt viele Hotels an der Westküste.
Hier einige Eindrücke von einer Bekannten von mir und von mir selber.

Meine Kollegin war im Sugar Beach. Sie war begeistert. Es ist ihr lieblingshotel geworden. Sie hatten ein Beach Bungalow. Als ich in MRU war, hatte ich mir das Hotel dann mal selber angeschaut. Es ist ein tolles aber großes Hotel mit einem schönen Sandstrand, viel Palmen die es ja eigentlich auf MRU nicht so gibt. ( Der Strand war zu unserem Zeitpunkt zwar total überfüllt, vielleicht war es aber auch nur Saisonabhängig ).

Die Lage des Sofitels sieht auch recht ansprechend aus. Leider konnten wir von dem Hotel selbst nicht viel sehen, da es zu diesem Zeitpunkt wegen Renovierung geschlossen hatte. Wir konnten uns hiervon also nur einen kleinen Eindruck verschaffen.

Ich selbst, war im The Sands an der Westküste. Es ist kleines Hotel und war preislich gesehen das günstigste Hotel ab 4 Sterne. Hierzu noch so viel: es ist eher ein Hotel für ruhesuchende.

Lt. Holidaycheck hat das Villas Caroline hat auch gute Resonanzen.

Wenn ihr nur mit Frühstück bucht, seit ihr nicht so angebunden an die Essenszeiten. Somit flexibler. Je nachdem was euch halt eher zusagt.

Vielleicht hat euch dies etwas weiter geholfen. Ich würde auch einfach mal die Reisekataloge durchforsten und die Preise vergleichen.


Moni
Give everyday the chance, to be the beautiest of your life
LovelyMoni
servi souvent moris forum
servi souvent moris forum
 
Beiträge: 97
Bilder: 12
Registriert: So Okt 28, 2007 14:37
Wohnort: Hessen/Darmstadt

Beitragvon monika » Di Mai 27, 2008 9:25

Hallo Ernst,
erstmal möchte ich Dir sagen, dass ich es toll finde, dass Du Dir diesen Traum erfüllst. Kann den Tip von Anne nur bestärken, je später Ihr fahrt um so besser / wärmer wird das Wetter.

Sugar Beach ist geschlossen und wird renoviert. Sollte aber wenn Ihr kommt wieder geöffnet haben und zwar dann als 5 Sterne Hotel (vorher 4 Sterne). Villas Carolinas ist seit einiger Zeit fest in italienischer Hand und daher für Ruhesuchende eher nicht geeignet.

Westküste ist für diese Jahreszeit sicher eine gute Wahl.
Ich wünsche Euch einen tollen Urlaub.

Gruss,
Monika
Benutzeravatar
monika
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2061
Bilder: 4
Registriert: Mo Aug 02, 2004 15:57
Wohnort: Flic en Flac

Beitragvon LovelyMoni » Di Mai 27, 2008 13:43

Hallo Monika,

jetzt weis ich auch bescheid und werde es meiner Arbeitskollegin erzählen.

Da an der Westküste dann fast nur 5 - sternige Hotels ( zumindest in der Richtung, wo das Sugar Beach, Hillton usw. stehen ) aufzufinden sind, wird mit dem The Sands deswegen auch mal was geschehen?

Moni
Give everyday the chance, to be the beautiest of your life
LovelyMoni
servi souvent moris forum
servi souvent moris forum
 
Beiträge: 97
Bilder: 12
Registriert: So Okt 28, 2007 14:37
Wohnort: Hessen/Darmstadt

Beitragvon Irene » Di Mai 27, 2008 14:04

Hallo Ernst,

Suuuuuuper Bilder auf Deiner Homepage. Gratuliere. :ploppop

Wir haben auch sehr, sehr viel fotografiert. Aus diesem Grunde haben wir es allerdings anders herum gemacht, wie Du es beabsichtigst.

Linksverkehr erfordert nun einmal wesentlich mehr Aufmerksamkeit, als Rechtsverkehr. Obwohl ich schon ca. 10.000km in England mit dem Auto unterwegs war, haben wir ein Taxi tageweise gemietet. Na ja, man wird halt auch alt. :wink) Hat pro Tag (8-16 Uhr) ca. 50,00€ gekostet.
Damit kannst Du die volle Aufmerksamkeit der Fotografie witmen und es ist nur unwesentlich teurer als einen Kleinwagen zu mieten.

Taxi hält da, wo Du es wünschst. Wir hatten einen Super Fahrer mit einem immer top geputzen Wagen, der uns immer dorthin gefahren hat, wo es sich lohnte (logisch: lohnt sich überall), spektakuläre Fotos zu schießen.
Um diese Plätze zu finden, hättest Du als Selbstfahrer wirklich lange suchen müssen.

LG
Irene
Irene
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 32
Bilder: 169
Registriert: Sa Jan 06, 2007 15:43
Wohnort: Koblenz

Beitragvon monika » Di Mai 27, 2008 16:46

Hi,
denke nicht, dass sich am Sands was ändert. Ist ja noch nicht sooo alt und eher klein und familiär. Man kann auch nicht nur 5 Sterne Hotels haben.............

Gruss,
Monika
Benutzeravatar
monika
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2061
Bilder: 4
Registriert: Mo Aug 02, 2004 15:57
Wohnort: Flic en Flac

Beitragvon LovelyMoni » Di Mai 27, 2008 22:26

Hallo Monika,

danke für die Info.

Dann braucht man sich momentan also keine Gedanken zu machen.

Jetzt kann ich wieder beruhigt weiter sparen für einen meiner Fernreisen u. a. nach MRU und evtl. wieder im The Sands.

Moni
Give everyday the chance, to be the beautiest of your life
LovelyMoni
servi souvent moris forum
servi souvent moris forum
 
Beiträge: 97
Bilder: 12
Registriert: So Okt 28, 2007 14:37
Wohnort: Hessen/Darmstadt

Beitragvon Larissa » Mi Mai 28, 2008 12:52

Hallo Erko,

noch eine kurze Bestätigung von dem oben Erwähnten.

Wir wohnen in Flic en Flac. September ist relativ kühl. Also je später umso besser. La Pirogue gefällt uns (und manchen unserer Freunde, die hier bereits logiert haben) sehr gut. Wenn das Nachbarhotel Sugar Beach offen ist (was im August geschehen soll) darf man in der Regel auch alle Facilities mitbenutzen.

Und Autofahren ist so eine Sache... Vielleicht doch lieber mehr entspannt die Gegend genießen.

Gruß,

Bernd und Larissa
Larissa Wilhelm
Benutzeravatar
Larissa
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 48
Registriert: Mi Okt 24, 2007 13:54
Wohnort: Quatres Bornes

Info Mauritius Annonce
 
Nächste

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste