Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Ein paar einfache Fragen zum 1.Mauritiusurlaub

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Ein paar einfache Fragen zum 1.Mauritiusurlaub

Beitragvon Davids » So Aug 05, 2007 20:19

Hallo an alle!

Wir (eher ruhiges Päarchen m32 und w23) sind von diesem Forum begeistert und haben schon sehr viele nützliche Sachen hier gefunden. Wir sind Ende August bis Mitte September in MRU - eigentlich eher zufällig weil wir bei Condor für 398.- Euro einen Flug bekommen haben, aber inzwischen steigt die Vorgreude immens, nicht zuletzt euretwegen. Wir bleiben in Flic en Flac (La Residence Dilmed) und Pereybere (Blue Bird Apartments) in Apartments und haben haben 2 Nächte im Belle Mare Plage über meinen Geburtstag gebucht. Wir haben noch ein paar Fragen, die wir nicht oder leider nicht gut beantwortet gefunden haben. Im diesem Thread wollten wir nur ein paar (vermeintlich) einfache Fragen.

Als erstes kennt jemand unsere Bleiben, und hat besondere Tipps für diese Orte (Restaurants, Strände, Ausflüge etc) abseits der Infos die im Reiseführer stehen?

Des weiteren wollen wir Tauchen gehen. Ich bin gerade dabei OWD-Kurs zu machen, meine Freundin will erst einmal im Meer Schnuppertauchen. Kann jemand eine zuverlässige, wenn möglich deutschsprachige Tauchschule in Flic en Flac oder ggf. in Pereybere empfehlen?

Kann man auf Mauritius Wellenreiten lernen (nur eine flachse Idee)?

Wo kann man schön Reiten gehen?

Es scheint als könne man schön Trekken gehen z.B. Black Gorge N.P., gibt es Guides die Ihr empfehlen könnt? Hab schon einige Empfehlungen hier gesehen.

Lohnt sich ein offener Jeep als Mietwagen für eine Woche? Wir sind sehr unternehmungslustig und uns stören ein paar Ausflüge mehr nicht.

Meine Lieblingsfrage - Grillen am Strand? Erlaubt oder nicht? Gibt es Einweggrills in MRU oder gibt es eine Möglichkeit günstig an einen Grill zu kommen?

Zum (vorläufigen) Schluss, schöne Märkte sind für uns immer einen Besuch wert. Wir werden wahrscheinlich die Märkte in Port Louis, Quatre Bonnes und Goodland besuchen - gut oder nicht? Wir haben keine Lust auf Märkte wie in Türkei wo gefälschter Schmodder überteuert an ahnungslose Touristen verhöckert wird.

Vielen Dank, wir freuen uns auf eure Antworten

Davids
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 14
Registriert: Do Aug 02, 2007 20:35
Wohnort: Frankfurt/Main

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon Nissan06 » Mo Aug 06, 2007 2:39

Ja hallo erstmal :mrgreen:

Also eine deutschsprachige Tauchschule direkt kenn ich nicht aber es gibt in Pereybere eine Tauchschule die ich selber schon besucht habe, mit einem Freund der zur selben Zeit auch dort war. Wirklich Deutsch können die nicht, aber deren Englisch ist gut verständlich.
Nur den Namen weiß ich leider nicht mehr :ob
Am besten in Pereybere einen Einheimischen fragen..Allzugroß ist die Insel ja nicht :wink)

Und Empfehlenswert finde ich den Markt in Gran Baie (~Grand Bay)
Ca. 5 Km von Pereybere entfernt..der Markt ist groß und ein festes Gebäude nicht wie manche selbstzusammengebastelte Zelte..Man findet so gut wie alles..Gewürze,Ketten,Badeshorts/Badeanzüge,Handtücher,Souvenirs,Klamotten
T-Shirts sowie Hosen und Caps und das gute ist, dass sich jeder Händler noch vom eigentlich Preis runterhandeln lässt .. (Falls der Preis nachdem Handeln immer noch nicht tief genug ist, einfach weggehen, meistens überlegen die sich's dann doch nochmal :lol:

Gruß Niels
Benutzeravatar
Nissan06
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 7
Bilder: 1
Registriert: So Aug 05, 2007 22:50
Wohnort: Jembke, Wolfsburg

Beitragvon monika » Mo Aug 06, 2007 9:02

Hi,
deutsche Tauchschule gibt es in FeF direkt auf der Hauptstrasse. Sea Urchin. Die Besitzerin ist Katharina Tel. 9130208, Ne ganz Nette.
Viel Spass unter Wasser.
Gruss,
Monika
Benutzeravatar
monika
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2061
Bilder: 4
Registriert: Mo Aug 02, 2004 15:57
Wohnort: Flic en Flac

Beitragvon anne » Mo Aug 06, 2007 12:24

Hallo Davids

Blue Bird kenne ich, ist sehr schön und ruhig gelegen.
deutsch - mauritianische Besitzer,
ca 300 m vom Strand, Restaurants, Läden, Bus

in Trou aux Biches ist eine Tauchschule, da arbeitet jetzt eine Deutsche,
http://www.dive-dream.org/, Larissa,
kommst da von P mit dem Bus hin

Märkte:
den touristik Markt in Port Louis: total überteuert
Schön da , der Obst und Gemüse Markt
Quatre Bornes: sehr früh hin, ist voll
Goodlands: kaum Touristen, sehr angenehm, nicht teuer
Der Grand Bazar : Tourist Markt in Grand Baie, große Auswahl,

Reiten:in Mont Choisy
Horse Riding Delights (Mont Choisy Leisure Park)
Mont Choisy Sugar Estate, Grand Baie
tel 2656159


liebe Grüße anne
Benutzeravatar
anne
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 2905
Bilder: 0
Registriert: Mi Sep 10, 2003 12:05
Wohnort: Deutschland

Beitragvon Marco Polo » Mo Aug 06, 2007 22:24

Hallo,

den Reitstall welchen Anne nannte kann ich wärmstens empfehlen, die Pferde sind schnell die Leute nett und geritten wird auf einem ausgedehnten Gut, waren 90 min unterwegs, ohne dass wir die gleiche Stelle zweimal passiert hätten.

Tauchen ist sehr gut in Pereybere, schau mal auf die Homepage von zomme, sein Bruder Cedric leitet die Tauchschule und spricht perfekt deutsch. Ich glaube Oceanspirit heisst der Diveshop, ist an der Hauptstrasse schräg gegenüber vom Sealovers. Kleine Gruppen, relaxtes Tauchen, sehr empfehlenswert.
Liebe Grüße Marco Polo
Benutzeravatar
Marco Polo
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1418
Registriert: Sa Jan 14, 2006 5:12

Beitragvon stefan » Di Aug 07, 2007 7:09

hier ein paar webseiten Tauschbasen

Sea Urchin ist dort auch zu finden und ich hoerte da nur gutes von.

gruss
Benutzeravatar
stefan
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 3555
Bilder: 164
Registriert: Do Jun 12, 2003 14:35
Wohnort: Mauritius

Beitragvon stefan » Di Aug 07, 2007 13:08

was immer auch Tauschbasen sind, gemeint sind Tauchbasen :mrgreen:
Benutzeravatar
stefan
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 3555
Bilder: 164
Registriert: Do Jun 12, 2003 14:35
Wohnort: Mauritius

Beitragvon handydoctor » Di Aug 07, 2007 23:20

Das ging ja schön schnell mit der Anmeldung,habe schon vorher ein bischen mitgelesen. Aber nun bin ich hier in diesem schönen "Eiland".
Und schon gehen die Fragen an die "Einheimischen" Deutschländer los.
Wir sind im "La Mariaposa" in in La Preneuse bei Black Water.Ich finde ja schön wie hier das Englische und Französische kooperiert!
:-) Nun zu meiner ersten Frage: Gibt es hier Buspläne? Oder in welchem Takt? eher Rhytmus fahrendie Busse? Wir möchten Morgen eventuell nach F&F fahren.
handydoctor
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 10
Registriert: Di Aug 07, 2007 22:57

Beitragvon stefan » Mi Aug 08, 2007 7:39

handydoctor, schoen das die anmeldung geklappt hat.
aber im forum ist es ungemein wichtig sich an gewisse regeln zu halten, sonst verliert hier alles sehr schnell seinen sinn und uebersicht..
also bitte Forums-Richtlinien
und dort wird dir alles erstes auffallen....punkt 3 und 4.
und dann bitte deine fragen noch mal stellen, am besten jede einzeln mit ner guten ueberschrift die sinn ergibt. du wirst dann sehr sehr sicher eine gewuenschte antwort finden.
gruss
stefan
Benutzeravatar
stefan
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 3555
Bilder: 164
Registriert: Do Jun 12, 2003 14:35
Wohnort: Mauritius

Vielen Dank

Beitragvon Davids » Sa Aug 11, 2007 0:30

Vielen Dank an alle, insbesondere für die Empfehlungen für den Reitstall und die Tauchbasen! Wir werden uns das mal genauer anschauen! Leider wurde meine Lieblingsfrage nach dem Grillen am Strand nicht beantwortet :-k , wenn da jemand was weiss, wäre super!

Wir wünschen allen ein schönes Wochende!! i:()
Davids
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 14
Registriert: Do Aug 02, 2007 20:35
Wohnort: Frankfurt/Main

Info Mauritius Annonce
 
Nächste

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste