Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Deutsche Tour nach unseren Wünschen?

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Re: Deutsche Tour nach unseren Wünschen?

Beitragvon Regina MRU » Di Apr 12, 2011 16:17

Hallo Vince,

also ich nehme mal an, das du das Google Übersetzungsprogramm benutzt, fragt sich dann nur wie du die Deutschkenntnisse des Fahrers beurteilen möchtest ???????????????????????????????????????? [nea] Finde ich etwas abenteuerlich.

Benutzeravatar
Regina MRU
content partagé
content partagé
 
Beiträge: 110
Registriert: Do Jan 27, 2011 16:39
Wohnort: Flic en Flac

Info Mauritius Annonce
 

Re: Deutsche Tour nach unseren Wünschen?

Beitragvon Doro » Di Apr 12, 2011 19:42

Vor einer Taxitour sollte man grundsätzlich absprechen das man in KEINEN Shop hinein will. Die fahren nämlich Geschäfte an nach dem Kriterium - wer zahlt mir die höchste Prämie fürs Parken - da spielt es keine Rolle wie die Preise und das Angebot sind, Hauptsache die Touristen gehen hinein und die meisten tuen es weil sie nciht unhöflich sein wollen. Ich finde aber, es ist eher unhöflich einen zahlenden Gast dort abzuladen wo er gar nicht hinwill. Im Übringen sind diese Läden dann auch noch in der Regel total überteuert und haben oft auch nur oder überwiegend Plagiate. Also Vorsicht!
Dies vorher klären und wenn sie doch irgendwo anhalten, gar nicht erst aussteigen, sondern Klartext reden.
Schönen Urlaub und viele Grüße
Doris
Eigentümer Gästehaus Bellevue Tamarin
Benutzeravatar
Doro
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1280
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 05, 2006 22:28
Wohnort: Tamarin

Re: Deutsche Tour nach unseren Wünschen?

Beitragvon monika » Di Apr 12, 2011 20:47

Hi Doro,
gutes Statement. Unterstütze ich voll und ganz. Taxler sind auf der Welt überall gleich.
Hier auf Mauritius hilft aber eine klare Ansage.

Gruss,
Monika
Benutzeravatar
monika
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2061
Bilder: 4
Registriert: Mo Aug 02, 2004 15:57
Wohnort: Flic en Flac

Re: Deutsche Tour nach unseren Wünschen? Ergänzung wegen Sham

Beitragvon Holidaytina » Mo Apr 18, 2011 12:06

Hallo Zusammen,
ich muss meine Aussage zu Sham noch etwas erweitern:
Folgender Link zeigt Interessantes:
http://www.holidaycheck.de/reisetipp-Re ... cr.em.1003
Scheinbar hat Sham uns ein wenig an der Nase herumgeführt - aber geheuer war er uns eh von Anfang an nicht ganz, daher haben wir ihn auch nur für einen Ausflug gebucht und uns dann lieber für andere Taxifahrer entschieden, da wir der englischen Sprache mächtig sind. Scheint im Nachhinein wohl die richtige Entscheidung gewesen zu sein, denn wir können es nicht leiden, wenn wir angelogen werden. So was geht gar nicht. [shok]
Nach Recherche hat die Dame von Holidaycheck scheinbar recht und Sham hat uns angelogen. [sad]
Dies nur zur Info für euch, falls ihr euch auch lieber mit ehrlichen Menschen umgebt. Es gibt auch noch andere deutschsprechende Taxifahrer auf der Insel
Viele Grüße,
Tina
Benutzeravatar
Holidaytina
content sa forum la
content sa forum la
 
Beiträge: 63
Bilder: 8
Registriert: Di Dez 22, 2009 13:37

Re: Deutsche Tour nach unseren Wünschen?

Beitragvon ewa » Mo Apr 18, 2011 12:51

Hallo Tina,

super recherchiert!

Grüße aus Westfalen
ewa
Schmerzen lindern O H N E Chemie
-------------------------------------------------
wer nicht reist, kann nichts erzählen
ewa
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1355
Bilder: 317
Registriert: So Okt 09, 2005 15:40
Wohnort: 48268 Greven

Re: Deutsche Tour nach unseren Wünschen?

Beitragvon Doro » Mo Apr 18, 2011 14:51

Tja, das ist dann so ein Oberjoke. Gibt es leider immerwieder und überall. Ich habe vor kurzem von Gästen z.B. gehört, dass oben bei den Tamarind-Falls neben den offziellen Tourguides neuerdings aus welche herumlaufen die für die Hälfte die gleiche Führung machen und keine Licence vorweisen (wohl weil keine vorhanden ist), und die, die brav Ihre Permits zahlen damit übervorteilen. Finde ich auch absolut unfair und man sollte vielleicht darauf achten das man für alles auf Mauritius eine Permit bzw. Licence benötigt. Wer keine hat...
Viele Grüße immernoch aus Köln
Doris
Eigentümer Gästehaus Bellevue Tamarin
Benutzeravatar
Doro
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1280
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 05, 2006 22:28
Wohnort: Tamarin

Re: Deutsche Tour nach unseren Wünschen?

Beitragvon Regina MRU » Mo Apr 18, 2011 15:59

Da muss ich Doro voll und ganz Recht geben, ist aber leider sehr oft so in Mauritius,das die, die sich an die Gesetze halten und alle Papiere regelgerecht beantragen im endeffekt die (entschuldigung für den Ausdruck) gearschten sind, weil es ganz viele gibt, die denselben Service schearzx anbieten udn somit mehr Kohle verdienen können und das alles nur weil sie irgendjemanden bei der Polizei oder bei anderen Behörden kennen, der evtl die Augen zudrückt. :Q Ich meine jeder versucht über die Runden zu kommen aber man muss sich schon an die Regeln halten.

Liebe Grüße auch nach Köln,

Regina
Benutzeravatar
Regina MRU
content partagé
content partagé
 
Beiträge: 110
Registriert: Do Jan 27, 2011 16:39
Wohnort: Flic en Flac

Re: Deutsche Tour nach unseren Wünschen?

Beitragvon Xanat » Mi Apr 20, 2011 21:51

Hallo

Wir haben alle Ausflüge bei Exclusive Island gebucht (insgesamt 3). Es ist alles super gelaufen. Bei allen Ausflügen hatten wir einen Deutschsprecheneden Führer. Mir hat besonders gut gefallen, dass wir alleine mit einem PKW unterwegs waren und nicht mit einem Bus mit anderen Touristen fahren mussten. Die Preise waren für uns auch ok.
Hier ist mal die Homepage:
http://www.aiom.mu/exclusive-island,96.html

Grüsse
Xanat
Xanat
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 12
Bilder: 0
Registriert: Mi Jan 19, 2011 23:19
Wohnort: Schweiz

Info Mauritius Annonce
 
Vorherige

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste