Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Denguefieber in Triolet

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Denguefieber in Triolet

Beitragvon stefan » Mi Mär 19, 2014 8:45

Heute Morgen im Radio, einen längeren Report ueber den Denguefieber ausbruch in Triolet zugehoert.

Da dieser ausbruch wohl sehr lokal in Triolet sein muss.
wird mommentan sehr viel getan, um den Denguefieber ausbruch, wirklich nur Lokal zu halten.

na dann mal [good]

Benutzeravatar
stefan
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 3555
Bilder: 164
Registriert: Do Jun 12, 2003 14:35
Wohnort: Mauritius

Info Mauritius Annonce
 

Re: Denguefieber in Triolet

Beitragvon Kathy » Mi Mär 19, 2014 10:57

Es hat auch einen Artikel im L'Express heute. Von anscheinend 16 Fällen auf der Insel sind 15 in Triolet lokalisiert worden.
**Mo kontan Moris**
Kathy
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 453
Registriert: Mi Aug 03, 2005 12:12
Wohnort: Basel

Re: Denguefieber in Triolet

Beitragvon Titus » Sa Mär 22, 2014 16:26

15-16 Fälle ist nich viel.
haben wir in Réunion eigentlich JEDES Jahr - allerdings die meisten davon "importiert".

Interessant wäre die Dunkelziffer, und: wieviele davon "importreisende" sind, und wie viele autochtone Fälle.

Dank herannahenden Winters bin ich eigentlich der Meinung, dass es zu keinem grossen Ausbruch mehr kommen sollte (wir sind zu spät in der Saison).
Wäre das im November/Dezember gemeldet worden, dann wäre es wohl wirklich besorgenswert.

Auf den Comoren hat's aber dieses Jahr wohl auch ziemlich viel grassiert. Madagaskar ist weiterhin die grosse Dunkelziffer (mangels statistiken).
Nächste Saison könnte das wohl kritischer werden.

Eigentlich wären wir ja mal irgendwann dran: die letzten grossen Dengue Epidemien in der Umgebung liefen so ca. Mitte der 70er Jahre.
Teilimmunität der Bevölkerung dürfte auf ein Minimum gesunken sein.
Benutzeravatar
Titus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 977
Bilder: 2
Registriert: Mo Feb 07, 2005 22:30
Wohnort: La Réunion

Re: Denguefieber in Triolet

Beitragvon Tine1009 » Sa Mär 22, 2014 18:18

Titus hat geschrieben:Dank herannahenden Winters bin ich eigentlich der Meinung, dass es zu keinem grossen Ausbruch mehr kommen sollte (wir sind zu spät in der Saison).



Hoffentlich hast Du recht. Im L' Express wurden vorgestern 20 Infizierte, davon 19 in Triolet genannt. Gibt es neue Informationen von den Residenten?
Keine Reise ist zu weit, wenn man findet, was man sucht.
Benutzeravatar
Tine1009
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 967
Bilder: 0
Registriert: Di Mai 15, 2007 20:56

Re: Denguefieber in Triolet

Beitragvon Joe » Mi Apr 23, 2014 14:11

Moin zusammen,

wie sieht es nun mit dem Dengue -Fieber aus ?
Konnte es auf Triolet eingeschränkt werden oder ist es schlimmer geworden ?
Hatte gelesen das es mittlerweile (Ende März) 32 Fälle geben soll, aber seitdem gabs keinen Update mehr.
Das lässt mich ein wenig vermuten das die Marketing Abteilung der Regierung den Informationsfluss bezüglich Dengue reduziert hat ... oder ?

Da ich ja fast 10 Jahre auf MRU gelebt habe und damals die Chikungunya-Politik der Regierung mitbekommen habe, wäre es schön wenn ihr mich mit ein paar unzensierten Infos erleuchten könntet, da meine Frau im Mai mit Nathan (3 1/2) nach MRU kommt und ich weiss das Dengue insbesonders für Kinder recht gefährlich sein kann. Lasse lieber das Ticket von Nathan verfallen, als ein unnötiges Risiko einzugehen.


Gruss, Joe
Gruss, Joe
Benutzeravatar
Joe
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1096
Bilder: 36
Registriert: Mi Okt 08, 2003 11:45
Wohnort: Luxembourg

Re: Denguefieber in Triolet

Beitragvon Roman Duda » Do Apr 24, 2014 9:32

Moin, ja die Infos sind hier schleppend. Du kannst aber normal beruhigt sein, erstens höre ich im Ort Trou aux Biches / Triolet nicht mehr viel und es gibt gewisse Dinge die das Virus im Körper abtöten. Ich kann da meine Frau als Testobjekt vorzeigen. Schönen Urlaub wünsche ich,
nette Grüsse aus Mauritius
Roman
Benutzeravatar
Roman Duda
content partagé
content partagé
 
Beiträge: 114
Registriert: Mi Mär 30, 2011 9:26
Wohnort: Trou aux Biches

Re: Denguefieber in Triolet

Beitragvon Joe » Do Apr 24, 2014 17:09

Moin,

habe mittlerweile genug Infos bekommen. Seit Anfang April hat es keine neuen Fälle von Degue mehr gegeben.
Das reicht mir. Wenn also in den nächstenTagen kein neuer Fall passiert ... wird mein Sohn fliegen.
Gruss, Joe
Benutzeravatar
Joe
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1096
Bilder: 36
Registriert: Mi Okt 08, 2003 11:45
Wohnort: Luxembourg

Re: Denguefieber in Triolet

Beitragvon Titus » Fr Apr 25, 2014 13:00

öh, ich weiss's auch nicht.
In Réunion hatten wir seit Anfang des Jahres 11 Fälle, davon 6 von den Comoren "importiert", 5 lokale Ansteckungen.
Also, nichts grossartiges.

Die Chik geht jetzt übrigens kräftig in der Karibik rum. Epidemie auf den franz.Antillen, besonders Saint-Martin.
Wird die wohl jetzt der Reihe nach eine Insel nach der anderen "erobern".

Dengue: 11 cas depuis le début de l'année, dont cinq autochtones

aus: http://www.zinfos974.com/Dengue-11-cas- ... 70906.html
Benutzeravatar
Titus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 977
Bilder: 2
Registriert: Mo Feb 07, 2005 22:30
Wohnort: La Réunion

Info Mauritius Annonce
 

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste