Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

CONDOR goes PRO ANGLER mit SPORTGEPÄCK

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Nicht ganz fair, oder

Beitragvon Aektschn » Di Mär 04, 2014 2:01

Hi Saily,

Du schreibst:
saily hat geschrieben: Generell ist die Livebait-Fischerei nach wie vor erfolgsversprechender als die
Fischerei mit Lures. Die Fische die auf Livebait beissen sind im Schnitt größer

und:
saily hat geschrieben:Auch reagieren die seltenen Black Marlin besser auf Livebait als auf Lures

generalisierst und wirfst mir vor das ich meine Meinung als gesetzmäßig darstelle, finde ich wirklich nicht fair.

Keine der drei Aussagen dürfte belegbar sein, ich halte sie allesamt für falsch und zumindest was das fischen mit Livebait angeht habe ich Dir einen Hinweis gegeben um es ggf. persönlich zu prüfen. Frage doch einfach mal in Black River nach wieviel Marlin auf Livebait gefangen wurden. Ich bin überzeugt das die Quote mehr als deutlich gegen Livebait spricht.

saily hat geschrieben:du wartest noch auf deinen ersten Marlin

habe schon welche, warte auf richtig GROSSEN
saily hat geschrieben:Ich befische die Viecher nun seit 15 Jahren

fische seit 50 Jahren, beginnend in Australien
saily hat geschrieben:Dennoch sind die Jungs die da drauf sind erstklassige Fischer

wenn durch Dilletantismus und Materialmangel zwei von drei Billfisch verloren gehen auch? Januar 2013, bereits gegaffter Shortbill Spearefish direkt am Boot abgerissen, wenn Boot und Skipper auf dem Video nicht erkennbar wären.............und schöner Blue verabschiedet sich durch Schnurbruch.
saily hat geschrieben:Lebendköder ist die 1. Wahl, toter Köder die 2te, Lure 3. und häufigste Wahl

Schließe mich der Mehrheit an und wähle "Lures"

Bekannte oder gute Bekannte würde ich niemals zitieren, nicht wenn es ums fischen geht, einfach zu viel Anglerlatein. Von daher kann und will ich die Fänge der sogenannten großen Pötte im Vergleich zu den Nußschalen nicht ohne Fangreport bewerten. Klar könnte man Beispiele nennen...und Gegenbeispiele und und.... was zu keinem Ergebnis führen würde aber sollte es einem nicht zu denken geben wenn z.B. 30 Marlin auf Lures und vielleicht 3 auf Livebait gefangen wurden, falls dokumentiert?

Na klaro, sowieso jeder nach seiner Fasson. Jeder hat nun seine Position dargestellt, wir sollten uns vielleicht einem anderen Thema widmen zumal ich hier eigentlich nur meine Erfahrung zu Condor und Sportgepäck mitteilen wollte. Von daher schließe ich nun ab.

Gruß,
Harald

Aektschn
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 30
Registriert: Do Dez 12, 2013 22:40

Info Mauritius Annonce
 

Re:

Beitragvon Titus » Do Mär 06, 2014 6:03

Aektschn hat geschrieben:
So, mal sehen ob Titus ein paar Angebote/Kontakte auf Lager hat.

Nein, Harald, habe ich leider nicht !

Die Leute, mit denen ich hier zum Fischen fahre, sind mehr ruhige Typen, die gar nicht mit Touristen losfahren.
Die würden's wohl auch kaum verkraften, wenn man versuchen würde sie umzupolen. Riskiert man nur an die Schleppangel gehängt zu werden.
[angel] [wacko] [biggrin]
Das möchte ich auch nicht verantworten.

Frag notfalls einfach im (Fisch-)Restaurant Alpha in St.Gilles. Die haben ihre eigenen Boote und müssten darauf eingestellt sein. Notfalls liegen noch 5 andere daneben.
Benutzeravatar
Titus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 977
Bilder: 2
Registriert: Mo Feb 07, 2005 22:30
Wohnort: La Réunion

Vorherige

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste