Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Brauche dringend ein paar Tipps..

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Beitragvon SweetestPoison » Sa Feb 28, 2009 0:52

Hallo,

ich wusste nicht, dass diese Unterkunft so heißt ... aber als ich mir die Bilder angeguckt habe, kam es mir gleich bekannt vor ;) Ich habe nämlich letztes Jahr im Juli gleich um die Ecke davon gewohnt :) Von außen sah es sehr einladend aus muss ich sagen, von der Ausstattung kann ich natürlich nichts sagen!

Ich wünsche Dir auf alle Fälle viel Spaß ... letztes Jahr habe ich auch Donnerstag abend gebucht und bin Freitag nachmittag geflogen ... das ist schon ein Abenteuer :) Und genau heute in einem Monat bin ich wieder auf dem Weg nach Mauritius ... nur eine Unterkunft habe ich noch nicht gebucht ... für eine Auskunft was diese Unterkunft betrifft, wäre ich sehr dankbar ;)

Lieben Gruß,
Christine

Bild
SweetestPoison
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 11
Registriert: So Sep 14, 2008 17:26
Wohnort: Hamburg

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon wowa777 » Sa Feb 28, 2009 14:27

Ich bin auch schon total aufgeregt! Hoffe es klappt alles so, wie ich es mir vorstelle. Kann danach sehr gerne über dieses Studio berichten. Auf der Webseite hört es sich sehr sehr gut an! (siehe hier) Leider ist es den ganzen April bereits belegt, also wohl genau dann, wenn Du da bist.
wowa777
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 8
Registriert: Fr Feb 27, 2009 3:04

Beitragvon SweetestPoison » So Mär 01, 2009 12:02

Ja, das hatte ich auch bereits gesehen, dass es im April belegt ist ... wie es aussieht, werde ich auch wieder die gleiche Unterkunft buchen, wie letztes Jahr ... so ganz allein mache ich da meistens wenig neue Erfahrungen, was die Unterkunft angeht ;)

Wenn Du also rechts hinter Eurem Eingang um die Ecke gehst, kleines Stück geradeaus ... läufst Du fast drauf zu :) Weiß/grünliches Haus mit nem hohen Zaun drum rum >> Le Tamarinier, supernettes älteres Ehepaar, die für ihre Gäste auch nen Flughafen-Transfer anbieten :)

Und nun wünsche ich Dir auch ganz viel Spaß auf dieser tollen Insel :) Christine
Bild
SweetestPoison
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 11
Registriert: So Sep 14, 2008 17:26
Wohnort: Hamburg

Beitragvon wowa777 » So Mär 01, 2009 12:37

Danke Christine! Darf ich fragen, was der Flughafen-Transfer bei diesem Ehepaar kostet? Oder ist der dann inklusive? (Nicht, dass mir die Lust am Busfahren vergangen ist... :wink) Aber es schadet ja nicht, das zu wissen)

Übrigens, was die Busfahrten angeht - ich habe mich gerade genauer informiert. Und zwar gibt es hier eine super Übersicht aller Busverbindungen auf Mauritius!!! Hab die mir angeschaut und folgendes ausgerechnet, wie man vom Flughafen nach FeF kommt:

1.) Airport - Curepipe - Quatre Bornes - FeF mit den Linien 9 - 4 - 57 und einer Gesamtfahrtdauer von 2 h 20.
2.) Airport - Port Louis - FeF mit den Linien 198 - 123 und einer Gesamtfahrtdauer von genau 2 h.

Ich werd mich dann wohl für die 2. Verbindung entscheiden! :-)
wowa777
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 8
Registriert: Fr Feb 27, 2009 3:04

Beitragvon SweetestPoison » Mo Mär 02, 2009 9:36

Der Transfer kostet pro Tour 25 Euro, was ich so gesehen habe ist dieser Betrag einigermaßen Standard ... ich vermute allerdings, dass sie diesen wirklich ausschließlich für Gäste anbieten.

Nun von mir eine Gegenfrage: Wo hast Du denn diese Übersicht über die ganzen Busverbindungen gefunden? Wollte mir im Vorwege auch das ein oder andere rausgucken.

Lieben Gruß und schönen Urlaub, Christine
Bild
SweetestPoison
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 11
Registriert: So Sep 14, 2008 17:26
Wohnort: Hamburg

Beitragvon wowa777 » Mo Mär 02, 2009 12:10

Einfach auf "hier" in meinem vorherigen Beitrag klicken! :-)
In 20 Minuten geht's los - Mauritius, wir kommen!!! i:()
wowa777
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 8
Registriert: Fr Feb 27, 2009 3:04

Beitragvon wowa777 » Sa Mär 21, 2009 22:05

So, nun ist der Mauritius-Urlaub LEIDER bereits Vergangenheit... :::( Ich wollte aber wenigstens hier im Forum noch meine Bus-Erfahrungen weitergeben. Und zwar bin ich tatsächlich vom Flughafen mit den Bussen nach Flic en Flac gefahren! Und ich fand, das war völlig ok so! Natürlich hat es etwas gedauert, aber man landet ja um 6:30 dort und kann eh nicht ganz so früh bei der Unterkunft auftauchen. Dennoch war ich gegen 10 Uhr da. Bin über Curepipe und Quatre Bornes gefahren (also 2x umsteigen). Und habe extrem viele Eindrücke dabei sammeln können. Gekostet hat das Ganze keine 3 Euronen - Taxifahrt würde bei 30 liegen. Fazit: ich würde es jedes Mal nochmal machen!!!

Generelle Infos noch dazu: die Buspreise sind mehr als günstig! Sie richten sich nach der anzahl der gefahrenen Haltestellen und der maximale Preis beträgt 26 Rupien = ca. 0,65 Euro. Man sollte lediglich kein großes Gepäck dabeihaben. Das würde das Ein- und Aussteigen schwierig machen. Ich hatte eine relativ große Tasche und einen Rucksack mit und es hat sehr gut funktioniert.

Habe mit Bussen die halbe Insel bereist:

Airport - Curepipe (mit Gepäck)
Curepipe - Quatre Bornes (m. G.)
Quatre Bornes - Flic en Flac (m. G.)
Flic en Flac - Port Louis (m. G.)
Port Louis - Pereybere (m. G.)
Port Louis - Pampelmousses
Pereybere - Grand Baie / Trous aux Biches
Port Louis - Mahebourg (Express) (m. G.)
Mahebourg - Airport (m. G.)

Hätte ich dafür immer Taxis genommen, wäre mein Urlaub in 3stelliger Höhe teurer ausgefallen... Hoffe, diese Infos bringen dem einen oder anderen etwas und ermutigen sie/ihn die Busse zu benutzen!
wowa777
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 8
Registriert: Fr Feb 27, 2009 3:04

Beitragvon Sundri » So Mär 22, 2009 0:10

Hallo Wowa, ich habe schon länger nicht mehr in dieses Forum geschaut, da ich z. Zt. auf eine andere Art mit Mauritius beschäftigt bin.
Ich bin mit dem Bus auch schon über die ganze Insel gefahren. Beeindruckt hat mich vor Jahren der Schnellbus von Port Louis nach Flaq; da sind so Senken in der Straße, wo der Bus richtig drüber geflogen ist und ich im Sitz auf und ab gehüpft bin. Ein besonderes Erlebnis war auch die Suche nach dem Wasserfall bei Henrietta. Dieser Ort ist eine Endstation (zumindest damals). Zuerst habe ich vor Vegetation nichts gesehen, bin dann ins Leere getreten und auf dem Hosenboden rutschend an meinem Ziel angekommen. Nachdem ich mich von der Natur wieder losreißen konnte war der letzte Bus weg. Ich hab mich dann darauf eingestellt die Nacht an der Bushaltestelle zu verbringen, bis eine völlig Fremde Frau mich ansprach und mir anbot in ihrem Haus zu übernachten.

Jetzt freu ich mich richtig wieder nach Mauritius zu kommen!

lG Sundri
Bild
Benutzeravatar
Sundri
mari bon connaisance lor moris
mari bon connaisance lor moris
 
Beiträge: 252
Bilder: 94
Registriert: Mo Jul 02, 2007 23:43
Wohnort: Hessen

Info Mauritius Annonce
 
Vorherige

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste