Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Bitte um Tipps für 1.Urlaub auf Mauritius

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Bitte um Tipps für 1.Urlaub auf Mauritius

Beitragvon charlie » Di Mai 22, 2007 16:32

Hallo,

ich fliege von 22.6.07 bis 6.7.07 mit meiner Frau zum erstenmal nach Mauritius und wir haben als Hotel das SHANDRANI mit Halbpension im Südosten gebucht.
Habe zu diesem Urlaub ein paar Fragen, die Ihr mir vielleicht beantworten werdet. Wäre Euch sehr dankbar.

1. Soll ich vor Ort "All Inclusiv" im Hotel hinzubuchen, da Getränke usw. im Hotel relativ teuer wären ?

2. Wir wollen uns in den 14 Tagen einige mal ein Taxi mieten und uns einiges zeigen lassen.
Kann uns jemand einen zuverlässigen Fahrer aus dem Südosten empfehlen, der auch etwas Deutsch spricht und die Insel sehr gut kennt ? Wieviel darf ein Taxi pro Tag kosten ?

3. Welche Sehenswürdigkeiten auf der Insel empfehlt Ihr für Urlauber, die zum erstenmal nach Mauritius fliegen ?

Wir freuen uns wie kleine Kinder auf diesen Urlaub und wären sehr froh,
wenn Ihr uns bei den gestellten Fragen helfen könntet !
Vielleicht habt Ihr auch sonst noch irgendwelche Tips.

Für Eure Mühe danke ich Euch schon einmal im voraus.

charlie
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 1
Registriert: Di Mai 22, 2007 16:08

Info Mauritius Annonce
 

Shandrani - tipps

Beitragvon Isis25 » Mi Mai 23, 2007 10:14

Als Shandrani-Fan freue ich mich besonders, dass Ihr Euch für dieses schöne Hotel entschieden habt.

Ich war im Februar mit meiner Tochter im Shandrani. Meine Meinung kannst Du in "www.holidaycheck.at" - Beachcomber Shandrani - Urlaub wie im Paradies - nachlesen.

Zur Frage ob Halbpension oder Serenity Package: Es kommt ganz darauf an, ob Ihr große Esser seid und abends mal auch eine Flasche Wein und Cocktails bestellt. Dann ist All inclusive sicher richtg. Wenn Ihr aber Ausflüge macht, also Mittags nicht im Hotel seid, dann ist Halbpension meiner Meinung nach besser. Ich fand die Preise für Extras für ein 5-Sterne-Hotel nicht übertrieben.

Beim Hotel gibt es einen Taxistand, man bekommt also relativ schnell ein Taxi. Die Preise für die einzelnen Touren und Ziele sind an der Reception ersichtlich. Wir hatten einen sehr freundlichen Frahrer, der allerdings nicht Deutsch sprach. Handeln ist möglich. Da die Menschen hier in Mauritius nicht besonders gut verdienen, habe ich das aber nicht gemacht.
An Ausflügen empfehle ich Dir Port Louis und den botanischen Garten in Pamplemousses, auch der Crocodile Park ist sehenswert und liegt nicht weit vom Hotel entfernt. Es gibt auch noch andere sehenswerte Ausflugsziele, wie z.B. der Süden mit dem Charmarel-Waserfall und die Teeplantage Bois Cheri, die werde ich aber bei meiner nächten Reise machen und kann dir daher keine Empfehlung geben.

Die von örtlichen Agenturen angebotenen Ausflüge sind sehr gut organisiert und man erfährt viel über Mauritius, aber sie sind teuer. Oft ist es besser und billiger, ein Taxi zu nehmen. Mietwagen ist so eine Sache, nicht viel billiger als ein Taxi und man muß selbst im Linksverkehr zurecht kommen.

Wenn Du noch Fragen hast, mail mich an. Das würde mich freuen
Susanne
Isis25
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 39
Bilder: 6
Registriert: Mo Feb 19, 2007 15:49
Wohnort: Klagenfurt


Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste