Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Biken auf Mauritius

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Biken auf Mauritius

Beitragvon schnellekurbel » So Mai 22, 2005 19:55

Ich habe da mal eine Fraga an die Experten
Im Dezember oder Januar möchte ich alleine mit dem Bike eben nach Mauritius Fliegen für ca. 3 Wochen .
Es ist ja immer schwer ein Einzelzimmer zu bekommen . Hat jemand einen Tipp für mich ?
Und nimmt man das MTB oder den Renner mit ?
Ich wäre sehr dankbar für jeden Hinweis .
Gruß Arne aus Hamburg

schnellekurbel
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 24
Registriert: So Mai 22, 2005 19:45
Wohnort: Hamburg

Info Mauritius Annonce
 

Urlaub mit und auf dem Rad in MU

Beitragvon MmeTortue » So Mai 22, 2005 20:51

Hallo Schnellekurbel,

Gib doch mal ein bisschen mehr von Deinen Urlaubserwartungen preis: moechtest Du an einem Platz verweilen und Touren unternehmen, oder hast Du eher eine 'Tour de Maurice' mit Rucksack auf dem MTB im Sinn?

Vom Renner wuerde ich eher abraten, es sei denn, Du gibst Dich mit den ausgebauten (und wie ich finde ausgesprochen gefaehrlichen) Schnellstrassen/autoroutes ab. Dazu kommt, dass Du die schoenen Flecken eher mit einem Mountainbike erreichen kannst.

Beste Gruesse nach HH (moss moss)
Tortue
DER WEG IST DAS ZIEL!
Benutzeravatar
MmeTortue
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1250
Registriert: Fr Aug 29, 2003 11:24
Wohnort: Mauritius

Beitragvon schnellekurbel » So Mai 22, 2005 21:54

Moin Moin Tortue

Ich habe mit einer festen Unterkunft für die Zeit geplant , um von dort aus meine Touren zu unternehmen .
Mache es immer so auch Donnerstag , wenn es nach "Malle" geht .
Welche Gegend würdest du mir empfehlen ?
schnellekurbel
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 24
Registriert: So Mai 22, 2005 19:45
Wohnort: Hamburg

Beitragvon anne » So Mai 22, 2005 22:08

Hi schnellekurbel

wenn du mit dem Rad die Insel erkunden willst,
würde ich bei 3 Wochen doch 2 Standorte empfehlen,

dann sind die Entfernungen nicht zu weit

Einzelzimmer in Privatunterkünften ist kein Problem,
ich würde aber vorbuchen, es ist dann Hauptsaison und die schönsten Sachen sind da schnell ausgebucht

liebe Grüße anne
Benutzeravatar
anne
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 2905
Bilder: 0
Registriert: Mi Sep 10, 2003 12:05
Wohnort: Deutschland

Beitragvon Joe » Mo Mai 23, 2005 6:53

Hallo Schnellekurbel,

schliesse mich Mrs Turtle an und empfehle ein Bike mit breiteren Stollenreifen und Federung und einer guten Gangschaltung.

Aber eins am Rande: Du weisst, das die Temperaturen im Januar maximal und ueblicherweise auch die Luftfeuchte Spitzenwerte erreicht ? Das Fahradfahren ist dann echt eine Herausforderung. Im Dezember kann man Glueck haben, da es nur heiss, aber die Luft trocken ist. Aber das kippt ueblicherweise irgenwann Mitte(Pech)-Ende Dezember bis Anfang-Mitte(Glueck) Januar in die feuchte Cyclon-Periode. Und das geht innert 1-2 Tagen.
Gruss, Joe
Benutzeravatar
Joe
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1096
Bilder: 36
Registriert: Mi Okt 08, 2003 11:45
Wohnort: Luxembourg

Beitragvon schnellekurbel » So Jun 12, 2005 19:19

Na ja , ich kann auch im Dezember fliegen wenn dann das
Klima empfehlenswerter ist .
Welcher Standort ist denn zu empfehlen für 3 Wochen
und wo bekomme ich Adressen her für Unterkünfte ?
Fliege alleine und werde dann wohl lieber das MTB mitnehmen.
schnellekurbel
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 24
Registriert: So Mai 22, 2005 19:45
Wohnort: Hamburg

Beitragvon axel » Mo Jun 13, 2005 8:59

schnellekurbel hat geschrieben: wo bekomme ich Adressen her für Unterkünfte ?

Klick doch mal oben auf den "Bungalow"-Button. Da findest Du bestimmt was....

Liebe Grüsse

Axel
Axel
Die Sonne scheint mir auf den Bauch - das soll sie auch (Heinz Erhardt)
Always Look On The Bright Side Of Life (Monty Python)
Benutzeravatar
axel
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 702
Bilder: 5
Registriert: Di Sep 28, 2004 15:29
Wohnort: house and home in St. Antoine, working in Viersen

Beitragvon anne » Mo Jun 13, 2005 21:03

Hi

ich fände den Norden und Flic en Flac gut,
vor dem Rückflug übernachte ein paar Tage in Mahebourg,
kannst von da die Ostküste erkunden und bist dann schnell am Flughafen.

Für den Norden gibt es hier 2 Topangebote

Monalysa für 15 €

TMT für 17 €

Ti Fleur Soleil 21, 00 €

liebe Grüße anne
Benutzeravatar
anne
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 2905
Bilder: 0
Registriert: Mi Sep 10, 2003 12:05
Wohnort: Deutschland

Beitragvon schnellekurbel » Mi Jun 15, 2005 21:11

Hört sich ja ganz gut an .
Wie kommt man denn vom Süden nach Norden auf der Insel ?
Werde jetzt mal versuchen 4 Wochen einzuplanen und wenn
ich kann über Weihnachten und Neujahr und dann Anfang des
nächsten Jahren wieder zurück .
Aber schon mal vielen Dank für die Tipps
schnellekurbel
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 24
Registriert: So Mai 22, 2005 19:45
Wohnort: Hamburg

Beitragvon anne » Do Jun 16, 2005 11:49

Hi schnellekurbel


Wie kommt man denn vom Süden nach Norden auf der Insel ?


ich denke Du radelst ?ansonsten mit dem Bus oder Taxi

liebe Grüße anne
Benutzeravatar
anne
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 2905
Bilder: 0
Registriert: Mi Sep 10, 2003 12:05
Wohnort: Deutschland

Info Mauritius Annonce
 
Nächste

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste