Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Besuch aus Mauritius

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Beitragvon Blue Marlin97 » Mo Aug 28, 2006 11:21

Daggi hat geschrieben:Hallo Zdenka,

in diesem Fall musst Du nicht eine mauritianische Behörde knacken, sondern eine deutsche. Die Erteilung des Visums liegt ausschließlich im Ermessen der deutschen Botschaft und die kann jederzeit ohne Begründung ablehnen.

Daggi


By the way, wieso dt. Behörde ? Solange du nicht direkt an die dt. Botschaft in Madagaskar gehst, bearbeiten doch die Franzosen im Rahmen des Schengen-Abkommens die Visa-Anträge in MRU ... !?

*** Fight Rascism ! ***

*No one knows the mysteries of life or its ultimate meaning, but for those who are willing to believe in their dreams and in themselves, life is a precious gift in which anything is possible . . . *
Benutzeravatar
Blue Marlin97
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 815
Registriert: Do Jan 15, 2004 15:37
Wohnort: Hannover

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon Tabea » Mo Aug 28, 2006 11:39

monika hat geschrieben:Auch die Touris auf die Du so runterschaust sehen sich die Insel an und interessieren sich für Land und Leute. Kann das so nicht stehen lassen und ist auch nicht fair.
Selbst in "meinem" 5 Sterne Bunker sind gerade die Deutschen diejenigen, die auch mal per Bus auf der Insel unterwegs sind und sich vieles anschauen.
Gruss aus der Touriversteher-Ecke,
Monika


Hallo Monika ,
genau im wohltemperierten Touribus mit vielen Gleichgesinnten aus anderen 3-6 * Hotels werden die High Lights von Mauritius abgefahren wie z.b. Wasserfall von Chamarel 5 min Stop , die sieben farbige Erde 7min , Grand Bassin 10 min , Port Louis 30 min , Krater de Cerf 3 min usw. usw.
Ich persönlich war mit dem Ablauf der Ausflüge überhaupt nicht zufrieden.
Ich kann Dir jetzt nur als Mauritiusreisender mit diesen Bustouren sagen das ich nicht Land und Leute :-(( Klar man sieht ein bissel von der Insel .

Was Warna glaube ich sagen wollte, wirklich Land und Leute lernst Du nur auf eigene Faust kennen , abseits der Touripfade, vor allem kann ich entscheiden wie lange ich an welchem Ort bleibe !!!!!!!
Wir haben uns dann ein Taxi genommen und das war ok. und kann es eigentlich nur empfehlen , vorher Preis aushandeln und bezahlt wird dann wenn man zurück ist im Hotel.

Gr. Tabea
Tabea
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 25
Registriert: Mo Feb 23, 2004 1:07

Beitragvon Wasma » Mo Aug 28, 2006 11:51

Hallo Monika,

ich schaue nicht auf Touristen herab. Aber was zeigst du deinen Urlaubern die per bus auf der Insel unterwegs sind? Wasserfälle bei Chamarel? Pamplemousses? Shopping in Floreal?

Zeigst du Ihnen auch mal die Strassen und die Typen in Beau Vallon nach Sonnenuntergang? Zeigst du Ihnen auch ein 20 m²-Zimmer, in der eine 4-köpfige Familie lebt, schläft, kocht? Oder ein Krankenhaus, wo Schwerkranke auf dem Gang untergebracht werden, weil keine Betten frei sind?

Erzählst du ihnen auch von den 20.000 registrierten drug-addicts? Von heinous crime in family? Von Frauen in textil plant, die 48 hr in week arbeiten für nicht mal 100 Eur /month?

Es ist schon ein Unterschied, ob jemand 2 weeks in MRU zu Besuch ist und dann wieder weg gehen kann oder dort existieren muss. Viel wollen weg von mru. Ich kann sie gut verstehen.

Wasma
Wasma
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 13
Registriert: Fr Aug 25, 2006 14:25

Beitragvon monika » Mo Aug 28, 2006 12:42

Hi,
natürlich ist es ein Unterschied im organisierten Bus die Sehenswürdigkeiten abzuklappern als es auf eigene Faust zu tun. Aber viele meiner Gäste fahren Taxi, Bus oder mieten selbst ein Auto. Und natürlich machen sie Urlaub hier und wollen die schönen Seiten der Insel sehen. Aber sie fragen auch und ich gebe Anworten und nicht immer nur die rosarot gefärbten.
Das Viele hier weg wollen weiss ich auch, ich weiss aber auch, welche völlig überzogenen Vorstellungen die Mauritier vom Wunderkontinent Europa haben und das die Meisten die sich dorthin träumen keine Ahnung von der Realität haben.
Ein Mädel, das hier in Mauritius im Supermarkt an der Kasse arbeitet würde ihren Job in Deutschland keinen Tag behalten.

Was ich sagen will ist, kein Pauschalurteil ist richtig. Weder das hier in Mauritius alles mies ist (ich arbeite locker meine 60 Stunden pro Woche und finde meinen Job klasse), noch das in Europa alles super ist.

Uns seien wir doch echt froh, dass es den Touristen hier so gut gefällt. Wenn auch diese "Industrie" einbricht wird es hier wirklich düster.
Gruss,
Monika
Benutzeravatar
monika
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2061
Bilder: 4
Registriert: Mo Aug 02, 2004 15:57
Wohnort: Flic en Flac

Beitragvon Zdenka.Marijan » Mo Aug 28, 2006 18:18

Hi,

das stimmt, aber nur wenn Du das Visum über die deutsche Botschaft in Madagaskar beantragt hast.

Wenn Du dies auf Mauritius machst, bei der französichen Botschaft sieht das schon anders aus!

Aber hier und da klappt das doch mit dem Visum... man muß nur eisern sein :Q :mrgreen:

Lg Zdenka
Das Leben ist wie eine Wundertüte, man weiß nie, was einen erwartet :-)
Zdenka.Marijan
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 876
Bilder: 2124
Registriert: Di Jan 20, 2004 5:17
Wohnort: Berlin - Schöneberg

Beitragvon Klaus » Mo Aug 28, 2006 18:42

@Wasma:

Wie schon gesagt wurde, unmöglich ist es nicht jemand aus mru hierher einzuladen, aber denk an den Versicherungsschutz für deinen Gast; im Falle eines Falles können auch Forderungen an dich gestellt werden. Infos dazu auch hier:

www.info4alien.de

www.besucherversicherung.de


- Zu Beau Vallon : Du meinst die Gegend bei Vishi ????


@ Monika:

die 60 h/Woche in deinem Hotel-Job sind sicher nicht mit 40h in einer Textil-Fabrik zu vergleichen, weder ideell noch monitär..........

Und die Vorstellungen mancher Mauritianer zum Thema Geldverdienen in Europa sind manchmal etwas abenteuerlich, das stimmt schon... :PPP)

Gruss
Klaus
Mon kontan avek Mauriz
Klaus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 403
Bilder: 17
Registriert: Di Sep 23, 2003 1:06
Wohnort: Germany / Palatinate

Gast aus MRU nach Deutschland einladen

Beitragvon AlexBln » Di Aug 29, 2006 23:20

Hallo Wasma,

mein Schatz ist aus Mauritius, war jetzt im Juli/August in Deutschland und ich denke, ich kann Dir sagen, was Du brauchst, um jemanden aus MRU nach D einzuladen. In 99% der Fälle wird's dann auch klappen.

1. Verpflichtungserklärung (siehe Website Auswärtiges Amt)
2. Krankenversicherung Incoming (z.B. über ADAC)
3. Dein Gast muss in MRU berufstätig sein und einen sog. holiday letter vom Arbeitgeber anfordern (in dem steht, dass X von dann bis dann Urlaub bekommt). Ausnahme: Du willst Deinen Gast heiraten (Visum zu Eheschliessung)
4. Flugreservierung (am besten bei Thomas Cook in Port Louis abschliessen). Keine Panik: Eine Flugreservierung kann Dein Gast auf MRU auch ohne Kosten stornieren, verschieben oder verfallen lassen.
5. Kopie Reisepass mit 2 Passfotos

Dann mit all den Unterlagen zum DEUTSCHEN KONSULAT auf Mauritius (bitte nicht zu den Franzosen, denn die lehnen sowieso fast alles ab). Dieses hat z.Zt. allerdings leider nur an 2 Werktagen pro Monat sog. Konsularsprechtage an unterschiedlichen Orten (Termine sind über die Website der dt. Botschaft in Madagaskar zu finden), da der Konsul in Ruhestand getreten ist und noch kein Nachfolger eingesetzt ist. Dort Unterlagen einreichen, blechen und warten. Die Unterlagen werden von Port Louis nach Madagaskar geschickt. Dort wird entschieden, ob das Visum erteilt wird. Wenn alle o.g. Unterlagen vorliegen, klappt das fast sich (bei mir und meinem Schatz sogar innerhalb von 8 Tagen).

Wenn noch Fragen offen, pm oder Mail.

Viel Erfolg :-)
AlexBln
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 19
Registriert: So Jan 08, 2006 20:05
Wohnort: Berlin

Beitragvon monika » Do Aug 31, 2006 10:14

@ Klaus,
Du hast recht, mir macht mein Job nämlich richtig Spass !!!!!!!!!!!!

Gruss,
Monika
Benutzeravatar
monika
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2061
Bilder: 4
Registriert: Mo Aug 02, 2004 15:57
Wohnort: Flic en Flac

Info Mauritius Annonce
 
Vorherige

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste