Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Beruflich nach Mauritius

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Beruflich nach Mauritius

Beitragvon Klaus D. » Sa Jan 29, 2005 21:30

Hallo Forum!
Wie der Titel es schon sagt "muss" ich beruflich nach Mauritius i:() .
Allerdings kann ich noch nicht sagen wo ich genau "arbeiten" muss und in welchem Hotel ich sein werde.
Ich werde am 22. oder 23.02 von Bremen abfliegen und 6Wochen dort "arbeiten".
6Wochen zu Hause seinund dann wieder 6Wochen dort hin u.s.w..
Meine frage nun die ich mal an euch Fachleuten srellen möchte: Was muss ich für Impfungen haben und wie sind die Zollbestimmungen wenn man Holz ausführen möchte.
Dies ist sicherlich eine etwas üngewöhnliche Frage aber mein Hobby ist unter anderem das Drechseln und darum möchte ich diese Gelegenheit dazu nutzen um mir ein paar Stücke Tropenholz mit nach Deutschland zu nehmen.
Meine nächste Frage ist schon etwas gewöhnlicher denke ich!
Gibt es ein Liste Deutscher Tauchschulen dort?
Tauchen ist mein 2. Hobby. :-) Welch Zufall :cool: :-) i:()
Grüsse aus Emden
Klaus D.

Klaus D.
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 4
Registriert: Sa Jan 29, 2005 20:22
Wohnort: Emden

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon Werner » So Jan 30, 2005 3:14

Hallo.!
Zwar sind einige Impfungen wünschenswert...aber nicht zwingend vorgeschrieben.
Habe sie auch nie benötigt...

Bei Holz importieren...hätte ich u.U. Bedenken.
Bei Holz exportieren...??? Mal so: Wenn aus der Schnitzerei hervorgeht,daß es deine Schnitzerei ist...kann ich mir keine Probleme vorstellen...auch wenn das eine wirklich ungewöhnliche Frage ist.
Bestenfalls Probleme bei der Einreise nach DEU...Wer weiß? :mrgreen:

Deutsche Tauchschulen...???
Wenn es um die Sprache geht....wirst du keine Probleme haben. Viele (maur. ) Tauchlehrer reden fließend deutsch.!:Q
Münzen + Scheine von Mauritius

http://www.mauritius-tipps.de/werner/index.html
Benutzeravatar
Werner
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1767
Bilder: 74
Registriert: Sa Dez 18, 2004 21:31
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon Klaus D. » So Jan 30, 2005 21:57

Hallo Werner !
Danke für deine Hinweise!
Nein bei den Tauchschulen ist es nicht der Sprache wegen aber schön zu wissen das es dort viele Deutschsprachige gibt. i:()
Um die Sache mit dem Holz mal zu klären . Ja, ja es ist sicherlich eine sehr ungewöhnliche Frage aber ich wollte nur kein Risiko dabei eingehen ein kleines stückchen Holz Holz in meinem Koffer zu haben weil ich damit ja dann auch meinen Job den ich dort machen muss gefährde.
Es sollte also ein Stück einer Palme oder ähnlich sein. :he()
Gruss
KLaus D.
Klaus D.
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 4
Registriert: Sa Jan 29, 2005 20:22
Wohnort: Emden

Beitragvon Werner » Mo Jan 31, 2005 0:36

Thema Holz:
Viele Länder haben die Angewohnheit, nicht zuzulassen,daß organisches Material in´s Land kommt...zBsp Australien.:Q

Ob das in MRU auch so ist...??? Da bin ich überfragt.Vielleicht weiß ein andere Teilnehmer was.?:O)

ABER: Herausbringen...??? Nach meiner Meinung weder in MRU noch in DEU Probleme.

Daher: Holz nach MRU zu importieren...??? Erkundige dich besser...
Holz von MRU nach DEU mitzunehmen...??? Kann ich mir nicht als problematisch vorstellen.

PS: Wenn du Glück hast...bekommst du auch noch etwas Ebenholz...halt mal Ausschau...:mrgreen:
Münzen + Scheine von Mauritius

http://www.mauritius-tipps.de/werner/index.html
Benutzeravatar
Werner
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1767
Bilder: 74
Registriert: Sa Dez 18, 2004 21:31
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon Klaus D. » Mo Jan 31, 2005 16:49

Danke noch mal Werner !
Ja das mit dem Ebenholz wäre auch eine SUPER Idee:
Das werde ich auch noch versuchen und es hier dann nach meiner Rückkehr auf alle Fälle berichten !!!
Gruss
Klaus D.
Klaus D.
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 4
Registriert: Sa Jan 29, 2005 20:22
Wohnort: Emden

Beitragvon Titus » Mo Feb 07, 2005 23:43

Hallo Klaus,
Tropenholz gibt's in Mauritius nur noch aus Indonesien und Malaysia...
Wurd' alles schon abgeholzt, bevor Du kamst *gg*
Heute wird fast alles Holz importiert, mach dir deshalb mal keine Gedanken. Ausführen (und Einführen nach Deutschland) darfst Du alles an Holz.
Wie die Bestimmungen in Mauritius jetzt genau sind, weiss ich nicht, aber auf keinen Fall wirst Du verhaftet, wenn da ein Kantholz im Koffer ist.

Impfungen: brauchst ausser den hausüblichen Impfungen (Tetanus, Mumps, Windpocken und so...) keine weiteren Impfungen.
Lass Dich bitte auch nicht von einem dahergelaufenen Hausarzt in Deutschland wegen Tropenkrankheiten wie Malaria wild machen.
Brauchst nichts an Vorsorge.

Hotels: mmh, wo arbeitest Du denn?? In Port Louis? Dann gehe in den Nord-Westen, Nähe Grand Baie. Halbe Stunde Fahrt.
Bist im Süden, Curepipe oder so, dann würde ich eher die Süd-West Küste empfehlen (Flic-n-Flac)
Benutzeravatar
Titus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 977
Bilder: 2
Registriert: Mo Feb 07, 2005 22:30
Wohnort: La Réunion


Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste