Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Austausch! <- Fragen zu dem "normalen" Leben

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Beitragvon Vreni » Di Sep 18, 2007 0:14

Hey...
Cool dann muss ich meinen Koffer ja gar nicht mit Handtüchern voll packen...*freu*

Was is den angebracht ein langer oder ien kurzer Schlafanzug also ich mein jetz wegen Mücken und so....

...Lg Vreni

Benutzeravatar
Vreni
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 8
Registriert: Mo Sep 10, 2007 18:00

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon Kidir » Di Sep 18, 2007 9:54

Oje, was müßt Ihr denn alles mitnehmen ? Handtücher, Schlafanzug..... :shock:

Da bin ich als "normale" Touristin wohl etwas "verwöhnt".
Handtücher waren bisher immer vorhanden und schlafen tu ich höchtens im T-Shirt, wenn überhaupt . :mrgreen: Das geht wohl im Schlafsaal schlecht....

Vielleicht überlegt Ihr euch, erstmal nur ein Handtuch mitzunehmen und dann vor Ort noch ein oder 2 dazu zukaufen.
Bild
Lache, so lange Du kannst, man weiss nie, wann es einem vergeht. Bild
Benutzeravatar
Kidir
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 227
Registriert: Di Feb 07, 2006 14:47
Wohnort: Einflugschneise MUC

Beitragvon Sundri » Di Sep 18, 2007 12:37

Stimmt! Ist ein praktisches Souvenir. Habe auch Handtücher mit Mauritius-Aufdruck.
Benutzeravatar
Sundri
mari bon connaisance lor moris
mari bon connaisance lor moris
 
Beiträge: 252
Bilder: 94
Registriert: Mo Jul 02, 2007 23:43
Wohnort: Hessen

Beitragvon Vreni » Di Sep 18, 2007 17:17

Ja das is ne gut idee...
Tja was soll man machen wenn man zu 16 in einem raum schlafen muss...
zuerst hieß es sogar, dass wir einen schlafsack mitnehmen sollen... hat sich aber glücklicherweise nochmal geändert.

Das mit den Handtüchern wird schon irgendwie wenn net stell ich mich halt mit bikini in dei Sonne :wink) xD

Noch 16 Tage!!!!!i:() i:()

LG Vreni
Benutzeravatar
Vreni
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 8
Registriert: Mo Sep 10, 2007 18:00

Beitragvon ann » Do Sep 20, 2007 12:54

Hallo wieder mal :cool:
wir hatten gestern den infoabend....als gastgeschenke für die lehrerin sollen wir kinderbücher, kinderkassetten, kinderfilme etc. mitbringen und für unsere Gastfamilie dann auch noch was...ein Buch über Fulda oder so...mhh wird ganz schön schwer. Dann soll jeder noch das mitbringen, wass er morgens essen möchte also z.B. Wurst, Käse, Nutelle oder Marmelade oder auch Müsli und Kakao....gibts sowas nicht auf Mauritius zu kaufen? Unsere Lehrerin meinte, dass es dort morgens höchstens weißbrot mit evt. magarine gibt wenn wir nichts mitbringen....dann wurde uns noch gesagt, dass es sein kann, dass wir mit den händen essen muss und dann nur die rechte hand benutzen dürfen...ist das wirklich so streng? Mein Koffer wird dann noch mal schwerer :-? aber ich darf mir die condor card zusammen mit meiner schwester kaufen :mrgreen:
ein Programm haben wir leider noch nicht bekommen, da das eine "große Überraschung" von der Deutschlehrerin in Mauritius werden soll....aufjedenfall werden wir Wandern, Schnorcheln, Baden gehen , in irgendein Musem in Port Louis und sonst kA....werde mich überraschen lassen....
Meiner Austauschschülerin habe ich eine Mail geschrieben, aber die hat leider noch nicht geantwortet....
Dann haben sie uns noch erzählt, dass wir die affen im garten nicht streicheln und füttern dürfen? Ist das denn dort ein großes Problem, dass die Affen HIV-Infiziert sind?
Achja unsere Lehrerin hat gemeint, dass es auf MRU keine Diskos gibt, stimmt das? Ich meine, die leben ja nicht hinterm Mond...Und stimmt das wirklich, dass dort viele hochwertige Textilien von bekannten Marken hergestellt werden und kann man diese dort günstig bekommen. Gibt es in MRU eigentlich viele Fakes?
Sonst fällt mir gerade nichts mehr ein...
mhhh...so weit wars das erstmal....
Liebe Grüße und jetzt schon mal Danke für die Antworten
Ann-Kathrin
*~~~träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum~~~*
Benutzeravatar
ann
content sa forum la
content sa forum la
 
Beiträge: 70
Bilder: 2
Registriert: Sa Sep 08, 2007 18:32
Wohnort: Fulda

Beitragvon Sundri » Do Sep 20, 2007 15:17

Hallo ann,
1) Ein Buch über Fulda gibt's bestimmt in englisch oder 2-sprachig (gibt es sogar von meinem Kaff, das wesentlich kleiner ist).
2)Mit Wurst wäre ich vorsichtig- darf man glaube ich, nicht transportieren.
3)Marmelade,Butter,Nzuua gibt es; Müsli weiß ich nicht.
4) Besteck gibt's auch dort! Das mit den "Händen essen" ist indisch- kenne ich aber nur noch v. Hochzeiten.
5) Die Affen sollte man nicht streichen! Sie beißen - ob infiziert oder nicht!
Das Füttern sollte man deshalb unterlassen, weil sie dann aufdringlich werden - meiner Freundin haben sie mal als Kind das Kleíd zerissen, wegen einem Eis.
6) Diskos gibt es- vermute,daß ihr nicht reingehn sollt.

Gruß Sundri
Benutzeravatar
Sundri
mari bon connaisance lor moris
mari bon connaisance lor moris
 
Beiträge: 252
Bilder: 94
Registriert: Mo Jul 02, 2007 23:43
Wohnort: Hessen

Beitragvon monika » Do Sep 20, 2007 15:29

Hi,
da wird Euch aber ein ganz schöner Unsinn erzählt. Nutella, Marmelade etc. gibt es natürlich in Mauritius zu kaufen. Brauchst Du nicht mitschleppen. Und Discotheken gibt es auch.

Ich glaube überigens nicht, dass Du mit der Hand essen musst, alle meine Kollegen im Hotel benutzen Besteck ausser es gibt Dhollpuri (Teigfladen gefüllt).

Welche Affen in welchem Garten ??? Kann sein, dass man Affen im Nationalpark sieht. Die sollte man allerdings wirklich nicht füttern bzw. was zu Essen in der Hand haben. Können ganz schön beissen!

Die bekannten Modemarken werden schon lange nicht mehr auf Mauritius hergestellt aber man kann immer noch gut Textilien kaufen wenn man nicht unbedingt Logos will. Fakes werden massenweise angeboten, sind aber meist zu teuer.

Lass Dich nicht verrückt machen. Deine Gastfamilie wird alles tun damit Du Dich wohl fühlst.

Lieber Gruss,
Monika
Benutzeravatar
monika
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2061
Bilder: 4
Registriert: Mo Aug 02, 2004 15:57
Wohnort: Flic en Flac

Beitragvon Kidir » Do Sep 20, 2007 17:28

Hallo Ann !

Ich möchte Deine Lehrerin nicht beleidigen, aber war sie schon mal auf MRU (wann das letzte Mal ?) bzw. wie alt ist Ihr Reiseführer ? :shock: :shock: :shock:

Das hört sich ja an, als Ihr in Hintertupfingen in einem Entwicklungsland landet .
Irgendwie scheint da ne Entwicklung an Ihr vorbei gegangen zu sein ! Sorry !

Z.B. wär ich froh, solch einen Riesensupermarkt mit der tollen Auswahl wie Super U in Grand Baie hier im Nachbarort, der vergleichbar groß ist, zu haben !

Diskos gibts schon, ob ihr da rein dürft, ist wohl eher die Frage. Vielleicht wollte sie auch nur vorbauen, damit keine dementsprechenden Fragen kommen ! :mrgreen:
Aber das sollte nicht das Problem sein, macht halt selber mit den Locals abends Party ! Ist eh viel lustiger ! :ploppop

Wurst würde ich nicht mitnehmen, Käse auch nicht. Die gibts aber in fast jeden etwas größeren Supermarkt aus Südafrika, Frankreich, eigener Herstellung... Sogar meinen heißgeliebten Naturjoghurt im 500 gr. Becher habe ich meist bekommen ! Einen richtig stichfesten , säuerlichen. Ohne Zucker. Ist aber etwas teurer als hier, wobei guter franz. Käse hier nun auch nicht wirklich billig ist.

Ob die Affen nun HIV haben, kann ich leider nicht beantworten, seit in dieser Hinsicht eher vorsichtig, falls ihr in die Situation kommt, jemanden , der blutet, helfen zu wollen. Aber da muss man ja in Deutschland auch vorsichtig sein !

Passt bei den Affen eher auf, wenn ihr denn überhaupt welche zu Gesicht bekommt, daß Ihr alles gut versteckt, was sie mopsen könnten ! Also Brillen, Ohrringe, Ketten, Handtäschchen etc. Zumindest höre ich das immer wieder von Touristen rund um den Globus, die auf Menschengewöhnte Affen trafen. Für die scheinen wir ein supertoller Selbstbedienungsladen durchs anfüttern zu sein ! :wink)

P.S. zur Wurst : Einfuhrverbot gilt für Frischwurst, aber nicht für Salami etc. Hatte im Dezember schon mal einen ganz dicken Stein im Brett, als ich unserem dt. Tauchführer ne große Salami mitbrachte ! :mrgreen:

Fragt doch mal eure Austauschschülerinnen, ob sie euch ein Hennatattooo aufmalen möchten ! Das verschwindet ja nach 2/3 Wochen wieder und einige Muster schauen ganz toll aus . Vielleicht zum Ende hin, da habt ihr ein Mitbringsel der besonderen Art ! :PPP)

Jetzt hör ich aber auf , sonst glüht meine Tastur :Q
Bild
Lache, so lange Du kannst, man weiss nie, wann es einem vergeht. Bild
Benutzeravatar
Kidir
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 227
Registriert: Di Feb 07, 2006 14:47
Wohnort: Einflugschneise MUC

Beitragvon Domi » Do Sep 20, 2007 18:33

Hallo,

vielleicht mache ich jetzt auch die Vorsorge Arbeit eurer Lehrerin kaputt, aber selbstverständlich gibt es da Clubs.

In Grand Baie z.b.. Ich war das erste mal mit 16 dort und als ich dann mit meinem mauritianischen Freund zusammen war -mitlerweile fast 18- feierte ich bis morgens um 8, denn da machte Stardance bzw. Buddah leider zu.

Wenn ihr dürft, lasst es euch nicht entgehen. Ich liebe es zu feiern und mit den ganzen Einheimischen ist es mindestens genau so toll wie in Berlin.
Liebe Grüße Domi

Bild
Benutzeravatar
Domi
spécialist moris
spécialist moris
 
Beiträge: 359
Bilder: 7
Registriert: So Mär 05, 2006 19:17
Wohnort: Berlin

Beitragvon Vreni » Do Sep 20, 2007 20:26

Hallo...
Ich hab jetz schon ein bisschen Kontakt mit meiner Austauschschülerin und weiß auc wo ich über das Wochenende wohen... also irgendwo in der nähe von Quatre Bornes.Kennt das jemand? Weiß jemand wie es da so ist und was es da gibt?

Lg Vreni
Benutzeravatar
Vreni
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 8
Registriert: Mo Sep 10, 2007 18:00

Info Mauritius Annonce
 
VorherigeNächste

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste