Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Ausflugsziele/ Touren

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Ausflugsziele/ Touren

Beitragvon Salo86 » Do Aug 23, 2012 16:24

Hallo Zusammen

wir fliegen in 2 Wochen für 21 Tage auf Mauritius (Nordküste) und freuen uns schon sehr! [good]

Damit wir auch einiges von der Insel sehen können bzw. erleben können, benötigen wir eure Hilfe! [help]
Wir sind ein junges Paar (Mitte 20) [biggrin] - welche Ausflugsziele muss man gesehen haben?

Würde gerne bereits im Vorfeld einen Plan erstellen- damit wir nicht zu planlos sind [wacko] !
Ausserdem wollten wir eine Catamaran-Tour machen- welche Anbieter sind auch preislich interessant?

Hoffe es kommen hilfreiche Infos - würden uns sehr freuen
Ganz liebe Grüsse & herzlichen Dank
[angel]

Salo86
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 5
Registriert: Do Aug 23, 2012 15:52

Info Mauritius Annonce
 

Re: Ausflugsziele/ Touren

Beitragvon Kathy » Do Aug 23, 2012 16:31

Nun ja, was muss man gesehen haben ? Das hängt nun schon mal von euren Interessen ab. Zudem könnt ihr auch in 3 Wochen nicht alles sehen, was sehenswert wäre.
Was mich besonders beeindruckt hat: Chamarel (wobei heute leider alles abgesperrt ist), die Kapelle in Cap Malheureux, die Pferderennen in Port Louis sowie die Pointe d'Esny, die Brandung in Gris-Gris, das Kolonialhaus Eureka in Moka, die Teeplantagen, der botanische Garten in Pamplemousses... um nur einige zu nennen.

Hier im Forum findet ihr sehr viele Informationen und auch Reiseberichte, die euch einige Ideen geben werden.

Auch dieser Link ist schon mal lesenswert:
http://www.info-mauritius.com/Mauritius ... sziele.htm

Hier noch ein guter Thread mit sehr vielen guten Vorschlägen für Ausflüge, nicht nur mit Kindern (ab Pereybere, auch im Norden):
mauritius-forum-deutsch/tagen-pereybere-ausflugtipps-fur-kinder-t8870.html?hilit=Pamplemousses

Ausflüge zu den Inseln. Hier mehr:
post62718.html?hilit=Katamaran#p62718


Viel Spass beim vorbereiten und planen !

Noch 40 Tage ! Yes [dance3]
**Mo kontan Moris**
Kathy
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 453
Registriert: Mi Aug 03, 2005 12:12
Wohnort: Basel

Re: Ausflugsziele/ Touren

Beitragvon Salo86 » Fr Aug 24, 2012 14:07

Liebe Kathy

Vielen Dank für deine Antwort :dank)

Hat uns schon weitergeholfen- Ganz liebe Grüsse :leb)
Salo86
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 5
Registriert: Do Aug 23, 2012 15:52

Re: Ausflugsziele/ Touren

Beitragvon globetrotter11 » Sa Sep 08, 2012 12:29

hallo salo,

wir haben in den letzten zwei wochen die insel intensiv bereist. und haben am besten gefallen:

1. chamarel und die zufahrt von der küste am morne brabant, herrliche aussicht!
2. die kapelle in cap malheureux
3. der kleine strand vor dem coin de mire hotel (nordküste)
4. das super schön renovierte plantagenhaus chateau de labourdonnais, wenn man die allee auf das haus zugeht, wartet man darauf das scarlett o'hara aus der tür kommt, ein traum! etwas nördlich von pampelmousses.

leider was unser besuch im botanischenn garten von pampelmousses ein reinfall. der berühmet seerosenteich: wasser abgelassen! aufdringliche führer und chaotische organisation. der eingang am parkplatz wurde geschlossen und man muss halb um den park herum zum eingang laufen.

viel spass beim erobern der insel!

lg
globetrotter
Benutzeravatar
globetrotter11
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 8
Bilder: 1
Registriert: So Aug 19, 2012 18:24
Wohnort: Dortmund

Re: Ausflugsziele/ Touren

Beitragvon anne » Sa Sep 08, 2012 13:13

Hallo Globetrotter

was meinst du mit chaotischer Organisation ?
und wo waren die Führer aufdringlich, ich kenne es so, dass man am Eingang angesprochen wird, ob man eine Führung möchte
und dann wird der Preis gesagt und nach der Sprache gefragt,
wenn man nein sagte, war es ok.
Was hat sich da geändert genau, erzähle doch mal bitte

liebe Grüße anne
Benutzeravatar
anne
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 2905
Bilder: 0
Registriert: Mi Sep 10, 2003 12:05
Wohnort: Deutschland

Re: Ausflugsziele/ Touren

Beitragvon MartinB » Sa Sep 08, 2012 13:37

Hallo Globetrotter,
im Vergleich zu Früher ist der Botanische Garten wirklich in einem miserablen Zustand. Absolut ungepflegt und inzwischen fast völlig zu betoniert. Mit den aufdringlichen Führern meinst Du bestimmt die inoffiziellen Halsabschneider mit Ihrem botanischen Halbwissen (Leberwurstbaum,Wick Vapo Rub Baum usw.). Welchen Teil von „no“ sie nicht verstehen haben wir bis heute nicht herausgefunden.
Der Garten lebt vom alten Bestand,aber den bekommen die Hüter auch noch klein.
Wir empfehlen unseren Besuchern den Botanischen Garten nicht mehr!
Martin
MartinB
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 216
Registriert: Sa Nov 03, 2007 12:49
Wohnort: Mauritius

Re: Ausflugsziele/ Touren

Beitragvon globetrotter11 » Sa Sep 08, 2012 13:52

hallo anne & martin,

genau das meinte ich! wir sind vor 6 jahren schon mal auf mauritius gewesen. damals war der botanische garten noch ein highlight bei unseren exkursionen. heute ein totaler reinfall. die offiziellen führer am eingang sind ok. aber die geier die einem fast bis zum ausgang verfolgen sind eine pest.

und wenn dann auch noch der seerosenteich ohne waaser nur mit schlamm gefüllt ist..... keine empfehlung nochmals dort hin zu gehen!

lg
globetrotter
Benutzeravatar
globetrotter11
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 8
Bilder: 1
Registriert: So Aug 19, 2012 18:24
Wohnort: Dortmund

Re: Ausflugsziele/ Touren

Beitragvon anne » Sa Sep 08, 2012 14:08

Hi Globetrotter

ich war seit einiger Zeit nicht mehr im Garten, so 4 Jahre, deshalb fragte ich.
Ich gebs mal weiter
liebe Grüße anne
Benutzeravatar
anne
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 2905
Bilder: 0
Registriert: Mi Sep 10, 2003 12:05
Wohnort: Deutschland

Re: Ausflugsziele/ Touren

Beitragvon Staun » Sa Sep 08, 2012 22:07

Hallo, ich war jetzt erst im Dezember letzten Jahres im Garten. Er war schön wie immer. Zig Leute sind ständig am harken und pflegen. Es war überall sauber. Der Eingang war meines Erachtens immer schon am großen weißen Eisentor. Dort stehen auch Führer bereit. Wenn man möchte, kann man sich einen "mieten". Sie sind aber nie aufdringlich gewesen. Ich gehe immer allein durch den Garten, weil ich meine Ruhe haben und mir alleine die Vielfalt der Pflanzen anschauen möchte. Dann werden es oftmals 3-4 Stunden, die ich dort verbringe. Rausgehen kann man dann an beiden Stellen, sowohl am Parkplatz als auch am Weißen Tor.
An Martin: Es gibt wirklich einen Leberwurstbaum, er wird so genannt, weil die Früchte wie Leberwürste aussehen. Gibt es überall in den Tropen. Botanisch heißt er Kigelia africana. Und als Wick Waporub Baum wird der Eucalyptus-Baum bezeichnet, daraus wird nämlich u.a. das Wick Waporub hergestellt. Das besagte "Botanische Halbwissen" ist demnach bei Dir vorhanden. [biggrin] .Und an Globetrotter: Im Winter haben die Seerosen eine Ruhezeit mit niedrigem Wasserstand. Wenn Du im Dezember, also im Sommer dort bis, dann ist der Wasserstand wieder normal hoch und alles voller Blüten. Also nicht immer gleich deshalb den ganzen Garten schlecht machen, wenn man keine Ahnung hat [ahgm] . Geht weiterhin in diesen schönen Garten, er ist einer der Schönsten auf der Welt. Gruß Staun
Zuletzt geändert von Staun am Sa Sep 08, 2012 23:36, insgesamt 2-mal geändert.
Staun
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 215
Registriert: Fr Mai 13, 2011 12:11

Re: Ausflugsziele/ Touren

Beitragvon MartinB » Sa Sep 08, 2012 23:27

Hallo Staun,

und ich dachte immer der Eukalyptus heißt Koalabaum ,weil doch da die Koalas drauf sitzen und die Blätter futtern [blum1] .
Die letzten 20 Jahre konnte man übrigens hinten am Parkplatz in den Garten rein,den Vordereingang haben wir noch nie benutzt!

Martin
MartinB
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 216
Registriert: Sa Nov 03, 2007 12:49
Wohnort: Mauritius

Info Mauritius Annonce
 
Nächste

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste