Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Auch nicht mehr das was es einmal war aber immer noch schön.

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Beitragvon Mitleser » Fr Jun 27, 2008 19:57

rene1000 - Zitat :
"Seit unserem letzten Besuch vor drei Wochen auf Mauritius hat sich schon einigen verändert,auch zum Nachteil,"
Du meinst wohl drei JAHRE ???

Stimmt : Die meisten Touristen bleiben überwiegend in den Hotels und haben nachher ein völlig falsches Mauritius-Bild.

Ansonsten : "tempora mutant et nos mutantur in iis"

Mitleser
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 37
Registriert: Fr Apr 04, 2008 19:31
Wohnort: Bad Homburg

Info Mauritius Annonce
 

Alternative rodrigues

Beitragvon rene1000 » Fr Jun 27, 2008 21:51

Hallo.

Ich habe schon als Alternative Rodrigues in Erwägung gezogen.

Viele Grüße Michael
rene1000
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 16
Registriert: Fr Apr 04, 2008 1:13

Beitragvon Mitleser » Sa Jun 28, 2008 3:53

Rodrigues soll sein wie Mauritius vor 50 oder mehr Jahren...
Wohl urspünglicher noch
Mitleser
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 37
Registriert: Fr Apr 04, 2008 19:31
Wohnort: Bad Homburg

Beitragvon Inbe » Sa Jun 28, 2008 13:31

Rodrigues ist ganz anders als Mauritius. Es ist zwar schon 8 Jahre her seit ich dort war und inzwischen hat sich bestimmt einiges verändert. Damals gab es gerade mal 3 Hotels auf der ganzen Insel und ohne französische Sprachkenntnisse kam man oft auch nicht sehr weit. Der größte Teil der Bevölkerung ist afrikanisch-kreolisch und Zeitlupe ist rekordverdächtig. Wenn auch nur noch ein kleiner Teil davon erhalten ist, so ist es immer noch einen Urlaub wert.
Liebe Grüße
Inbe
Inbe
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 906
Bilder: 24
Registriert: So Apr 22, 2007 18:40

Beitragvon Joe » Mo Jun 30, 2008 9:17

Moin,

Mauritius wird in wenigen Jahren seine Hotel-Bettenkapazitaet wohl verdoppeln, wenn es nach den Regierungsplaenen geht. Aber damit einher geht auch ein Angebot an wohlhabende Auslaender , sich mit dem Kauf von Land & Bungalow in einer Anlage ab so ca. 500'000 Euronen aufwaerts, eine Aufenthaltsgenehmigung fuer 2 Personen zu erlangen. Der Kauf gilt fuer 35 Jahre und soll dann, unter bestimmten Umstaenden, verlaengert werden koennen.

Beides zusammen wird die Insel garantiert gravierend veraendern. Die bisherige 5-Sterne Hochburg Mauritius kann gar nicht so viele 5-Sterne Gaeste bekommen, wie sie Betten hat, also wird es mehr 4-Sterne und 3-Sterne etc. Hotels geben. Dazu ein stark zunehmender residenter Auslaenderanteil ... hoffen wir das es nicht so wird wie in der Karibik ...

Ich denke auch das es der falsche Weg ist, der hier eingeschlagen wurde. Aber es war wohl der einfachste Weg.
Gruss, Joe
Benutzeravatar
Joe
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1096
Bilder: 36
Registriert: Mi Okt 08, 2003 11:45
Wohnort: Luxembourg

Beitragvon axel » Di Jul 01, 2008 1:04

Joe hat geschrieben:Moin,

Mauritius wird in wenigen Jahren seine Hotel-Bettenkapazitaet wohl verdoppeln, wenn es nach den Regierungsplaenen geht. Aber damit einher geht auch ein Angebot an wohlhabende Auslaender , sich mit dem Kauf von Land & Bungalow in einer Anlage ab so ca. 500'000 Euronen aufwaerts, eine Aufenthaltsgenehmigung fuer 2 Personen zu erlangen. Der Kauf gilt fuer 35 Jahre und soll dann, unter bestimmten Umstaenden, verlaengert werden koennen.

Beides zusammen wird die Insel garantiert gravierend veraendern. Die bisherige 5-Sterne Hochburg Mauritius kann gar nicht so viele 5-Sterne Gaeste bekommen, wie sie Betten hat, also wird es mehr 4-Sterne und 3-Sterne etc. Hotels geben. Dazu ein stark zunehmender residenter Auslaenderanteil ... hoffen wir das es nicht so wird wie in der Karibik ...

Ich denke auch das es der falsche Weg ist, der hier eingeschlagen wurde. Aber es war wohl der einfachste Weg.


joe,

ziemlich gut auf den Punkt gebracht. Das besondere, was Mauritius ausgezeichnet hat (und damit auch die hohen Hotelpreise gerechtfertigt hat) scheint zu verwässern. Dann ist Mauritius eine Destiantion wie viele andere auch und automatisch werden die Hotelpreise auf Karibikniveau sinken...
Axel
Die Sonne scheint mir auf den Bauch - das soll sie auch (Heinz Erhardt)
Always Look On The Bright Side Of Life (Monty Python)
Benutzeravatar
axel
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 702
Bilder: 5
Registriert: Di Sep 28, 2004 15:29
Wohnort: house and home in St. Antoine, working in Viersen

Beitragvon monika » Di Jul 01, 2008 10:45

Hi,
laut den Plänen die ich kenne, wird kein Einziges 3 oder 4 Sterne Hotel gebaut. Alle neuen Hotels sind in der Klasse 5 Sterne und mehr.

Das gilt auch für die derzeit in Renovierung befindlichen Hotels wie Sugar Beach und Pavillon die nach der Eröffnung als 5 Sterne Resort angeboten werden. Selbst Pearl Beach eröffnet als 4 Sterne Haus (bisher 2+).

Ich denke ein paar gut geführte Hotels in der 3 und 4 Sterne Klasse würden der Insel bzw. dem Tourismus gut tun. Ich befürchte eher, dass die 5 Sterne Hotels die erforderliche Mindestauslastung auf Dauer nicht mehr schaffen, zumal Flüge gestrichen werden.

Die Karibik ist aber immer noch sehr viel teurer als Mauritius - ich meine die richtige Karibik nicht Dom Rep und Kuba.

Gruss,
Monika
Benutzeravatar
monika
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2061
Bilder: 4
Registriert: Mo Aug 02, 2004 15:57
Wohnort: Flic en Flac

Beitragvon Joe » Di Jul 08, 2008 11:54

Hi Monika,


natuerlich will jede Hotelkette gerne noch weitere 5-Sterne Hotels hier haben und daher probieren sie es, aber die Hotels/Ketten denen zuerst die fianzielle Luft ausgeht, weil nicht genug Kunden kommen, werden dann anfangs zunaechst mal mal mit "Sondernangeboten" versuchen die gewuenschte Auslastung wieder zu erreichen und dann, meist nach einem Direktorwechsel evnetuell mit Umfeld, einer muss es ja Schuld sein, wird abgestuft.

Aber soviele 5 Sterne-Gaeste wie sie Betten produzieren kriegen sie nicht auf die Insel. Garantiert nicht !

Die Preise werden stark unter Druck kommen und dann wird irgendwann abgestuft und durch Masse wieder Profit gemacht.
Gruss, Joe
Benutzeravatar
Joe
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1096
Bilder: 36
Registriert: Mi Okt 08, 2003 11:45
Wohnort: Luxembourg

Beitragvon Hi » Fr Jul 18, 2008 21:46

Ich denke, es ist warscheinlich immer eine Art "Gratwanderung" (so,
wie vor 10 Jahren, ist es hier mittlerweile auch nicht mehr :-? ) ...

Trotzdem schade drum :-?
Hi
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 167
Bilder: 26
Registriert: Mi Jan 07, 2004 18:09
Wohnort: Berlin

Beitragvon Klaus » Mo Jul 21, 2008 2:24

monika hat geschrieben:Ich befürchte eher, dass die 5 Sterne Hotels die erforderliche Mindestauslastung auf Dauer nicht mehr schaffen, zumal Flüge gestrichen werden.Monika
Aber, aber, Monika, warum denn so ein pessimistischer Blick in die touristische Zukunft von Mauritius.... :roll: :PPP) ...Es gibt doch auf dieser Welt jetzt nicht mehr nur nur die paar Devisenbringer aus Frankreich, England, Deutschland... Es gibt doch schon jetzt so viele reiche Leute in Arabien, Russland, Indien, China..., die auch mal gern ein paar tausend Euro pro Woche ausgeben wollen, wohin denn sonst mit dem Zeug.. :mrgreen:
Die tourisische Welt in MRU blickt doch mittel- und langfristig nicht mehr so sehr nach Europa wie evtl. jetzt noch...Das ist doch sicher nicht Neues für dich... :mrgreen:
Klaus
Mon kontan avek Mauriz
Klaus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 403
Bilder: 17
Registriert: Di Sep 23, 2003 1:06
Wohnort: Germany / Palatinate

Info Mauritius Annonce
 
VorherigeNächste

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste