Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

u.a.w.g. (um Antwort wird gebeten)

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Beitragvon Sunny u. Hansi » Do Sep 18, 2008 16:45

Wir danken Euch allen recht herzlich die uns geantwortet haben.... NOBITE ist schon im Gepäck.....

Nun sind es nur noch 15 Tage bis Mauritius und wir freuen uns wahnsinnig darauf....

So nun wäre es toll von Euch..... wenn Ihr uns noch ein oder zwei Tipps geben würdet, was für einen Ausflug man UNBEDINGT gemacht haben sollte wenn man schonmal auf Mauritius ist....

Danke

Sunny

Sunny u. Hansi
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 7
Registriert: Di Sep 09, 2008 14:46
Wohnort: Mannheim

Info Mauritius Annonce
 

Ausfluege

Beitragvon MmeTortue » Fr Sep 19, 2008 9:08

Hallo Sunny und Hansi,

Fuer mich gibt es drei Ausfluege, die ich persoenlich empfehle:

1. Der botanische Garten in Pamplemousse (kann gut mit Port Louis kombiniert werden, obwohl ich um letztes immer einen grossen Bogen mache...): Riesen-Seerosen, Lotus und der einzige Baobab-Baum auf der Insel. Es gibt auch deutschsprachige Fuehrer/innen dort und es lohnt sich deren Dienst in Anspruch zu nehmen, ansonsten tapert man als Nicht-Biologe an so mancher Sehenswuerdigkeit vorbei.

2. Eine Rundfahrt im Sueden: Le Morne, Suedkueste, Chamarel, Grand Bassin, evtl. Krokodilpark.

3. Ein Montag in Mahebourg wenn dort 'la foire', die Freiluftmesse stattfindet. Von Mahebourg die Pointe d'Esny entlang nach Blue Bay und dort mit dem Glasbodenboot eine Tour im Naturpark zum Korallen bewundern und Fischfuettern (trockenes Baguette und Photoapparat nicht vergessen!)

Beste Gruesse

Mme. Tortue
DER WEG IST DAS ZIEL!
Benutzeravatar
MmeTortue
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1250
Registriert: Fr Aug 29, 2003 11:24
Wohnort: Mauritius

Re: Ausfluege

Beitragvon mercutius » Fr Sep 19, 2008 11:14

Hallo,
2 Anmerkungen zu diesen Vorschlägen von mir:

MmeTortue hat geschrieben:1. Der botanische Garten in Pamplemousse (kann gut mit Port Louis kombiniert werden, obwohl ich um letztes immer einen grossen Bogen mache...): Riesen-Seerosen, Lotus und der einzige Baobab-Baum auf der Insel. Es gibt auch deutschsprachige Fuehrer/innen dort und es lohnt sich deren Dienst in Anspruch zu nehmen, ansonsten tapert man als Nicht-Biologe an so mancher Sehenswuerdigkeit vorbei.


Port Louis hat uns auch nicht zugesagt.
Wenn Pamplemousses Garden, dann auch auf einen deutschsprachigen Guide bestehen. Als wir die Tour gemacht haben, war noch ein belgisches Paar dabei, mit denen hat er fast ausschlieslich französisch gesprochen und mit uns ab und an ein paar Anmerkungen auf englisch.
Sowas kann einem schon mal die Tour versauen.


MmeTortue hat geschrieben:2. Eine Rundfahrt im Sueden: Le Morne, Suedkueste, Chamarel, Grand Bassin, evtl. Krokodilpark.


Das ist eine schöne Tour. Die Krokodilfarm loht sich in meinen Augen schon allein wegen den Riesenschildkröten, aber das ist Geschmacksache.

Gruß mercutius
Benutzeravatar
mercutius
content sa forum la
content sa forum la
 
Beiträge: 59
Registriert: Do Mai 15, 2008 18:08

Vorherige

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste