Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Angeln

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Angeln

Beitragvon Marc71 » Mo Sep 06, 2010 0:27

Hallo ! Mich würde interessieren ob es die möglichkeit gibt mit Fischern zum angeln zu fahren ? Ich habe mich erkundigt im bezug aufs Hochseeangeln und einige Berichte gelesen. Was mich aber störrt ist die tatsache das man den Fisch den man angelt selbst garnicht behalten kann, sondern dem Kapitän gehört. Liege ich da falsch oder ist es so ? Ich würde gerne dort zum angeln gehen um auch ein paar Fische zu fangen die man dann am abend grillen kann. Ich möchte ja garkein BlueMarlin oder ähnliches haben, halt nur so ein paar Fische die man direkt aufem Grill legen kann. Meine Frage also ist ! Wo gibt es Fischer die einen zum angeln mitnehmen ? Soll ja auch nicht für umsonst sein.
Würde mich freuen wenn jemand da helfen könnte !
Lg Marc. [bye] [bye]

Benutzeravatar
Marc71
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 17
Bilder: 33
Registriert: So Okt 04, 2009 22:08
Wohnort: Oberhausen

Info Mauritius Annonce
 

Re: Angeln

Beitragvon saily » Mo Sep 06, 2010 1:40

Hallo Marc,

auf Mauritius ist das Hochseeangeln so günstig wie sonst nirgendwo auf der Welt. Das liegt daran, dass die gefangenen Fische dem Kapitän
gehören und er sie verkauft und sich damit Geld dazu verdient. An vielen Orten auf der Welt ist Hochseeangeln nur noch "Sportfischen" und die
Fische werden nach erledigtem Drill wieder ins Meer geworfen. Schwertträger werden dabei oft markiert - diese Markierungen enthalten Informationen
zu geschätztem Gewicht, Fangort und Datum des Fanges. Wenn sie wieder gefangen werden, soll sich so Erkenntnis über Wanderwege usw. ableiten lassen.
Scheinbar setzt sich das weltweit immer mehr durch dass man Fische nicht mehr angelt um sie zu essen sondern um sie zu "markieren und zu releasen".
Würden nicht zwischen 30 und 50% der freigelassenen Schwertträger sterben wäre das Thema noch etwas logischer für mich. Auch werden die allermeisten
Fische von Longlinern wiedergefangen die sich meist nur wundern über die Plastikröhrchen im Kreuz der Fische und diese wieder ins Meer werfen...
Auf Mauritius werden die gefangen Marline nach dem Wiegen abgeholt und geräuchert - und sind auch sehr schmackhaft!

Es macht auch Sinn dass die Fische dem Kapitän gehören. Denn was will ein Tourist mit 50 oder gar mehreren hundert Kilo Fisch anfangen!??
Das heisst aber nicht, dass einen der Kapitän nicht einen evtl. gefangenen kleinen Thuna oder Wahoo oder sonst was mitgeben würde wenn man
den gern haben will - zumindest kann man ihn zum Freundschaftspreist für fast geschenkt abkaufen. Auch ein Stück vom Marlin oder grossen Thuna
abzubekommen ist meist möglich!

So viel ich weiß ist es normalen Fischern nicht erlaubt Touristen mit aufs Meer raus zu nehmen - es sei denn sie haben ein Boot mit mind. 2 Motoren - was
aber kaum ein kleiner Fischer hat. Dennoch wird mit ensprechenden Kontakten zu Einheimischen so etwas möglich sein. Mir wurde es schon oft angeboten
auch mal zum Handleinenfischen mit raus zu fahren. Das ist dann aber kein Vergnügen für den Normaltouri. Hohe See, kleine, uralte Nusschalen, oft mit
viel Getier an Board, ein uralter Aussenborder und 2 Ruder, kein Sonnendach und keine Liegefläche, kein WC und keine Kühlbox mit Bier... fast wie bei
"Der alte Mann und das Meer" - ist ein Abenteuer - man sollte aber ein "Seebär" sein.!

LG

saily
Wir leben alle unter einem Himmel, doch wir haben nicht alle den gleichen Horizont!
Benutzeravatar
saily
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 237
Registriert: Do Nov 13, 2008 2:49
Wohnort: Bavaria

Re: Angeln

Beitragvon cascadeur » Mo Sep 06, 2010 17:36

Hallo Marc,
du kannst mit einer leichten Spinnrute auch vom Ufer aus ganz gute Fische fangen,(Spinner,wobbler,usw.)vielleicht ein kleines Blei davor
zwecks Tiefe,wurfweite.Mit Schuhwerk bis zur Hüfte rein (Steinfische nicht drauftreten !)Am meisten Erfolg hast Du an grösseren Steinen
dort haben die Fische Deckung!Mit etwas Glück kannst Du ganz gute Riffbarsche fangen von der Grösse her etwa wie unsere Flussbarsche.
gegrillt sind die weltklasse!(sowieso weil selbstgefangen) ile aux cerf ist auch ganz gut,da drückt das Meer in den kanal zwischen den Inseln
am Restaurant (da hatte ich mal 2 richtige Kracher)!
Petri Heil mein Freund!
Gruss Manni
cascadeur
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 8
Registriert: Mi Jun 17, 2009 15:33
Wohnort: wolfsburg/Grand Baie

Re: Angeln

Beitragvon Marc71 » Mi Sep 08, 2010 1:02

Vielen lieben dank für die antworten, werd ich auf jedenfall ausprobieren ! Sind ja nurnoch etwas über 3 Monate bis wir dort sind. Werd dann natürlich Bericht erstatten.
Nebenbei noch ne Frage ! Ist denn jemand ende Dezember auch auf Mauritius ? Jemand der auch spaß am Angeln hat ? Muss aber nicht nur Angeln sein, würden uns auch so freuen wenn wir jemanden aus dem Forum dort treffen und kennen lehrnen könnten.
Lg. Marc [twiddle]
Benutzeravatar
Marc71
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 17
Bilder: 33
Registriert: So Okt 04, 2009 22:08
Wohnort: Oberhausen

Re: Angeln

Beitragvon wickus » Fr Sep 10, 2010 19:55

Ich seh morgens frueh in Albion immer die Fischer rausfahren ( oder waten) vielleicht kann man sich an solche ranmachen :) Denke das du ueberall jemand in den Lagunen findest.
War mal in Tamarin mit Bruder, Vater und Onkel meiner Frau rausgefahren, die hatten einiges gefangen, das Wasser wirklich glasklar.
UNd es hat mich zumindest amuesiert wie mein 2.10 grosser Schwager mit den kleinen Fischen gekaempft hat, da sie beim Abhaken von der Angel doch noch recht aktiv und zudem leicht stachelig (nicht wirklich stechend) waren.
Benutzeravatar
wickus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1663
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 18, 2007 12:27
Wohnort: Cascavelle, Mauritius


Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste