Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Anfängerfragen

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Anfängerfragen

Beitragvon Heinz und Grete » Fr Nov 07, 2003 18:51

Hallo,

wir haben noch ein paar Anfängerfragen :)

Kontakt zur Heimat
Wir sind noch am überlegen, welches die Kostengünstigste Alternative ist, um mit unseren Verwandten in D Kontakt aufzunehmen.
Wir haben gelesen, das ein Festnetzgespräch von Mauritius nach D ungefähr € 6 pro Minute kosten soll, das finden wir ein bisschen happig. Oder gibt es andere Tarife? Mit Handy ist das ja auch so eine Sache (siehe Handy Thread hier im Forum). Wir haben schon daran gedacht, über einen deutschen yahoo mail account Mails und SMS nach D zu schicken, Internetcafes scheint es ja zu geben :-)
Weiss evtl. noch einer andere Möglichkeiten?

Da wir im Norden der Insel sein werden, haben wir schon gelesen, das zum schnorcheln wohl Blue Bay am besten ist, aber wir haben auch gehört, das man auf der Insel Helmtauchen kann, weiss da jemand einen guten Veranstalter und die ungefähren Preise?

Und wenn jetzt noch einer sagen kann, wie es mit Hochseeangeln aussieht, dann hätten wir erstmal die wichtigsten Sachen beisammen :cool:

so, ich glaube das wäre erstmal alles :-)
liebe Grüsse
Heinz und Grete

P.S. Nur noch 8 Tage bis zum Abflug

Heinz und Grete
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 9
Registriert: Mo Nov 03, 2003 23:22
Wohnort: Hessisch Oldendorf

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon stefan » Sa Nov 08, 2003 10:25

hi ihjr beiden,
also 6euro ist wohl nicht richtig.
obwohl ich die hotel preise nicht kenne, ihr koennt aber in jedem geschaeft eine telefon karte kaufen und von den oeffendlichen anrufen.
was die genaue rate ist, weiss ich nicht, telekom sprach von 18RS die minute. denke aber das die oeffendlichen teurer sind, aber keine 6 euro.
gruss
stefan
Benutzeravatar
stefan
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 3555
Bilder: 164
Registriert: Do Jun 12, 2003 14:35
Wohnort: Mauritius

Telefongebühren

Beitragvon Michael » Sa Nov 08, 2003 12:24

i:()

Wegen der Telefontarife guckt mal hier: http://mt.intnet.mu/international.htm nach. Je nach Tageszeit bzw. ob Wochentag oder Sonntag/Feiertag zahlt ihr zwischen 24.6 und 18 Rs pro Minute.

In den Hotels kann es deutlich teurer werden, die oeffentlichen Fernsprecher von der Telecom rechnen aber normal ab. Es gibt allerdings noch oeffentliche Telefone die an Kiosken oder in kleinen Laeden betrieben werden mit Sondertarifen ( = teurer ) weil der Mieter des Ladens noch Provisionen bekommt. Also, wenn dann vom Telekomfernsprecher waehlen, nicht aus dem Hotel und nicht von so einem Business Telefon.
Benutzeravatar
Michael
spécialist moris
spécialist moris
 
Beiträge: 348
Bilder: 7
Registriert: Di Okt 07, 2003 15:07
Wohnort: Mauritius

Beitragvon olivier » Sa Nov 08, 2003 15:51

"wir im Norden der Insel sein werden, haben wir schon gelesen, das zum schnorcheln wohl Blue Bay "


die blue bay ist leider an der südküste, im norden kann man um trou aux biches schnorcheln oder pereybere oder cap malheureux, an der oberen ostküste erst ab quatre cocos oder unterhalb vom pte des roches noires, da ists aber super !!

gruss
olson
Benutzeravatar
olivier
spécialist moris
spécialist moris
 
Beiträge: 306
Registriert: Mi Okt 29, 2003 14:07
Wohnort: Mauritius Belle Mare/Palmar

Beitragvon anne » Sa Nov 08, 2003 16:57

Hi Heinz und Grete

1. Telefonieren
hier mal infos von einer Vieltelefoniererin

Blos nicht!!!!! Vom Hotel aus, da wirst Du abgezockt!!!!!

Mit dem handy bei D1 und D2 : gute Verbindung, dein Handy loggt sich automatisch in Emtel oder cellplus ein
Kannst mit beiden Netzen telefonieren und sms verschicken

ich habe debitel , da kostet 1 Min. ca. 1,50 €
sms ist ca. 0,20 €

Enpfang von sms ist kostenlos

Falls Du viel telefonierst oder wirklich IMMER erreichbar sein mußt.
Dann kaufe Dir in Grand Baie bei der telecom ( beim Super U )
eine Complis Karte, das ist eine prepaid karte.
Zur Freischaltung zahlst Du 600 MUR ca. 18 € und hast dabei Freieinheiten für 100 MUR.

Zum Nachladen bekommst Du in vielen Läden dann eine prepaidkarte zu kaufen.

Dann kannst Du von Deutschland aus angerufen werden.
Das kostet vom Festnetz mit einer Billignummer ca. 0,40 €/ Min.
Von deinem Account in mru, zahlst Du ca. 1 MUR / Min. wenn Du einen Anruf aus Dt. bekommst.

Ich hatte nur Probleme mit dieser Karte sms nach Dt zu schicken.
Aber ich habe immer 2 Handys dabei, eins mit Dtnr. und eins mit MRU nummer.


Dann kann man sich noch eine Telefonkarte für die öffentlichen Telefone kaufen.


2. Internetcafes

im Super U in grand Baie
in triolet
In Pereybere , das ist neu, habe ich nur gelesen, ich kenne es noch nicht.

pro Minute ca. 85- 100 MUR


3. Schnorcheln

ich schnorchel immer in Pereybere vom Boot aus, mit wem steht auf meiner Seite.
Aber erkundige Dich erstmal bei Euch im Hotel, wie es da aussieht.


4. Helmtauchen geht ab Grand Baie, kostet ca. 800 MUR.
Buchen kann man in der Nähe vom Bananacafe an der Hauptstraße.

Da mal ein Spartipp von mir, habe ich nämlich gemacht.
Du gehst nach Pereybere, da liegt das Glasbodenboot Aquarium II
der Besitzer heißt Patrice.
Der kennt mich gut, ich fahre immer mit Ihm, sagst Ihm schöne grüße von mir und er möcht Euch bitte dahin bringen, wo die Helmtaucher runtergehen.
Du siehst das selbe, läufst allerdings nicht auf dem Meeresgrund herum, sparst aber eine Menge Geld
Seine Fahrt kostet so 200 MUR/ person

5. mit dem Hochseeangeln bin ich ( noch ) nicht so bewandert.
Werde mich noch erkundigen.

liebe Grüße anne

bis bald und man sieht sich :ploppop
Benutzeravatar
anne
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 2905
Bilder: 0
Registriert: Mi Sep 10, 2003 12:05
Wohnort: Deutschland

Beitragvon Frankie » Sa Nov 08, 2003 17:50

hochseefischen ist ein absolutes erlebnis! unbedingt machen, wenn euch das interessiert und ihr "hochseetauglich" seid. rauswärts gehts nämlich definitiv gegen die wellen und das ist ein ziemlicher tanz. ich hab das bislang 3x gemacht und es waren jeweils tolle stunden auf dem meer. auch wenn man nicht den großen MARLIN fängt... leider kann ich euch zu preisen etc nichts weiter sagen, da ich die ausfahrten vom hotel aus gemacht habe und ich denke "vor ort", zb. in GRAND BAIE, sind die preise repräsentativer. aber ANNE kümmert sich ja um infos und wenn sie das sagt dann, wisst ihr bald alles, was ihr wissen wollt. :ploppop

hier noch zwei links:

http://www.hotspot-angelshop.de/hotspot/hsthtml/maurit.htm

http://www.marlinklaus.de
Benutzeravatar
Frankie
content partagé
content partagé
 
Beiträge: 126
Registriert: Do Sep 11, 2003 22:02
Wohnort: Berlin

Beitragvon Heinz und Grete » Sa Nov 08, 2003 19:29

Erstmal danke für die vielen und netten Antworten :-)

:O) Blue Bay im Norden war natürlich ein fauxpax :PPP)
Aber wenn man gut schnorcheln kann in trou aux biches, dann ist das perfekt, weil wir eh dort sind :ploppop :mrgreen:

Nur noch 7 Tage :cool:

bis denn
Heinz und Grete
Heinz und Grete
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 9
Registriert: Mo Nov 03, 2003 23:22
Wohnort: Hessisch Oldendorf

Beitragvon olivier » Di Nov 11, 2003 8:06

beim hochseeangeln nehmen wir meist das 47er boot. du kannst dir das schiffchen im zemtrum von grand baie am beach anschauen. am besten beim "italiener" um 15.00- 16.00 uhr ein caffee schlürfen, dann kommen meist die touri fischer in den hafen zurück und hauen die beute auf den steg.
beim buchen unbedingt das schiff zeigen lassen. am besten das komplette schiff buchen (42er reicht vollkommen) weil sonst ev. passagiere an board kommen die nach ner halben stunde das ganze angel equipment vollkotzen... :mad: :mad: :mad:

leute die zur seekrankheit neigen unbedingt zuhause bleiben... das rausfahren gegen die wellen macht spass aber für schwache mägen der horror (man bleibt den ganzen tag draussen--- eine passagierin wollte sich aus verzweiflung in die wellen stürzen :he() )...

wenn ihr von grand baie aus startet dann sollte die reise raus am coin de mire vorbei um die round island (!!!) und snake island führen..dort explodieren die haken im minuten takt :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Benutzeravatar
olivier
spécialist moris
spécialist moris
 
Beiträge: 306
Registriert: Mi Okt 29, 2003 14:07
Wohnort: Mauritius Belle Mare/Palmar

Beitragvon stefan » Di Nov 11, 2003 9:01

hi oliver.
hochseeangeln ist echt ne wucht, wie frankie schon sagt.
aber was verlangen die jetzt fuer's angeln?
frueher schwankte es von 4500-8000 RS, wie ist das heute?
und ende november faengt die Marlin zeit wieder an, denke da ist es teurer.
gruss
stefan
Benutzeravatar
stefan
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 3555
Bilder: 164
Registriert: Do Jun 12, 2003 14:35
Wohnort: Mauritius

Beitragvon olivier » Mi Nov 12, 2003 6:28

salut stefan,
den personen preis weiss ich nicht aber der offizielle touri preis für das 47er boot mit 3 voll ausgerüsteten Alutecnos Perfekt Marlin Combo's mit mannschaft und food und getränke einen ganzen tag kostet um die 14'000 groupies.

geht auch billiger mit dem 42er boot oder nur den halben tag...oder variante schlauchboot ohne mannschaft :he() :he()


Bild
Bild
Bild


schiff ahoi
olivier



:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Benutzeravatar
olivier
spécialist moris
spécialist moris
 
Beiträge: 306
Registriert: Mi Okt 29, 2003 14:07
Wohnort: Mauritius Belle Mare/Palmar

Info Mauritius Annonce
 

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste