Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Aktuelle Schweinegrippe-Situation

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Beitragvon Doro » Di Nov 24, 2009 9:10

Also wenn ich meinen Gästen so zuhöre ist das total wilkürlich die einen sprühen gar nicht, die anderen bei der Einreise und wieder andere bei der Ausreise. Und das scheint noch nicht mal Airline-bezogen zu sein. Aber gehört hab ich das auch schon von Anfang an unserer Gästehaus-Tätigkeit. Wir selbst hatten das 'Vergnügen' zum Glück noch gar nicht.
Grüße aus Tamarin
Doris

Eigentümer Gästehaus Bellevue Tamarin
Benutzeravatar
Doro
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1280
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 05, 2006 22:28
Wohnort: Tamarin

Info Mauritius Annonce
 

Spruehen im Flieger

Beitragvon MmeTortue » Di Nov 24, 2009 11:50

Hallo,

Ich wurde auch schon von Condor, Air France (die ich normalerweise meide wie die Pest, aber das ist eine andere Geschichte) und BA von und nach Mauritius 'besprueht'. Mir faellt es eigentlich immer nur dann auf, wenn es tatsaechlich stattfindet und ich mich als Ninja 'verkleide'.

Gruesse

Mme. Tortue
DER WEG IST DAS ZIEL!
Benutzeravatar
MmeTortue
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1250
Registriert: Fr Aug 29, 2003 11:24
Wohnort: Mauritius

Beitragvon Titus » Mi Nov 25, 2009 10:27

Die Sprühgeschichte ist Pflicht. Haben die meisten Länder bei Überseeflügen., Mauritius, Réunion, etc. auch regional.

es geht dabei nicht um Krankheiten, sondern um Insekten allgemein.
Auch eine neue Mückeart, die "im Handgepäck" einreist kann ganz schönen Schaden anrichten.

Wenn ihr das Sprühen nicht mitbekommen habt, dann kann es sein, dass der Flieger ein System hat, um das über die Klimaanlage zu verteilen.

Wer mal aufpasst, der sieht als erstes, wenn nach der Landung vorne die Tür auf geht, einen Inspektor einsteigen, der die "Spraydosen" einsammelt, und einkassiert.
Erst nach seiner Freigabe dürfen die Leute überhaupt raus.
Die Luftlinien nehmen das auch recht genau in dieser Hinsicht. Besser 15 Euro Spray ausgeben, als eine Flugzeugladung Touris nicht rauslassen zu dürfen.
Benutzeravatar
Titus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 977
Bilder: 2
Registriert: Mo Feb 07, 2005 22:30
Wohnort: La Réunion

Beitragvon MmeTortue » Mi Nov 25, 2009 12:17

Sag mal Titus,

muessten denn die Passagiere nicht darueber informiert werden, oder steht das irgendwo im Kleingedruckten, wenn Du Dein Ticket erhaeltst? Ich bin auch Allergikerin, habe 'klopf-auf-Holz-' meinen Heuschnupfen aber in Europa zuruecklassen 'duerfen', aber ich hab immer Schiss, dass mich irgend eine Substanz 'beuteln' koennte...

Vor ein paar Jahren durfte ich im Mai nach Tokyo (leider nur 2x insgesamt, denn Japan gefaellt mir sehr gut), da haben mich die Blueten diverser Pflanzen aber volle Kanne erwischt. Gott sei Dank gibt's auch in Nippon Aerzte und Apotheken, ansonsten waer's mir naemlich ziemlich uebel ergangen.

Mme. Tortue
DER WEG IST DAS ZIEL!
Benutzeravatar
MmeTortue
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1250
Registriert: Fr Aug 29, 2003 11:24
Wohnort: Mauritius

Beitragvon Doro » Mi Nov 25, 2009 16:27

Upps.... Hört sich irgendwie 'ungesund' an. Müsste man das nicht riechen?
Gruss aus Tamarin
Doris :shock:
Eigentümer Gästehaus Bellevue Tamarin
Benutzeravatar
Doro
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1280
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 05, 2006 22:28
Wohnort: Tamarin

Beitragvon Vladi » Do Dez 03, 2009 15:30

Bin dieses Jahr 5x nach Mauritius geflogen und es wurde niiiie gesprüht !!
Es kam nur 1x einer von der Health Patrol und ist durch die Reihen gelaufen, die anderen Male mußte nur die Crew einen zettel unterschreiben, daß kein Passagier auffällige Symptome hat :-)

Das wars


LG
Vladi
Vladi
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 41
Registriert: Fr Dez 14, 2007 11:15
Wohnort: München

Beitragvon mac » Do Dez 03, 2009 23:21

...also ich hatte schon mal einen Flug, da hat die Crew die Sprühflaschen noch im
Landeanflug im WC "leergesprüht" um dem Officer ordnungsgemäß leere Pullen
zu überreichen...

...ob das im Sinne des Erfinders ist ? :PPP)

Markus
Benutzeravatar
mac
spécialist moris
spécialist moris
 
Beiträge: 378
Bilder: 507
Registriert: Mo Dez 22, 2003 22:16
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Doro » Fr Dez 04, 2009 8:33

Na, wenigstens war die Toilette dann Grippe-frei :ob

Grüße aus Tamarin
Doris


Übrigens ruft das Health-Office in Bambou in den letzten 2 Wochen nicht mehr an :-?
Eigentümer Gästehaus Bellevue Tamarin
Benutzeravatar
Doro
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1280
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 05, 2006 22:28
Wohnort: Tamarin

Beitragvon enzianmaedchen » Fr Dez 04, 2009 12:56

Na die werden wohl hier im Forum gelesen haben.

:pp)



Neueste Schlagzeile bei uns heute in Deutschland in der Zeitung:


SCHWEIN STIRBT AN SCHWEINEGRIPPE


Wünsch euch alle einen viren-bazillen-freien Tag.


Liebe Grüsse

enzianmaedchen Martina
enzianmaedchen
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 178
Bilder: 1
Registriert: So Jun 07, 2009 10:55

Beitragvon stefan » Mi Dez 09, 2009 22:15

ich hab mir ne erkaeltung eingefagen, oder doch mehr???
was gibts neues hier?

themen kommen, themen sterben, aber irgendie weiss man oft nie mehr,
als die presse presst. das thema scheint tot zu sein...das neuste ist was ich gerade las
Forscher bezweifeln Wirksamkeit von Tamiflu

ich bin krank denn ichhab en schnupfen...
Benutzeravatar
stefan
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 3555
Bilder: 164
Registriert: Do Jun 12, 2003 14:35
Wohnort: Mauritius

Info Mauritius Annonce
 
VorherigeNächste

Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste