Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Airbus für Air Mauritius.: schwere Panne.: Druckabfall

Hier finden sie alles mögliche über Mauritius.

Airbus für Air Mauritius.: schwere Panne.: Druckabfall

Beitragvon Werner » Do Nov 22, 2007 20:16

Bei dem Abnahme-(=Auslieferungs-) Flug für einen Airbus für die Air Mauritius ist es in großer Höhe zu einem Druckabfall gekommen.:

http://www.ftd.de/unternehmen/industrie ... 82668.html

http://de.biz.yahoo.com/22112007/345/ai ... erung.html
###############
Welch ein Segen...daß es noch kein Passagier-Flug war.! Bild

Münzen + Scheine von Mauritius

http://www.mauritius-tipps.de/werner/index.html
Benutzeravatar
Werner
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1767
Bilder: 74
Registriert: Sa Dez 18, 2004 21:31
Wohnort: Wiesbaden

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon napa » Do Nov 22, 2007 22:02

werner:
Welch ein Segen...daß es noch kein Passagier-Flug war.!


Sieben Passagiere verloren das Bewusstsein. "Was zu dem Unfall geführt hat, wird derzeit untersucht", sagte ein Airbus-Sprecher FTD. Die Piloten hätten unmittelbar nach dem Druckabfall wie vorgeschrieben einen starken Sinkflug eingeleitet. Das Flugzeug sollte die Air Mauritius erhalten.

Die Passagiere seien in der Kabine umhergelaufen und hätten nicht rechtzeitig ihre Sauerstoffmasken aufgesetzt. Nach dem Vorfall seien sie zum Teil geschockt gewesen.

Bei dem Testflug des A330 am Mittwochnachmittag waren zehn Personen an Bord. Die sieben Passagiere, die das Bewusstsein verloren hatten, wurden nach den Turbulenzen vorsorglich ins Krankenhaus gebracht, darunter mehrere Mitarbeiter des Airbus-Kunden Air Mauritius. Bis auf einen Airbus-Mitarbeiter hätten alle das Krankenhaus am Donnerstagnachmittag wieder verlassen, sagte ein Sprecher des Flugzeugherstellers. "Es wird aber wohl einen neuen Abnahmeflug für die Maschine geben."


@werner
was meinst du mit Passagiere?

:Q :Q :Q
napa
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 213
Registriert: Sa Jan 28, 2006 14:09

Beitragvon Werner » Do Nov 22, 2007 22:14

Ich meine.:
Es war noch kein Linienflug...sondern eine Endabnahme.
Diese *Passagiere* waren quasi *intern*.
Münzen + Scheine von Mauritius

http://www.mauritius-tipps.de/werner/index.html
Benutzeravatar
Werner
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1767
Bilder: 74
Registriert: Sa Dez 18, 2004 21:31
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon Marco Polo » Do Nov 22, 2007 23:18

napa hat geschrieben:"Es wird aber wohl einen neuen Abnahmeflug für die Maschine geben."


Mal sehen ob sich da freiwillig jemand meldet! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Liebe Grüße Marco Polo
Benutzeravatar
Marco Polo
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1418
Registriert: Sa Jan 14, 2006 5:12

Re: Airbus für Air Mauritius.: schwere Panne.: Druckabfall

Beitragvon Klaus » Sa Nov 24, 2007 3:44

Werner hat geschrieben:Welch ein Segen...daß es noch kein Passagier-Flug war.!
Deswegen gibt es Abnahme-Flüge vor der Auslieferung.. :ploppop um einen Mangel oder Fehler zu erkennen und zu beheben. Ich meine das dies keine schwere Panne war....Druckabfall ist in so einer Röhre mit zwei Flügeln während des Normalbetriebs auch immer mal möglich, aber beherrschbar...Damit muss man rechnen, auch wenn die Wahrscheinlichkeit ziemlich gering ist - aber natürlich ist so ein Vorfall nicht ausgeschlossen.
Ich bin beruflich oft per Flugzeug in Europa oder nach SO-Asien/Australien, Amerika (und privat oft nach MRU..) unterwegs, und finde es schon sehr beänstigend das kaum ein Passagier sich vor dem Abflug für die Infos der Flugbegleiter betreffend Bedienug einer Atemmaske in Falle eines Falles interessiert... :shock:

LG
Klaus
Mon kontan avek Mauriz
Klaus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 403
Bilder: 17
Registriert: Di Sep 23, 2003 1:06
Wohnort: Germany / Palatinate


Zurück zu Fragen zu Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste