Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Was kochen?

Hier ist Platz für Ihre Berichte, Erfahrungen und Geschichten.
Sagen Sie den anderen, was Sie wie erlebt haben ;)
Forumsregeln

Essen

Beitragvon MmeTortue » Mo Apr 20, 2009 10:34

Hallo Hobbykoechinnen und -koeche,

Das ist ja schoen, dass wir unterstuetzend taetig sein konnten, stellt sich nur die Frage WO es in zwei Wochen dieses lecker Essen gibt, damit wir vorbeischauen und testen koennen :wink)

Zur Rezeptfrage den Hirschgulasch betreffend kann ich leider nichts bezueglich Mengen und Kochzeiten beisteuern. Ich bin mehr eine 'freischaffende Kuenstlerin' :wink) was zur Folge hat, dass es manchmal nicht so gelingt... (wird aber immer gegessen).

Hirschgulasch in Wuerfelchen schneiden und in einer Schuessel mit kleingeschnittenem Ingwer, Knoblauch, Zwiebel, Pfefferkoerner und Nelken mit Rotwein (nicht den billigsten nehmen) bedecken und ueber Nacht im Kuehlschrank ruhen lassen.
In Butter anbraten (nicht zu heiss) und den Rotwein, der vorher durch ein Sieb gegossen wurde, damit die Ingredienzien (schreibt man das so?) draussen bleiben mit etwas Wasser verduennen und peu a peu zum Fleisch geben. 20 bis 30 Minuten auf kleiner Flamme koecheln und mit Creme fraiche und Petersilie abschmecken.

Mme. Tortue

DER WEG IST DAS ZIEL!
Benutzeravatar
MmeTortue
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1250
Registriert: Fr Aug 29, 2003 11:24
Wohnort: Mauritius

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon Dodo3010 » Mi Apr 22, 2009 16:42

Danke für den "Hirsch". Wir, oder soll ich ehrlich sein und sagen meine Frau, werden das Rezept mal ausprobieren. Hört sich wirklich sehr spannend an.

Das WO kann ich schon mal grob verraten, in Grand Baie. Vielleicht kommt ja eine Einladung an Euch "Einheimische"... :wink)

Herzliche Grüße

Dodo3010
Dodo3010
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 4
Registriert: Fr Apr 17, 2009 0:20

Beitragvon Doro » Mi Apr 22, 2009 18:16

Also ich werde kommenden Sonntag den ultimativen Test machen und für zwei Mauritianer Rheinischen Sauerbraten mit Klössen und Apfelmuss (Christen - dürfen also Rind essen) kochen. Ich werd dann mal berichten, wie es angekommen ist.
Na, und weil mein Rudi bedenken hat, dass ein Mauritianer tatsächlich gefallen an Sauerbraten finden kann werd ich zur Vorsicht noch Hirschgulasch kochen. Mal schauen vielleicht bin ich dann nochmal mutig und probier gleich mal Mme. Tortues Rezept aus - hört sich nämlich lecker an!
Also bis denne
viele Grüße aus Tamarin
Doris
Eigentümer Gästehaus Bellevue Tamarin
Benutzeravatar
Doro
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1280
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 05, 2006 22:28
Wohnort: Tamarin

Beitragvon Inbe » Mi Apr 22, 2009 21:53

@monika

das Rezept, Dorade mit Vanillesoße, würde mich interessieren, könntest du das einmal hier schreiben, es ist doch bestimmt eine andere Vanillesoße, als die, die wir hier in D. kennen.

Liebe Grüße
Inbe :mad:
Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben.
Alexander v. Humboldt (1769-1859)
Inbe
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 906
Bilder: 24
Registriert: So Apr 22, 2007 18:40

Beitragvon Sarita » Mi Jul 29, 2009 12:55

Hallo Mädels
ich finde euer "Kochforum" richtig spannend :)

Wie stehts eigentlich mit Blätterteig auf Mauritius?

Findet man den dort? Evtl. in den Pâtisserien?

LG
Sara
Sarita
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 13
Registriert: Di Jun 23, 2009 15:46
Wohnort: Grand Baie

Re: Was kochen?

Beitragvon mondial » Fr Nov 05, 2010 0:08

Einen schönen guten Abend!

Dies ist zwar erst mein zweiter Beitrag, und doch fühle ich mich nach 3 Monaten und etlichen Stunden, diesem Forum irgendwie unglaublich verbunden.
Noch heute schrieb ich, dass ich von der ganzen Hilfsbereitschaft und Freundlichkeit in diesem Forum total geplättet bin. [good]

Nun zu meinem Anliegen:
Auch ich werde im Januar vor dem Problem stehen, was kann ich leckeres aus Deutschland/Frankreich kochen?
Leider bin ich weder Fan von Hühnerfrikassee noch mag ich Wild in irgendeiner Form. [pardon]
Wenn ich nicht mitesse, kommt das sicherlich "halbschlau" ;) rüber.
Ich koche für Hindus und die Speisen sollten von daher ohne Rind und Schwein sein.
Kartoffelsalat o.k. aber wir machen ihn z.B. mit Brühe, Essig und Speck(???). Hier ist der Speck wohl das Problem.
Nudelsalat machen wir z.B. mit Fleischwurst (???). Ist ja dann wohl auch nicht doll!?
Bekommt man eigentlich alle Gewürze z.B. im Super U? Oder ist es besser, etwas mitzubringen?
Zum Frühstück dachte ich an mal an Rührei mit Speck!? Ach ja, aber da haben wir ja wieder den Speck...
O.k., geht auch ohne Speck mit Käse, Tomaten etc.
Und was gibt's zum Lunch??
Beim Dinner denke ich Fingerfood und evtl. an Garnelen oder ähnliches mit Knoblauch. Ich gehe mal frech davon aus, dass ich Garnelen oder ähnliches günstig erwerben kann. Ist das richtig? [sorry]
Ich freue mich über sämtliche Tipps und wünsche allen einen schönen Abend!
Vielen Dank schon einmal für jede Hilfe!

Monika
mondial
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 9
Registriert: Mo Okt 04, 2010 17:52

Re: Was kochen?

Beitragvon Doro » Fr Nov 05, 2010 20:45

Hallo Monika,
es gibt hier Hühner-Fleischwurst die recht gut schmeckt und gut im Nudel- und Kartoffelsalat schmeckt. Den Speck würd ich wohl auch lieber mal vergessen...Garnelen sind hier tatsächlich recht günstig und Fisch kommt immer gut an. Ansonsten denke ich ist für die meisten Mauritianer die deutsche Küche auch ziemlich gewöhnungsbedürftig, da eigentlich für das hiesige Klima viel zu schwer. Ich koche eigentlich nur in den maur. Wintermonaten echt Deutsch, weil auch wir im Sommer keinen Schweinsbraten, Sauerbraten und Co. mögen. Also denk an die hiesigen Temperaturen.
Viele Grüße aus Tamarin
Doris
Eigentümer Gästehaus Bellevue Tamarin
Benutzeravatar
Doro
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1280
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 05, 2006 22:28
Wohnort: Tamarin

Re: Was kochen?

Beitragvon mondial » Sa Nov 06, 2010 9:38

Hallo Doris!

Lieben Dank für die guten Tipps!
Somit ist der Nudelsalat ja schon einmal gerettet. Ich mache ihn eigentlich immer sehr leicht.
Den Kartoffelsalat werde ich durch einen veg. Reissalat ersetzen.
Ja, es ist richtig, auch ich bin eigentlich nur im Winter der "Braten"-Esser, wobei diese eh ausfallen müßten. Ich mag es generell auch nicht so deftig. :wink)

Noch die Frage: Wie sieht es mit Gewürzen (Basilikum, Essig etc.) aus.
Bei meinem letzten Besuch auf Mauritius war ich leider kein Selbstverpfleger und besuchte nur aus Neugierde einmal das Super U. Kann ich mir das so vorstellen, dass es dort in etwa die gleichen Lebensmittel wie in Frankreich gibt?
Ich lebe in Frankreich und bin von daher sowohl die franz. Supermärkte als auch die mediterrane Küche gewöhnt... [nyam1]

Schönes Wochenende und Dankeschön!!

Monika
mondial
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 9
Registriert: Mo Okt 04, 2010 17:52

Re: Was kochen?

Beitragvon Doro » Sa Nov 06, 2010 21:48

Hallo Monika,
es gibt hier sicher eher das gleiche wie in Frankreich als Deutsches. Wenn Du im Super U nicht die passenden Kräuter findest, versuch es mal bei Espace Maison in der Gartenabteilung oder bei Exotica (Richtung Goodlands ein Gartencenter), dort findet sich mit ein wenig Glück dann auch Balsilikum und co.
Grundsätzlich würd ich dir wirklich raten, koch was du denkst und mach dir halt nur Gedanken um spezielles, sprich Tabus, alles andere ist eigentlich egal. Ich habe die Mauritianer eigentlich immer als relativ unkompliziert kennengelernt - solange es in Ihre Religion passt. Und dies zu bedenken und das richtige im Supermarkt oder Markt zu finden ist hier relativ einfahc. Zur Not fragst Du einfahc den Händler. Hier wird dir immer geholfen [biggrin] .
Viel Spass beim Kochen und viele Grüße aus Tamarin
Doris
Eigentümer Gästehaus Bellevue Tamarin
Benutzeravatar
Doro
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1280
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 05, 2006 22:28
Wohnort: Tamarin

Info Mauritius Annonce
 
Vorherige

Zurück zu Mauritius Berichte-Erfahrungen-Geschichten



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast