Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Traumurlaub: 3 Wochen Mauritius im Januar mit Baby

Hier ist Platz für Ihre Berichte, Erfahrungen und Geschichten.
Sagen Sie den anderen, was Sie wie erlebt haben ;)
Forumsregeln

Traumurlaub: 3 Wochen Mauritius im Januar mit Baby

Beitragvon UJM » Mo Jan 30, 2006 14:51

Hallo,

hier wie versprochen die Eindrücke von unserem 1. Mauritius-Urlaub:

Wir waren eine Woche an der Westküste, im Villas Caroline***
und 2 Wochen im Südwesten, im Le Paradies*****
also das volle Kontrastprogramm.

Unser Urlaub war durchgehend traumhaft ! Keine Enttäuschungen, keine Probleme, nichts Negatives. Insgesamt hat uns das einfache Hotel vielleicht sogar eín bischen besser gefallen, da wir mehr Kontakt mit den Einheimischen hatten (waren sogar bei einer Hochzeit dabei), das Essen viel authentischer war und das Leben nicht so abgeschirmt.

Was uns am besten gefallen hat:- die wunderschöne Insel sowieso
- das auf Mauritius das echte Leben stattfindet, nicht nur eine schöne Urlaubskulisse, das man überall ungehindert hingehen kann, die Leute offen und freundlich sind, man nicht im "Hotelgetto" Urlaub macht, wo hinter dem Zaun die harte Realität ausgeblendet wird.
-man sich überall willkommen fühlt
-die Einheimischen super kinderfreundlich sind
-man nicht beschummelt wird oder es zumindest nicht merkt ;.)
-daß eigentlich alles möglich oder verhandelbar ist.

Das der Service im 5 Sterne Hotel sehr gut war ist selbstverständlich, daß er auch sonst überall hervorragend war ist etwas Besonderes! Gilt auch für Läden, Taxis, Bootsverleiher oder das Restaurant um die Ecke.

Kind:
Absolut empfehlenswert. Keine Malariaprohylaxe oder Hep.A-Impfung nötig, Strände meist kindergeeignet, angenehmes Klima, gute hygienische Bedingungen. Windeln, Nahrung, etc. überall zu kaufen. Außerdem hatten wir eine ganz liebe Babysitterin (ca. 5 Euro/std.)
TiP: In Curepipe gibt es zig Spielzeugläden, mit ausgefallenen Spielsachen zu günstigen Preisen.

[B]Wir haben wunderschöne Ausflüge unternommen, waren tauchen sind mit Delfinen geschwommen, haben auf einer tollen Hochzeit getanzt und waren Hochseefischen (den Thunfisch gab's zum Abendessen).[
Wir kommen sicher wieder !! /B]

Für die vielen Tips im Vorfeld bedanken wir uns nochmals, besonders bei Anne :-)

Uma & Family

UJM
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 13
Registriert: Do Okt 27, 2005 12:25
Wohnort: Karlsruhe

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon biagi » Fr Mär 02, 2007 14:39

hallo!
Wo genau in Curepipe gibt es denn diese Spielzeugläden von denen du da erzählst? Ich hab leider keine gefunden :-(
danke! Grüße, Lea
biagi
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi Jan 03, 2007 13:57


Zurück zu Mauritius Berichte-Erfahrungen-Geschichten



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste