Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Toll !!

Hier ist Platz für Ihre Berichte, Erfahrungen und Geschichten.
Sagen Sie den anderen, was Sie wie erlebt haben ;)
Forumsregeln

Toll !!

Beitragvon wickus » Mi Okt 03, 2007 13:28

Also ich bin nun eine Woche zurück aus MRU und kann es kaum erwarten, bald wieder dorthin zu kommen und möchte mich auch dort festsetzen, da meine Freundin von dort ist.
Während meines zweimonatigen Aufenthaltes habe ich mit der Familie verbracht und das einzig Schlechte, das mir widerfahren ist, dass ich erfahren musste, dass man trotz vegetarischer Ernährung zunehmen kann.

Fazit: Finger weg vom Frittierten ;-) auch wenns schmeckt, zu fettig!

Ansonsten finde ich die Insel wunderschön, am faszinierensten, neben meiner Freundin, finde ich die Berge, die ich auch mal erklimmen werde.

Ich konnte an einigen Feiern teilnehmen und muss sagen dass die Menschen sehr nett sind, auch wenn man kein Wort Creole versteht. Vielleicht kann mir jemand ein gutes Creole English Buch oder einen Kurs auf Mauritius empfehlen.

Ich denke, das man als typisch deutscher Urlauber hier seine Probleme haben kann. Aber zum Glück bin ich kein typisch deutscher Urlauber.

Das einzige was störend war, lag aber nicht an den Einwohnern, das die Kollonialisten, die mal über die Insel gerutscht sind, entweder das Gute zerstört haben (Holländer die Dodos) oder Ihre schlechtesten Errungenschaften dortgelassen haben (Engländer den Linksverkehr und Franzosen das Brot)

Anmerkung zum Brot, gibt es nicht irgendwo einen gescheiten Bäcker auf der Insel?
Anmerkung zum Linksverkehr, kein Wunder das die Menschen dort wie die Irren fahren, ist mir auch passiert wenn man auf der falschen Seite fährt. Zum Glück kann man dort aber gut überholen.

Also ich fands wirklich toll, da ich die Insel kennengelernt habe, wie sie ist und nicht aus irgendeinem Katalog. Ich habe Dinge gegessen, die ich nie zuvor gesehen habe und mich trotzdem nicht übergeben wie ein junger Hund.
Besonders mag ich in dieser Hinsicht den Tomatensalat mit Zwiebeln, Pepperoni und Koriander. Hat man immer zweimal was von.

Ausserdem habe ich ein paar Volleyball Nationalspieler kennengelernt und dem Sportminister von MRU die Hand geschüttelt.
Hatte auch öfters die Möglichkeit ins Sugar Beach Resort zu kommen und muss sagen, auch wenn ich dort nicht übernachtet habe, ist dies ein wirklich traumhaftes Hotel und die Menschen, die dort arbeiten sind wirklich sehr nett und zuvorkommend.

Und nun schaue ich mit freudiger Erwartung auf meinen nächsten und hoffentlich lebenslang anhaltenden Aufenthalt auf Mauritius voraus.

Noch eine Frage, gibt es irgendwo eine Liste oder Übersicht mit deutschen Firmen auf Mauritius. Werde mich in Zukunft dort zwar auch selbstständig machen, aber für den Anfang wäre es doch ganz nett, eine Arbeit dort zu haben. Gerne auch in einer Bäckerei (hab's zwar nicht gelernt aber mein eigenes Brot hab ich auch schon gebacken).

Gruss aus dem Westerwald

Benutzeravatar
wickus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1663
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 18, 2007 12:27
Wohnort: Cascavelle, Mauritius

Info Mauritius Annonce
 

Re: Toll !!

Beitragvon Blue Marlin97 » Mi Okt 03, 2007 16:05

wickus hat geschrieben:

Ich konnte an einigen Feiern teilnehmen und muss sagen dass die Menschen sehr nett sind, auch wenn man kein Wort Creole versteht. Vielleicht kann mir jemand ein gutes Creole English Buch oder einen Kurs auf Mauritius empfehlen.


Hey Wickus,

ich habe gute Erfahrungen mit diesem Buch gemacht. AlexBln auch :mrgreen:

Amazon
*** Fight Rascism ! ***

*No one knows the mysteries of life or its ultimate meaning, but for those who are willing to believe in their dreams and in themselves, life is a precious gift in which anything is possible . . . *
Benutzeravatar
Blue Marlin97
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 815
Registriert: Do Jan 15, 2004 15:37
Wohnort: Hannover

Beitragvon Doro » Do Okt 04, 2007 9:42

Halihalo,

also an den Linksverkehr gewöhnt man sich schneller als man denkt. Geht ganz schnell.

Brot -In Palma gibt es eine Patisserie mit Bäckerei, die ein recht gutes dunkles Brot backen. Auf der Hauptstraße linke Seite wenn man Richtung Quatre Borne fährt. Ansonsten muss man schon sein eigenes Brot backen. Ist auch kein Problem, da es alles vom Vollkornmehl bis zu div Körnern auf der Insel gibt. Backe ich auch schon mal für unsere Gäste, auch wenn die nicht solange da sind, freuen die sich immer über ein Vollkornbrot.

Mit dem Creolisch muss ich sagen, da wäre ich auch brennend an einem Buch interessiert. Kämpfe täglich mit dieser Sprache und mit einem Wörterbuch wäre sicher einiges einfacher. Habe hier schon div. Buchhandlungen abgefragt, aber wie so oft, ist dies gerade vergriffen und niemand weiss, wann es ein Neues gibt. Unter dem ,link' für Amazon konnte ich leider ausser einer Fehlermeldung nichts entdecken. Irgendwas klappt da nicht. Also auch ich wäre für einen Tipp wirklich dankbar!

Gruss
Doro
Eigentümer Gästehaus Bellevue Tamarin
Benutzeravatar
Doro
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1280
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 05, 2006 22:28
Wohnort: Tamarin

Beitragvon Blue Marlin97 » Do Okt 04, 2007 11:00

Doro hat geschrieben: Unter dem ,link' für Amazon konnte ich leider ausser einer Fehlermeldung nichts entdecken. Irgendwas klappt da nicht. Also auch ich wäre für einen Tipp wirklich dankbar!

Gruss
Doro


Versteh ich nicht. Der Link funktioniert ... Ich komme da auf Amazon, und wenn du dann auf "Verfügbar bei diesen Anbietern" gehst, kannst Du es bestellen über ukbooks ... :!:
*** Fight Rascism ! ***

*No one knows the mysteries of life or its ultimate meaning, but for those who are willing to believe in their dreams and in themselves, life is a precious gift in which anything is possible . . . *
Benutzeravatar
Blue Marlin97
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 815
Registriert: Do Jan 15, 2004 15:37
Wohnort: Hannover

Beitragvon wickus » Do Okt 04, 2007 15:24

Hallo,

Marlin danke für den Link bei mir hat er auch geklappt.

Doro versuch doch ansonsten mal nach den 2 ISBN Nummern bei AMazon zu suchen.

# ISBN-10: 0951129643
# ISBN-13: 978-0951129647

Leider gibt es das Buch nicht mehr direkt bei Amazon und der Anbieter auf Amazon braucht wohl teilweise recht lange, laut Bewertungen, bis er die Bücher verschickt. Aber wie man die Deutschen kennt, kann es natürlich sein das es evtl. nur etwas länger als eine Woche gedauert hat, dann wird ja gleich gemeckert, wie auf ebay auch.

Wo kann man denn die verschiedenen Körner kaufen? Am meisten interessiert mich natürlich Roggen und Dinkel. Kann man die im Laden dann auch direkt mahlen lassen?

Das mit dem Linksfahren ist schon kein grosses Problem, habe mich auch sofort dran gewöhnt, nur wissen die Einwohner von Mauritius eben nicht, wohin man abbiegen will, wenn man bei strahlendem Sonnenschein den Scheibenwischer anmacht. Naja das kann man ja zumindest noch mit dem Einschlagen der Räder anzeigen.

Danke schonmal im voraus.

Gruss
Mario
Benutzeravatar
wickus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1663
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 18, 2007 12:27
Wohnort: Cascavelle, Mauritius

Beitragvon wickus » Do Okt 04, 2007 15:37

Der Titel des Buches:
Mauritius: Its Creole Language - The Ultimate Creole Phrase Book and Dictionary
Benutzeravatar
wickus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1663
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 18, 2007 12:27
Wohnort: Cascavelle, Mauritius

Beitragvon Doro » Do Okt 04, 2007 16:38

Hi Wickus,

habe den Link jetzt auch aufrufen können und sehe das die Lieferungen aus England schon einige Zeit dauern können und wenn ich auf die Versandkosten "weltweit" schaue, wirds mir schaurig! (ist der Nachteil wenn man auf Mauritus lebt) :mrgreen: Muss dann also erst mal weiter Step by Step mit dem Kreolisch üben.
Mit den Körnern beim Brotbacken meinte ich "Sonnenblumenkerne, Leinsamen....." und diese bekommst Du in fast jedem Supermarkt, wenn sie gerade dort im Angebot oder vorrätig sind muss man sofort!! zuschlagen, denn die sind ruckzuck wieder ausverkauft.
Das mit dem Scheibenwischer bei strahlendem Sonnenschein passiert uns tatsächlich auch öfterl, vor allen Dingen wenn es hektisch zugeht verwechselt man die Schalterseite. Ansonsten macht das Autofahren, u.a. auch wegen der elenden Schlaglöcher auf div. Straßen nicht so recht Spaß. An unserem Pickup (Isuzu) ist schon ein Querlenker gebrochen. Bei der Reperatursuche konnte man wieder Überraschungen beim Preis erleben.
Als "Ausländer" zahlst Du in der Werkstatt 150% mehr, als wenn ein Einheimischer das Ersatzteil besorgt und einbaut. Bei 25.000 Rupien Werstattpreis und letztendlich 6.000 Rupien Privatrepartur wird man schon stutzig. Wir hätten den Querlenker auch gebraucht kaufen können, da wär der Preis noch günstiger gewesen.

Bis demnächst mal
Doro
Eigentümer Gästehaus Bellevue Tamarin
Benutzeravatar
Doro
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1280
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 05, 2006 22:28
Wohnort: Tamarin

Beitragvon Blue Marlin97 » Do Okt 04, 2007 16:49

Doro hat geschrieben:Hi Wickus,

habe den Link jetzt auch aufrufen können und sehe das die Lieferungen aus England schon einige Zeit dauern können und wenn ich auf die Versandkosten "weltweit" schaue, wirds mir schaurig! (ist der Nachteil wenn man auf Mauritus lebt)

Bis demnächst mal
Doro


Hey Doro,

von England nach Mauri ist recht teuer vom Versand. Und wenn du es nach D schickst und es Dir jemand (ein Forumer) mitbringt ? Vielleicht ist das ne Option. Ich selbst komme leider erst im Januar wieder nach MRU

Die Lieferung von UKBooks nach D war kein Problem, ca. 14 Tage nach Bestellung wars da.
*** Fight Rascism ! ***

*No one knows the mysteries of life or its ultimate meaning, but for those who are willing to believe in their dreams and in themselves, life is a precious gift in which anything is possible . . . *
Benutzeravatar
Blue Marlin97
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 815
Registriert: Do Jan 15, 2004 15:37
Wohnort: Hannover

Beitragvon Andrea » Do Okt 04, 2007 16:51

Hallo Wickus und Doro,

ich habe die Bücher "Diksyoner Kreol-Angle" und "Mauritian Creole in seven easy lessons" und komme ganz gut damit zurecht. Leider gibt es die in Deutschland nicht zu kaufen.

Viele Grüße
Andrea
Bild
Am 26.04.2021 gehts endlich wieder los!

Bild
Benutzeravatar
Andrea
spécialist moris
spécialist moris
 
Beiträge: 367
Bilder: 87
Registriert: Do Jan 15, 2004 16:55
Wohnort: München

Beitragvon wickus » Do Okt 04, 2007 17:41

Hallo Andrea,

Deutschland ist nicht das Problem, hauptsache die Bücher gibt es. Werd ich direkt mal an meine Freundin schicken, ob sie die in MRU finden kann.

Danke nochmal
Gruss
Mario
Benutzeravatar
wickus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1663
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 18, 2007 12:27
Wohnort: Cascavelle, Mauritius

Info Mauritius Annonce
 
Nächste

Zurück zu Mauritius Berichte-Erfahrungen-Geschichten



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast