Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

La Piroque 2 Ansichten

Hier ist Platz für Ihre Berichte, Erfahrungen und Geschichten.
Sagen Sie den anderen, was Sie wie erlebt haben ;)
Forumsregeln

Beitragvon Kowalskie89 » Sa Mär 10, 2007 21:45

Hallo Claudi, :cool:
vielen Dank für das erste wirklich klare Statement hier im Forum. :PPP)

Hatten die ersten 3 Tage keine Liegen bekommen. . Danach haben Sie uns mitgeteilt das für die Suiten immer 2 Schirme resrviert sind.Und Freunde die wir dort kennengelernt haben haben um 10.00 Uhr nie eine Liege am Strand bekommen. Zum Frühstück nin ich immer am Strand längs un da waren die alle immer schon mit Handtüchern besetzt!!!!!!
Liegen in anderen Hotels entlang des Strandes sind schöner und haben Auflagen . Liegen die sich bequemer oder nicht? :-?

Ich denke wer das erste Mal nach mauritius fliegt denkt er kann so in Meer laufen und richtig schwimmen. Clausi gebe mir doch antwort ob es möglich ist reinzulaufenb ohneüber Korallenstücke sich den Fuss wehzutun und ob mann richtig schwimmen kann(ich meine Wassertife mehr als 70 cm) und ob es eine Abgrenzung nach 7 Metern gibt :-?

Klar bin ich auch nicht auf der Flucht. Aber die Stranbar ist und bleibt das schlecht organisierteste Bar die ich jemals geshene habe. 12 Mann kein Betrieb und die döddeln da cognac. Geht ja uch an der Bar am Thatches, :-?

Also Lügen tue ich nicht und übertreiben auch nicht. Da waren Ameisen im Salatbuffett und sind jetzt wahrscheinlich immer noch. Desweiteren weissich auch das man nichts offen rumstehen lässt. Austrinken/Aufessen oder in die Minibar :beer)

Das Essen bot keien Abwechslung zähle doch mal auf , wie ich das oben schongemacht habe was es da bei Euch 14 Tage lang gab. :-?

Die Anlage ist traumhaft . Es war aber nicht jeder schon ein paar mal dort und weis nicht welches Zimmer er sich buchen soll. Die Zimmer am Hauptgang sind die reinste Peepshow. Nackt auf dem Bett oder aus der Dusche kommen geht schon wenn man FKK machen will :ob

Rondeels gibst es 3 Stück mit ca 36 Tischen. Erzähle doch mal das die Leuet die keinen Tisch reservierthaben dort oben sehr schwer eine Tisch bekommen weswegenh abt Ihr den dort gesessen. Klar weil es schöner ist und nicht so laut als wenn man in der Menge sitzt. Mir taten die Leuet immer leid die abgewiesen wurden . Da sind ja noch 200 andere Gäste die abends essen wollen :::(

Ich schaue aber bei Meiers , Tui, Jahn , Dertour nach. Ich glaube sind auch die gängigen. Werdemir den Tip aber mercken. Da sind es 4 Stren plus oder aber eben 4,5*. Leger steht überalle. Habe ich wohl gelesen . Habe ich ja jetzt festgestellt das es mir zu leger ist. :roll:

Ok Claudi . Aber alle anderen die wie wild hier losgedroschen haben . Ihr seit zwar alle Mauritius Fans sonst wärt Ihr ja nichtz in diesm Forum aber ein bischen mehr habt Ihr auch von der Welt geshen. :he()

Wie ich schon schrieb. Hatten unseren Kleinen nicht dabei. Für Kinder ist die Anlage Weltklasse und die Showas auch gut. Aber ich hätte schon gerne mal getanzt nach flotter Diso Musik. :wink)

Da kann eben geteilter Meinung sein . Ich hätte im Nachgnag eben lieber ein wenig mehr ausgegeben und besseren Service bekommen. Aber das sind ja meistens eh immer Glücksgriffe . :-)

Und eins noch:
Ich versteh ja das hier alle die grössten Fans seit von dieser Insel. Bin ich ja auch. Aber kann hier mal einer nicht immer alles schön reden. Wieviele Hotels schreiben den hier noch mit? Wenn es an die Wahrheit geht hört doch meistens der Spass auf. :shock:


:mrgreen:
Kleiner Tip noch für die die keine Lust haben 13 Stunden am Stück zu fliegen.

Emirates buchen 6 Stunden bis Dubai kurzewr Aufenthalt und nochmal 6 Stunden . Und die bessren Flugzeiten. Dadurch bis zuu 2 Tage länger auf der Insel. Und wer will kann ja in Dubai noch 2 Tage verweilen .

Gruß KOWALSKIE
Am besten einfach gar nicht ignorieren
Kein Plan ist der beste Plan
Dann ist das eben SO
i:()

Kowalskie89
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 12
Registriert: Do Jan 04, 2007 23:10
Wohnort: Norddeutschland

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon Claudi » Sa Mär 10, 2007 22:57

Hallo Kowalskie

Dich werden wir sicherlich nicht zum Fan des L.P. bekehren, muss ja auch nicht sein. Aber unterstelle doch bitte allen positiven Schreibern nicht dauernd, daß sie etwas schön reden. Deine Meinung, daß Hotels hier mitschreiben find ich mal wieder zu heftig. So gehts nicht, nur weil du anderer Meinung bist kannst du nicht immer irgendwelche Behauptungen in den Raum stellen.

Noch zu den Rondells, viele Gäste möchten dort gar nicht sitzen, weil der Weg zum Buffet zu weit ist. Solls auch geben. ( Wurde uns oft erzählt )Uns haben unsere netten Kellner einfach einen Tisch aufgehoben. Wie gesagt, wenn man nett ist bekommt man ziemlich viel, vorallem von den gastfreundlichen Mauritianern.

Zu den Korallenstücke im Meer. Du bist hier auf einer natürlichen Insel mit vorgelagerten Korallenriffen, sollen sich die in Luft auflösen nur weil Touristen kommen, oder denkst du es gehört zum 4* Service dasdie entfernt werden. Die gehören halt mal dazu. Der Strand ist flach abfallend ok, mit Kindern super. Und für was braucht man eine 7 m Abgrenzung?????

Ansonsten könnten wir hier noch ewig diskutieren
und es bringt nichts. Ich mag das L.P und du nicht.


Grüße Claudia
Claudi
servi souvent moris forum
servi souvent moris forum
 
Beiträge: 98
Registriert: Mo Apr 25, 2005 17:44
Wohnort: Bayern

Beitragvon siggi112 » So Mär 11, 2007 2:05

Kowalskie89 hat geschrieben:1. Liegen alle besetzt, sowie die Qualität der Liegen

Richtig ist, dass Spätaufsteher nicht immer eine Liege im Schatten ergatteren. Eine Liege bekommt man aber IMMER.
Was die Qualität betrifft, sind es zwar nur Kunststoffliegen aber iich finde man liegt darauf genau so gut wie auf einer Holzliege.
Kowalskie89 hat geschrieben:2. Strand nicht so wie sich das vielleicht ein Urlauber vorstellt der das erste Mal!!!!!! nach Mauritius fliegt.

Wenn ich ein Hotel in einer vom Tourismus unberührten Region bauen würde, täte ich das am schönsten Strandabschnitt.
Ich finde das recht alte La Progue befindet sich tatsächlich am schönsten Strandabschnitt dieser Region.[/quote]
Kowalskie89 hat geschrieben:3. Bedienung an der Strandbar

Ich bin immer freundlich bedient worden, will aber eingestehen dass ich ein bequemer, freundlicher Gast bin.
Kowalskie89 hat geschrieben:4. Abwechselung Buffett/Essen im Thatches

Ok, da muss ich dir zum Teil recht geben. insbesondere beim Frühstücksbüffet mangelt es an Wurst- und Käse-Auswahl.
Am Abendbüffet giebt's aber nichts zu meckern.
Wie zum Teufel soll man denn noch Abwechslung bringen wenn einfach fast alles da ist ?
Wer erwartet das täglich "Alles" angeboten wird muss im Schlaraffenland Urlaub machen.
Kowalskie89 hat geschrieben:
5. Bungalows in der letzten Reihe bzw. an den Gängen einsichtbar

Was treibst du da schlimmes ? :D
Kowalskie89 hat geschrieben:
6. Aufdecken und Abdecken

War mir persönlich auch eher peinlich.
Insbesondere wenn einem Servietten auf den Schoß gelegt werden obwohl man noch nicht am Büffet war :D
Kowalskie89 hat geschrieben:
7. Ameisen


Kein Problem.
In einem Garten laufen die nun mal herum.
Wer sie ins Haus einlädt hat selbst Schuld

Kowalskie89 hat geschrieben:
8. 4,5* Sterne angemessen welche Kritieren

Gegen 5* Dom-Rep im letzen Jahr finde ich den halben Stern Abzug sogar nicht gerechtfertigt.
Kowalskie89 hat geschrieben:
9. Wo ist das Hotel was den 4,5 * Sterne bietet und den Service und wo man sich trotzdem locker bewegen kann

Dom-Rep/Punta-Cana/Grand Palladium Bavaro *****
bietet sogar 5 Sterne und man kann sich locker dort bewegen.
Aber im Direkt-Vergleich stufe ich das La Pirogue höher ein.
Kowalskie89 hat geschrieben:
10. Strand und Bademöglichkeiten(auch die anderen Hotels bei Flic & Flac

Wegen der Korallensplitter (scheiss Korallen :D) im Meer gehe ich eh nie baden.
Mir reicht der Anblick des Ozeans und die Spaziergänge am Strand.
Erfrischung suche ich im Pool.
Kowalskie89 hat geschrieben:
11. Tanzmöglichkeiten/Musik

Ich denke die meissten Gäste sind mit dem Angebot zufrieden.
Ich finde sogar das die Live-Musik ein recht hohes Niveau hat.
Den Müll, wonach man hier zu Lande zappelt will dort auch niemand hören.
Gegen Mitternacht ist im La Pirogue, auch am Wochenende tatsächlich Tote Hose.
Wer Abends abzappeln will, ist dort fehl am Platze.
Kowalskie89 hat geschrieben:
12. Preisleistungsverhältniss

Für Mauritius ist das Preis- Leistungsverhältnis OK.
Bora-Bora oder andere Inseln im Süd-Pazifik sind 'ne ganze Ecke teurer.
Alternative = Bulgarien.
Kowalskie89 hat geschrieben:
Vergesst doch mal die sehr provokante Art wie ich die Menschen dargestellt habe und bezieht hierzu Stellung. Wie kann es angehen das ein Sofitel schelchter bewertet wird als das La Piroque. :pp)

Ich habe den Strand in beiden Richtungen bewandert und kann leider nur den Eindruck schildern den ich von aussen gewonnen habe.
Den luxuriösesten Eindruck hatte ich vom Sugar-Beach.
Im Sugar-Beach habe ich einige Male zu Abend gegessen und danch noch eini paar Bierchen geschlabbert.
Abgesehen von dem äusseren Eindruck tat sich da leistungsmäßig absolut nichts.
Das Sofitel kenne ich leider nicht, oder wahrscheinlich nur von aussen.
Mag ja auch sein das es ein sehr gutes Hotel mit einem Super-Service ist.
Aber einen ansprechenden Eindruck hinterlassen von aussen her an dem gesamten Starndabschnitt ausschliesslich das La Pirogue und das Sugar-Beach.

Muss halt jeder für sich abwägen.
Mir sind halt schlichte Häuser, eingebettet in der Natur, lieber als luxuriöse Zimmer.
Ameisen hatten wir keine im Haus, dafür aber mindestens sieben Gekkos. :D

Kowalskie89 hat geschrieben:
Gruss Kowalskie :ploppop


Gruß Zurück
siggi112
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 20
Registriert: Fr Dez 01, 2006 22:34

Beitragvon Kowalskie89 » So Mär 11, 2007 13:27

Hallo und schönen Sonntag :cool:

also ich will das niemanden madig machen, ganz bestimmt nicht :wink)

habe kein einziges Mal im Hotel irgendwenn im Hotel angemeckert wie Ihr alle denkt sondern war immer freundlich :mrgreen:


des weitern würde ich vorschlagen wir beenden hier die Diskussion weil das eh zu nichts führt :-?

Bleibe ich dem Forum treu und werde mir weiter die Berihte durchlesen und freue mich auf einen weiteren Bereicht von jemanden der unsere Diskussion hier verfolgt hat und nach der Rückkehr hier mal seine Schilderung niederschreibt.

Werde jetzt den sonnigen Tag geniessen und an den Hafen fahren um spazieren zu gehen wo leider kein so schöner Strand ist wie auf der Ils aux Cerf.

Gruß Kowalskie i:()

Dann ist das eben SO
Kowalskie89
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 12
Registriert: Do Jan 04, 2007 23:10
Wohnort: Norddeutschland

Beitragvon Claudi » So Mär 11, 2007 14:17

Eine weise Entscheidung, hier in Bayern ist auch ein wunderschöner Tag.

Also viel Spaß


Claudia
Claudi
servi souvent moris forum
servi souvent moris forum
 
Beiträge: 98
Registriert: Mo Apr 25, 2005 17:44
Wohnort: Bayern

was uns im Piroque wohl erwartet?

Beitragvon avonheart » Mo Mär 12, 2007 2:51

Hallo an alle,

fliegen am kommenden Samstag von Frankfurt das erste Mal nach Mauritius. Habe mir die vielen Bewertungen im HOtelcheck etc durchgeschaut und dann das PIROQÙE gebucht.

Hatte einen ganz guten Eindruck bekommen, aber nach dem Schlagabtausch hier im Forum bin ich nun doch etwas verunsichert.

Werden uns dann wohl ein eigenes Bild machen.

Wir (Mitte 30) wollen einfach ungezwungen 2 Wochen Sonne, Strand und Meer genießen. Hat noch jemand Tips für Freizeitgestaltung? Was lohnt sich auf der Insel anzuschauen?

Danke für die Rückmeldungen
Gruß
Avonheart
avonheart
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 5
Registriert: Mo Mär 12, 2007 2:44
Wohnort: münchen

Beitragvon rasselbande » Mo Mär 12, 2007 12:05

Hallo avonheart, viel Spaß im Urlaub und im La Pirogue, wir waren dort sehr zufrieden und haben auch einen längeren Bericht dazu im Forum verfasst, den in diesem Thread zu wiederholen ich keine Lust hatte. Lasst Euch nicht verunsichern!
rasselbande
content sa forum la
content sa forum la
 
Beiträge: 71
Bilder: 5
Registriert: Di Feb 07, 2006 12:14
Wohnort: bayern

Beitragvon Kowalskie89 » Mo Mär 12, 2007 14:23

Hallo, :cool:

1. Port Louis anfahren. Würde ich aber mit dem Taxi machen. Man bekommt aber auch mit dem eigenen Wagen immer ein Parkplatz am Waterfront Center. Super sit die Rush Hour mit dem eigenen wagen von 16.00-17.30. Abgase bis der Arzt kommt aber ein Erlebnis wenn 50 und mehr Mokicks an der Ampel Gas geben. Für 10 Km im Schnitt 2 Stunden. Auto von Deutschland aus mieten . Würde einen Jeep nehmen. Wenn es geht aber den alten Suzuki Jeeo . Leichteres Verdeck zum kpl öffnen. Der neue ist nur umständlich und bietet nicht das ganze Cabrio Feeling.

In Port Louis die alten Hallen durchstöbern und auf jedenfalls durch die Stadt gehen. Sehr schöne alte Häuser ein wenig abseits des normalen Trubels. Vielleicht auch mal in den Park setzten gegenüber Kenntucky Fried Chicken und das Leben der Mauritaner mitbekommen

Port Louis auf den Berg fahren .Wunderschöne Aussicht über die ganze Stadt und die Pferderennbahn die man auch mal besucht haben sollte. Weis nur nicht ob da schon Rennen stattfinden. Im Waterfront Center findet Ihr neben dem Chinesen einen kleinen Laden der nur Burberry verkauft. Sehr gute Qualität und ein Polo Lang oder Kurzarm kostet hier ca 9,- Euro. Der Chef sitzt immer mit seiner Tochter an der Kasse und ist super nett.

2. Nach Grand Baie fahren. Würde ich mit einem Mietwagen machen. Hier auf jedenfall die Küstenstrasse nehmen. Findet Ihr super schöne Strände. Immer 2 Handtücher dabei haben und sich an den Strand legen. Kommen meistens Mopedfahrer vorbei die frische Annanas verkaufen. Des weiteren findet Ihr auf dieser Strecke super Motive zum fotografieren.
In Grand Baie durch den Ort fahren und kurz hinter dem Hauptort links abbiegen ist eine kleine Badebucht wo das Wasser schön tief ist. Aufpassen auf der linken Seite liegen grosse Steine die man nicht sieht.Wenn die Zeit reicht sich die anderen Hotels anschauen und dort mal einen Kaffee trinken. :ob

3.Nach Quatre Bornes fahren auf den Kleidermarkt. Findet immer Sonntags statt.

4.Mit dem eigenen Wagen nach Chamárelle und zu den Wasserfällen fahren. Von dort aus weiter durch den Park zum Grand Bassin und zur Aussichtsplattform.

5. Weitere Tour in den Süden und sich mal die Hotels im Süden anschauen. Landschaftlich sehr schöne Strecke ohne den ganzen Tourismus.

6. Auf jeden Fall die Katamaran Tour zur Ils aux Cerf buchen. Im Piroque kann Euch der Manager auch einen eigenen Katamaran buchen. Wir haben die Tour mit Freunden gemacht. SUPER. Du hast das ganze Boot für Dich und bekommst von Hummer/Sekt/Steaks alles. Der Spass kostet zwar gut 400,- Euro aber das ist die Sache allemal wert. Im Preis enthalten Taxi zur Ostseite und wieder zurück sowie Boot , Schnorcheln, Essen, Ilx aux Cerf, Wasserfall in einer kleinen Bucht mit übersetzten in ein kleineres Boot .Weis jetzt nicht mehr was man für den Trip mit ca 30 Mann an Bord zahlt , ich glaube pro Person auch schon 70,- Euro und wenn man Pech hat kann man nicht ganze vorne sitzen oder liegen. Wird Deine Frau noch ewig von schwärmen.. :ob

7. Zur Ostseite rüber und mal eine Nacht in den Schwester Hotels verbringen. Ist im Preis mit drin und wird seitens des Hotels angeboten wenn im St. Gerain oder Le Toussrok Zimmer frei sind. Wenn Ihr einen eigenen Wagen habt bietet sich das an. Hier auch die kleinen Orte besuchen. :ob

8. Den Strand am La Piroque nach links runterwandern und bei jedem Hotel mal durchgehen und einen Cocktail oder etwas zum Mittag essen.

9. Aufpassen die Sonne kommt direkt von oben mittig. Langsam anfangen sich zu bräunen . Oder vorbräunen und die Haut schon mal angewöhnen.

10. Auf jeden Fall am Freitag das Dinner am Strand buchen. Rechtzeitig machen am besten gleich am Ankunftstag. Ist immer sehr stark gebucht. Aber wunderschön. :ob

11. Zigaretten am Flughafen kaufen. Im Hotel zu teuer. Oder draussen kaufen. Das gleiche gilt für Getränke. Würde ich mir im Spar Markt oder direkt gegenüber dem Hotel kaufen. Hier sind 4 Klamottenläden. Wenn man nach hinten durchgeht ist dort ein kleiner Supermarkt. :ob

12. Wenn Ihr Raucher seit sind nur die Rondeels zum rauchen freigegeben. Auch hier würde ich mir gleich am ersten Abend einen Platz ergattern. Die Plätze könnt Ihr für den Abend immer freundlich reservieren. Morgens ist freie Platzwahl. Ist dort aber nicht ganz so laut und man kann super dem ganzen Treiben zusehen.

13. Weis ja nicht welche Zimmer Ihr gebucht habt wenn Ihr Meerblick habt würde ich dies Nummern buchen 333-340 332-325 309-316 sonst wie schon hier geschrieben 1-36 139-162 oder 163-186. Schau doch selbst nach auf http://www.lapirogue.com/images/fichier52.pdf oder unter http://www.lapirogue.com/ und dann unter The Resort und dann den PDF File unten links anklicken. Kpl Übersicht über die Anlage. i:()

14 Das Thunfisch Sandwich ausprobieren als Zimmerservice schmeckt super. :lol:

15. Den Sonnenuntergang mit einer Flasche Wein oder Coacktail geniessen. :PPP)

16. Banane oder Tube fahren Mordsgaudi :ploppop

17. Sonnenuntergangstörn mit dem Katamaran vom La Piroque aus buchen.

18. Halbtagesausflug mit einem Motorboot zu den Delphinen(keine Garantie das Delphine da sind) machen mit Schnorchelgang. Kostet wenn man sich das Boot mit Fahrer alleine mietet ca 100,- Euro.

19. Vogelpark in der Nähe vom La Piroque ansehen.

Also Insel selbst erkunden :ploppop , Spass haben :wink) , Photoapparat dabei und ab geht’s. Kommt relaxt wieder :mrgreen: und ich wünsche Euch sonnige Tage :cool: und keinen Cyklon Gamede wie wir Ihn hatten.
Wobei war super interssant.

Gruß Kowalskie i:()
Kowalskie89
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 12
Registriert: Do Jan 04, 2007 23:10
Wohnort: Norddeutschland

Beitragvon anne » Di Mär 13, 2007 14:01

Hi avonheart

Port Louis anfahren. Würde ich aber mit dem Taxi machen.


geht einfach auch mit dem Bus, der Luna Express fährt ab FeF
zum nördlichen Busbahnhof nach Port Louis.

Markt in Quatre Bornes ist auch noch am Donnerstag, möglichst früh hin,
wird sehr voll.

nicht versäumen: die Aussicht vom Trou aux Cerfs Crater
( schließt um 16.00 für Autos! )

liebe Grüße anne
Benutzeravatar
anne
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 2905
Bilder: 0
Registriert: Mi Sep 10, 2003 12:05
Wohnort: Deutschland

mauritius wir kommen

Beitragvon avonheart » Di Mär 13, 2007 22:29

Hallo Leute,
vielen Dank für die Tipps und Ratschläge. Werden im April berichten wie es war. Mensch sind wir urlaubsreif. Die Sehnsucht ruft. Samstag gehts los. Yuchuuuuuuuuuuu.

Herzliche Grüße
Avonheart :
avonheart
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 5
Registriert: Mo Mär 12, 2007 2:44
Wohnort: münchen

Info Mauritius Annonce
 
VorherigeNächste

Zurück zu Mauritius Berichte-Erfahrungen-Geschichten



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste