Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Durchwachsenes Ergebnis nach 3 Wochen Urlaub

Hier ist Platz für Ihre Berichte, Erfahrungen und Geschichten.
Sagen Sie den anderen, was Sie wie erlebt haben ;)
Forumsregeln

Durchwachsenes Ergebnis nach 3 Wochen Urlaub

Beitragvon bluecats » Mo Feb 06, 2012 20:17

Wir hatten vor dem Urlaub Karibik,Hawai und Malediven erwartet also etwas exotisches.Bekommen haben wir Spanien,Griechenland und die Türkei.
Wir waren bei der Landung schon ganz schön enttäuscht über das was wir sahen.Die riesigen Zuckerrohrfelder.Keine Wälder.Die Fahrt zum Hotel war vergleichbar mit der der türkischen Riviera.Die Fotos die man von der Insel oft sieht gibt es sicher und auch wir haben solche gemacht.Die Strände sehr schmal meist mit grobem weißen Sand.Aber was ist mit dem Rest der Insel? Hier fanden wir es teilweise vor wie in Europa.Viel Autoverkehr,Blitzer,Anschnallen,Helme,Polizeikontrollen,Reinigungsdienste,Security usw.was natürlich nicht Negativ war aber nicht exotisch.Die Preise lagen leicht über dem Deutschen Niveau.Was will man mit den vielen Einkaufszentren und für wen sind diese gedacht? Aber auch Armut und viele Straßenhunde kann man hier sehen.Das wußten wir aber.Wir haben sicher einen schönen Urlaub verbracht,und viel gesehen.Man konnte sich frei bewegen und wir haben alles mit Einheimischen unternommen.Trotzdem war natürlich unsere Vorstellung eine Andere.Die Freundlichkeit der Menschen war auch sehr unterschiedlich so wie bei uns in Deutschland.
Obwohl Englisch die Amtssprache sein soll hat man sich gewunden wo es nur ging.
Ein ganz negativer Punkt noch nachgereicht.Singvögel aus der Natur entnommen und auf dem Markt angeboten genauso wie kleine Reptilien und bei Fischen soll es ähnlich sein wie uns die Taucher bestätigten.
Den Preis hätte man durch selbst gebuchte Unterkunft stark senken können.Flug 700€p.P. kommt dazu.
Wer interesse hat kann sich den ganzen Urlaubsbericht auf unserer Homepage mal ansehen.Viele Fotos und Informationen.
http://www.urlaubsreisen.jimdo.com

Danke erst einmal für das Interesse unseren Beitrag zu lesen.Das man in diesem Forum natürlich nicht damit einverstanden ist war uns schon klar.
Trotzdem haben wir es gemacht und hier noch mal eine Anmerkung.Wir haben uns in diesem Forum und in einem Reiseführer schlau gemacht.Auch wenn da vielleicht Zuckerrohrplantage steht, ist es immer noch etwas Anderes dies zu lesen oder zu sehen.Jeder Reiseführer bringt auch nur die Highlights, so wie jeder andere Katalog auch.Hier wird auch vieles verfälscht dargestellt.Wahrnehmung ist immer etwas Anderes.Jeden Reiseführer haben wir erst nach dem Urlaub richtig verstanden.
Exotisches ist kurz gesagt für uns, wenn es Anders ist als bei uns (Europa,Türkei).Man sagt auch z.B. du Exot.Anders wie die Anderen.
Der Griechenlandurlaub wird sicher auch sehr schön und wer unsere Reiseberichte oder Hollyday Check gelesen hat weiß,dass wir uns schon sehr mit den Urlaubsgebieten beschäftigen und hier unsere Sichtweise dazustellen.Wir schreiben ja nicht was andere Denken.Alleine den Aufwand den wir betreiben um dies zu machen sollte man auch mal anerkennen.Hier wird viel Zeit und Herzblut investiert.Wir versuchen gerecht zu sein und alle Urlaube irgendwie in eine Bewertungsschablone zu stecken.Was dann die Leser daraus lesen und machen ist ihre Sache.Auf jeden Fall sind die Berichte nicht geschönt und sie sind unser Leben im Urlaub.Da es aber sehr viel Interessierte gibt, die uns auch schreiben, denken wir mal das es so schlecht nicht sein kann.

Zuletzt geändert von bluecats am Di Feb 07, 2012 19:13, insgesamt 1-mal geändert.
bluecats
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 4
Registriert: Mo Feb 06, 2012 20:00

Info Mauritius Annonce
 

Re: Durchwachsenes Ergebnis nach 3 Wochen Urlaub

Beitragvon Brofasond » Di Feb 07, 2012 1:06

bluecats hat geschrieben:...Wir hatten vor dem Urlaub Karibik, Hawai und Malediven erwartet .....Bekommen haben wir Spanien,Griechenland und die Türkei....


Oh je. Was stand denn auf Eurem Flugticket? Wenn bei uns "M A U R I T I U S" drauf steht, kommen wir auch immer dort an, nicht in anderen Erdteilen! Auch die mir bekannten Reiseführer unter dem Titel "M A U R I T I U S" beschreiben die Insel im Indischen Ozean östlich von Madagaskar und kein europäisches Land. - Da habt Ihr aber echt Pech gehabt...

Viele Grüße
Brofasond
Benutzeravatar
Brofasond
mari bon connaisance lor moris
mari bon connaisance lor moris
 
Beiträge: 264
Registriert: Mo Mär 02, 2009 23:42
Wohnort: Germany

Re: Durchwachsenes Ergebnis nach 3 Wochen Urlaub

Beitragvon Blue Marlin97 » Di Feb 07, 2012 10:30

Hallo zusammen,

sicher ist Geschmack immer subjektiv. Ich für meinen Teil jedenfalls kann einige Punkte nicht ganz nachvollziehen. Und ich meine nach bis dato 13 Mauritiusbesuchen schon vieles gesehen zu haben ...

- Preise wie in D ?
Nein, wenn man sich natürlich beim Einkaufen im Supermarkt etwas von den europäischen Gewohnheiten abwendet und nicht die importierten teuren Produkte kauft.

- fehlende Exotik ?
kann ich überhaupt nicht nachvollziehen, gerade aufgrund der vielen Kulturen und Einflüsse (Hindus, Kreolen, Chinesen etc.), zumal sich dieses ja auch in der mauritianischen Küche wiederfindet

. Ile aux Cerfs
optisch sicher schön, aber in meinen Augen reine Touristenausbeute. Sie wissen, das jeder hinfährt und entsprechend sind auch die Preise

- Probleme mit Englisch ?
Habe ich nie gehabt !


Ich muss dazu sagen, das ich nie im Hotel war,sondern immer Appartment oder Bungalow hatte. Ich würde jedem empfehlen, die Insel mal auf diese Weise kennen zu lernen.
Man bekommt einfach viel mehr mit (Tips von Einheimischen etc.) und lernt auch günstig zu essen oder einzukaufen.

Gruss
Blue Marlin
*** Fight Rascism ! ***

*No one knows the mysteries of life or its ultimate meaning, but for those who are willing to believe in their dreams and in themselves, life is a precious gift in which anything is possible . . . *
Benutzeravatar
Blue Marlin97
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 815
Registriert: Do Jan 15, 2004 15:37
Wohnort: Hannover

Re: Durchwachsenes Ergebnis nach 3 Wochen Urlaub

Beitragvon Kathy » Di Feb 07, 2012 10:59

Englisch ist zwar die offizielle Amtssprache. Umgangssprache ist jedoch eindeutig mauritianisches Créole, das man bei sehr guten Französischkenntnissen nach einiger Zeit zumindest dem Sinne nach etwas verstehen kann.

Hm... bei sehr guter Reisevorbereitung hättet ihr eigentlich wissen sollen, dass es auf der Insel sehr viele Zuckerrohrplantagen gibt und Urwald im eigentlichen Sinn wohl kaum.

Danke für den Reisebericht und die tollen Bilder. Wurde mir ganz warm ums Herz. Ich freu mich schon auf den nächsten Urlaub im Oktober.
Zuletzt geändert von Kathy am Di Feb 07, 2012 11:32, insgesamt 1-mal geändert.
**Mo kontan Moris**
Kathy
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 453
Registriert: Mi Aug 03, 2005 12:12
Wohnort: Basel

Re: Durchwachsenes Ergebnis nach 3 Wochen Urlaub

Beitragvon mylene73 » Di Feb 07, 2012 11:18

bluecats hat geschrieben:Viel Autoverkehr,Blitzer,Anschnallen,Helme,Polizeikontrollen,Reinigungsdienste,Security usw.was natürlich nicht Negativ war aber nicht exotisch.


Interessant, dass man dies mit Exotik verbindet...

Meiner Meinung nach haben sich die zwei klar nicht genügend über ihr Urlaubsziel informiert. Nachdem ich ihren Reisebericht auf ihrer Homepage auch noch gelesen habe, bin ich immerhin froh, dass sie doch mitbekommen haben, dass oben ohne und fkk auf Mauritius verboten ist. :-)
Ich bin mir sicher, sie werden ihren nächsten rhodosurlaub mehr geniessen...
Mylène
Benutzeravatar
mylene73
spécialist moris
spécialist moris
 
Beiträge: 369
Registriert: Fr Aug 27, 2010 22:33
Wohnort: CH

Re: Durchwachsenes Ergebnis nach 3 Wochen Urlaub

Beitragvon Blue Marlin97 » Di Feb 07, 2012 13:01

Also, auch wenn sich hier unzureichend informiert wurde (Malediven (viele kleine Atolle etc) - nicht zu vergleichen mit einer Insel, die eigene Industrie hat) oder (Karibik - Karibikflair im indischen Ozean ? ) finde ich , das man das Ganze doch fair sehen sollte ...

Kommentare wie "..ich bin mir sicher, sie werden Ihren nächsten Rhodosurlaub mehr geniessen..." finde ich unangebracht und etwas spöttisch.
Wie gesagt, ist Geschmack sehr subjektiv und es werden immer Leute auftauchen, die meinen diese Insel sei vollkommen überbewertet etc.
Ausserdem lebt ein Forum nicht davon, das alle die gleiche Meinung haben ...

Wobei ich hier ganz klar davon ausgehe , das die Erwartungshaltung aufgrund zu weniger Informationen einfach falsch war.
Sollte es nicht viel mehr unsere Aufgabe sein, Sie davon zu begeistern und davon zu überzeugen, was für uns die Faszination Mauritius ausmacht ???

Gruss
BlueMarlin
*** Fight Rascism ! ***

*No one knows the mysteries of life or its ultimate meaning, but for those who are willing to believe in their dreams and in themselves, life is a precious gift in which anything is possible . . . *
Benutzeravatar
Blue Marlin97
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 815
Registriert: Do Jan 15, 2004 15:37
Wohnort: Hannover

Re: Durchwachsenes Ergebnis nach 3 Wochen Urlaub

Beitragvon bluecats » Di Feb 07, 2012 13:54

Danke erst einmal für das Interesse unseren Beitrag zu lesen.Das man in diesem Forum natürlich nicht damit einverstanden ist war uns schon klar.
Trotzdem haben wir es gemacht und hier noch mal eine Anmerkung.Wir haben uns in diesem Forum und in einem Reiseführer schlau gemacht.Auch wenn da vielleicht Zuckerrohrplantage steht, ist es immer noch etwas Anderes dies zu lesen oder zu sehen.Jeder Reiseführer bringt auch nur die Highlights, so wie jeder andere Katalog auch.Hier wird auch vieles verfälscht dargestellt.Wahrnehmung ist immer etwas Anderes.Jeden Reiseführer haben wir erst nach dem Urlaub richtig verstanden.
Exotisches ist kurz gesagt für uns, wenn es Anders ist als bei uns (Europa,Türkei).Man sagt auch z.B. du Exot.Anders wie die Anderen.
Der Griechenlandurlaub wird sicher auch sehr schön und wer unsere Reiseberichte oder Hollyday Check gelesen hat weiß,dass wir uns schon sehr mit den Urlaubsgebieten beschäftigen und hier unsere Sichtweise dazustellen.Wir schreiben ja nicht was andere Denken.Alleine den Aufwand den wir betreiben um dies zu machen sollte man auch mal anerkennen.Hier wird viel Zeit und Herzblut investiert.Wir versuchen gerecht zu sein und alle Urlaube irgendwie in eine Bewertungsschablone zu stecken.Was dann die Leser daraus lesen und machen ist ihre Sache.Auf jeden Fall sind die Berichte nicht geschönt und sie sind unser Leben im Urlaub.Da es aber sehr viel Interessierte gibt, die uns auch schreiben, denken wir mal das es so schlecht nicht sein kann.
bluecats
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 4
Registriert: Mo Feb 06, 2012 20:00

Re: Durchwachsenes Ergebnis nach 3 Wochen Urlaub

Beitragvon bluecats » Di Feb 07, 2012 13:54

Danke erst einmal für das Interesse unseren Beitrag zu lesen.Das man in diesem Forum natürlich nicht damit einverstanden ist war uns schon klar.
Trotzdem haben wir es gemacht und hier noch mal eine Anmerkung.Wir haben uns in diesem Forum und in einem Reiseführer schlau gemacht.Auch wenn da vielleicht Zuckerrohrplantage steht, ist es immer noch etwas Anderes dies zu lesen oder zu sehen.Jeder Reiseführer bringt auch nur die Highlights, so wie jeder andere Katalog auch.Hier wird auch vieles verfälscht dargestellt.Wahrnehmung ist immer etwas Anderes.Jeden Reiseführer haben wir erst nach dem Urlaub richtig verstanden.
Exotisches ist kurz gesagt für uns, wenn es Anders ist als bei uns (Europa,Türkei).Man sagt auch z.B. du Exot.Anders wie die Anderen.
Der Griechenlandurlaub wird sicher auch sehr schön und wer unsere Reiseberichte oder Hollyday Check gelesen hat weiß,dass wir uns schon sehr mit den Urlaubsgebieten beschäftigen und hier unsere Sichtweise dazustellen.Wir schreiben ja nicht was andere Denken.Alleine den Aufwand den wir betreiben um dies zu machen sollte man auch mal anerkennen.Hier wird viel Zeit und Herzblut investiert.Wir versuchen gerecht zu sein und alle Urlaube irgendwie in eine Bewertungsschablone zu stecken.Was dann die Leser daraus lesen und machen ist ihre Sache.Auf jeden Fall sind die Berichte nicht geschönt und sie sind unser Leben im Urlaub.Da es aber sehr viel Interessierte gibt, die uns auch schreiben, denken wir mal das es so schlecht nicht sein kann.
bluecats
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 4
Registriert: Mo Feb 06, 2012 20:00

Re: Durchwachsenes Ergebnis nach 3 Wochen Urlaub

Beitragvon exmaurifan » Di Feb 07, 2012 18:21

Hallo Bluecats,
ich fand Deinen Reisebericht wohltuend sachlich, einiges scheint Dir sogar dort echt gefallen zu haben. Die Fotos sind voller Dynamik und Du machst nicht einen uninteressierten oder blasierten Eindruck, wenn Du das "durchwachsen" begründest. Natürlich holen hier die üblichen Verklärten wieder die Keule raus, das war Dir sicher vorher klar.
Interressant bei einem Forum ist doch (bes. für Neulinge) die Vielschichtigkeit der Sichtweisen, so daß jeder seine Schlüsse daraus ziehen kann und die ewigen "freu, freu"-Tiraden von Leuten, die sich hier monatelang beraten lassen, von deren VERSPROCHENEN Reiseberichten man aber dann nie mehr was hört (daraus kann man ja auch seine Schlüsse ziehen!) bringen mich ebenso zum Gähnen wie die ewigen Hochzeits-, Wetter- und Hotelempfehlungsthreads.
Auch ich hatte mich zuvor hier bei den Forumsexperten durchgelesen und mit einer Kladde voller Expertenempfehlungen und Vorfreude dann eine große Ernüchterung erfahren. Muß man auch mal hier sagen dürfen.
Deine Arbeit sollte eigentlich hier anerkannt werden, statt Dich mit einer Rhodosurlaubsempfehlung hier abzuservieren!
exmaurifan
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 8
Registriert: Di Dez 27, 2011 20:05

Re: Durchwachsenes Ergebnis nach 3 Wochen Urlaub

Beitragvon saily » Mi Feb 08, 2012 2:16

Ich fand den Bericht super. Ihr habt euch viel angeschaut und habt die wichtigsten Attraktionen der Insel gesehen.
Ihr habt alles sachlich so beschrieben wie ihr es erlebt habt und mit Fotos hinterlegt. Ok - es war nicht so wie ihr es
euch vorgestellt habt - aber ihr habt es in eurem Bericht so beschrieben wie es ist. Dass jemandem die Insel nicht
gefällt ist hier gar kein Problem - das ist ja wie alles im Leben Geschmacksache - und über Geschmack lässt sich
bekanntlich nicht streiten.

Wenn negative Berichte (so negativ fand ich ihn übrigends gar nicht) so artikuliert werden wie hier, habe ich damit
überhaupt kein Problem. Da könnte sich mancher Kritiker vom Niveau eine grosse Scheibe abschneiden.

Gute Nacht

saily
Wir leben alle unter einem Himmel, doch wir haben nicht alle den gleichen Horizont!
Benutzeravatar
saily
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 237
Registriert: Do Nov 13, 2008 2:49
Wohnort: Bavaria

Info Mauritius Annonce
 

Zurück zu Mauritius Berichte-Erfahrungen-Geschichten



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste