Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Aktuelles zum Tauchen auf Mauritius?

Hier ist Platz für Ihre Berichte, Erfahrungen und Geschichten.
Sagen Sie den anderen, was Sie wie erlebt haben ;)
Forumsregeln

Aktuelles zum Tauchen auf Mauritius?

Beitragvon Amadeus » Do Feb 28, 2013 23:04

Liebe Forumsmitglieder,
ich bin neu hier und reise mit meiner Frau im April das erste Mal nach Mauritius; wir werden im Jalsa Beach Hotel wohnen. Kann mir Jemand aktuelle Informationen über die Tauchgründe und ihren Zustand sowie die Erreichbarkeit geben? Da ich (64) seit 35 Jahren tauche und sehr viel zwischen den Kanaren und Hong Kong aus der Unterwasserperspektive kenne, weiss ich sehr wohl, dass sich der Zustand der Korallenwelt und der Sauberkeit des Wassers überall verschlechtert, den Forenbeiträgen entsprechend wohl auch auf Mauritius. Trotzdem hoffe ich...
Ich liebe gesunde Korallenriffe, baue auf einen Delphintauchgang und habe noch nie Wale oder Walhaie unter Wasser gesehen.
Und wenn ich schon am Fragen bin: Da wir gerne ein Land "in uns aufsaugen", d.h. es gut verstehen wollen, wünschen wir uns Kontakte dort. Ich bin bilingue d/f aufgewachsen und englisch kann ich mittlerweise genauso; meine Frau (d) kann das Meiste auf f und e gut verstehen. An der Sprache wird es wohl nicht hapern. Nun meine Frage: Gibt es Orte, die wir vorzugsweise aufsuchen sollen, um gute Kontakte zu finden? Gibt es aktuelle Tipps für gute kreolische Restaurants?
Wir haben eigentlich in allen Ländern gute Erfahrungen mit Taxi-Ganztagesfahrten gemacht, auch wenn sich in der Vergangenheit immer wieder mal Abzocke eingeschlichen hat bei der Vermittlung von weiteren Aktivitäten.
Geschriebene Reiseführer sind ein Anhaltspunkt, mehr jedoch nicht. Die persönliche Erfahrung ist immer wichtiger, drum baue ich auf Euch. DANKE!
Grüsse, Michael Amadeus und Karin
posting.php?mode=post&f=8&sid=e6ddd61fc680b314f9c3def79df9dfb3#http://www.info-mauritius.com/forum/posting.php?mode=post&f=8#

Benutzeravatar
Amadeus
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi Feb 27, 2013 17:21

Info Mauritius Annonce
 

Re: Aktuelles zum Tauchen auf Mauritius?

Beitragvon Doro » Fr Mär 01, 2013 9:24

Hi,
kenne das Salsa Beach nicht, habe eben gesehen das es in Poste de Lafayette liegt. Zum Tauchen? Keine Ahnung - aber - ich würde euch in jedem Fall empfehlen zum Tauchen mal ins Kuxville 'Just-Diving'-Tauchbasis zu gehen. Ollivier und sein Team sind gut und die Tauchbasis auch. Ich persönlich kenne mich mehr im Westen aus - die Tauchplätze vor Flic en Flac bis Le Morne. Das ist von Poste de L. jedoch ziemlich weit und nicht sooooo gut erreichbar. Also, wenn du Infos zum Tauchen brauchst würde ich mich dorthin wenden.
Ausflüge mit dem Taxi - warum nicht. Dann habt ihr auch gleich einen 'Reiseführer' zur Hand. Grundsätzlich gilt auf Mauritius, die Taxis direkt vor den Hotels sind teurer (je mehr Sterne - je mehr Rupies [pardon] ), also lieber, wenn möglich etwas weiter weg ein Taxi nehmen. Dort oben im Nord-Osten seit ihr auch ziemlich ab vom Schuss, sprich dort ist nicht wirklich viel. Wenn ihr Kontakt zu Einheimischen oder überhaupt zu anderen sucht, seit ihr da eventuell ein wenig weit weg von allem. Eine sehr schöne Ecke, aber auch sehr ruhig. Vielleicht würde sich da ein Auto eher anbieten. Ihr seid flexibler und könnt dann auch mal so eben zwischendurch wohin und braucht nicht lange nach einem Taxi 'suchen'. Einen Taxiruf, wie man das so schön aus Deutschland gewohnt ist, gibt es auf Mauritius nicht. Einzige Möglichkeit, an der Rezeption oder vor dem Hotel, dann allerdings mit 'Sterne-Rabatt'.
Viele Grüße aus Tamarin
Doris
Eigentümer Gästehaus Bellevue Tamarin
Benutzeravatar
Doro
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1280
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 05, 2006 22:28
Wohnort: Tamarin

Re: Aktuelles zum Tauchen auf Mauritius?

Beitragvon Amadeus » Mi Mär 06, 2013 16:40

Hallo Doris
Danke für die Tipps! Kuxville / Olivier werde ich sicher kontaktieren unf mehr Infos holen. Wenn man irgendwo das erste Mal ist, hat der Kontakt zu den Dortigen einfach seine Vorteile.
Ihr seid leider ein wenig weit weg von uns, aber es ergibt sich sicher, dass wir Euer Gästehaus mal anschauen - und Zeit zum Plaudern finden.
Das mit dem Auto werden wir uns überlegen. Ich nehme an, der originale CH-Führerschein (Scheckkartenformat, mehrsprachig) reicht aus.
Liebe Grüsse
Karin und Michael
Benutzeravatar
Amadeus
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi Feb 27, 2013 17:21


Zurück zu Mauritius Berichte-Erfahrungen-Geschichten



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast