Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Wahlheimat gefunden - wie stelle ich es an ??

Alles über das Leben IN Mauritius, Auswandern, Lebenskosten, Behördengänge, Investieren, Beziehungen mit einem Mauritianer oder umgekehrt, etc.
Forumsregeln

Beitragvon Hinundweg » Mo Dez 10, 2007 21:06

:no) Nicht streiten, bitte.

Also, ich muss da mal was klarstellen: ich habe diese Sachen aufgezählt, weil man diese als Ergebnisse kriegt, wenn man mal pauschal “Jobs auf Mauritius“ googelt. Gemeinhin fange ich nicht an, meine Vorzüge aufzuzählen, unter anderem auch deshalb, weil ich neue Impulse suche – wenn ich mit dem, was ich bin (Lichtreklamehersteller, Reiseverkehrskauffrau (ja, ich weiss, das klingt schon mal gut - :harry) passt aber nicht, weil es für die MRUler so schwierig ist) Silberstreifen sehen würde, würde ich nicht so hilfesuchend posten...

Zu „schwärmerisch“ muss ich wohl nichts sagen. :!:
Oder vielleicht doch: auf die Insel bezogen sind wir uns da sicher alle einig - bezogen auf die Realitäten vor Ort dachte ich wäre rübergekommen, dass ich mir des „Unparadiesischen“ sehr wohl bewusst bin, ebenso wie der Schwierigkeiten dieses Unterfangens. Dieses Forum beweist aber doch, dass es machbar ist – und keiner sagt, dass er nicht gern dort lebt...
:@@@ Falls doch, lass uns tauschen!

Noch mal: ich bin sehr wohl bereit, hart zu arbeiten (tue ich ja hier auch, könnter glauben - noch dazu für ein Mickergehalt bezogen auf hiesige Verhältnisse *Kopf einzieht*), ich will auch nicht besser gestellt werden als die Einheimischen – aber da es mir an den von Monika erwähnten Familienbanden (ob erzwungen oder nicht) mangelt, ist schlicht diese Geldfrage die Realität.
Ich erwarte keine Spitzengehälter, aber verhungern möchte ich wirklich nicht so gern.

Und *falsch verstanden fühlt* es ist ja nicht so, dass ich hier auf gepackten Koffern sitze, um baldmöglichst fröhlich jauchzend ins gelobte Land aufzubrechen – vielmehr ist es so, dass ich mir schon Gedanken mache, wie ich diesen Wunsch am besten verwirkliche (und ich spreche hier bewusst vom Wunsch und nicht von Träumen).
Ohnehin wollte ich noch studieren, da wäre es wohl wenig sinnvoll, meine Zukunftsplanung aussen vor zu lassen.
Wenn dass nicht funzt ( :bump) das heisst in dem Falle: wenig aussichtsreich ist), dann eben Handwerk, kein Problem! Nur wissen muss ich’s, nicht wahr?

Hinundweg
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 13
Registriert: Fr Dez 07, 2007 18:30
Wohnort: München

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon Hi » Mo Dez 10, 2007 21:28

Hi HinUndWeg & Monika,


nu, ich habe lediglich meine persönliche Erfahrungen wiedergegeben.

Einfach so Arbeit finden für 1/2 Jahr, dass das nicht so einfach ist, ist schon klar (und glaubt mal nicht, dass das hier so einfach ist :beer) ) .

Visum hin, Visum her, ich denke wenn man was gefunden hat, lässt sich da mit Sicherheit auch was machen, zumindest für eine begrenzte Zeit.

Ausserdem war das mit dem arbeiten mehr zum "Erfahrung sammeln" gemeint ...

Nun, nur nicht aufgeben, manchmal hat man ja auch Glück, oder ?

:cool: :cool: :cool:
Hi
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 167
Bilder: 26
Registriert: Mi Jan 07, 2004 18:09
Wohnort: Berlin

Beitragvon Hi » Mo Dez 10, 2007 21:39

Und übrigens wollt ich noch anmerken,

ohne Visum lassen die hier auch keinen rein zum arbeiten, zumindest nicht wenn er aus einem Land kommt von wo aus man eins benötigt ...

HinUndWeg: mir ist dann irgendwann aufgefallen, dass mir die Stadt warscheinlich fehlen würde, Sonne hin, Sonne her ...

Aber lass dich nicht entmutigen, und les dich doch mal durch die Erfahrungen der dort lebenden (auf dieser Seite) durch, vieles davon ist wirklich sehr interessant :ploppop :ploppop :ploppop
Hi
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 167
Bilder: 26
Registriert: Mi Jan 07, 2004 18:09
Wohnort: Berlin

huh!

Beitragvon Hinundweg » Mo Dez 10, 2007 22:07

@ Hi:
neinneinneinnein -*kopschüttel dass es rattert* - ich und die Stadt mir fehlen? Nee, lieber gestern als heute weg da - wir mögen uns so gar nicht!

--> Ich grab weiter...
Hinundweg
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 13
Registriert: Fr Dez 07, 2007 18:30
Wohnort: München

Beitragvon runtime » Di Dez 11, 2007 0:00

Hallo schon wieder;

also ganz oben auf der Home steht: "Auf Mauritius lebende Deutsche geben Tipps ..."

Irgendwie hatte ich die Erwartung, daß nicht nur Urlauber vorher gute Infos und Tipps bekommen können, sondern daß da für Hinundweg Antworten kommen wie z.B.:

-also am besten wendet man sich an "dieunddie" Behörde, wegen Visum blabla....
-für Unterkünfte kann man sich da am besten an "dasunddas" wenden
-Arbeit findet man am besten unter www. dies und das.de (sorry, wußte nicht, daß es den Link tatsächlich gibt :PPP) )
-ich habe die Erfahrung gemacht, daß blablabl...
usw. usw.


Dann hab ich das wahrscheinlich falsch verstanden? #-o
:-k oder die guten Tipps sind so persönlich, daß sie per pn kommen.......... :ob


Trotzdem liebe Grüße.
runtime
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 23
Registriert: Fr Dez 07, 2007 22:35
Wohnort: NRW

Tips fuer Mauritius

Beitragvon MmeTortue » Di Dez 11, 2007 7:57

Interessant dieser Thread und Dank Monika kam richtig Schwung in die Bude. Nett sein kann ja jede(r)...

Ich habe auch von Anfang an mitgelesen, wollte erst posten, hatte mich aber zunaechst dagegen entschieden, weil mir die Postings von 'HinundWeg' einfach zu naiv und schwaermerisch klangen.

Mein Tip (ist leider immer derselbe und genau der, den mir meine Freundinnen sintemals gaben als ich ebenso glueckserfuellt und schwaermerisch aus Mauritius zurueckkam): Fahr nochmal hin, setz' die rosarote Brille ab und schau Dich genau um. Besuche Familie und Freunde 'Deines' Mauritianers. Geh mal in ein oeffentliches Krankenhaus und erkundige Dich wieviel Du fuer eine private KV hier zahlen musst, damit Du im Ernstfall nicht in ein oeffentliches musst (wirst Du nach einem Besuch sicher verstehen). Schau Dir Wohnungen an, die Du Dir evtl. leisten koenntest. Mit Rs. 3,000 bekommst Du in manchen Orten schon eine Wohnung, die von der Ausstattung her allerdings eher bescheiden ist.

Wenn man frisch verliebt ist, findet man alles toll. Leider bleibt es aber nie beim frisch verliebt sein, egal ob man 20 oder 40 ist, irgendwann geht doch der Lack ab. Beim einen mehr, beim anderen weniger... Und ob der Enthusiasmus dann noch ausreicht z.B. taegliche Wasserblockaden zu ertragen oder andere Unannehmlichkeiten in Kauf zu nehmen?

Liebe Gruesse

Mme. Tortue
DER WEG IST DAS ZIEL!
Benutzeravatar
MmeTortue
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1250
Registriert: Fr Aug 29, 2003 11:24
Wohnort: Mauritius

Beitragvon Titus » Di Dez 11, 2007 10:09

runtime hat geschrieben:Hallo schon wieder;

also ganz oben auf der Home steht: "Auf Mauritius lebende Deutsche geben Tipps ..."
...


Diese würden sicherlich Tipps geben, wenn konkrete Fragen auftauchen, die auch eine Antwort haben.

Aber "Hinundweg" scheint eher eine Lebensberatung zu benötigen, und das kann niemand in einem Forum in 2-3 Sätzen - und schon gar nicht mit den spärlichen Anfangsinformationen über sie aus der ersten Nachricht (später hat sie ja immerhin schon berufliche Informationen nachgereicht).

Ich würde sogar noch weiter gehen: ohne sie persönlich zu kennen geht das noch nicht mal.

Ehrlich, auswandern ist viel zu individuell, als dass man dazu "globale" Ratschläge geben kann.
Die einzigen Informationen, die man geben könnten wäre praktische Tipps, wie: wo das Visum beantragen, wieviele Visagebühren, etc. aber genau das nutzt ihr gar nichts, wenn sie die Vorraussetzungen nicht erfüllt, bzw. auch ohne Job steht.

Übrigens findet man hunderte derartige "Auswanderungswünsche" wenn man mal unter Google "Auswandern Forum" eintippt.

runtime hat geschrieben:Was mich ärgert, sind Leute, die meinen, sie müßten einem sagen was man so alles nicht kann, ohne deren wirkliches Potential zu kennen. :pp) Ich finde die Realität aufzeigen klasse, aber demotivieren nicht.

äh, anhand von welchen Infos aus dem Anfangspost soll man ein Potenzial ausmachen können??

Anhand der 'Nachurlaubs-Depression" an denen sie leidet?

He Leute, wer vernünftige Infos benötigt muss zuerst mal was über sich erzählen. Und zwar Fakten, nichts als pure Fakten, denn nur das zählt bei einer Jobsuche im Ausland.
Und sie hat da noch nichtmal ihr Alter angegeben !

Es nutzt einem auch nichts, wenn man von Mondscheinserenaden bei einem Einstellungsgespräch erzählt.

Meine Nachricht mag jetzt ziemlich unromantisch klingen - aber leider beschränkt sich Leben und Arbeiten im Ausland auch nicht auf Romantik.
Benutzeravatar
Titus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 977
Bilder: 2
Registriert: Mo Feb 07, 2005 22:30
Wohnort: La Réunion

Beitragvon Hinundweg » Di Dez 11, 2007 11:26

Halt halt! Nicht dass hier ein Irrläufer entsteht - ich hab mich in die Insel verliebt, nicht in einen Mauritier.

Ich schreib mal später mehr, nun muss ich erst mal was arbeiten..
:PPPP- Bin halt noch bissi scheu, so ganz neu...

Danke für die Tipps und Meinungen bis hierher, liebe Grüße!
Hinundweg
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 13
Registriert: Fr Dez 07, 2007 18:30
Wohnort: München

Beitragvon Werner » Di Dez 11, 2007 11:34

Ich denke.:
*Hinundweg* bekommt NICHT die Antworten,die er gerne hätte...WAS ihn zweifellos ärgert.
DOCH.:
Wie wäre es (zur Abwechslung mal) mit der Realität...die dir Einige hier vorhalten.? :shock: :shock:
Wäre doch was...oder.? :ob :ob
Münzen + Scheine von Mauritius

http://www.mauritius-tipps.de/werner/index.html
Benutzeravatar
Werner
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1767
Bilder: 74
Registriert: Sa Dez 18, 2004 21:31
Wohnort: Wiesbaden

@ Titus

Beitragvon runtime » Di Dez 11, 2007 11:52

Titus hat geschrieben: äh, anhand von welchen Infos aus dem Anfangspost soll man ein Potenzial ausmachen können??

äh, ja, genau das meinte ich. Da man das Potential NICHT kennt, sollte man lieber gar nichts sagen, als mit dem :Q drauf zu hauen. In diesem Zusammenhang frage ich mich immer noch, was das mit Weisswurst zu tun hat? Das verstehe ich nicht. :roll:
runtime
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 23
Registriert: Fr Dez 07, 2007 22:35
Wohnort: NRW

Info Mauritius Annonce
 
VorherigeNächste

Zurück zu Leben in Mauritius



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste