Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Suche Treibholz

Alles über das Leben IN Mauritius, Auswandern, Lebenskosten, Behördengänge, Investieren, Beziehungen mit einem Mauritianer oder umgekehrt, etc.
Forumsregeln

Re: Suche Treibholz

Beitragvon Titus » Di Nov 13, 2012 6:12

stefan hat geschrieben:
der heizwert ist entscheidend besser als "normal" holz [twiddle]

Kältewelle, gar Eiszeit auf Mauritius??? [biggrin] [biggrin]

aquawatch hat geschrieben:. da kannste besser die baustellen abklappern und altes schalholz einsammeln.
[bye] aquawatch

die Schalbretter sind meist Nadelholz - das flammt kurz auf, und ist ruck zuck weggebrannt.
Das Top BBQ Holz ist Keruing. "Früher" eigentlich das "Standard"-Bauholz hier, Klasse 4, fast unzerrottbar. Fast alle "Blechhütten" haben das als Untergestell, als 8x8cm oder 10x10 cm Kanthölzer. Davon ein paar 40-50 cm Stückchen auf's Feuer, und das brennt die ganze Nacht.

War bis vor 10 Jahren auch noch spottbillig - jetzt haben die Chinesen den Rest auf Borneo und Sumatra abgeholzt.
Bei uns in Réunion kriegt man das heute kaum noch - die Importeure sind jetzt auf druckimprägnierte Fichte ausgewichen.

Ansonsten, für ein Lagerfeuer am Strand hole ich einfach hinter'm Supermarkt ein paar Paletten weg (leere, natürlich).
Da hat mein Bruder rumgejammert, als er zu Besuch war: "da verbrennen die 15 Europaletten an einem Abend im Lagerfeuer.... bei uns kosten die XX Euro Pfand...."
Stefan sagt jetzt sicherlich wieder:
stefan hat geschrieben:
Titus:
die franzosen wieder, ....

[wacko] [sorry]
ja, aber bei uns ist das Abfall ! Logistisch lohnt sich das für viele Hersteller nicht, von der Standard-Palettisierung abzuweichen, und bei uns ist der Bedarf nicht so gross, wie das, was an Paletten ankommt. [angel]
Also müssen die entsorgt werden, und die einfachste Lösung ist: man lässt sie liegen zum "Freien Zugriff".
Schaut mal bei Euch hinten in der Ecke vom Supermarktparkplatz.
Wenn die Mauritianer einen besseren Verwendungszweck gefunden haben, dann würde mich das allerdings auch mal interessieren.

Paletten sind aber nicht toll zum Grillen. die sind meist behandelt - ich mag jedenfalls nicht so gerne Holzschutzmitteldämpfe um mein Grillfleisch.

Benutzeravatar
Titus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 978
Bilder: 2
Registriert: Mo Feb 07, 2005 22:30
Wohnort: La Réunion

Info Mauritius Annonce
 

Re: Suche Treibholz

Beitragvon wickus » Di Nov 13, 2012 8:50

Es gab doch auch hier mal eine Eisenbahn, evtl. liegen ja noch irgendwo ein paar Bahnschwellen rum. Wenn du einen Anfang suchst, schau mal wenn du von Grand Riviere nach Pailles hochfaehrst. Wo die neue Bruecke ist war frueher eine Bruecke ueber die Eisenbahnstrecke. Evtl. liegen da ja noch ein paar Kanthoelzer rum.

Ansonsten, wenn du von dort aus in die Schlucht gen Port Louis schaust...an den Abhaengen glanzt jede Menge Muell im taeglichen Sonnenlicht. Vielleicht findet sich ja dort etwas [lol]
Benutzeravatar
wickus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1663
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 18, 2007 12:27
Wohnort: Cascavelle, Mauritius

Re: Suche Treibholz

Beitragvon aquawatch » Di Nov 13, 2012 20:54

mensch stefan, "warum sieht mein brennholz so anders aus als eures?"
dein mordtzadtzventzkrantz sieht doch wirklich klasse aus. modern art. der ist doch viel zu schade zum abfackeln. stell da nen paar kerzen drauf und freu dich des anblick in 3 wochen zum advent. dann wirds auch nicht so heiss. [twiddle]

@titus: "Paletten sind aber nicht toll zum Grillen. die sind meist behandelt - ich mag jedenfalls nicht so gerne Holzschutzmitteldämpfe um mein Grillfleisch"

[clapping] [clapping] der hinweis ist extrem wichtig. warum: wir haben mal vor vielen jahren ein wasserkraftwerk in tanzania gebaut, da haben wir 25 km freileitung mit holzmasten hingestellt. da es damals keine fertig imprägnierten masten mussten wir die selbst impraegnieren mit einem produkt namens wolmanit. da hat es der hersteller dringendst darauf hingewiesen, dass in vielen laendern afrikas die hoelzernen freileitungsmasten gerne geklaut werden und dann in den huetten verfeuert werden, mangels brennholz. dabei werden giftige daempfe freigesetzt, die hchgradig gefaehrlich sind und in geschlossen raeumen schnell zum tod führen. (neben der erstickungsgefahr durch kohlenmonoxid [shok] )
Benutzeravatar
aquawatch
content partagé
content partagé
 
Beiträge: 146
Bilder: 2
Registriert: Di Feb 21, 2012 20:09

Re: Suche Treibholz

Beitragvon MartinB » Do Nov 15, 2012 16:03

Mensch Stefan,
den Kranz hast Du ja großartig hinbekommen! Einmal Schreiner,immer Schreiner! [good]
Kannst Du uns auch einen basteln?

Martin
MartinB
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 216
Registriert: Sa Nov 03, 2007 12:49
Wohnort: Mauritius

Re: Suche Treibholz

Beitragvon stefan » Do Nov 15, 2012 21:35

aquawatch hat geschrieben:mensch stefan...

MartinB hat geschrieben:Mensch Stefan...

[angel]


Titus hat geschrieben:
stefan hat geschrieben:
Titus:
die franzosen wieder, ....

[wacko] [sorry]


Titus du verstehst :)

die franzosen sind franzosen und werden immer franzosen bleiben :)


nun mein weihnachtskalender wird unmengen kosten!
warum?

nun ich habe das treibholz noch nicht =)
Benutzeravatar
stefan
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 3555
Bilder: 164
Registriert: Do Jun 12, 2003 14:35
Wohnort: Mauritius

Vorherige

Zurück zu Leben in Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste