Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Punktesystem, Flensburg ist in Mauritius angekommen

Alles über das Leben IN Mauritius, Auswandern, Lebenskosten, Behördengänge, Investieren, Beziehungen mit einem Mauritianer oder umgekehrt, etc.
Forumsregeln

Punktesystem, Flensburg ist in Mauritius angekommen

Beitragvon stefan » Fr Jul 20, 2012 7:04

also nun haben wir verkehrscollaps.
gestern kamen alle meine arbeiter zu spaet zur arbeit, warum?
nun wir haben ja jetzt das punktesystem und somit fahren ALLE langsam [biggrin]

15punkte max, dann fuehrerscheinentzug.

grund der einfuehrung:

Government’s objective is to bring the fatality rate per 100,000 population down from a relatively high level of 12.2 to a much lower level; if not eliminate it completely.The average number of fatal accidents in Mauritius over the last five years has increased to 150 as compared to 140 over the preceding five years. Furthermore, it is reported that road accidents are among the principal causes of death in Mauritius.
source blogpost

tja, also wenn nun sogar die busfahrer langsamer fahren, das haette ja was [good]

Benutzeravatar
stefan
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 3555
Bilder: 164
Registriert: Do Jun 12, 2003 14:35
Wohnort: Mauritius

Info Mauritius Annonce
 

Re: Punktesystem, Flensburg ist in Mauritius angekommen

Beitragvon wickus » Fr Jul 20, 2012 14:57

Da bin ich mal gespannt wie schnell die Strassen hier leer gefegt sind. [biggrin]
Benutzeravatar
wickus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1663
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 18, 2007 12:27
Wohnort: Cascavelle, Mauritius

Re: Punktesystem, Flensburg ist in Mauritius angekommen

Beitragvon Calendula » Fr Jul 20, 2012 15:06

Wieso leergefegt? Mit der hiesigen Mentalität fahren die doch auch ohne Führerschein weiter. Ich glaube, dass viele, die hier so rumfahren, nicht mal einen Führerschein haben. [black_eye] [pardon]

Es wäre also interessant zu wissen welche Strafe auf Fahren ohne Führerschein steht.
Calendula
content sa forum la
content sa forum la
 
Beiträge: 67
Registriert: Do Mär 23, 2006 22:56
Wohnort: Mauritius

Re: Punktesystem, Flensburg ist in Mauritius angekommen

Beitragvon anne » Fr Jul 20, 2012 15:47

Wie sind überhaupt die Strafen auf Mauritius ?
Bei Geschwindikeitsübertrtungen ?

Ich hörte von jemand. Hat mit dem mob telefoniert und musste 2000 rs zahlen.

Mitfahren im Taxi Marron . Da las ich. Je 1000 rs für den Fahrer und Fahrgast.
hab den link jetzt nicht zur Hand

lg annerose
Benutzeravatar
anne
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 2905
Bilder: 0
Registriert: Mi Sep 10, 2003 12:05
Wohnort: Deutschland

Re: Punktesystem, Flensburg ist in Mauritius angekommen

Beitragvon wickus » Fr Jul 20, 2012 15:59

Nicht nur einfach ohne Führerschein...ohne Führerschein und besoffen.
Strafe? Vielleicht das Auto auseinander bauen, alle umweltbedenklichen Teile und Flüssigkeiten abnehmen / abwaschen und dann das Auto auf dem Meeresboden als Grundlage für neue Korallenbildungen versenken. [biggrin]
Naja, habe heute noch einen in die Baustelle für die neue Umgebung rein rasen sehen und hat dabei auch schön alle Spuren benutzt.

Wegen Telefonieren hab ich sogar mal was von 10000 gehört. Meine es war anfangs 4000. Selbst die Ausrede mit der kranken Schwiegermutter scheint nicht mehr zu ziehen.
Benutzeravatar
wickus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1663
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 18, 2007 12:27
Wohnort: Cascavelle, Mauritius

Re: Punktesystem, Flensburg ist in Mauritius angekommen

Beitragvon EvaBeumers » Fr Jul 20, 2012 16:13

anne hat geschrieben:Mitfahren im Taxi Marron . Da las ich. Je 1000 rs für den Fahrer und Fahrgast.

lg annerose


Dazu hab ich eine nette Story. Ich bin vor zwei Wochen Marron gefahren und der Fahrer wurde angehalten. Erst riesen Palaver zwischen Faher und Polizei, dann mußte der Fahrer aussteigen und zwei Polizisten stiegen in den Kleinbus. Einer als Fahrer, der zweite um auf die Gäste aufzupassen. Die nächsten 10 Minuten fuhr der Polizist weiter Richtung Saline, während der ganzen Zeit ein großes Gerede von den mitreisenden mauritianischen Damen. Ich hab leider nur unfair verstanden. Meine Nachbarin sagte mir dann, dass der Fahrer keine gültigen Papiere hätte und jetzt der ganze Bus samt Insassen zur nächsten Polizei fahren würde.

Nach 10 Minuten intensiver Diskussion hielt der Bus plötzlich an, die Polizisten stiegen aus, der Fahrer wieder ein und die Tour ging fröhlich weiter. [biggrin]

Da bin ja mal auf die Umsetztung des Punktesystems gespannt

Viele Grüße aus dem sonnigen Mauritius
Eva Beumers
Katamaran
www.dreamcatcher-mauritius.com
Benutzeravatar
EvaBeumers
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 534
Registriert: Di Okt 14, 2008 11:58
Wohnort: Flic en Flac, Mauritius

Re: Punktesystem, Flensburg ist in Mauritius angekommen

Beitragvon Doro » Fr Jul 20, 2012 18:21

Da hast du echt Glück gehabt Eva. Unserer Mala ist genau das Gleiche auch einmal passiert und sie war an dem Tag gut e3 Stunden auf dem Polizeirevier und dann gab es bis jetzt bereits 2 Gerichtsverhandlungen bei der sie als Zeugin aussagen musste. Sie hofft nun das die Sache ausgestanden ist, Taxi Maroon fährt sie aber nicht mehr, es sei denn sei kann ganz sicher sein das der Fahrer eine LIzenz hat [lol] . Gebranntes Kind [mocking]
Im Übrigen für Geschwingigkeitsüberschreitung gibt es 2000 Rs, egal wieviel mal zuviel gefahren ist. Jedenfalls hat mein angetrauter Gatte dies 2x bereits entrichten dürfen. Das eine Mal war er nur wenig drüber, dass andere Mal maur. 20 KMH [mocking] ...
Keine Ahnung wie die das genau handhaben. Da kannste auch so ziemlich jeden Mauritier fragen - keiner weiss was genaues und keinen interessiert es wirklich. Strafe? OK... whistle
Viele Grüße aus Tamarin
Doris
Eigentümer Gästehaus Bellevue Tamarin
Benutzeravatar
Doro
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1280
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 05, 2006 22:28
Wohnort: Tamarin

Re: Punktesystem, Flensburg ist in Mauritius angekommen

Beitragvon EvaBeumers » Fr Jul 20, 2012 18:30

Die 2000 Rupies wg Geschwindigkeitsübertretung kann ich bestätigen. Mein Göttergatte hatte einmal 5!! und einmal 25 kmh. Wenn ich mich recht erinnere steht auf der Knolle der Betrag auch schon von vornherein so eingedruckt und es gibt keine Varianten.

Gruß aus FeF
Eva Beumers
Katamaran
www.dreamcatcher-mauritius.com
Benutzeravatar
EvaBeumers
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 534
Registriert: Di Okt 14, 2008 11:58
Wohnort: Flic en Flac, Mauritius

Re: Punktesystem, Flensburg ist in Mauritius angekommen

Beitragvon stefan » Sa Jul 21, 2012 22:28

alles kostet hier 2000rs... haben sie festgelegt.
egal was es ist, weisse linie ueberfahren, geschwindigkeitueberschreitung mit 5km/h oder 100km/h ist das selbe.
2000rs [biggrin]

die 15 punkte bedeuten auch "nur! 6 monate fuehereschein entzug.

ich glaube nun gondeln alle fuer 4 monate und dann gehts wieder ab.
Benutzeravatar
stefan
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 3555
Bilder: 164
Registriert: Do Jun 12, 2003 14:35
Wohnort: Mauritius

Re: Punktesystem, Flensburg ist in Mauritius angekommen

Beitragvon MartinB » Sa Jul 21, 2012 22:51

Hi Stefan,
ich habe heute morgen auch die mauritianische Staatskasse mit 2000.- Rupees aufgebessert. Lumpige 8 Kmh zu schnell. Nächstes mal fahr ich schneller,das ist billiger pro extra km.
Die Punkte gibts allerdings gestaffelt !
Martin
MartinB
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 216
Registriert: Sa Nov 03, 2007 12:49
Wohnort: Mauritius

Info Mauritius Annonce
 
Nächste

Zurück zu Leben in Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste