Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Krankenkasse

Alles über das Leben IN Mauritius, Auswandern, Lebenskosten, Behördengänge, Investieren, Beziehungen mit einem Mauritianer oder umgekehrt, etc.
Forumsregeln

Beitragvon Birgit77 » Mi Okt 01, 2008 18:34

Hallo Mdme Tortue,

der Hauptsitz dieser Versicherung ist wohl in UK. Sie wurde uns von Arbeitskollegen meines Verlobten empfohlen, hab grade die Internetseite ausfindig gemacht: http://www.bupa-intl.com/asp/products/

Grüße

Birgit

Birgit77
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 15
Registriert: Mo Sep 01, 2008 14:19
Wohnort: Mauritius

Info Mauritius Annonce
 

@Birgit

Beitragvon MmeTortue » Do Okt 02, 2008 7:53

Hallo Birgit,

Danke fuer den Link. Werde ich gleich mal reinschaun. Was ich bezueglich der Versicherung bei Albatross zu erwaehnen vergass: sie ist international gueltig ausser in USA.

Mme. Tortue
DER WEG IST DAS ZIEL!
Benutzeravatar
MmeTortue
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1250
Registriert: Fr Aug 29, 2003 11:24
Wohnort: Mauritius

Versicherung

Beitragvon MmeTortue » Do Okt 02, 2008 8:47

Hallo Birgit,

diese Versicherung waere fuer mich viel zu teuer, was sicher damit zusammenhaengt, dass ich schon eine 171 Jahre alte Schildkroete bin :wink) , zu allem Unglueck auch noch weiblich, sprich: hoehere Lebenserwartung.

Nein, ernsthaft, da ich das halbe Jahrhundert bereits hinter mir habe, waere die Praemie bei Bupa fuer mich unerschwinglich.

Beste Gruesse

Mme. Tortue
DER WEG IST DAS ZIEL!
Benutzeravatar
MmeTortue
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1250
Registriert: Fr Aug 29, 2003 11:24
Wohnort: Mauritius

Beitragvon Mar_isa » Fr Okt 03, 2008 13:43

wie teuer sind denn eigentlich die privatkliniken? habe gelesen,dass diese mit deutschen standards vergeichbar sind. naja,wenn die preise (dort muss man ja bar bezahlen) überteuert sind, bringt das ja auch nichts.
lieben gruß
Mar_isa
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 6
Registriert: Do Okt 02, 2008 16:41

@Mar_isa

Beitragvon MmeTortue » Sa Okt 04, 2008 18:28

Also wer Dir gefluestert hat, dass die Privatkliniken hier mit 'deutschen Standards' vergleichbar sind, haette sich da schon etwas genauer aeussern muessen. Die Preise sind jedenfalls etwas niedriger als in deutschen Krankenhaeusern (oder hat sich das in der Zwischenzeit geaendert? Hat jemand in der juengsten Zeit Erfahrungen gemacht?).

Die einzige Alternative zu den Privatkliniken sind die oeffentlichen Krankenhaeuser, in denen man gratis behandelt wird - entsprechend ist die Versorgung. Ohne eine private Krankenversicherung auf Mauritius zu leben wuerde ich jedenfalls nicht empfehlen.

Mme. Tortue
DER WEG IST DAS ZIEL!
Benutzeravatar
MmeTortue
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1250
Registriert: Fr Aug 29, 2003 11:24
Wohnort: Mauritius

Vorherige

Zurück zu Leben in Mauritius



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast