Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Jenseits der Palmen

Alles über das Leben IN Mauritius, Auswandern, Lebenskosten, Behördengänge, Investieren, Beziehungen mit einem Mauritianer oder umgekehrt, etc.
Forumsregeln

Jenseits der Palmen

Beitragvon wickus » Mi Jan 23, 2013 8:37

Ein interessanter Bericht über Mauritius an anderer Stelle von Anne gepostet:
http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/1821842/

Benutzeravatar
wickus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1663
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 18, 2007 12:27
Wohnort: Cascavelle, Mauritius

Info Mauritius Annonce
 

Re: Jenseits der Palmen

Beitragvon Staun » Mi Jan 23, 2013 13:45

Hallo Wickus,
ich hatte mal vor einiger Zeit geschrieben so in etwa, daß mir die vielen armen Menschen dort leid tun. Hauptsächlich rund um Port Louis habe ich die vielen zerfallenen Blechhütten gesehen. Das ist zwar überall auf der Welt so aber was mich in diesem Zusammenhang am meisten schockiert hat war, daß sich hier dazu Deutsche, die auf Mauritius leben, geäußert haben "die sind nicht arm". Ja wahrscheinlich tun die nur so [nea] .
Das kann man hier sehr oft in diesem Forum lesen und man erfährt es auch, wenn man mit dort lebenden Ausländern spricht, daß negativ über alles geredet wird, was sich innerhalb des Landes tut. Sei es die "faulen" und "von nichts ne Ahnung habenden Mauritier" oder aber auch jetzt wieder die negative Diskussion mit dem Punktesystem. Der Deutsche will sich immer und überall auf der Welt als "Gutmensch" arrogant und überheblich über alles erhaben zeigen. Dabei meine ich nicht alle, aber einige. Die Menschen dort haben eine andere Mentalität, und die sollte man ihnen lassen. Das macht Mauritius aus! Ich hoffe, daß sich Mauritius nicht noch mehr solcher Typen ins Land holt, sondern seine eigenen Möglichkeiten und Fähigkeiten ausschöpft. Aber ich bin mir sicher, viel länger lassen sich die Mauritier das auch nicht gefallen!
Staun
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 215
Registriert: Fr Mai 13, 2011 12:11

Re: Jenseits der Palmen

Beitragvon aquawatch » Mi Jan 23, 2013 20:14

mein gott staun, das ist doch nur nen kleines filmchen mit dem ziel, einer deutschen aerztin, die sich auf mru um klappenkinder kuemmert, hilfe zukommen zu lassen. da brauchst du doch doch nicht so eine keule rausholen und auf allem rumpruegeln.

die idee: - bringt altkleider und kauft hier neue- hat was. ist zumindest mal ein neuer ansatz in dieser ganzen altkleidersammelnundnachafrikabringendiskussion

vielleicht hat man mit: "die sind nicht arm" was ganz anderes gemeint und es sollte erst mal eine begriffsdefinition erfolgen, welche form der armut gemeint ist/war? ich hab schon in den "aermsten" bidonvilles die gluecklichsten kinder spielen sehen.
[bye] aquawatch
Benutzeravatar
aquawatch
content partagé
content partagé
 
Beiträge: 146
Bilder: 2
Registriert: Di Feb 21, 2012 20:09

Re: Jenseits der Palmen

Beitragvon MartinB » Fr Jan 25, 2013 12:06

Hallo Staun,
bei den hier lebenden „ arroganten und überheblichen Typen“ hat vielleicht einfach nur die rosarote Brillentönung der Kurzzeitbesucher (Urlauber) etwas unter der extremen UV-Strahlung gelitten.
Oder sehen sie einfach etwas mehr hinter die Fassaden?
Ein kleines Beispiel: Viele Urlauber finden die chaotische lokale Fahrweise total lustig und unterhaltsam. Fährt Dein Kind aber täglich 70-80 km mit einem Minibus zur Schule sieht das ganz anders aus.
Schon mal eine mauritische Notaufnahme von innen gesehen? Erstbehandlung des bewußtlosen Unfallopfers: Rechts und links eine an die Backe vom diensthabenden Polizisten!
Ich finde es immer wieder erstaunlich mit welcher Arroganz Forumsteilnehmer die einige Tage hier auf der Insel verbracht haben über die permanent hier Lebenden urteilen. Vielleicht ist das auch einer der Gründe,warum von diesen immer weniger gepostet wird. Schreibt man die Wahrheit, macht man sich zum Ei! [sad]

Martin
MartinB
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 216
Registriert: Sa Nov 03, 2007 12:49
Wohnort: Mauritius

Re: Jenseits der Palmen

Beitragvon Staun » Fr Jan 25, 2013 13:04

Thema verfehlt! Setzen! 6! Du hast doch gar nicht begriffen, um was es mir hier ging! Die rosarote Brille habt ihr auf!
Wenn man als Einheimischer auf dieser sehr kleinen Insel täglich konfrontiert wird mit dem Reichtum in den Nobelhotels dann wunderts mich nicht, daß die Kriminalität rapide ansteigt. Gerade auf so einer kleinen Insel kriegt das die arme Bevölkerung am ehesten zu spüren. Ich habe mich immer mit vielen Einheimischen dort unterhalten, daß sie Angst haben vor dieser Entwicklung und die vielen Ausländer mit dazu beitragen, wurde mir gesagt. Aber ich werde mich hier verabschieden von dem Friede-Freude-Eierkuchen-Forum! Dann können die Bla-Bla-Typen wieder aus ihrer Versenkung auftauchen. [lol] [biggrin] [bye]
Staun
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 215
Registriert: Fr Mai 13, 2011 12:11

Re: Jenseits der Palmen

Beitragvon MartinB » Fr Jan 25, 2013 13:29

Hi Staun,
ich seh schon, hätte auch kürzer schreiben können:

"Überheblichkeit ist,wenn man von etwas keine (wenig) Ahnung hat und dann auch noch darüber schreibt."

Wir arbeiten jetzt 20 Jahre auf Mauritius ausschließlich mit Mauritianern wodurch wir bestimmt ein winziges bisschen mehr Einblick in den Lebensalltag der Einheimischen haben.
Wieviele Tage warst Du hier ? :wink)

Grüße von der Insel

Martin
MartinB
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 216
Registriert: Sa Nov 03, 2007 12:49
Wohnort: Mauritius

Re: Jenseits der Palmen

Beitragvon Staun » Fr Jan 25, 2013 14:10

ich bin auch jedes Jahr dort für einige Monate und auch seit mehreren Jahren. Aber wie gesagt, die Jahre der Anwesenheit haben nichts zu sagen, wenn die dort ständig Lebenden die Augen vor den Tatsachen verschließen. Betriebsblind sozusagen.....
bye, bye whistle
Staun
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 215
Registriert: Fr Mai 13, 2011 12:11

Re: Jenseits der Palmen

Beitragvon MartinB » Fr Jan 25, 2013 14:41

Jetzt weiß ich wenigstens warum ich dauernd anecke! [wacko] [wacko]
MartinB
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 216
Registriert: Sa Nov 03, 2007 12:49
Wohnort: Mauritius

Re: Jenseits der Palmen

Beitragvon Toffiee » Fr Jan 25, 2013 15:53

weiß jemand wo man das spielzeug & klamotten dann abgeben kann? Ich hätt da schon so einiges von unserem Sohn was ich mitnehmen könnte...
Toffiee
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 13
Registriert: So Jan 13, 2013 16:55

Re: Jenseits der Palmen

Beitragvon Tine1009 » Fr Jan 25, 2013 16:17

Hallo Toffiee,

schau' mal hier rein, da findest Du die Telefonnummer von Dr. Brigitte Leong:

reise-forum/wochen-grand-baie-essen-strand-und-arzte-t8527.html

LG

Tine
Keine Reise ist zu weit, wenn man findet, was man sucht.
Benutzeravatar
Tine1009
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 967
Bilder: 0
Registriert: Di Mai 15, 2007 20:56

Info Mauritius Annonce
 
Nächste

Zurück zu Leben in Mauritius



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste