Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Generalunternehmen für Hausbau / Building Contractor gesucht

Alles über das Leben IN Mauritius, Auswandern, Lebenskosten, Behördengänge, Investieren, Beziehungen mit einem Mauritianer oder umgekehrt, etc.
Forumsregeln

Generalunternehmen für Hausbau / Building Contractor gesucht

Beitragvon malibu » Mi Jun 18, 2008 3:24

Hallo an alle Mauritius Insider,

wir haben uns in Pereybere enien Grund gekauft und haben mittlerweile auch einen Plan von einem Architekten, den wir gerade einreichen und (hoffentlich) genehmigen lassen.

Jetzt suche ich noch nach einem profesionellen und natürlich auch günstigen 'Building Contractor' als Generalunternehmer für den gesamten Bau mit Übergabe schlüsselfertig. Als Spezialaufgabe wollen wir ein Haus im minimalistischem Stil mit teilweise Sichtbeton und viel Glas bauen lassen.
Hat hier jemand bereits gute Erfahrungen bzw. Kontakte zu seriösen GU's die ich zwecks Angebot per Email kontaktieren kann, da ich derzeit leider nicht in Mauritius bin. English ist kein Problem für mich, mit französisch tu ich mir leider 'noch' nicht so leicht.

Vielen Dank & Liebe Grüße aus dem derzeit leider nicht sommerlichen Österreich (einen Tag nach dem Ende der EM08;-)
Malibu

Benutzeravatar
malibu
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 15
Registriert: So Feb 10, 2008 13:45
Wohnort: Pereybere

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon Doro » Mi Jun 18, 2008 9:07

Hallo Malibu,

hat Euer Architekt keine Firmen an der Hand? Unser Architekt hat sich dadrum gekümmert und auch die Angebote geprüft. Dies hat sich dann auch als gut heraus gestellt. Haben uns doch einige einen 'Ausländerrabatt' gewährt. Ich würde mir in jedem Fall eine einheimische Person meines Vertrauens suchen, der die Verhandlungen auch vor Ort vornimmt. Noch ein Tipp, manche Firmen verlangen horrend hohe Anzahlungen - nie zuviel auf einmal vorauszahlen, lieber mehrere kleinere Zahlungen vereinbaren und immer eine Restzahlung nach Bauabschluss festhalten. Darauf wollen sich die meisten zwar nur ungern einlassen (was man schliesslich in der Tasche hat...) aber so kann man dann doch immer noch ein wenig 'Druck' ausüben, falls es am Ende ein wenig schleppend geht oder sonstige Probleme auftauchen.
Ach, und Ihr solltet immer ein Auge auf die Arbeiten haben. Es passieren Dinge - da denkt man einfach nicht 'dran. Beispiel aus unserem 'Nähkästchen': Ich wollte in der Küche ein Kochbar, die Kochstelle war bereits fertig und morgens war der Architekt da und hat den Arbeitern genau erklärt wie die Bar daran aussehen soll und alles genau auf die Wand gemalt. Später kam dann ein Arbeiter zu mir und fragte mich ob die Maße 40x40 cm nicht reichen würde... Hätte eine niedliche kl. Küchenbar gegeben mit viel Platz für die Kaffeetasse...

Viel Spass beim Abenteuer 'Bauen auf Mauritius' :lol:
und viele Grüße aus Tamarin
Doris
Eigentümer Gästehaus Bellevue Tamarin
Benutzeravatar
Doro
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1280
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 05, 2006 22:28
Wohnort: Tamarin

Beitragvon axel » Fr Jun 20, 2008 11:50

Hallo Malibu,

ich kann Dein Problem aus eigener, leidvoller Erfahrung nachvollziehen.
Ich habe um 2000 ein Haus gebaut und nur Ärger mit meinen Contractor gehabt.
Schlussendlich hat es über 2,5 Jahre gedauert (statt der versprochenen 8 Monate) bis das Haus fertig war, der Contractor hat deshalb auch bis heute nicht 100% der Summe gesehen. Ausserdem war es Stress pur.

Mein Tipp, wie auch Doro schon schreibt: ein GUTER Architekt (da ruhig etwas mehr ausgeben) und dessen Kontakte nutzen. Am Ende kostet es Euch bestimmt nicht viel mehr (und was noch wichtiger ist: schon gar weniger Nerven)

Der leidgeprüfte
Axel
Die Sonne scheint mir auf den Bauch - das soll sie auch (Heinz Erhardt)
Always Look On The Bright Side Of Life (Monty Python)
Benutzeravatar
axel
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 702
Bilder: 5
Registriert: Di Sep 28, 2004 15:29
Wohnort: house and home in St. Antoine, working in Viersen

Beitragvon malibu » So Jun 22, 2008 12:59

Hallo Doris,
hallo Axel!

Vielen Dank für eure Antworten und auch Empfehlungen. Hab eh auch einen Contractor den der Architekt empfohlen hat, nur wünsche ich mir halt im Sinne der 'freien Marktwirtschaft' möglichst viele Alternativen, noch dazu welche mit bereits guten Referenzen.

Liebe Grüße,
Malibu
Benutzeravatar
malibu
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 15
Registriert: So Feb 10, 2008 13:45
Wohnort: Pereybere

Beitragvon palpicolo » Di Jul 08, 2008 15:43

ich Bin aus Wien,habe ich auch eine Grundstuck auf Mauritius,Ich habe eine top building contractor aus Mauritius, serious und perfeckt.

Sham Missry
Mauritius Ltd
palpicolo
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 1
Registriert: Di Jul 08, 2008 15:39

Beitragvon BrokiII » Sa Jul 19, 2008 19:21

palpicolo hat geschrieben:ich Bin aus Wien,habe ich auch eine Grundstuck auf Mauritius,Ich habe eine top building contractor aus Mauritius, serious und perfeckt.

Sham Missry
Mauritius Ltd


palpicolo hat geschrieben:ich Bin aus Wien,habe ich auch eine Grundstuck auf Mauritius,Ich habe eine top building contractor aus Mauritius, serious und perfeckt.

Sham Missry
Mauritius Ltd


hi haben uns auch schon überlegt auf mauritius was zu kaufen. ist aber schwieriger als wir gedacht haben. so wie wir infomiert sind muss man 500000usd haben um ein leben lang auf mauritius leben zu dürfen. was vielleicht jemand wie man sowas umgehen kann, oder ein paar tipps für uns hat. wie man ein grundstück erwerben kann, oder ein haus. sowie immobilien markler im internett findet.
wir bedanken uns im voraus schon einmal bei euch
gruss pit
BrokiII
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 7
Registriert: Do Dez 06, 2007 18:14

Beitragvon AlexBln » Sa Jul 19, 2008 19:42

Hallo Palpicolo,

ich habe nach der Adresse von Sham Missry Mauritius Ltd. gesucht und nichts gefunden. Kannst Du nähere Daten zu dem Building Contractor angeben? DANKE!
AlexBln
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 19
Registriert: So Jan 08, 2006 20:05
Wohnort: Berlin

Generalunternehmer auf Mauri

Beitragvon rajivifan » Sa Jul 19, 2008 21:41

Hi AlexBln,

bist Du das Alex????? Wollt Ihr gleich zweimal bauen? Mmmmm. Einmal bau ich mit :-)

tschauli, Steffi
rajivifan
servi souvent moris forum
servi souvent moris forum
 
Beiträge: 81
Registriert: Di Mär 20, 2007 19:46
Wohnort: Wachtberg

Selber bauen !!!!!!!!!!!

Beitragvon wolfsblutsolo » Do Okt 23, 2008 18:17

Hallo ihr lieben !!!!!!!!!!!!!!!

Mal eine Frage ich bin ausgelernter Handwerker mit Erfahrung !!!!
Meine Frau und ich sie Mauritianerin haben ein Grundstück auf Mauritius und möchten dort nächstes Jahr bauen.
Wir möchten das Haus selber bauen wie komme ich am günstigsten an das Baumaterial !!!!!!
wolfsblutsolo
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 9
Bilder: 27
Registriert: Fr Dez 28, 2007 23:10

Beitragvon stefan » Fr Okt 24, 2008 8:18

man sollte auch erst mal Bitte lesen: Forums-Richtlinien damit man weiss wie und wo man was posten sollte.
gruss
stefan
Benutzeravatar
stefan
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 3555
Bilder: 164
Registriert: Do Jun 12, 2003 14:35
Wohnort: Mauritius

Info Mauritius Annonce
 
Nächste

Zurück zu Leben in Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste