Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Geld nach Mru überweisen !!

Alles über das Leben IN Mauritius, Auswandern, Lebenskosten, Behördengänge, Investieren, Beziehungen mit einem Mauritianer oder umgekehrt, etc.
Forumsregeln

Re: Geld nach Mru überweisen !!

Beitragvon eichhörnchen » Di Apr 13, 2010 20:48

die postbank führt überweisungen nach einem mru bankkonto für 1,50 Euro durch, falls ein konto dort vorhanden ist....gruss eichhörnchen [bye]

"Ich verrate Dir die kleinen Geheimnisse über Mauritius, die in keinem Reiseführer stehen........"
eichhörnchen
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 37
Registriert: Di Apr 13, 2010 20:20
Wohnort: MAURITIUS

Info Mauritius Annonce
 

Re: Geld nach Mru überweisen !!

Beitragvon Joe » Do Apr 15, 2010 9:45

Hallo Eichhörnchen,

das klingt in der Tat sehr günstig.

Aber wie lange war das Geld "auf Achse" und war das Empfängerkonto in MRU ein EURO oder ein Rupees-Konto ?
Ausserdem wäre bei Rupees-Konto die Wechselkursdifferenz zwischen dem von der Bank benutzten und dem amtlichen Kurs sehr wichtig.
Wenn die Bank einen preiswerten Fixbetrag nimmt, aber einen schlechten Kurs, dann lohnt sich das nur für kleine Beträge. Bei grösseren Beträgen zahlt man dann schnell drauf.

Es wäre also toll von dir, Eichhörnchen, wenn du diese Infos uns auch geben könntest.
Gruss, Joe
Benutzeravatar
Joe
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1096
Bilder: 36
Registriert: Mi Okt 08, 2003 11:45
Wohnort: Luxembourg

Re: Geld nach Mru überweisen !!

Beitragvon kantor » Do Apr 15, 2010 11:23

Ab Deutschland ist die Postbank wohl die günstigste Bank mit 1,50 EUR bis 12500 EUR bei der Option "shared costs".

Bei den Empfängerbanken in Mauritius ist das Bild sehr uneinheitlich, grundsätzlich gibt es wohl drei Gebührenkomponenten:
- Fixe Gebühr für die Entgegennahme eines TT (Telegrafic Transfer) von 0-600 Rs
- Prozentuale Devisenumrechnungsgebühr
- Evtl. fixe Mindest- und Maximalgebühr auf die Devisenumrechnungsgebühr

Die Devisenkurse der einzelnen Banken kann man hier bei der Bank of Mauritius einsehen und vergleichen:
http://bom.intnet.mu/Default.asp?id=BankForex

Die Laufzeiten können sich zwar je nach Bankkombinationation zwischen 3 und 7 Tagen unterscheiden, aber das ist wohl i.d.R. kein Kriterium. Wenn es wirklich eilig ist, sollte man sowieso besser gleich zu Western Union oder Moneygram greifen und keine Überweisung (auch nicht "eilig" gegen Aufgeld) starten.

Geld aus dem Automaten zu ziehen ist in jedem Fall die günstigste Variante, wenn man eine Kreditkarte hat, die kostenlose Abhebungen ermöglich (Comdirect, DKB, ING Diba, Cortalconsors, Payback VISA, Postbank Sparcard 3000 Plus usw.), bei Barclays gibt es wie erwähnt 20000-40000 Rs pro Abhebung zum einem günstigen Devisenkurs. Es gelten allerdings die meist zum Betrugsschutz eingerichteten Maximalbeträge der kartenausgebenden Bank, z. B. Tages- oder Wochenlimits, die man u.U. manuell bei der Bank erhöhen kann.
kantor
content partagé
content partagé
 
Beiträge: 100
Registriert: Sa Feb 24, 2007 19:16

Re: Geld nach Mru überweisen !!

Beitragvon Joe » Do Apr 15, 2010 11:59

Hallo Kantor,

Danke für deine Info.
Gruss, Joe
Benutzeravatar
Joe
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1096
Bilder: 36
Registriert: Mi Okt 08, 2003 11:45
Wohnort: Luxembourg

Re: Geld nach Mru überweisen !!

Beitragvon eichhörnchen » Do Apr 15, 2010 20:31

Joe hat geschrieben:Hallo Eichhörnchen,

das klingt in der Tat sehr günstig.

Aber wie lange war das Geld "auf Achse" und war das Empfängerkonto in MRU ein EURO oder ein Rupees-Konto ?
Ausserdem wäre bei Rupees-Konto die Wechselkursdifferenz zwischen dem von der Bank benutzten und dem amtlichen Kurs sehr wichtig.
Wenn die Bank einen preiswerten Fixbetrag nimmt, aber einen schlechten Kurs, dann lohnt sich das nur für kleine Beträge. Bei grösseren Beträgen zahlt man dann schnell drauf.

Es wäre also toll von dir, Eichhörnchen, wenn du diese Infos uns auch geben könntest.


hallo joe,

wir haben ein postbankkonto in germany und ein Rupies Konto bei der Mauritius Commercial Bank, MCB verlangt für jede Transaktion (Geldempfang) 100 Rs, der euro betrag wird in Rs per Tageskurs umgerechnet, eine Transaktion dauert etwa 2 Arbeitstage, wenn du die Transaktion zwischen Montag bis Mittwoch durchführst, wenn du die Aktion ab Donnerstags durchführst, dann ist das Wochenende im Weg, so dass du dann die Aktion erst am Montag oder Dienstag empfängst.

gruss eichhörnchen :wink)
"Ich verrate Dir die kleinen Geheimnisse über Mauritius, die in keinem Reiseführer stehen........"
eichhörnchen
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 37
Registriert: Di Apr 13, 2010 20:20
Wohnort: MAURITIUS

Re: Geld nach Mru überweisen !!

Beitragvon Mauripaar » Sa Mai 01, 2010 11:49

So wir haben gesten das erste mal überwiesen und haben in Erfahrung gebracht das man bis zu einem Betrag von 1.300000 Ru 15 € Gebühren bezahlt und auf Mru noch mal 100 Ru da kann man mit leben !!!!! :wink) !!!!!!
Benutzeravatar
Mauripaar
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 5
Bilder: 1
Registriert: So Apr 11, 2010 12:54

Re: Geld nach Mru überweisen !!

Beitragvon stefan » Di Mai 04, 2010 20:40

obwohl ich die summe nicht kenne 1.300000Ru, nimmt man mir aber auch 15 euro.
Benutzeravatar
stefan
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 3555
Bilder: 164
Registriert: Do Jun 12, 2003 14:35
Wohnort: Mauritius

Re: Geld nach Mru überweisen !!

Beitragvon Joe » Mi Mai 05, 2010 7:48

Hi Mauripar,
hi Stefan,

bei welcher Bank ? So nutzt es den anderen nicht all zu viel, zu wissen das Ihr nur 15€zahlt , aber sie mehr ...

Das Bild der Banken ist ja offensichtlich nicht einheitlich, gut für uns, die wir uns informieren. Also wie Titus es gemacht hat, die Banken abfragen auf dem Internet. Weiss nur nicht ob die Banken in MRU im Ernstfall nicth Ihre Internet Seiten als nicht "a jour" deklarieren und einfach andere Gebühren verlangen ... also besser nochmal vorher bestätigen lassen bei Wunschbank.
Gruss, Joe
Benutzeravatar
Joe
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1096
Bilder: 36
Registriert: Mi Okt 08, 2003 11:45
Wohnort: Luxembourg

Re: Geld nach Mru überweisen !!

Beitragvon Mauripaar » Mi Mai 05, 2010 20:35

sorry, es war also von der Sparkasse bis ca 30 000 euro 15 euro McBl 100 rupie auf ein Eurokonto, wir sind mal gespannt ob das Geld Pünktlich ist !!!
Benutzeravatar
Mauripaar
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 5
Bilder: 1
Registriert: So Apr 11, 2010 12:54

Re: Geld nach Mru überweisen !!

Beitragvon stefan » Mo Mai 10, 2010 9:04

joe, ich denke du fragst am besten mal bei deiner bank nach.
Benutzeravatar
stefan
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 3555
Bilder: 164
Registriert: Do Jun 12, 2003 14:35
Wohnort: Mauritius

Info Mauritius Annonce
 
VorherigeNächste

Zurück zu Leben in Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste