Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Geld auf Mauritius

Alles über das Leben IN Mauritius, Auswandern, Lebenskosten, Behördengänge, Investieren, Beziehungen mit einem Mauritianer oder umgekehrt, etc.
Forumsregeln

Geld auf Mauritius

Beitragvon kasusha » Do Jul 14, 2011 19:05

Mich würde einmal interessieren, wie ihr eure Finanzen auf Reisen regelt. Ich möchte natürlich nicht mit einem großen Haufen Bargeld immer unter dem Kissen schlafen müssen und überlege daher, wie ich am geschicktesten an Geld komme vor Ort. Bei meinem letzten Auslandsaufenthalt habe ich mit meiner normalen EC-Karte (Sparda Bank) Geld abgehoben, das hat allerdings manchmal ganz schön zu Buche geschlagen (in einem Fall habe ich beispielsweise 50 Euro abgehoben und satte 7.50 Euro Gebühren gezahlt). Für einen längeren Aufenthalt ist das also nicht sinnvoll.

Nach ein bisschen Recherche für alternative Geld oder Kreditkarten bei den Banken über eine der Vergleichsseiten "direkt-bank.net" bin ich auf das Angebot der DKB Bank gestoßen "dkb.de/privatkunden/dkb_cash/index.html". Dort heißt es, ich könnte mit der DKB Karte weltweit kostenlos Geld abheben. Habe es mir ein paarmal durchgelesen und konnte keinen Haken entdecken. Sind die Kontoführung und die Kreditkarte dort wirklich komplett kostenlos? Und kann ich an allen Geldautomaten abheben oder gibt es Einschränkungen? Wie sind eure Erfahrungen? Mir ist es als Student wichtig, dass keine unerwarteten Kosten auf mich zukommen, da die Reise an und für sich mein Budget schon ganz gut strapaziert.

[biggrin]

Viele Grüße
Kasusha

kasusha
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 4
Registriert: Mi Jul 13, 2011 10:55

Info Mauritius Annonce
 

Re: Geld auf Mauritius

Beitragvon EvaBeumers » Do Jul 14, 2011 23:27

Hallo Kasuha,

erst einmal ein herzliches Willkommen und Gratulation zu Deinem Studienplatz.
Geld mit EC Karte kann man hier problemlos abheben, ABER in Deutschland haben viele Banken die Karten so umgestellt, dass eine Abhebung nur noch ein Europa möglich ist (hat was mit Sicherheisgründen zu tun). Ich würde mich vorher genau erkundigen, ob dass mit der DKB Karte möglich ist.

Als kleiner Tipp noch, ich würde an Deiner Stelle versuchen, schon mal vorab eine Unterkunft zu mieten. Frag einfach mal hier im Forum nach, ob jemand was weiss. Wenn Du Dich erst darum kümmerst, wenn Du hier bist, kann das u.U. recht teuer werden, gerade ausländische Studtenten, zahlen oft Preise, die erheblich über den Marktpreisen liegen, da sie sich nicht auskennen.

Viele Grüße aus dem sonnigen Mauritius
Eva Beumers
Katamaran
www.dreamcatcher-mauritius.com
Benutzeravatar
EvaBeumers
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 534
Registriert: Di Okt 14, 2008 11:58
Wohnort: Flic en Flac, Mauritius

Re: Geld auf Mauritius

Beitragvon Doro » Fr Jul 15, 2011 15:03

Hi,
ich bin seit einiger Zeit Kunde der DKB und Du erhälst mit Deinem Konto eine EC-Karte und eine VISA-Kreditkarte - für umsonst und Du kannst zumindest hier auf Mauritius an verschiedenen Banken Geld ohne Kosten abheben. Ganz easy [biggrin] .
Viele Grüße aus Tamarin
Doris
Eigentümer Gästehaus Bellevue Tamarin
Benutzeravatar
Doro
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1280
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 05, 2006 22:28
Wohnort: Tamarin


Zurück zu Leben in Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste