Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Deutsch-mauritianisches Beziehungtopic :-)

Alles über das Leben IN Mauritius, Auswandern, Lebenskosten, Behördengänge, Investieren, Beziehungen mit einem Mauritianer oder umgekehrt, etc.
Forumsregeln

neues "Opfer der Beziehungstopic"

Beitragvon Angel » Fr Apr 28, 2006 0:21

Ja es gibt weitere Opfer. Ich habe dieses Forum erst vor einigen Wochen entdeckt. Seit meinem Auslandspraktikum im Vorjahr hat es mich ganz schlimm erwischt. Seit exakt 9 Monaten sind wir verliebt. Mein Liebster heißt Hansley und in 6 Tage fliege ich wieder für 5 Monate nach Mauritius. Ich habe das Glück mein Berufspraktikum in Q. Bornes absolvieren zu können. Wenn nicht immer dieses WARTEN wäre. Wir träumen davon, dass ich eines Tages mal nicht mehr wegfliegen muss. Ich lese in dem Forum, dass einige von euch verheiratet sind. Darf ich mal fragen, wie ihr das gemanagt habt. Ich habe die Auskunft bekommen, dass für eine Hochzeit einige Bestätigungen notwendig sind. Unter anderem eine Bestätigung über ein reguläres Einkommen im Heimatland oder zumindest ein "Lottogewinn" damit man über ausreichende finanzielle Mittel verfügt. Wie habt ihr das gelöst? Ich wäre sehr dankbar für einige Infos.

Lg

Angel
mari bon connaisance lor moris
mari bon connaisance lor moris
 
Beiträge: 287
Bilder: 0
Registriert: Do Apr 27, 2006 23:39
Wohnort: Flic en Flac, Mauritius, jetzt Elzach, D

Info Mauritius Annonce
 

100 Tage noch

Beitragvon Reinhard_H » Fr Apr 28, 2006 9:11

Hallo angel

willkommen im club... tja heiraten ... so weit sind wir noch nicht :)

Feiern heute unser 100 Tägiges.....

heisst ... in genau 100 tagen um diese uhrzeit halte ich meine liebste wieder im arm ....
(falls der Flug keine verspätung hat) :Q

Greetz an alle auf MRU

Reinhard
Reinhard_H
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 7
Registriert: Sa Apr 01, 2006 19:18
Wohnort: Regensburg

Beitragvon geran » Fr Apr 28, 2006 14:22

Hallo Angel
ich bin auch ein sog. "Opfer" - mein Mann kommt aus Mauritius und wir haben heuer geheiratet - wichtige Frage bei Heirat: wo wollt Ihr heiraten, wenn es denn so weit ist?
wir haben in Deutschland geheiratet, was ganz schön aufwenig war: man braucht tausend sachen aber wir haben gemeinsam durchgestanden:

also:
- bescheinigung über das einkommen
meist verdient zunächst nur der deutsche, weil es für mauritianer nicht
wirklich einfach ist, eine arbeitserlaubnis zu bekommen
- passkopien
- geburtsurkunden - wichtig: international, da übersetzung kostet
die geburtsurkunde aus mauritius muss von mauritius beglaubigt
werden, sonst geht der stress wieder von vorne los
- dann prüft der standesbeamte, ob nicht irgendwer verheiratet ist, da müssen dann irgendwelche dinge unterschrieben werden (hab ehrlich gesagt verdrängt wie die formulare hießen, aber der beamte wusste was er tat)
- und dann wird das alles an das oberlandesgericht eures bundeslandes geschickt - und als dann die genehmigung vom richter kam - da haben wir gleich gefeiert...

hoffe, ich konnte helfen
ganz so tragisch ist es nicht

viele grüße
geran
www.reiseservice-graw.de
Benutzeravatar
geran
content sa forum la
content sa forum la
 
Beiträge: 72
Registriert: Mi Mär 01, 2006 20:13
Wohnort: Herrsching, Deutschland

Happy!

Beitragvon Angel » So Apr 30, 2006 17:31

Hallo ihr Lieben,

ich hab mich total gefreut, gleich einige Antworten zu erhalten. Vielen Dank. Was die 100 Tage betrifft, das kann ich total nachfühlen, aber der Moment, wenn man sein Gepäck vom Förderband gerissen hat und man den liebsten Menschen, der auf einen gewartet hat, wieder umarmen kann, das hat was. Es lohnt sich. Ich hab mich natürlich schon dann und wann gefragt, warum man es mir so schwer machen muss, und mein "Angel" nicht gleich ums Eck wohnen kann . . .

Ich werde am 4. Mai um 6.55 Ortzeit ankommen und gleich mal die besten Grüße an unser "favourite Island" übermitteln. Sagt mal, bin ich nur etwas verrückt oder geht es euch auch so? Ich liebe diese Landschaft mit den schwarzen Bergen, meinen Angel natürlich noch viel mehr.

So jetzt lass ich euch wieder in Frieden mit meinen Schwärmereien, ist schön, nicht allein zu sein!

lg
Angel
Angel
mari bon connaisance lor moris
mari bon connaisance lor moris
 
Beiträge: 287
Bilder: 0
Registriert: Do Apr 27, 2006 23:39
Wohnort: Flic en Flac, Mauritius, jetzt Elzach, D

Beitragvon jazz » So Mai 14, 2006 0:13

Esist sogar sehr,sehr schön nicht allein zu sein,bei mir ist es schon wieder2monate her dass ich das letze mal in mauritius bei meinem schatz war und ein nächster termin steht leider noch nicht!!tja,als student ist es leider nicht so einfach das geld zusammenbekommen,da hatte ich das letzte mal glück weil es ein super schnäppchen war,leider war der aufenthalt mal wieder viel zu kurz-aber das ist er ja immer-wie ihr wißt!!
jazz
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 3
Registriert: Fr Mai 12, 2006 13:06
Wohnort: münchen

Beitragvon lionessteff1 » Fr Jul 28, 2006 14:41

was mich mal interessieren würde... wie macht Ihr das in der Wartezeit mit Kontakt? Telefoniert ihr oder schreibt ihr nur Mails? Wie ist das, wenn ich jemanden auf MRU anrufe auf sein MRU-Handy? Kostet ihn das dann auch Geld?

Wie Ihr daraus schließen könnt, ja auch ich bin verliebt in jemanden von Mauritius... war gerade das erste Mal da und möchte nun über Silvester wieder hin, habe also auch eine lange Zeit zu überbrücken!!!
lionessteff1
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 15
Registriert: Do Jul 27, 2006 9:24

Beitragvon anne » Fr Jul 28, 2006 14:59

Hi

Wie ist das, wenn ich jemanden auf MRU anrufe auf sein MRU-Handy? Kostet ihn das dann auch Geld?



nein, nicht mehr, Billignummern findest du hier
www.teltarif.de

passe nur auf, bei manchen Anbietern sind Handynummern teurer,
schaue immer noch mal auf die Seite des Anbieters

liebe Grüße anne
Benutzeravatar
anne
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 2905
Bilder: 0
Registriert: Mi Sep 10, 2003 12:05
Wohnort: Deutschland

Beitragvon monika » Fr Jul 28, 2006 15:03

Hallo,
nein, es kostet ihn nichts aber für Dich wird es grausam. Besser über spezielle Telefonnummern anrufen, gibt es in Telefonshops (Preise vergleichen!!) oder noch besser über Skype wenn Dein Liebster einen PC hat.

Gruss,
Monika
Benutzeravatar
monika
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2061
Bilder: 4
Registriert: Mo Aug 02, 2004 15:57
Wohnort: Flic en Flac

Beitragvon lionessteff1 » Fr Jul 28, 2006 15:20

ah okay... also bei teltarif wärs 7,5 ct die Minute... naja besser als nichts! :::(

Vielen Dank Euch...

Wie habt Ihr denn Eure Liebsten kennen gelernt? Meiner arbeitet in dem hotel, in dem ich war...
lionessteff1
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 15
Registriert: Do Jul 27, 2006 9:24

Beitragvon jazz » Fr Jul 28, 2006 22:20

ja,ja-die Geschichte kenn ich-bei mir hat das auch mit einem Mann der im Hotel arbeitet begonnen,vor1/1/2 Jahren und jetzt war ich schon 3mal da....in welchem Hotel hast du ihn denn kennengelernt?Ich will unbedingt so schnell wie möglich wieder hin!!!
jazz
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 3
Registriert: Fr Mai 12, 2006 13:06
Wohnort: münchen

Info Mauritius Annonce
 
VorherigeNächste

Zurück zu Leben in Mauritius



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste