Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Ärztliche Untersuchungen nach Einreise?

Alles über das Leben IN Mauritius, Auswandern, Lebenskosten, Behördengänge, Investieren, Beziehungen mit einem Mauritianer oder umgekehrt, etc.
Forumsregeln

Ärztliche Untersuchungen nach Einreise?

Beitragvon Chris1899 » Mi Jul 30, 2014 16:10

Hallo Miteinander.

Folgendes: Unsere Originaldokumente für die Visa sind per Luftpost unterwegs nach Mauritius. Heute wurde uns dennoch in der University of Mauritius gesagt, dass wir uns hier vor Ort auf HIV, Hepatitis und Lungenschäden untersuchen lassen müssen. Auf eigene Kosten natürlich.

Habt ihr damit mal Erfahrungen gemacht? Ist das normal? Wir haben ja bereits eine ärztliche Untersuchung in Deutschland machen lassen, aus der unsere Gesundheit hervorgeht. Diese Dokumente liegen hier auchbereits als Kopie vor, die Originale sind wie gesagt auf dem Weg.

Wenn es so sein sollte, dass man diese Untersuchungen immer machen muss (wir bleiben übrigens bis zum 17. Dezember, also nicht mal 6 Monate) dann würde ich gern wissen, ob die Krankenhäuser, speziell das in Q.Bornes zu empfehlen sind/ist, oder ob wir lieber eine private Klinik zur Blutentnahme aufsuchen sollten.

Liebe Grüße und vielen Dank,

Chris

Chris1899
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 9
Registriert: Di Jul 15, 2014 11:09

Info Mauritius Annonce
 

Re: Ärztliche Untersuchungen nach Einreise?

Beitragvon Chris1899 » Mi Jul 30, 2014 17:27

Okay, habe selbst herausgefunden, dass die Untersuchung wohl normal ist. Wenngleich ich es merkwürdig finde, dass Ärzten eines höher entwickelten Landes kein Glaube geschenkt wird.

Whatever, die Frage ob öffentliche Klinik oder private steht weiterhin.
Chris1899
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 9
Registriert: Di Jul 15, 2014 11:09

Re: Ärztliche Untersuchungen nach Einreise?

Beitragvon AllradFan » Mi Jul 30, 2014 19:12

Chris1899 hat geschrieben: Ärzten eines höher entwickelten Landes kein Glaube geschenkt wird.



?????


Gruß
Dieter
AllradFan
mari bon connaisance lor moris
mari bon connaisance lor moris
 
Beiträge: 299
Bilder: 0
Registriert: Mo Nov 21, 2005 2:23

Re: Ärztliche Untersuchungen nach Einreise?

Beitragvon wickus » Mi Jul 30, 2014 19:49

In Flic en Flac gibt es am Hang aus dem Ort heraus das Green Cross, ein paar Meter hinter der Ampel an den Touristenshops. Dort wird die Blutabnahme recht schnell gemacht und man erhält die Ergebnisse als PDF meist noch am selben Tag.
Tippe mal wenn es in Deutsch ist werden die hier es nicht lesen können. (Oder wollen, auch wenn die Fachbegriffe gleich bleiben)
Benutzeravatar
wickus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1663
Bilder: 0
Registriert: Mo Jun 18, 2007 12:27
Wohnort: Cascavelle, Mauritius

Re: Ärztliche Untersuchungen nach Einreise?

Beitragvon Roman Duda » Do Jul 31, 2014 9:01

Es geht doch nur um Kohle, und auch wenn monatlich geröntgt wird.
Benutzeravatar
Roman Duda
content partagé
content partagé
 
Beiträge: 114
Registriert: Mi Mär 30, 2011 9:26
Wohnort: Trou aux Biches


Zurück zu Leben in Mauritius



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast