Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Welcher Flug ist am angenehmsten???

Alles im Zusammenhang mit Heiraten in Mauritius und Fernbeziehungen.
Forumsregeln

Was ist mit LTU?

Beitragvon susiisi » Sa Apr 12, 2008 13:02

ich bin zwar der Meinung, gründlich gelesen zu haben, aber leider habe ich nichts über LTU Flüge gefunden.....

Kennt sich da jemand aus und/oder hat Tips? Würde ja auch gerne Komfortclass haben, aber die ist ausgebucht und nicht gerade billig.

-Verschmälert sich der Flieger auch hinten?
-Hätte XXL Plätze (direkt beim Ausstieg) buchen können, aber die kosten pro Nase 200,00 und man darf noch nicht einmal etwas unter die Füsse stellen, da der Notausstieg freigehalten werden muß.

Liebe Grüße, susiisi

sundoo - UV-Schutzkleidung & Neoprenshortys.
Benutzeravatar
susiisi
servi souvent moris forum
servi souvent moris forum
 
Beiträge: 99
Bilder: 9
Registriert: Sa Mär 11, 2006 20:24
Wohnort: Oberbayern

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon Tine1009 » Sa Apr 12, 2008 14:42

Nachdem wir einmal mit Condor und einmal mit Emirates (war beides in Ordnung) geflogen sind, werden wir dieses Jahr Air Mauritius “testen”. Da wir ab Frankfurt fliegen, heißt das auf dem Hinflug via München. Ich gehe davon aus, dass wir in München in der Maschine bleiben können oder hat jemand andere Erfahrungen gemacht?

LG

Tine
Benutzeravatar
Tine1009
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 967
Bilder: 0
Registriert: Di Mai 15, 2007 20:56

Beitragvon anne » Sa Apr 12, 2008 14:46

Hallo susii

aber leider habe ich nichts über LTU Flüge gefunden.....


ist genauso eng wie Condor. :::(
Ich war vor 2 Jahren in der LTU, als sie noch das Code sharing mit MK hatten.
Fußstützen und eig. Bildschirm gibt es auch nicht.
Warum fliegst du nicht MK, da ist auch in der T.Klasse der Sitzabstand weiter als in den anderen Fliegern.
Manchmal kann man auch am Schalter, wenn frei ist, für 400 Euro die business Klasse zu kaufen.

liebe Grüße anne
Benutzeravatar
anne
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 2905
Bilder: 0
Registriert: Mi Sep 10, 2003 12:05
Wohnort: Deutschland

Beitragvon mcgee » Sa Apr 12, 2008 16:43

Hallo,
wir sind auch über München geflogen. Lt. Unterlagen sollte der Hinflug direkt sein. Im Duty Free mußten wir uns von der Kassiererin eines Besseren belehren lassen. Wir brauchten aber nicht aussteigen. Auf dem Rückflug dachten wir, daß wir ebenfalls im Flieger bleiben.
Falsch gedacht: Unsere im Duty Free Mauritius gekauften (flüssigen) Art. waren wir los, da wir nun einen `neuen´ Flug hatten. Nicht nur ich war auf 180 i:() und hatten Ärger mit den Kontrolleuren. Gegen Versandgebühren wurde alles nachgeschickt. Allerdings war dann der Duty Free- Vorteil fast weg und es dauerte fast drei Wochen.
Viel Spaß
mcgee
Benutzeravatar
mcgee
content sa forum la
content sa forum la
 
Beiträge: 74
Bilder: 12
Registriert: Di Apr 04, 2006 22:10
Wohnort: Wismar

Beitragvon susiisi » Sa Apr 12, 2008 17:15

Liebe Anne,

danke für die Info.

anne hat geschrieben: Warum fliegst du nicht MK


Ist MK = AirMauritius?

Leider war es eh schon schwer genug in den PfingstFerien in Bayern überhaupt irgend etwas passendes zu finden. Wie Du ja sicherlich weißt, buchen wir immer pauschal ins Le Victoria.

Nachdem was ich auf Deiner Seite gelesen habe, wäre ich "von Haus aus" sowieso viel lieber mit AirMaur. geflogen; das hört sich einfach gut an, ABER: AirMauritius war bereits im Oktober 2007 zu dem Pfingst-Termin ausgebucht :pp) und (ich glaube) wir hätten zuerst von MUC nach FRA gemußt, da AirM gar nicht mehr direkt (besser:non-stopp) von München aus fliegt!??

Condor wäre meine zweitliebste Wahl gewesen (wir sind Lufthansa Miles & MoreSammler) da gibt es immer jede Menge Meilengutschriften, aber da hat der Termin wiederum nicht gepasst.

"Nicht-pauschal" buchen, war viel teurer, obwohl es wohl im Le Vic für Stammgäste bei Direktbuchung Beachcomber sogar einen Rabatt gibt. :-?

Also blieb uns nur die "Ölsardinen-Variante". Beim Buchungstermin wußte ich allerdings noch nichts von unserem nun angekündigten Nachwuchs, sonst hätte ich mir vielleicht doch etwas anderes ausgedacht.....

Wenn nur das Beamen schon erfunden wäre......

Liebe Grüße, Susi.
sundoo - UV-Schutzkleidung & Neoprenshortys.
Benutzeravatar
susiisi
servi souvent moris forum
servi souvent moris forum
 
Beiträge: 99
Bilder: 9
Registriert: Sa Mär 11, 2006 20:24
Wohnort: Oberbayern

Beitragvon Tine1009 » Sa Apr 12, 2008 17:21

Danke mcgee, bei uns ist der Rückflug (Tagflug) als Direktflug ausgewiesen. Ist vielleicht besser, kurz vorher nochmal nachzuschauen/-fragen oder die Rumflaschen doch besser in den großen Koffer zu packen.

LG

Tine
Benutzeravatar
Tine1009
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 967
Bilder: 0
Registriert: Di Mai 15, 2007 20:56

Direktflug... Achtung ! Vorsicht ! Tine.

Beitragvon susiisi » Sa Apr 12, 2008 17:44

Hallo Tine: Direktflug... Achtung ! Vorsicht !

...... Direktflug :deal) da muß man schon das Kleingedruckte genau lesen.

Diese schmerzliche Erfahrung haben wir in unserem vorletzten Urlaub gemacht: wir hatten auch einen Direktflug gebucht und sind auf dem Weg von Antalia nach München in Hannover :no) zwischengelandet :shock: Der absolute Hammer......

Ich war auf 1800 und mußte erfahren, daß es einen gewaltigen Unterschied zwischen Direktflug und Non-Stopp-Flug gibt :Q :!:

Ein Direktflug fliegt laut Luftlinie zwar den direkten Weg, könnte aber theoretisch 10.000 mal zwischenlanden!

Ein Non-Stopp-Flug darf/sollte das nicht.

Es gab riesen Diskussionen, als ich den Veranstalter dieses Mal auf Non-Stopp "festnageln" wollte. Da werden die Jungs schlüpfrig wie AALE.

Ja, angeblich könnte ein technischer Zwischenfall die Maschine zur Zwischenlandung zwingen, blablabla und das kann man nicht garantieren.... blabla aber es ist ja ein Direktflug, blabla und im Normalfall hat "unser" Flug keine Zwischenlandung eingeplant, aber trotzdem usw. usw. usw.

Wo sind hier Fachfrauen/männer? Kann das ein Profi bestätigen?

Liebe Grüße, Susi.
sundoo - UV-Schutzkleidung & Neoprenshortys.
Benutzeravatar
susiisi
servi souvent moris forum
servi souvent moris forum
 
Beiträge: 99
Bilder: 9
Registriert: Sa Mär 11, 2006 20:24
Wohnort: Oberbayern

Beitragvon Sunnyqueen » So Apr 13, 2008 0:51

Bin leider keine Fachfrau, aber nur ein Non Stop Flug ist ohne Zwischenlandung. :ploppop. Ein Direktflug kann aber muss nicht, eine oder mehrere Zwischenlandungen enthalten.
Sunnyqueen
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 216
Bilder: 13
Registriert: Do Jun 22, 2006 22:15
Wohnort: Köln

Beitragvon suzan » So Apr 13, 2008 20:00

Hallo susiisi!

bin bis jetzt 4 x mit LTU von München geflogen - war immer ok. Buchen geht auch über internet www.LTU.de oder Air Berlin (sind ja jetzt eins) :ploppop

lg suzan
suzan
content partagé
content partagé
 
Beiträge: 126
Registriert: Di Apr 24, 2007 18:42
Wohnort: Wels

Beitragvon Jules » Di Apr 15, 2008 14:46

Hallo Zusammen,

woran sehe ich denn ob es ein Direktflug ist oder ein Non-Stop Flug??

Habe eben mal bei Condor Online unsere Flüge gesucht und auch gefunden - nur leider hab ich nichts gesehen / gelesen von Direktflug oder Non-Stop Flug .... kann aber auch sein das ich einfach nur blind bin ...

Vielen Dank schon mal!!

Übrigens haben wir über Condor Online auch ganz erfolgreich unsere Sitzplätze (gaaanz hinten im Flieger) für 10€ pro Flug & Person reserviert!!

VIELEN LIEBEN DANK FÜR DEN HINWEIS!!!
Wahre Liebe geht aus der Harmonie der Gedanken und dem Gegensatz der
Charaktere hervor.
Theodore Simon Jauffroy
Benutzeravatar
Jules
content partagé
content partagé
 
Beiträge: 101
Registriert: Fr Sep 28, 2007 16:27
Wohnort: Schlitz

Info Mauritius Annonce
 
VorherigeNächste

Zurück zu Heiraten auf Mauritius!



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste