Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Urkunde bei Namensänderung ??

Alles im Zusammenhang mit Heiraten in Mauritius und Fernbeziehungen.
Forumsregeln

Urkunde bei Namensänderung ??

Beitragvon lily » Fr Sep 04, 2009 16:07

Hallo an alle!

Sollten ja eine "Urkunde bei einer Namenänderung" vor der Reise mit den anderen Unterlagen mitschicken bzw. das Original mitnehmen..

Folgende Lage: Ich hätte zum Beispiel gerne einen Doppelnamen.
Das Ganze läuft übers zuständige Standesamt wobei ein Ehefähigkeitszeugnis ausgestellt wird, dazu sind ein Auszug aus dem Geburtenbuch, Staatsbürgerschaftsnachweis und ev. Akad.Grad notwendig.
Dann wird eine Erklärung nach Wien geschickt (Magistrat Wien Innere Stadt)- Formblatt15. Das Ganze wird dort registriert. Laut Auskunft bekommen wir nur eine Kopie mit.
Meine Frage: Was brauche ich für die Namensänderung mit auf Mauritius?
Was ist vor der Reise beim Standesamt notwendig, damit man nichts versäumt?

Kann mir bitte jemand dazu etwas sagen oder den verlauf kurz beschreiben? :O) liebe Grüße lily :PPP)

Liebe ist etwas,das mehr wird,
wenn man sie verschenkt.
lily
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo Aug 03, 2009 21:51
Wohnort: steiermark

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon naduah » Fr Sep 04, 2009 19:55

hi,
uns wurde erklärt, dass man auf mauritius den namen nicht ändern kann, sondern das es anschliessend in deutschland im standesamt erfolgt, in dem man die hochzeitsurkunde aus mauritius vorlegt. es liegt dann am standesbeamten, ob er das so anerkennt, oder noch eine übersetzung verlangt. und auf dem standesamt erklärst du dann, wie der familienname dann lauten soll, bzw. das du den doppelnamen führen möchtest.
ich denke für österreicher läuft das nicht viel anders.
naduah
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 39
Bilder: 0
Registriert: So Jan 11, 2009 16:40

doppelname

Beitragvon sonne9 » Fr Sep 04, 2009 20:25

hallo lily,

ich führe auch einen doppelnamen. in österreich mußt du VOR dem abflug nach mauritius am standesamt diese erklärung zur namensänderung abgeben, daß du einen doppelnamen führen möchtest. nach mauritius mußt du das nicht mitnehmen. nach der rückkehr gehst du mit der hochzeitsurkunde und der vorher abgelegten namenserklärung zum standesamt und du bekommst dann die Urkunde über die namensänderung ausgestellt. Läuft problemlos, wichtig ist nur, daß die Erklärung VOR abflug abgibst. wird dann an das zentralregister (oder so ähnlich, wenn ich mich recht erinnere ) gemeldet. Paß nur auf, daß die beiden Namen in der richtigen reihenfolge auf der erklärung stehen -ich hatte eine leicht unfähige beamtin.... der beamte der es dann am Standesamt für ausländische urkunden (= standesamt des 8. wiener bezirks) bearbeitete sah das aber ein. überhaupt, wenn du dazu noch fragen hast, die ich nicht beantworten kann, dann erkundige dich dort
wann geht es los? ich beneide euch - sofort wieder mauritius

lg
sonne
sonne9
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 46
Bilder: 3
Registriert: Mo Aug 13, 2007 16:38

Beitragvon Kari09 » Sa Sep 05, 2009 2:13

hallo lily,
ich habe dir ja auch schon geschrieben.... :mrgreen:
und genau so ist es wie es hier beschrieben wird. nach eurer rückkehr kannst du alles ändern lassen....in mauritius selbst nicht.....allerdings scheint es tatsächlich so zu sein das du es halt vorher "anmelden" mußt bei eurem standesamt....... na wenn das alles ist... :ploppop (hoffe ich doch

:wink) )

liebe grüße
Nimm dir Zeit um froh zu sein...es ist die Musik der Seele........
Benutzeravatar
Kari09
content partagé
content partagé
 
Beiträge: 111
Bilder: 32
Registriert: Di Jan 20, 2009 20:18


Zurück zu Heiraten auf Mauritius!



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast