Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Unsere Hochzeit am 26.4.2011 im Tamassa Hotel

Alles im Zusammenhang mit Heiraten in Mauritius und Fernbeziehungen.
Forumsregeln

Unsere Hochzeit am 26.4.2011 im Tamassa Hotel

Beitragvon Sonnenschein_2011 » Sa Mai 14, 2011 20:33

Hallo zusammen,

so nun schaffe ich es endlich von unserer Hochzeit im Tamassa Hotel zu berichten:

Vorab möchte ich sagen, dass ich ja anfangs sehr skeptisch war mit dem Hotel, da keiner hier im Forum das Hotel kannte, aber ich kann sagen-das Tamassa ist top und wir waren sehr zufrieden mit der Organisation und auch unserem Hochzeitstag! [biggrin]

Also, am Tag unserer Trauung waren wir erstmal noch bis ca. 13:30 Uhr am Strand! Ab ca. 14:30 Uhr ist mein Zukünftiger dann aus dem Zimmer verschwunden um sich fertig zu machen. In der Zeit wurde ich dann von meiner Trauzeugin, die wir dort kennengelernt hatten (war ein witziger Zufall)gerichtet (Haare und Make-up). Mein Mann hatte dann um ca. 15:40 Uhr sein Fotoshooting mit dem Fotograf. Auch hier muss ich sagen wir hatten viel Glück mit dem Fotograf und vorallem sehr viel Spass. Unser Fotograf hieß Dave und er ist ein Selbständiger Fotograf auf Mauritius und fotografiert Hochzeiten im Hilton und Tamassa Hotel. Er wurde auch hier im Forum bereits schonmal erwähnt, und was da stand kann ich auch nur bestätigen! [good] [good]
Nachdem mein Mann dann zum Pavillon gebracht wurde, holten sie mich ab, machten noch ein paar Fotos und dann wurde ich von einer Blumendame zum Pavillon begleitet. Die Blumendame hat dann auf dem Weg zum Pavillon Blumen gestreut. Mein Mann stand mit dem Rücken zu mir und es wurde von uns ausgewählte Musik gespielt. Dann kam die Zeremonie, der Standesbeamte hat ein paar persönliche Worte auf Englisch erzählt (er hatte während der Wartezeit auf mich noch meinen Mann über uns ausgefragt). Das fand ich sehr schön, dass hier persönliche Dinge miteinbezogen wurden. Dann kam der Mauritanische Teil, warum man heiratet, was das bedeutet usw. Zwischendurch mussten wir noch in dem großen Buch unsere Daten überprüfen, bevor wir uns gegenüber standen und die Trausprüche des Standesbeamten nachsprechen mussten. Hier muss ich sagen war ich sehr überrascht, dass wir soviel nachsprechen mussten. Das wußten wir vorher nicht und teilweise war uns auch nicht ganz klar was wir sagten. Aber auch hier habe ich im Nachinein unsere Weddingplannerin Melonie (die übrigens ihren Job super toll gemacht hat) gefragt ob sie uns den Trauspruch kopieren könnte, was sie auch sofort erledigt hat. [good]
Nach dem Spruch kamen dann die Ringe und vor lauter Freude und Aufregung habe ich dann zu voreilig meinen Mann schon geküsst. Doch in Mauritius muss man erst noch unterschreiben, und erst dann ist man verheiratet. Das fand ich irgendwie lustig und mir war das auch egal, dass ich schon zu früh geküsst hatte.
Danach gab es dann Torte und Cocktails und die Fotosession begann. Da unsere Trauung um 16 Uhr erst war mussten wir uns mit dem Fotoshooting ziemlich beeilen um den Sonnenuntergang noch zu erwischen. Als wir da waren ging die Sonne bereits um 17:50 Uhr unter. Das fand ich dann etwas stressig und wir waren danach schon leicht kaputt. Im Anschluss durften wir dann gleich noch die Fotos raussuchen, da wir sie in ein Album bekamen. Hier haben wir noch günstig 24 Fotos mehr genommen, da muss man dann einfach mit dem Fotograf verhandeln. Zum Schluss hatten wir dann über 800 Fotos (auf DVD), die wir kostenfrei noch dazu bekamen. [good]
Am Abend gab es dann im geschmückten Pavillon ein Candle Light Dinner und auf dem Zimmer stand dann noch eine Flasche Sekt und der Kuchen. Am Morgen danach ging es dann mit dem Frühstück auf der Terasse weiter und alles war mit den Blumen von der Zeremonie geschmückt. Die Blumen blieben dann auch noch bis zu unserer Abreise als Schmuck hängen, was ich sehr schön fand, so hatten wir doch noch was von unserem besonderen Tag!

So, ich hoffe ich konnte den nächsten Heiratswilligen einen weiteren Einblick über eine Trauung auf Mauritius geben und stehe natürlich wie alle anderen auch für Fragen zur Verfügung.
Ich denke noch heute sehr gerne an diesen Tag und träume in Gedanken oft auf Mauritius, die Insel ist einfach atemberaubend! Vorerst ist unser Sparschwein leider leer, aber ich hoffe und denke dass ich sicherlich eines Tages mal wieder nach Mauritius fliegen werde.
Und auch zum Hotel Tamassa, ich habe nichts auszusetzen, alles wurde nach unseren Wünschchen gemacht. [good]

Auch ich könnte noch mehr schreiben, aber das würde den Rahmen sprengen, deshalb sage ich nun hier
Viele Grüße und toi toi toi für die nächsten Trau-Dich-Paare [bye] [lol]

Sonnenschein_2011
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 17
Bilder: 10
Registriert: Mo Jul 12, 2010 21:36

Info Mauritius Annonce
 

Re: Unsere Hochzeit am 26.4.2011 im Tamassa Hotel

Beitragvon Katrin0211 » Mo Mai 16, 2011 22:10

Wow, wunderschöne Bilder. Alles Gute zur Hochzeit für euch. Wir sind am 14.07. im Sofitel dran und sind schon ganz aufgeregt. [clapping]
Katrin0211
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 10
Registriert: Fr Feb 18, 2011 0:41
Wohnort: Potsdam

Re: Unsere Hochzeit am 26.4.2011 im Tamassa Hotel

Beitragvon chamellow » Di Mai 17, 2011 13:10

Ich finde eure fotos auch sehr schön (:

wir werden am 30.06.11 heiraten und ich bin schon super aufgeregt.
nicht zuletzt wegen dem trauspruch (; würde mich freuen, wenn du mir was darüber schreibst.

danke schonmal im voraus (:
Benutzeravatar
chamellow
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo Mai 16, 2011 22:29

Re: Unsere Hochzeit am 26.4.2011 im Tamassa Hotel

Beitragvon Charlie4711 » Di Mai 17, 2011 22:28

Hallo,
für Euch beide alles Glück der Erde!
Du hast das wunderbar geschrieben, und es freut mich sehr, dass Euer Traum in Erfüllung ging, und Ihr diesen einen ganz besonderen Tag im Leben noch lange in Erinnerung haben werdet!

So soll es sein,und so schmachten wir, die es noch vor uns haben, vor uns hin...
Denn Vorfreude ist doch bekanntlich die schönste Freude, oder?

PS: manchmal muss man sich nicht bange machen lassen, sondern fest daran glauben, das Richtige ausgewählt zu haben

Liebe Grüße von Angie
Charlie4711
content sa forum la
content sa forum la
 
Beiträge: 52
Bilder: 11
Registriert: Do Feb 24, 2011 21:52
Wohnort: Berlin


Zurück zu Heiraten auf Mauritius!



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast