Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

seit 4. Jänner 08 unter der Haube

Alles im Zusammenhang mit Heiraten in Mauritius und Fernbeziehungen.
Forumsregeln

seit 4. Jänner 08 unter der Haube

Beitragvon Sassi » Mi Jan 09, 2008 13:17

Hallo zusammen!

Die Aufregung und der Stress waren so groß, dass ich erst jetzt dazu komme, einen Bericht über unseren Traumurlaub zu erstatten.

Wir sind mit den Flying Emirates geflogen, die Stewardessen-Mädels waren so nett, dass mein Kleid First Class fliegen durfte, während wir in der Economyclass müde Beine bekamen. Hauptsache, das Kleid hatte eine stressfreie Reise.

Gleich am Freitag haben wir den Behördenkram erledigt, schnell, lustig und fast unbürokratisch. Am selben Tag durfte wir uns Blumen, Torte und Location aussuchen und dann ging die Zitterei los, denn jeden Tag gab es dunkle Wolken am Himmel, die allerdings nur am 1.1. in einem ganztägigen Regenschauer endeten.

Silvester war wunderschön, ein riesiges Feuerwerk und eine tolle Show machten den Abend unvergesslich.
Der folgende Tagesausflug auf eigene Faust war unbeschreiblich für mich, wo ich doch so ein Blumen- und Tierfan bin. Ich konnte einer Riesenschildkröte den Kopf streicheln - ein Wahnsinn.

Dann, der große Tag. Zwar nicht wolkenlos, aber strahlende Sonne. Eine ganz liebe Friseurin und eine Hochzeitskoordinatorin, die extra frische Blümchen für die Haare besorgt hat, waren wirklich engagiert.

Mein Mann hat dann auf der Treppe vor dem Manour House auf mich gewartet, der Augenblick, als wir uns zum ersten Mal gesehen haben, bleibt mir immer im Gedächtnis. Ich bin normalerweise ein eher nüchterner Typ, aber da sind sogar mir die Tränen in die Augen gestiegen.
Dann sind wir durch die Parkanlage in Richtung Strand marschiert, von allen Seiten riefen uns die Gäste in allen Sprachen Glückwünsche zu, bis wir den Strand erreichten, wo uns der Standesbeamte erwartete. Auf dem Weg dorthin spielten sie einen Hochzeitsmarsch, eine nette deutsche Dame streute uns auf einmal Blumen, alles spontan und herzlich.

Die Zeremonie auf Englisch war so mit Gefühl vorbereitet, wie es kein österreichischer Standesbeamter jemals zusammenbringen würde (ich bin böse, habe aber schon auf diversen Hochzeiten welche erlebt).
Nach der Fotosession hatten wir dann ein Candlelight Dinner. Wir zwei allein, ein weißer Tisch mit unzähligen Kerzen, direkt am Strand und vor uns ein großes Feuer.

Ich kann nur sagen, es war die beste Entscheidung unseres Lebens, wir haben es nicht bereut. Das war eine Trauung nur für uns beide.
Für unsere Freunde schmeißen wir im Februar eine Hochzeitsparty, da kümmern wir uns dann um sie.

Ja, ich möchte mich bei dieser Gelegenheit bei allen Damen im Forum bedanken, die mich so nett beraten und mental unterstützt haben. Es war mir vor Ort eine große Hilfe.

Alles Liebe Sassi
(anbei ein paar Fotos von unserem großen Tag)

Sassi
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 35
Bilder: 2
Registriert: Di Aug 28, 2007 19:34

Info Mauritius Annonce
 

meinen Glückwunsch

Beitragvon Barbarella » Mi Jan 09, 2008 19:21

hi Sassi,

ich bin erst seit heute im Forum dabei und finde gleich genau die Braut, so wie ich es mir vorstelle. Ich hoffe, ich bin nicht zu aufdringlich mit meinen Kommentaren zu den Fotos, aber ihr seht aus wie ein Filmpaar. Seit Monaten möchte ich mein Herzblatt dazu bringen, die Hochzeit nach Mauritius zu verlegen, vielleicht gelingt mir das mit deinen Fotos.

Schöne Grüße

Babsi
Barbarella
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 9
Registriert: Mi Jan 09, 2008 11:00

Beitragvon Sassi » Do Jan 10, 2008 17:39

hi Babsi,

ich wünsche dir viel Erfolg beim Überzeugen, aber ich bin sicher, wenn du ihm all die Vorteile schilderst, die eine Hochzeit in Mauritius hat, dann ist er schnell überzeugt.

lg Sassi
Sassi
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 35
Bilder: 2
Registriert: Di Aug 28, 2007 19:34

Beitragvon sonne9 » Do Jan 10, 2008 18:58

hallo barbarella,

wir haben im april 07 auf mauritius geheiratet und auch mein mann war SEHR skeptisch. später sagte er mir, daß er eigentlich noch bei der landung in mauritius bedenken hatte (grauer himmel, hitze etc).
mit dem betreten des hotels war er restlos überzeugt, daß wir in besten händen sind und alles perfekt ablaufen wir.
heute sind wir BEIDE überzeugt, daß wir in Österreich nie so entspannt und so gelassen geheiratet hätten. es war einfach alles pefekt und wirklich UNSER Tag, wir mußten uns um nichts kümmern und konnten den tag in vollen zügen genießen.
wir würden es jederzeit wieder so machen.
warum ist dein mann eigentlich skeptisch?
falls du noch fragen hast , dann melde dich
liebe grüße
sonne9
sonne9
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 46
Bilder: 3
Registriert: Mo Aug 13, 2007 16:38

Beitragvon Barbarella » Fr Jan 11, 2008 11:15

hi Sonne,

nun ja, zum ersten, muss ich sagen, dass mein mann nur mir zuliebe heiratet, weil er selbst vom heiraten an sich nicht viel hält. aber wenn er schon heiratet, dann sehr traditionell, hat er letzthin gemeint, denn irgendwo am strand, kann man das niemals so perfekt abziehen, wie bei uns in deutschland. durch zufall fand ich dieses forum, ich bin zur zeit in allen möglichen foren unterwegs, und sehe auch durch zufall, die fotos von sassi und weiß, genau so soll meine hochzeitslocation sein und genauso will ich aussehen (und hoffentlich auch so happy). aber ich weiß nicht recht, wie ich ihm das beibringen soll. er ist nun mal ein bisschen festgefahren :-)

schöne Grüße

Barbarella
Barbarella
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 9
Registriert: Mi Jan 09, 2008 11:00

Überzeugungsarbeit

Beitragvon sonne9 » Fr Jan 11, 2008 14:06

hallo barbarella,

also eines ist sicher, auf mauritius wird es perfekt organisiert, denn die wenigstens würden sich in der heimat einen "weddingplaner" nehmen (die herren ohnehin nur wen die planerin wie Jennifer Lopez aussieht :-) ) - und somit bleibt ja meistens alles an der braut hängen.
wir haben wirklich alles in fremde hände gelegt (außer den papierkram hier)und würden es wieder so machen.
mein mann ist heute der meinung, daß wir nie so entspannte fotos bekommen hätten, wenn wir hier geheiratet hätten! und auch er sagte im vorfeld immer, wer weiß wie das ist und so am strand, wie das alles ablaufen wird,....und.....
heute redet er so, daß ich ständig damit rechne, daß er sagt, die IDEE war von IHM :-)
also hart bleiben, wenn es dein großer wunsch ist(bei meinem mann war "jahrelange" überzeugungsarbeit notwendig), du mußt aber auch bedenken, daß die verwandtschaft oft kein verständnis hat,aber es ist schließlich EUER tag, ich drück dir die daumen
wann soll das ereignis denn ablaufen?

lg
sonne9
sonne9
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 46
Bilder: 3
Registriert: Mo Aug 13, 2007 16:38

Beitragvon Sassi » Mo Jan 14, 2008 16:57

hi,

also ich kann dir da nur Recht geben. Vielleicht können es sich Männer im Allgmeinen schwerer vorstellen als wir, aber wenn sie dann mal dort sind und sehen, wie schön und liebevoll alles organisiert wird, dann sind sie spätestens zu diesem Zeitpunkt restlos überzeugt.

lg Sassi
Sassi
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 35
Bilder: 2
Registriert: Di Aug 28, 2007 19:34

Beitragvon tine75 » Mo Jan 14, 2008 19:45

Hallo Barbarelle,

bei uns war es ähnlich. Und jetzt im nachineien würde es mein Mann nie mehr anders machen.
Unser Hochzeitstag war wirklich total entspannt und stressfrei. Wir konnten ihn beide total genießen.
Die Planung haben wir auch der Weddingplanerin im Hotel überlassen und es war wirklich alles bis aufs i-Tüpfelchen organisiert.
Einfach unvergesslich ...

Gruß
Tine
tine75
content partagé
content partagé
 
Beiträge: 118
Bilder: 6
Registriert: Mo Jul 30, 2007 22:18

Beitragvon Barbarella » Mi Jan 16, 2008 12:41

hi zusammen,

danke für die totale unterstützung. ich habe ihm gestern alles, was ihr geschrieben habt, unterbreitet. er sagte zunächst gar nichts, meinte aber, dass er sich heute im büro mal das forum und eure beiträge durchlesen würde. immerhin hat er nicht gleich NEIN gesagt. ich werte das als riesenerfolg i:() . mal sehen, wie es weitergeht.

Barbarella
Barbarella
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 9
Registriert: Mi Jan 09, 2008 11:00

Beitragvon sonne9 » Mi Jan 16, 2008 13:09

hallo barbarella,

na dann gratuliere ich !! Ich hoffe, er ist restlos überzeugt, wenn er sich durch das forum gelesen hat.
halt uns am laufenden - und falls du oder ihr noch fragen hast/habt - jederzeit.

lg
sonne9
sonne9
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 46
Bilder: 3
Registriert: Mo Aug 13, 2007 16:38

Info Mauritius Annonce
 
Nächste

Zurück zu Heiraten auf Mauritius!



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste