Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Organisation der Heirat vor Ort

Alles im Zusammenhang mit Heiraten in Mauritius und Fernbeziehungen.
Forumsregeln

Beitragvon monika » So Mai 25, 2008 12:42

Hallo Ralph,
wenn alle Stricke reissen, hier meine Tel. Nummer: 78 28 128

Gruss,
Monika

Benutzeravatar
monika
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2061
Bilder: 4
Registriert: Mo Aug 02, 2004 15:57
Wohnort: Flic en Flac

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon rallex » Do Jun 12, 2008 15:58

So... nach unserer Rückkehr nun ein kleiner Bericht für alle die, die es interessiert!

Vorab: Es hat alles geklappt so wie wir es uns vorgestellt haben!

Die Hochzeit wurde völlig unabhängig vom Hotel organisiert und abgewickelt. Nach unserer Ankunft konnten wir uns zunächst mal einen Tag einleben. Die Hochzeitsagentur vor Ort hat sich dann am zweiten Tag mit uns über die Rezeption in Verbindung gesetzt und wir haben uns zur Vorbesprechung im Hotel getroffen. Festlegung der Art des Blumenbukets / Getränke etc. (wir hatten uns ja vorab für eine einfache Hochzeit am Strand entschieden).
Früh am nächsten Tag (8:30h) wurden wir dann zwecks Behördengängen von einem Taxi mit Betreuerin abgeholt. Nach verschiedenen Amtsgängen in Port Louis und bei der lokalen Verwaltung waren wir nach 2h wieder am Hotel, ging Ratz-Fatz.
An unserem besonderen Tag hat sich meine Frau noch im Hotel aufbretzeln lassen (Schminki, Frisur, Nägel) und wir wurden von einem Fahrer mit Bus um 15.30h abgeholt und zum Strand gefahren (Moint Choisy Beach, menschenleer und traumhaft schön). Dort wurde alles aufgebaut und Standesbeamtin, 2 Fotografen und die Betreuerin waren schon vor Ort. Dann Trauung (Trauzeugen Fahrer + Betreuerin), Sekt, Kuchen, Fotosession... Hört sich jetzt ein wenig hektisch und unromantisch an, aber es war sehr relaxt und wunderschön, alle waren unheimlich nett und lieb. Dann haben wir den Nachmittag noch bis zum Sonnenuntergang dort ausklingen lassen und sind wieder zum Hotel gebracht worden. Dann Abendessen zu zweit und fix und fertig ins Bettchen.
Dann kam eigentlich der Erholungsurlaub und wir haben eine Menge Ausflüge gemacht, die allesamt lohnenswert und toll organisiert waren. Katamaran zur Ile aux Cerf, Süden der Insel, Grand Bay, Port Louis und Pampelmousse…
Zum Ende des Urlaubs haben wir die endgültige Heiratsurkunde von unser Betreuerin ins Hotel gebracht bekommen. Eine weitere Kopie ging zum Übersetzer (auf die Übersetzung warten wir nun noch). Dann können wir uns hier im Bürgerbüro eine deutsche Heiratsurkunde ausstellen lassen und den Rest organisieren.
Also alles durch und durch gelungen und spitzenmäßig organisiert, kann ich nur empfehlen.

Viele Grüße Ralph
Benutzeravatar
rallex
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 7
Registriert: So Jan 13, 2008 20:29

Beitragvon LovelyMoni » Do Jun 12, 2008 19:25

rallex hat geschrieben:und wir wurden von einem Fahrer mit Bus um 15.30h abgeholt und zum Strand gefahren


Hallo Rallex,

erstmal: herzlichen Glückwunsch zu eurer Vermählung.

Eine Frage: wieso wurdet ihr denn zum Strand gefahren? war der Strand vor eurem Hotel nicht so schön? oder war es vom ganzen Ambiente her dort nicht schön?/hat nicht so gepasst?


Moni
Give everyday the chance, to be the beautiest of your life
LovelyMoni
servi souvent moris forum
servi souvent moris forum
 
Beiträge: 97
Bilder: 12
Registriert: So Okt 28, 2007 14:37
Wohnort: Hessen/Darmstadt

Beitragvon Sunnyqueen » Do Jun 12, 2008 19:56

Glückwunsch! Schön, dass alles zur vollsten Zufriedenheit geklappt hat.

Schmunzeln musste ich bei dieser Berichterstattung aber schon. Typisch Mann, bloss nicht romantisch werden. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Sunnyqueen
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 216
Bilder: 13
Registriert: Do Jun 22, 2006 22:15
Wohnort: Köln

Beitragvon rallex » Do Jun 12, 2008 21:10

Hallo,

Danke für die lieben Glückwünsche.

Dder Strand am Le Meridien ist selbstverständlich auch sehr schön, jedoch ist die Bucht in der wir waren noch vieeeeel schöner. Der Sand ist fein und weiss und ohne Koralenstückchen. Das Wasser geht seicht hinein und hat eine wunderbare Farbe. Eine Bebaung gibt es nicht, sondern nur ein kleines Wäldchen was parallel zum Strand verläuft.

Am Hotel wäre es sicherlich hektischer geworden, da man von vielen Leuten beäugt wird. Wir waren so gut wie alleine was natürlich auch von der Wahl des Wochentages / Uhrzeit etc. abhängig ist, denn dieser öffentliche Traumstrand ist am Wochenende meist durch Einheimische gut besucht. Aber unsere Agentur hatte alles perfekt getimed; ein bisschen Glück (Wetter etc..) ist natürlich auch mit dabei.

Grüße
Ralph
Benutzeravatar
rallex
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 7
Registriert: So Jan 13, 2008 20:29

Vorherige

Zurück zu Heiraten auf Mauritius!



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste