Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Kirchliche Trauung auf Mauritius (Katholisch)

Alles im Zusammenhang mit Heiraten in Mauritius und Fernbeziehungen.
Forumsregeln

Kirchliche Trauung auf Mauritius (Katholisch)

Beitragvon Kimberly09 » Di Mai 04, 2010 10:17

Hallo Ihr Lieben,

wir haben letztes Jahr um diese Zeit im Sofitel geheiratet. Es war soo unbeschreiblich schön, dass wir
uns momentan überlegen, ob man dort auch kirchlich heiraten (katholisch) kann.

Hat jemand diesbezüglich schon Erfahrungen gemacht?
Vielleicht können mir auch die Weddingplanerinnen hier weiterhelfen? :-)

Würde mich über Antworten sehr freuen. :wink)

VLG Katharina

Kimberly09
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 6
Registriert: Di Apr 06, 2010 13:08

Info Mauritius Annonce
 

Re: Kirchliche Trauung auf Mauritius (Katholisch)

Beitragvon monika » Di Mai 04, 2010 13:48

Hallo liebe Katharina,
na was für ein Kompliment - ganz dickes Dankeschön !

Ich hatte mal vor einer längeren Zeit soetwas angefragt und bin schliesslich an den vielen
Hürden gescheitert. Aber kürzlich habe ich einen neuen Kontakt erhalten über den ich es
gerne nocheinmal versuchen kann.

Ich bezweifle allerdings, dass der Pfarrer an den Strand kommt, die Trauung müsste demnach
in einer Kirche durchgeführt werden. Wäre das in Eurem Sinne ??

Liebe, sonnige Grüsse,
Monika
Benutzeravatar
monika
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2061
Bilder: 4
Registriert: Mo Aug 02, 2004 15:57
Wohnort: Flic en Flac

Re: Kirchliche Trauung auf Mauritius (Katholisch)

Beitragvon Kimberly09 » Di Mai 04, 2010 15:20

Hallo Monika,

das ist schön, dass Du Dich so schnell gemeldet hast. :-)

Ja das haben wir uns eigentlich auch so vorgestellt, dass die Trauung in der Kirche statt findet.

Wäre lieb, wenn Du es noch einmal über den neuen Kontakt probieren könntest. :-)

Vielen Dank für Deine Mühe.

Liebe Grüße

Katharina
Kimberly09
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 6
Registriert: Di Apr 06, 2010 13:08

Re: Kirchliche Trauung auf Mauritius (Katholisch)

Beitragvon monika » Di Mai 04, 2010 15:27

Hallo Katharina,
ich kümmere mich darum, kann aber ein paar Tage dauern bis ich Antwort habe.

Sonniger Gruss,
Monika
Benutzeravatar
monika
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2061
Bilder: 4
Registriert: Mo Aug 02, 2004 15:57
Wohnort: Flic en Flac

Re: Kirchliche Trauung auf Mauritius (Katholisch)

Beitragvon Kimberly09 » Mi Mai 05, 2010 10:47

Hallo Monika,

ja kein Problem. Lass Dir Zeit, hast ja noch andere Dinge zu tun.

Vielen Dank schon mal.

LG Katharina
Kimberly09
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 6
Registriert: Di Apr 06, 2010 13:08

Re: Kirchliche Trauung auf Mauritius (Katholisch)

Beitragvon Kimberly09 » Mi Mai 05, 2010 10:47

Hallo Monika,

ja kein Problem. Lass Dir Zeit, hast ja noch andere Dinge zu tun.

Vielen Dank schon mal.

LG Katharina
Kimberly09
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 6
Registriert: Di Apr 06, 2010 13:08

Re: Kirchliche Trauung auf Mauritius (Katholisch)

Beitragvon ASTIL » Sa Jun 12, 2010 23:26

Hallo Katharina und Monika,

auch wir denken über eine kirchliche (katholische) Hochzeit auf Mauritius nach - allerdings sind wir (noch) nicht standesamtlich verheiratet, sondern würden gerne während der Aufenthalts anläßlich der Hochzeit auch kirchlich dort heiraten.

Leider findet man zu diesem Thema und etwaigen Möglichkeiten nur sehr wenige Informationen - konntet Ihr mittlerweile nähere Infos zum Thema "katholisch heiraten auf Mauritius" finden?

Vielen herzlichen Dank!!!!
ASTIL
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 5
Registriert: Do Feb 04, 2010 18:58

Re: Kirchliche Trauung auf Mauritius (Katholisch)

Beitragvon monika » So Jun 13, 2010 9:24

Hallo Astil und Katharina,
phuuu, ich hab ein schlechtes Gewissen, weil ich in der Sache noch
nicht wirklich weiter bin. Scheint aber nicht so ganz einfach zu sein.

Sicher ist, dass man vorher auf alle Fälle standesamtlich verheiratet
sein muss.

Ich versuch mehr herauszubekommen.

Gruss,
Monika
Benutzeravatar
monika
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2061
Bilder: 4
Registriert: Mo Aug 02, 2004 15:57
Wohnort: Flic en Flac

Re: Kirchliche Trauung auf Mauritius (Katholisch)

Beitragvon geran » Mo Jun 14, 2010 23:03

Hallo Katharina
hallo Astil
hallo Monika

ich selbst habe auf Mauritius katholisch geheiratet - was genau wollt Ihr denn wissen?
Alles Liebe
Andrea
www.reiseservice-graw.de
Benutzeravatar
geran
content sa forum la
content sa forum la
 
Beiträge: 72
Registriert: Mi Mär 01, 2006 20:13
Wohnort: Herrsching, Deutschland

Re: Kirchliche Trauung auf Mauritius (Katholisch)

Beitragvon geran » Di Jun 15, 2010 13:15

Hallo Ihr Lieben,

ich habe jetzt mal alles zusammen gesucht, was wir benötigt haben, um kirchlich auf Mauritius zu heiraten:

wir haben uns hier mit dem Pfarrer am Ort getroffen, der uns hier offizieller Weise ein Traugespräch "aufgedrückt" hat, das
geht aber ganz locker - und nebenbei mussten wir ein Formular ausfüllen (den Namen des Formulars weiß ich nicht mehr, aber wenn man dem Pfarrer erklärt, dass man im Ausland heiraten möchte, dann weiß er schon, was er aus der Schublade holen muss. Auf dem Formular ist neben deutsch, auch französich, englisch und latein vermerkt, ähnlich einer internationalen Geburtsurkunde, und da wird neben den Personalien eingetragen, wann und wo man getauft wurde, wann und wo standesamtlich geheiratet wurde und wo man auf Mauritius heiraten möchte)

zu dem Formular haben wir Kopien der Taufscheine (bekommt in dem Pfarramt, in dem man getauft wurde), und die Kopie der standesamtlichen Heiratsurkunde beigelegt.

Der Pfarrer hatte dann alles zusammen an die Erzdiözese geschickt, die haben noch einen Stempel drauf gegeben, dann kam alles zu uns zurück und wir haben dann alles gesammelt an den Bischof auf Mauritius geschickt.

Mit der Sekretärin des Bischofs macht man dann den Hochzeitstermin und auch die gewünschte Kirche aus, diese kann im Übrigen jede beliebige Kirche auf Mauritius sein, d.h. sie muss nicht in der Nähe des Hotels liegen.

Wir haben dann noch einen Chor und Blümchen organisiert - wir hatten vor Ort auch Gäste dabei, da wollten wir die Kirche schon ein wenig geschmückt haben.

wie gehts weiter? in der Kirche unterschreibt man nach dem Ehegelöbnis in einem großen Buch. Nach der Zeremonie sendet der Pfarrer von Mauritius dann wieder alle möglichen Unterlagen an die Erzdiözese, zu der Eure Gemeinde gehört (das findet er über das Formular heraus, das ihm ja vorher zugesandt wurde), und wenn da alles eingetroffen ist, dann geht wieder alles zurück an die Pfarrgemeinde, in der Ihr wohnt und Euer Pfarramt stellt dann die Urkunde über die kirchliche Trauung aus. Das Alles kann einige Zeit in Anspruch nehmen, da die Postwege oft unergründlich weit sind.

Ach ja: kosten tut es auch ein wenig - wenn ich mich recht erinnere inklusive Transfers ab/bis Hotel zur/ab Kirche waren es um die 200 Euro inkl. der Trauungszeremonie

Ich hoffe, ich habe nichts vergessen [blush]
Alles Liebe
Andrea
www.reiseservice-graw.de
Benutzeravatar
geran
content sa forum la
content sa forum la
 
Beiträge: 72
Registriert: Mi Mär 01, 2006 20:13
Wohnort: Herrsching, Deutschland

Info Mauritius Annonce
 
Nächste

Zurück zu Heiraten auf Mauritius!



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste