Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

hotelfotograf im les pavillon?

Alles im Zusammenhang mit Heiraten in Mauritius und Fernbeziehungen.
Forumsregeln

hotelfotograf im les pavillon?

Beitragvon dadija1 » Mo Okt 04, 2010 1:49

Hallo. Ja bei uns ist es im märz ja auch soweit. Jetzt wollte ich mal fragen ob jemand schon erfahrung mit dem hotelfotograf im les pavillon gemacht hat. Wir haben ihn auch über das reisebüro dazu gebucht. Jetzt mochten nur mal die meinung von anderen hosen da der tag ja der schönste in unserem leben werden soll und wir auch schöne erinnerungsfotos haben möchten. Lieben dank für eure hilfe! jane und diddi!

dadija1
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 29
Bilder: 12
Registriert: Mo Aug 16, 2010 22:32

Info Mauritius Annonce
 

Re: hotelfotograf im les pavillon?

Beitragvon Yvi » Mo Okt 04, 2010 10:47

Hallo Jane & Didi

Der Fotograf im les pavillons ist nicht immer der selbe. Ich habe damals auch angefragt ob wir Muster ansehen können. Die Antwort war, das der Fotograf nicht immer der selbe ist und man uns nicht sagen kann welcher die Fotos von uns macht. Als wir vor Ort waren hat die Hochzeitsplanerin Marnie uns ein Fotoalbum gezeigt und ich muss leider sagen , das da viele wirklich schlechte Fotos drin waren. Daher waren wir froh das wir uns einen Fotografen nach unserem Geschmack ausgesucht hatten. Aber das muss jeder selbst wissen. Du kannst natürlich auch Glueck haben und einen richtig guten gekommen.
Yvi
servi souvent moris forum
servi souvent moris forum
 
Beiträge: 89
Bilder: 21
Registriert: So Apr 18, 2010 18:32

Re: hotelfotograf im les pavillon?

Beitragvon puschel » Mo Okt 04, 2010 12:50

Hallo jane und didi,

wir sind gerade zurück von unserer hochzeit im les pavillion. Auch wir haben uns mit mannie über den fotografen unterhalten – weil sie informativ wissen wollte, warum wir einen anderen haben und wie wir auf ihn gekommen seien. Haben ihr dann ehrlich unsere meinung zu den bildern des „hotelfotografen“ gesagt und sie musste schmunzeln – sie kennt diese problematik, hat aber auch gründe. Es gibt schon sehr viele, die sich einen eigenen buchen….
Mannie meinte, dass es für sie generell schwierig ist, wenn man zu viele zusatzsachen zur hochzeit vorab in deutschland bucht und dann änderungen möchte – weil man z.b. vor ort einiges anders entscheidet, weil man vieles dann erst sieht und besser einordnen kann. Denn dann kann das hotel an dem gebuchten nichts mehr machen oder auch kein geld zurück erstatten. Eigentlich kann man alles vor ort erst buchen… was natürlich für den fotograf schlecht geht, da die meist viele termine haben.
Und wenn man natürlich den fotografen im paket mit bucht, ist dies nur ein geringer betrag aus dem paket, was für den fotografen eingeplant ist. Also kann es nicht der topfotograf sein mit der neusten ausrüstung und viel mehr bildern – laut mannie….
Und so wird vom hotel gerechnet: 140,- euro für 36 bilder inkl. Negative…. Und das ist dann auch der sogenannte „hotelfotograf“ und soll immer derselbe sein, wenn das paket so komplett gebucht wird. Oder habt ihr ein anderes fotopaket???
Und dann muss natürlich jeder selbst wissen, was er möchte, ob ihm das ausreicht und was sich jeder auch leisten kann.
Für uns stand vorab fest, dass die bilder nicht unseren geschmack getroffen haben und somit haben wir ein paket ohne gebucht und uns selbst gekümmert.
Wir konnten den „hotelfotografen“ an einer hochzeit sehen. Er hat die normalen bilder während der trauung gemacht, ein paar im garten und am 2-3 posen am strand – eben die klassischen Bilder. Was dann fehlte, waren z.b. die sonnenuntergangbilder, welche man aber dazu buchen kann…. Oder auch außergewöhnliche motive oder die bilder auf CD zur weiteren verwendung…. Wie die bilder letztendlich aussehen, kann ich nicht beurteilen…. !!!!!
Ich habe fast täglich hochzeiten gesehen mit anderen fotografen und das war ehrlich gesagt schon ein unterschied nur beim zuschauen. Angefangen von den anweisungen an das brautpaar bis hin zu den posen, den orten und die direkte kontrolle der bilder an der kamera….
Ich möchte euch damit jetzt nicht verunsichern oder den fotografen schlecht machen, aber ich denke, dass ihr ehrliche antworten und hinweise erwartet. Schließlich möchtet ihr, wie jedes brautpaar, schöne erinnerungsbilder mit nach hause nehmen. Und das waren unsere eindrücke und erfahrungen.
puschel
content sa forum la
content sa forum la
 
Beiträge: 53
Registriert: Fr Jan 08, 2010 17:28

Re: hotelfotograf im les pavillon?

Beitragvon Yvi » Mo Okt 04, 2010 14:26

Hallo Puschel [bye] [bye]

Sorry das ich vom Theman ablenke, aber schön, dass ihr wieder da seid [biggrin] ich bin ja sehr neugririg auf euren Bericht [mocking] ich hoffe es ist alles gut gelaufen uns ihr stellt bald ein paar Bilder rein i:()

ALLES GUTE NOCHMAL VON UNS :welcome)
Yvi
servi souvent moris forum
servi souvent moris forum
 
Beiträge: 89
Bilder: 21
Registriert: So Apr 18, 2010 18:32


Zurück zu Heiraten auf Mauritius!



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast