Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Hochzeitskleider

Alles im Zusammenhang mit Heiraten in Mauritius und Fernbeziehungen.
Forumsregeln

Re: Hochzeitskleider

Beitragvon karly » Di Jan 11, 2011 22:56

Hallo,
bei uns geht es im März los und ich habe mein Kleid schon gefunden, also ich kann nur sagen, dass ich eigentlich eine "Problembraut" bin, was Kleidergrößen angeht und ich hatte echte Bedenken etwas wirklich Tolles zu finden! [sorry]
Aber ich wurde eines Besseren belehrt, es gibt in Verl Kaunitz ein tolles Brautmodengeschäft, super Service, und eine Auswahl! [good] [good]
( Um Werbung zu vermeiden, es gibt da nur ein Geschäft, aber wenn ich Dir den Namen nennen soll, schreib mir eine PN, hab die Adresse parat!)
Also ich weiß ja nicht, wo Du wohnst, aber wenn man ein Brautkleid sucht, da hat bisher jeder, den ich auch nur entfernt kenne etwas Perfektes gefunden!!!
Online bestellen finde ich arg schwierig, Passformen sind gerade bei Brautkleidern schwierig, die Meisten müssen halt doch noch etwas angepasst werden an die Braut. Aber bei denen gibt es das schöne Motto, geht nicht gibt´s nicht! [clapping]
Hoffe es hilft, in welchem Hotel residiert ihr denn?
LG
Karly

karly
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 9
Registriert: So Jan 09, 2011 0:10

Info Mauritius Annonce
 

Re: Hochzeitskleider

Beitragvon Sonnenschein_2011 » Fr Jan 14, 2011 11:52

Hallo zusammen,

vielen Dank für die vielen Tipps und Infos, auch die per PN kamen! Danke, sie waren alle sehr hilfreich.
Habe nun nach mehreren Besuchen in Brautgeschäften (die nicht so erfolgreich waren) wenigstens meine Brautkleidvorstellung gefunden und wage mich nun an die Internetbestellungen ran und bin gespannt was dabei raus kommt! Zum Schneider muss ich letztendlich sowieso, egal ob das Kleid aus dem Laden ist oder Internet, daher kann man es ja echt wagen! Bestelle allerdings nun nicht in China. Davon bin ich abgekommen! [nea]
Haben ja noch ein bisschen Zeit um was zu finden!
Nochmals danke, viele Grüße

PS: Bin echt froh dieses Forum hier gefunden zu haben, man kann sich soviele Tipps und Anregungen holen-hier nochmals ein Dankeschön an alle fleißigen Mitglieder, die ihre Erfahrungen hier posten! [biggrin]
Sonnenschein_2011
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 17
Bilder: 10
Registriert: Mo Jul 12, 2010 21:36

Re: Hochzeitskleider

Beitragvon TinaTina » Fr Jan 14, 2011 13:21

Angepasst werden müssen welche aus Online-Bestellungen sicher! Schon alleine, weil die Kleider ja superlang sind und dann auf die jeweilige Braut angepasst gekürzt werden. Aber ich denke, da kann man sich ja dann an eine Schneiderin / einen Schneider wenden.
TinaTina
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 19
Registriert: Di Jan 11, 2011 20:37

Re: Hochzeitskleider

Beitragvon cristina » Fr Jan 28, 2011 17:52

hi!

Ich hatte mein Kleid auch beim größten dt Versandhaus bestellt.
Die meisten Kleider haben noch genug Luft um kleine Änderungen zu machen.
Meins wurde

gekürzt,
der Unterrock am Popo geweitet,
die Träger (eigentlich überkreuz) gekürzt und versetzt.

Das ist alles für einen Schneider gar kein Problem!!! Und auch nicht teuer. Habe ca 30 Euro bezahlt!

LG
Christina
[url=http://www.TickerFactory.com/]
Bild
[/url]
cristina
content sa forum la
content sa forum la
 
Beiträge: 67
Bilder: 57
Registriert: Sa Jan 23, 2010 22:03

Re: Hochzeitskleider

Beitragvon Chrissi » Do Feb 17, 2011 12:34

hallo,
leider eine etwas verspätete antwort, aber vielleicht hilft sie dir trotzdem noch, also ich hab mein kleid auch aus china (light...) bestellt und war super zufrieden, die qualität war einfach ein traum, hab diesbezüglich (Verarbeitung, Material etc) etwas angst gehabt, aber da ich nirgendwo rein weißes kleid in kurz, wie ich es mir vorgestellt habe, bekommen habe, hab ich mich getraut, und es hat alles reibungslos geklappt, ich hab dann noch vom versandunternehmen nachträglich eine zoll-rechnung oder so was steuerliches in der art (Österreich) bekommen, war aber nicht mehr so viel, wenn man bedenkt, was man bei uns für kleider zahlt.
hab mittlerweile auch ein handy dort bestellt und kann mich auch da nicht beschweren.

vielleicht hat es etwas geholfen, lg und eine wunderschöne hochzeit im paradies wünsch ich :-)
chrissi
Chrissi
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 3
Registriert: Di Aug 31, 2010 20:51

Re: Hochzeitskleider

Beitragvon anne » Do Feb 17, 2011 16:47

Hallo chrissi

hast du das Handy schon ? Hast du keine Bedenken , daß es eine Imitation ist ?

Liebe Grüße anne
Benutzeravatar
anne
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 2905
Bilder: 0
Registriert: Mi Sep 10, 2003 12:05
Wohnort: Deutschland

Re: Hochzeitskleider

Beitragvon Sonnenschein_2011 » Do Feb 17, 2011 21:25

Hallo chrissi,

danke für deine Info-ich hab nun mein Kleid bei eb.. gekauft und bin sehr zufrieden. Ist nun zwar was ganz anderes als ich wollte, aber es passt wie angegossen, muss nur noch gekürzt werden und obenrum bissle enger gemacht werden, aber da vertrau ich dann der Schneiderin! [biggrin]
Hätte nie gedacht dass ich sowas online mal kaufe und vorallem dass die Größe problemlos passt, aber so kann man sich täuschen! Also falls noch jemand auf der Suche ist-traut euch ruhig online was zu bestellen! Und bei eb.. kann man ja alles auch wieder zurück geben, einfach klasse! [good]
viele Grüße

Nur noch 2 Monate bis es endlich los geht! [lol]
Sonnenschein_2011
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 17
Bilder: 10
Registriert: Mo Jul 12, 2010 21:36

Info Mauritius Annonce
 
Vorherige

Zurück zu Heiraten auf Mauritius!



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste