Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Hochzeitsbericht-Glücklich verheiratet zurück-la pirogue

Alles im Zusammenhang mit Heiraten in Mauritius und Fernbeziehungen.
Forumsregeln

Hochzeitsbericht-Glücklich verheiratet zurück-la pirogue

Beitragvon __dinchen__ » Fr Jun 05, 2009 1:42

Halli hallo an alle zusammen.
so und nun mach ich mich mal an den Bericht, der von manchen schon erwartet wird :-)

Wir sind am 21. Mai von münchen weggeflogen nach dubai-3stunden warten und dann gings weiter nach mauritius. als wir fix und alle ankamen hat es auch noch in strömen geregnet und somit war bei allen (eltern und schwiegereltern waren auch dabei) die anspannung noch größer und die laune auch nicht gerade die beste.
im hotel angekommen, verschlag uns die anlage gleich mal komplett die sprache und ich drückte die hand meines noch verlobten und sagte immer wieder"nein, ich träume, oder?, das ist ja ein traum". wir wurden auf das herzlichste mit einem begrüßungsdrink begrüßt und anschließend durch den wahnsinnig schönen palmengarten zu unserem bungalow gebracht. auf dem weg dahin, kamen wir aus dem staunen und gucken gar nicht mehr heraus. im zimmer wartete schon sekt und super leckere früchte(schmecken unendlich mal besser als in deutschland).
Als wir die anlage erkundigten trafen wir auch gleich zwei aus dem forum, mit denen wir vorher schon kontakt hatten. Nach dem erkunden, waren wir noch etwas hin und her gerissen wo unsere trauung stattfinden sollte. der garten bzw hochzeitspavillon war unsagbar schön, da wir aber unbedingt am meer sein wollten, entschieden wir uns schnell für den steg im meer.(für diesen mussten wir alllerdings 1800Rupie ca41Euro drauf zahlen)
am nächsten tag hatten wir nach dem frühstück auch schon gleich einen termin mit unserer Hochzeitskoordinatorin geraldine. Sie spricht deutsch, war super nett und bestellte uns auch gleich zwei pina colada :-) super lecker. sie zeigte uns viele fotos von torten, brautsträußen, blumenschmuckk etc. Ich zeigte ihr ein bild was ich mitgebracht hatte, welchen strauss ich gerne hätte, wir änderten allerdings die blumen und ich entschied mich für weisse rosen und lilien.
die nächsten tage verbrachten wir relaxt am strand, machten ausflüge(katamaran tour kann ich wärmstens empfehlen) und genossen die leckeren cocktails.
nochmals ausdrücklichst ist wirklich die anlage und das personal zu erwähnen. man muss es selbst gesehen haben, das flair des la pirogue ist einfach umhauend und eines der besten hotels was ich je gesehen hab und tausendfach gemütlich. obwohl es eine große anlage ist, hat man trotzdem sein eigenens bungalow und alles verläuft sich und man sieht nicht viele leute in der anlage und am strand, also keineswegs überfüllt, im gegenteil. das personal ist der hammer. hilfsbereit, nett, lustig, einfach nur unbeschreiblich. man meint, es gäbe nur dich.
nach 2tagen wartete schon eine kleine überraschung im zimmer---eine glückwunschkarte, ein t-shirt für den bräutigam und ein strandtuch für mich. haben uns natürlich super gefreut.
am mittwoch vor unserer hochzeit ging es dann mit unserer übersetzerin, die wir spontan vor ort noch gebucht haben nach port louis für die behördengänge. wir wurden um halb 9 abgeholt. dort angekommen erlitten wir erst mal den größten schock!!!!!!!!!!!!!!!!!1
unserer Papiere waren unauffindbar. ich dachte nur"endstation, ............." ich hätte einfach nur heulen können. wir mussten platz nehmen und warten und es kam mir wie eine ewigkeit vor. ich zitterte am ganzen körper. dann die erlösung, sie wurden gefunden----großes aufatmen-------. dann ging alles super schnell, melanie unsere übersetzerin schleußte uns super schnell durch die behörden und es war in null komma nix erledigt. anschließend ging es noch nach bambous aufs zuständige standesamt, wo wir kurz mit unserem standesbeamten sprachen und um kurz nach elf waren wir auch schon mit allem fertig. wir brauchten überall nur unsere pässe. es wurden weder geburtsurkunden noch das formular"application to marry" angesehen noch verlangt. anschließend wir ließen uns im national bird park aussteigen und genossen es, die erste hürde hinter uns zu haben.
jeden tag beteten wir ums wetter. es war zwar immer super schön(manchmal abends bissl regen, machte aber auch beim draussen sitzen nichts aus), aber da wir montags die hochzeit des pärchens aus dem forum bei strömenden regen miterleben durften, fieberten wir noch mehr. und so stand ich am tag unserer hochzeit um6 auf und stürmte auf die terasse und siehe da, der himmel war blau :cool:
den vormittag verbrachten wir noch am strand. um 13.00 uhr wurde ich dann mit meiner mama für den frisur abgeholt. alle super nett und sehr sehr professionell. mein make up hab ich selbst gemacht und es klappte trozt aufregung ganz gut. wir bekamen dann zufällig noch vor dem eingang mit als die blumen, brautstrauß etc geliefert wurden und es sah traumhaft aus.unsere gäste(eltern) plus mein mann wurden um 14.45 uhr mit dem club car zum strand gebracht und mein papa und ich um 14.50. mahen der fotograf machte erst noch ein paar fotos von mir und dann ging es auch schon zum steg wo mein mann ungeduldig wartete. ich versteckte mich hinter dem bootshaus und endlich gab mahen das zeichen das wir kommen können. Christian wartete am ende des steges mit dem rücken zu mir auf mich, während mich mein papa langsam zu bryan adams "when you love someone" zu ihm führte. Bei der übergabe, als wir uns endlich in die augen nehmen konnten, blieben dann die augen nicht mehr trocken :::( und melanie unsere dollmetscherin veranlasste auch gleich das mir umgehend taschentücher gebracht wurden. Die trauung war super schön, wir gaben uns bei meeresrauschen einen super schönen trausspruch, steckten uns die ringe an und schon wahren wir verheiratet. es war wunderschön. danach ging es mit dem super fotografen mahen zu sämtliche orte des hotels für fotos. er macht das super. danach den afternoon tea und danach nochmals treffen mit mahen für die sonnenuntergangsbilder. Es war den wahnsinn, wie viele leute klatschten und einen glückwünsche zuriefen.Am abend hatten wir dann unser candle light dinner. es war alles so unbeschreiblich schön. super romantisch, schön dekoriert und nur 2 kellner für uns alleine. anschließend gingen wir zu unseren altern die sich das abendprogramm ansahen. natürlich wurden auch wir(Anja und Tobi, es erging uns gleich wie euch) erkannt und nach den glückwünschen des sängers durch das mikro hatten wir nun die aufmerksamkeit der gesamten hotelgäste. auch wir mussten gleich auf der tanzfläche unseren ersten tanz als brautpaar aufführen. in den 2 wochen in denen wir waren, haben wir das aber bei keinem brautpaar mehr miterlebt. es war super schön. am nächsten tag wartete dann um halb10 unser frühstück auf der terasse auf uns. ein super anblick und wieder wurden wir bis aufs letzte verwöhnt. Später lagen dann faxe und e-mails von freunden und verwandten auf dem bett,worüber wir uns natürlich super freuten.
Zur hochzeit: wir mussten uns um nichts, aber auch wirklich nichts kümmern, es wurde alles für uns zur1000% zufriedenheit gemacht und mit soviel liebe.
Als wir dann am dienstag abreisen mussten, verließen wir sehr sehr sehr schweren herzens das hotel und mauritius. wir haben noch nie nie nie so viele nette, freundliche und hilfsbereite menschen getroffen. Man kann es in bildern, worten,filmen und erzählungen nicht annähernd rüber bringen was wir erleben durften. jedesmal wenn wir dachten, es sei der höhepunkt, wurde nochmal eins draufgesetzt. uns wurde jeder,aber auch jeder wunsch von den augen abgelesen. auch wenn hochzeiten routine dort sind, hat man den gesamten urlaub das gefühl, es gäbe nur dich alleine. wir bereuen keinen einzigen cent und sekunde, die wir in diese(UNTERTRIEBEN gesagt) Märchenhochzeit gesteckt haben. Wir haben uns vieles erträumt, aber es sprengt alles. Auch unsere eltern waren hin und weg.
WIr sind nun leider leider leider wieder zurück und beneiden JEDEN der dieses unsagbar schöne erlebenis in dieser unsagbar schönen anlage noch vor sich hat.
Wir wissen jetzt, wo das paradies ist und wir durften den schönsten tag in unserem leben dort verbringen. Das ist das größte geschenk was man bekommen kann.
ein ganz ganz ganz dickes dankeschön hier an alle forummitglieder, die uns seit fast einen jahr mit begleitet haben und uns mit vielen antworten auf unzählige fragen weitergeholfen haben. :dank)
lg nadine

__dinchen__
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 27
Bilder: 14
Registriert: So Mai 25, 2008 14:07
Wohnort: Weissenburg

Info Mauritius Annonce
 

Herzlichen Glückwunsch

Beitragvon Anja&Tobi2009 » Fr Jun 05, 2009 15:34

Hallo Ihr Beiden,
nochmals die allerliebsten Glückwünsche zu Eurer Hochzeit. Wie man sehen kann, war es bei auch genau wie bei uns die super schöne Traumhochzeit. Wahnsinns Fotos!!!

Alles Liebe für Euch 2
Anja + Tobi i:()
Benutzeravatar
Anja&Tobi2009
servi souvent moris forum
servi souvent moris forum
 
Beiträge: 84
Bilder: 33
Registriert: Sa Jul 05, 2008 14:30

Beitragvon Kari09 » Fr Jun 05, 2009 22:22

hallo dinchen,

erst mal herzlichen glückwunsch zu eurer vermählung und : ihr seht total toll aus, wie alle paare hier, muß wohl an mauri liegen.. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: ....nein, im ernst, super schöne fotos!!!

alles alles liebe und ihr werdet es sicher noch lange vor augen haben...so wie wir auch....es ist nun 29 tage her...jeden tag immer wieder fotos und erinnerung....

liebe grüße
kari
Nimm dir Zeit um froh zu sein...es ist die Musik der Seele........
Benutzeravatar
Kari09
content partagé
content partagé
 
Beiträge: 111
Bilder: 32
Registriert: Di Jan 20, 2009 20:18

Beitragvon Alexandra » So Jun 07, 2009 18:51

Hallo dinchen,

erst einmal meine herzlichen Glückewünsche, und alles Gute für eure gemeinsame Zukunft, ihr seht echt super schön aus.

Vielen Dank auch für deinen tollen Bericht, beim lesen kam bei mir auch eine Frage auf - wie ist das eigentlich mit dem Trauspruch?
Habt ihr euch euren in Deutschland ausgesucht und mitgebracht oder
hattet ihr evtl. die Möglichkeit euch beim Standesamt in Mauritius einen auszusuchen?
Da blick ich irgendwie nicht durch und ich habe natürlich Angst das ich vergesse etwas mitzunehmen.
Wie war das bei euch?
Habt ihr euch eigentlich den Trauspruch in englisch gesagt oder in deutsch?

Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen.

Liebe Grüße
Alexandra
Alexandra
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 18
Bilder: 16
Registriert: Mo Feb 23, 2009 0:13

Beitragvon __dinchen__ » So Jun 07, 2009 20:04

hallo alexandra!
also wir haben uns da mit dem trausspruch überaschen lassen. haben keine wünsche geäußert. aber soviel ich mitbekommen habe, kann man das trotzdem tun. Wir hatten zwar ne übersetzerin(nicht unbedingt notwendig), haben uns den trausspruch aber trotzdem auf englisch gegeben. man könnte aber auch wenn man keinen übersetzer hat und alles auf englisch ist, nach dem englischen spruch sich einen noch auf deutsch geben.
also alles ganz unkompliziert. wird euch alles erfüllt.
lg nadine
__dinchen__
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 27
Bilder: 14
Registriert: So Mai 25, 2008 14:07
Wohnort: Weissenburg

Beitragvon Bine3 » Sa Jul 11, 2009 1:20

Hallo Nadine,

ich möchte Euch auch noch alles Glück dieser Erde zu Eurer Hochzeit wünschen! :-)

Ihr seht so glücklich aus... die Fotos sind einfach der absolute Hammer.... total romantisch.... :)(:

Alles Liebe
Bine
Bine3
content partagé
content partagé
 
Beiträge: 113
Bilder: 35
Registriert: Di Dez 16, 2008 23:56

Beitragvon Claudi » So Jul 12, 2009 13:28

Hallo Nadine,

herrzlichen Glückwunsch zu eurer Hochzeit.
Ihr wart ein wunderschönes Paar. Dein Brautkleid finde ich beschonders schön. Passt wunderbar nach Mauritius.
Es ist schön zu hören, dass ihr euch auch in dieses Hotel und seine Leute verliebt habt. Uns geht es genauso.
Wir waren heuer leider nicht im L.P. sonst hätten wir euch wahrscheinlich sogar selbst beklatschen können. Aber hoffentlich klappt es nächstes Jahr wieder. Diese Insel und das Hotel machen einfach süchtig. Man kommt immer wieder und mit jedem mal wird es schöner.

LG Claudia
Claudi
servi souvent moris forum
servi souvent moris forum
 
Beiträge: 98
Registriert: Mo Apr 25, 2005 17:44
Wohnort: Bayern

Info Mauritius Annonce
 

Zurück zu Heiraten auf Mauritius!



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste