Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Hochzeitsbericht 16.01.2013 Sofitel Imperial

Alles im Zusammenhang mit Heiraten in Mauritius und Fernbeziehungen.
Forumsregeln

Hochzeitsbericht 16.01.2013 Sofitel Imperial

Beitragvon nessa1985 » Do Feb 21, 2013 12:48

Hallo liebe Mitglieder und Leser,

heute möchte ich euch von unserer Hochzeit im Sofitel Imperial erzählen.
Wir haben uns nämlich aufgrund von EUREN tollen Berichten dazu entschlossen, es euch gleich zu tun!

Tja... da stand ich nun, meinen süssen Freund und dem wunderbaren Hochzeitskleid im Schlepptau, vor dem Hoteleingang Sofitel...
Als wir das Hotel betraten eröffnete sich uns ein Anblick, den ich wohl nie wieder vergessen werde! Wir standen in der offen gehaltenen Lobby, welche an eine tolle Lounge grenzt, direkt darunter ein toller großer Pool der an einen breiten, weißen Strand anschließt welcher unmittelbar ins Meer führt. Ich war sprachlos. So und nicht anders, sollte ein Urlaub beginnen!

Das Hotel lässt keine Wünsche offen. Unser Zimmer hatte einen Baklon und Meerblick, das Essen ist einfach fantastisch und das Personal ist immer höflich! TOP!

...und dann kam SIE! unsere Monika! es hat mir so viel Spaß gemacht mit ihr die Blumen und Deko für den großen Tag auszusuchen. Sie hat uns die Hotelanlage gezeigt, den SPA und den Platz an dem die Trauung stattfinden wird!
Sie konnte mich auch im Bezug auf meine Frisur beruhigen, denn ich wusste bis jetzt nicht, was ich mit meinen Haaren machen sollte!! [help]
Im SPA hat sie dann einen Termin ausgemacht, wo mir kurz gezeigt wurde, was alles gemacht werden kann- und die nette Dame aus dem SPA ist wirklich ein Profi! In 10 Min hatte sie mir die Haare hingesteckt, sodass ich wusste was ich wollte und keine Bedenken mehr hatte! einfach klasse!

Der Tag war da, um 12:00 Uhr ging ich in den SPA Bereich und wurde hübsch gemacht. Die Haare und das Make-up waren einfach toll. So natürlich, nicht zu viel... einfach schön! Monika war die ganze Zeit über da und hat nach mir geschaut! Unter dem Kleid trug ich eine weiße Spitzen-Corsage. Als mich Monika sah, sagte sie dass ich das Kleid noch nicht anziehen soll- die ruft Sandiren an! Er müsse davon auch Fotos machen!!!! [shok]
Er war dann auch da- und ich kann nur sagen- WOW! (nochmals danke Monika)

Als ich fertig angezogen war wurden bereits einige Fotos von mir gemacht und anschließend sind wir dann mit dem Golfcar über die Anlage, zum Pavillon gefahren... und dann war da mein Schatz... mit dem Rücken zu mir stand er da... ich wurde abgesetzt und alle nahmen die Plätze ein. Foto an. Video an. Musik an.
...ich laufe los... der Weg zu meinem Baby kommt mir ewig lange vor... aber ich genieße den Moment... als ich ihn erreiche muss ich lachen und merke, dass ich grade der glücklichste Mensch auf der Welt bin! Zusammen schreiten wir auf den traumhaft romantisch geschmückten Pavillon zu und die Trauung beginnt.

Die Worte die gesprochen wurden waren wunderbar und Monika hat uns spontan übersetzt, was uns die Möglichkeit gab, das Eheversprechen auf deutsch zu sagen.
Das hat dem Ganzen noch die Krone aufgesetzt. Denn in unserer Sprache haben die Worte, finde ich, nochmal eine ganz andere Gewichtung.
DANKE hierfür Monika!

Was ich auch noch erzahlen will ist, der Moment danach. Nach der Trauung ziehen sich alle anderen für 15 min zurück. Man sitzt also da, mit seinem Ehepartner, an diesem traumhafen Ort, trinkt einen Sekt und schaut einfach nur aufs Meer hinaus... Diese 15 min Zweisamkeit und Intimität werde ich niemals vergessen. Wunderschön.

Dann hatten wir das Fotoshooing mit Sandiren und seinem Team. Ich kann nur sagen- ich habe aufgrund der Fotos die ich hier im Forum bereits gesehen habe, sehr sehr viel erwartet und wir haben uns auch ein stückweit wegen der bombastischen Fotos zu dieser Hochzeit entschlossen. Ich wurde nicht enttäuscht. Meine Erwartungen wurde mehr als erfüllt. ICH HABE JETZT AUCH SO TOLLE PICS WIE IHR!!!!! JUHU!!!!

Der Tag wurde dann von einem Twingle-Candlelight-Abendessen gekrönt. Ein weiterer romantischer Moment der Zweisamkeit an diesem so fantastischen Tag!

Ich bin überglücklich und mein Mann und ich möchten allen sagen, die das ebenfalls in Betracht ziehen- lass euch das Dreamteam Monika und Sandiren hier im Sofitel nicht entgehen. Denn erst durch ihr Mitwirken ist aus etwas Schönem etwas absolut Perfektes geworden!

Anbei noch ein paar Pics!!

Herzliche Grüße an alle
Vanessa

Benutzeravatar
nessa1985
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 2
Bilder: 5
Registriert: Mi Jan 25, 2012 13:18

Info Mauritius Annonce
 

Re: Hochzeitsbericht 16.01.2013 Sofitel Imperial

Beitragvon monika » Do Feb 21, 2013 14:43

Hi,
das sind dann wieder die Momente wo ich vor meinem PC sitze und einen roten Kopf bekomme.

Ich hab zu danken.

Gruss,
Monika
Benutzeravatar
monika
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2061
Bilder: 4
Registriert: Mo Aug 02, 2004 15:57
Wohnort: Flic en Flac

Re: Hochzeitsbericht 16.01.2013 Sofitel Imperial

Beitragvon Martinv » Do Feb 21, 2013 19:37

Hallo Vanessa,

sooooo ein schöner Bericht und sooooo schöne Bilder!
Wir haben im November zwar nicht im Sofitel, sondern im Lux Belle Mare geheiratet. Aber wenn man deinen Bericht liest, kommt auch bei uns alles wieder genauso in Erinnerung, ist alles sehr ähnlich :-).
Noch dazu hatten wir ja auch Sandiren als Fotografen, er ist einfach spitzenmäßig!
Wir haben ihn auch aufgrund der Bilder hier im Forum gebucht.

Genießt und konserviert die tollen Eindrücke! Wir schauen auch immer wieder die traumhaften Bilder und das Video an....

Liebe Grüße,
Martina
Martinv
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 17
Bilder: 10
Registriert: Mo Feb 06, 2012 20:38

Re: Hochzeitsbericht 16.01.2013 Sofitel Imperial

Beitragvon Summertime » Mo Jan 27, 2014 17:22

Hallo,

Ich bin ganz neu hier im Forum und kann mir leider die Fotos von Euch nicht anschauen.
Wir wollen auch im September auf Mauritius heiraten und sind inzwischen völlig wirr. Fragen über Fragen, ist das Wetter im September gut zum Heiraten? Bei den Hotels die wir uns ausgesucht haben Shandrani z.b. Stehen direkt Liegen neben dem Trauort am Strand (das geht gar nicht). Jetzt bin ich hier auf das Forum gestoßen und somit auf das Sofitel und natürlich Monika. Ist es dort einigermaßen abgegrenzt oder sonnen sich dort auch direkt die anderen Gäste? Die Frage ist auch noch wie ist das mit den Dokumenten wer übersetzt sie und was kostet sowas?
Ihr seht jede menge Fragen und ich hoffe jetzt auf liebe Hilfe.

Liebe Grüße
Summertime
Summertime
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 10
Registriert: Mo Jan 27, 2014 16:09

Re: Hochzeitsbericht 16.01.2013 Sofitel Imperial

Beitragvon Frangipani84 » Di Jan 28, 2014 0:12

Hallo,

Ich antworte mal, denn bei uns ist es in bisschen mehr als 3 Wochen soweit.

Es gibt noch ein Thread hier im Forum, Hochzeit 2014 im Sofitel. Solltet ihr euch also für das Hotel entscheiden, kannst auch gern dahin wechseln ;-)

Ob dich die Gäste da direkt neben der Hochzeit sonnen, glaube ich nicht, aber dazu wird hier vielleicht auch Monika noch was sagen können. Oder ich, wenn wir frisch verheiratet im März wieder da sind.

Zu den Dokumenten, kommst du aus Deutschland? Ich kann ja mal erzählen, wie es bei uns war.

Das certificate of marriage bekommst du normalerweise vom Reiseveranstalter, bei uns DerTour. Das ist recht einfach auszufüllen.

Wegen den Geburtsurkunden sind wir auf die jeweiligen Standesämter. Ich hab Glück, wir wohnen in meiner Geburtsstadt, also hätte ich es nicht weit. Mein Freund hat alles per Email, Telefon und Überweisung geklärt.
Jedenfalls geht man hin, und heutzutage sollte jedes Standesamt in der Lage sein, eine internationale Geburtsurkunde auszustellen. Bei uns hat es je 10 euro gekostet.
Es ist zu beachten, dass die Urkunden vom tag der geplanten Hochzeit nicht älter als 3 Monate sein dürfen.
aber die unterlagen müssen 10 Wochen vor Hochzeit beim Reiseveranstalter sein. Du hast also 2 Wochen zeit, die Urkunden zu besorgen. Aber vielleicht kann man das auch gut da mit dem jeweiligen Amt abklären, bei uns ging alles ohne Probleme und sehr zügig.
extra übersetzt werden muss nichts.

Lg
Frangipani84
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 11
Registriert: Di Mär 19, 2013 23:38
Wohnort: Sachsen

Re: Hochzeitsbericht 16.01.2013 Sofitel Imperial

Beitragvon Summertime » Di Jan 28, 2014 0:49

Hallo Frangipani,

Vielen Dank für deine Antwort. Na dann bist du bestimmt schon voller Vorfreude? wir habe uns das mit den Dokumenten viel schwieriger und teurer vorgestellt und hatten schon überlegt doch hier in Deutschland zu heiraten und dann direkt in den Flieger! du hast uns jetzt Mut gemacht doch alles vor Ort zu machen und wenn man hier die tollen Bilder sieht und die lieben Worte von Monika kann man es kaum noch erwarten.
Ich wünsche euch einen ganz tollen Urlaub, eine traumhafte Hochzeit und freue mich auf deinen Bericht und auf deine Bilder.

LG
Summertime
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 10
Registriert: Mo Jan 27, 2014 16:09

Re: Hochzeitsbericht 16.01.2013 Sofitel Imperial

Beitragvon Frangipani84 » Fr Feb 14, 2014 14:00

Hallo Summertime,

So ein Hochzeit hat auch sicher nicht jeder. Es ist halt unser Traum und wir erfüllen uns den.

Bin schon aufgeregt. In weniger als einer Woche verheiratet.

Viele Grüße
Frangipani84
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 11
Registriert: Di Mär 19, 2013 23:38
Wohnort: Sachsen

Info Mauritius Annonce
 

Zurück zu Heiraten auf Mauritius!



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste