Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Hochzeit Mai 2013 im Maritim

Alles im Zusammenhang mit Heiraten in Mauritius und Fernbeziehungen.
Forumsregeln

Re: Hochzeit Mai 2013 im Maritim

Beitragvon engalump » Mi Mär 13, 2013 12:56

Hallo ihr Lieben,

vielen Dank für eure zahlreichen Antworten.

@ Martina: Wow, sehr schöne Fotos von euch. Das LUX Belle Mare hatten wir auch in der engeren Wahl. An eine Probefrisur hatte ich auch schon gedacht, wusste nur nicht so genau, ob man das dort auch so machen kann. Aber da werde ich auf jeden Fall nachfragen.

@ Brüllfliege: Danke, dann weiß ich ja schon mal Bescheid wie das mit der Musik so abläuft.

@ Libellchen: Wir fliegen wieder am 13.05. früh zurück. Unsere Hochzeit ist genau in der Mitte vom Urlaub. Oh in zwei Monaten sind wir schon wieder auf dem Heimflug [sad]

Viele Grüße

engalump

engalump
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 10
Registriert: Do Dez 27, 2012 22:38

Info Mauritius Annonce
 

Re: Hochzeit Mai 2013 im Maritim

Beitragvon matze1712 » Mi Mär 13, 2013 21:59

Sooooooooo heute in sechs Wochen ca. Sind wir auch endlich auf der Insel [lol]

Weiß zufällig jemand, ob man bei der Einreise aus Südafrika etwas beachten muss?
matze1712
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 17
Registriert: Mi Okt 17, 2012 0:25

Re: Hochzeit Mai 2013 im Maritim

Beitragvon principessa » Di Mär 19, 2013 18:31

Hallo!

Ich bin vielleicht ein wenig Off-Topic, aber wir heiraten im September 2013 auf Mauritius und wir fliegen mit Condor. Das schien uns vom Preis-Leistungs-Verhältnis am angenehmsten. Nun wollte ich von Condor Infos zum Transport vom Brautkleid und beiße dort aber auf Granit. Unverbindlichere Aussagen hab ich kaum noch wo gesehen, es scheint, man darf auf keinen Fall eine verbindliche Auskunft geben. [cry5]

Wenn ich das richtig verstehe ist es zwar möglich das Kleid im Kleidersack an Board zu nehmen und im Schrank zu verstauen, bestimmt zusichern kann und will mir das aber niemand. Habt ihr diesbezüglich Erfahrungswerte? Die Kontaktformulare von Condor sind einfach zermürbend, jedes Mal antwortet eine andere Person, sodass die Vorkorrespondenz völlig umsonst ist [ireful] Ich habe absolut keine Lust am Flughafen irgendwelche Überraschungen zu erleben aber man kriegt auf biegen und brechen keine sinnvolle INfo aus den Servicemitarbeitern raus.... [shok]
principessa
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 5
Registriert: Di Mär 19, 2013 18:24

Re: Hochzeit Mai 2013 im Maritim

Beitragvon Martinv » Di Mär 19, 2013 20:07

Hallo,

so ging es mir auch mit der Condor. Und ich hatte auch gehört, das manche Bräute gezwungen wurden, ihr Kleid am Terminal noch irgendiwe in den Koffer zu stopfen.... Um irgendwelche Diskussionen zu umgehen, hab ich mir bei "Empty-Box" die "Brautkleider-Reisebox Maxi" bestellt. Die hat die größtmöglichen Maße, um sie als Handgepäck (plus kleine Handtasche) problemlos zu transportieren. Das Kleid ist darin wunderbar aufgehoben und geschützt, musste vor Ort nicht einmal aufgebügelt werden. Und ich hatte darin auch Platz, um das Zubehör mit zu verstauen. Kommt im Flugzeug dann einfach in die obere Gepäckablage. Darf dann insgesamt nicht schwerer als 6 kg sein, aber das kriegt man schon hin. Daheim dient die Box dann zur optimalen Aufbewahrung des Brautkleides.
Man bekommt sie in verschiedenen Designs (meine hat rosa-weiße Blockstreifen) und sie werden extra angefertigt. Kein ganz billiger Spaß (hab mit Versand aus England 68,-€ bezahlt), aber sehr nützlich und auch optisch ein nettes Teil. Wichtig ist nur, hier eben unbedingt die Reisebox (hat auch einen Henkel), und nicht die normale Aufbewahrungsbox zu bestellen. Schau einfach mal im Internet auf die Seite.

Liebe Grüße,
Martina
Martinv
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 17
Bilder: 10
Registriert: Mo Feb 06, 2012 20:38

Re: Hochzeit Mai 2013 im Maritim

Beitragvon principessa » Di Mär 19, 2013 20:26

Boah danke für den super Tipp! [good]
Das werde ich mir gleich mal näher angucken!

Ja die negativen Storys dass das Kleid nicht mit an Board durfte habe ich überall im Netz gefunden, daher fragte ich bei Condor nach Möglichkeiten nach, das zu umgehen (Zusatzgepäckpakete etc) aber man kriegt einfach keine aussagekräftige und kompakte Antwort welche Alternativen es überhaupt geben würde. Ein "wenn dort Platz ist kann man" ist mir persönlich eine etwas zu unsichere Variante. Ich hab 2 Mal dort hingeschrieben, beim ersten Mal kam eben die "wenn dort Platz frei ist" Antwort, biem zweiten Mal dass ich das Brautkleid halt gut verpacken soll, und dass ich bei den Zubringerflügen gefälligst selber nachfragen solle....Service sieht ja anders aus.... [black_eye]
principessa
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 5
Registriert: Di Mär 19, 2013 18:24

Re: Hochzeit Mai 2013 im Maritim

Beitragvon Martinv » Di Mär 19, 2013 21:06

....das stimmt allerdings. Dieser Service lässt wirklich zu wünschen übrig, und deckt sich leider auch mit meiner Erfahrung.Denn woher sollen wir als Kunden denn Monate zuvor wissen, ob es "dann" noch Platz für den Kleidersack gibt? Das läuft bei anderen Fluggesellschaften wohl besser. Von Emirates hab ich diesbezüglich bislang nur Gutes gehört. Aber uns war der Direktflug und der Preis letztendlich dann auch wichtiger. Und wie gesagt, mit der Reisebox umgehst du das Problem vollkommen. Damit gab es seitens der Condor überhaupt kein Problem mehr, und meine hatte sogar 6,2 kg.
Teilweise brauchen die 4 Wochen, bis sie geliefert werden, da sie ja fast immer extra für jeden Kunden angefertigt werden. Aber du hast ja noch genug Zeit :-).

Dann viel Spaß beim Stöbern (www.emptybox.de),
LG,
Martina
Martinv
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 17
Bilder: 10
Registriert: Mo Feb 06, 2012 20:38

Re: Hochzeit Mai 2013 im Maritim

Beitragvon brüllfliege » Mi Mär 20, 2013 1:22

wow, da bin ich im nachhinein ja wirklich froh, dass wir uns für die zwar teurere aber für uns unschlagbre emirates geflogen sind. da hatten wir keine probleme mit dem kleid usw. wir würden immer wieder mit emirates fliegen und können es eigentlich nur empfehlen!!!
ja, ich weiß, für diejenigen, die schon gebucht haben, kommt der rat nun auch zu spät. aber vielleicht hilft es ja denjenigen, die noch buchen wollen!!!!

lg
brüllfliege
servi souvent moris forum
servi souvent moris forum
 
Beiträge: 76
Bilder: 5
Registriert: So Mai 29, 2011 0:32
Wohnort: South Black Forest - Südschwarzwald ;-)

Re: Hochzeit Mai 2013 im Maritim

Beitragvon kingston » Mi Mär 20, 2013 16:23

Hallo zusammen,

Emirates und spezielles Handgepäck kann ich nur bestätigen.
Wir hatten zwar kein Brautkleid, aber bei unserem letzten Urlaub in Mauritius ein größeres Bild erworben. Dies wurde uns problemlos vom Kabinenpersonal beim Einsteigen in Mauritius wie auch Dubai abgenommen und während des Fluges sicher aufbewahrt.

LG kingston
kingston
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 41
Registriert: Do Sep 09, 2010 17:06

Re: Hochzeit Mai 2013 im Maritim

Beitragvon engalump » Mi Mär 20, 2013 17:10

Hallo,

wir fliegen auch mit Condor und ich werde mein Kleid sorgfältig zusammenlegen und es in eine größere Tasche stecken und diese dann mit ins Handgepäck nehmen. Werde es dann vor Ort aufbügeln lassen...macht das noch jemand so? Hab ein schlechtes Gewissen, dass ich vielleicht zu lieblos mit meinem Kleid umgehe [shok]

Hat jemand schon Erfahrung mit den Premiumseats bei Condor gemacht? Wir haben diese extra gebucht, da man u.a. wohl mehr Beinfreiheit hat. Ich hoffe, dass es sich auch lohnt. Immerhin haben wir hierfür ordentlich drauf gezahlt...
engalump
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 10
Registriert: Do Dez 27, 2012 22:38

Re: Hochzeit Mai 2013 im Maritim

Beitragvon anne » Mi Mär 20, 2013 17:28

Hallo engalump

ich hatte im letzten Jahr das upgrade am Flughafen zu Premium Economy dazu bekommen.
Es wurde am Schalter angeboten und dann auch noch mal als der Flieger schon in der Luft war.
Hatte da 150 Euro gekostet

* Die Sitzabstände sind etwas größer als in der normalen Economy, so wie bei Air Mauritius es normal ist.
* was schön war, für die Füße hatte man ein Schaumstoffkissen,
* Essen war etwas besser
* Alkohol kostenlos ein oder zweimal vor und zum Essen, wie in der normalen Klasse
* Kissen etwas größer, was aber schon wieder zu groß war
* und es gab so einen Beutel mit Socken etc ...

das war es auch schon, ich bin 1,66 m groß, werde für die Premium E kein Geld ausgeben.
Für größere Leute vielleicht interessanter, aber da hat man bei den Notausgängen wesentlich mehr Platz verfügbar, es ist da aber auch kälter.

Was einige Maschinen von Conder jetzt haben, so ein Entertainment System, da bekommt man per wlan im Flugzeug
Filme etc.. auf das Handy oder Tablett. Man muß vorher nur die App dazu laden.

Liebe Grüße Annerose
Benutzeravatar
anne
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 2905
Bilder: 0
Registriert: Mi Sep 10, 2003 12:05
Wohnort: Deutschland

Info Mauritius Annonce
 
VorherigeNächste

Zurück zu Heiraten auf Mauritius!



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast