Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Hochzeit im Hotel Paradise Cove

Alles im Zusammenhang mit Heiraten in Mauritius und Fernbeziehungen.
Forumsregeln

Hochzeit im Hotel Paradise Cove

Beitragvon daniela+sascha » Sa Jan 24, 2009 14:06

Hallo an alle,

schon längere zeit lesen wir hier im Forum mit, jetzt wo es bei uns so langsam ernst wird wollten wir auch mal einen Beitrag schreiben.
Wir sind vom 17.05. -28.05.09 im Paradise Cove Hotel und heiraten am 22.05.09.
Gibt es hier im Forum jemanden der auch zu dieser Zeit auf Mauritius ist, vielleicht sogar im selben Hotel?
Hat jemand von euch Erfahrung mit Brautkeid im Handgepäck bei British Airways?

Daniela & Sascha

daniela+sascha
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 23
Bilder: 16
Registriert: Di Jan 06, 2009 0:36

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon michael pütz » Mo Mär 23, 2009 15:22

Hallochen,endlich mal Gleichgesinnte i:() Wir heiraten auch im Paradise Cove,allerdings im September. Habt ihr schon von irgendwoher Erfahrungsberichte? Wir waren etwas verunsichert weil wir doch ein paar schlechte Kritiken gelesen haben über die Wasserqualität in der Lagune. Wir nehmen nämlich unseren kleinen Sohn mit. Wäre schön nach Eurer Rückkehr was zu hören und natürlich Bilder zu sehen :lol: Warte gespannt was ihr zu berichten habt :shock: Wünsch Euch eine gute Reise und eine traumhafte Hochzeit!!!!
michael pütz
servi souvent moris forum
servi souvent moris forum
 
Beiträge: 80
Bilder: 12
Registriert: So Mär 22, 2009 20:15

Beitragvon daniela+sascha » Mo Mär 23, 2009 22:42

Hallo Michael

Hier im Forum haben wir bisher auch nur einen Hochzeitsbericht gefunden (von emii). Bei Hotels/Unterkünfte steht ja auch noch ein bisschen was.Und sonst halt bei holidaycheck.
Aber es ist egal bei welchem Hotel man liest, irgendeiner findet immer etwas was ihn stört. Ich glaube aber, dass es mehr mit den Bewertern als mit dem Hotel zu tun hat, wenn die Kritik nicht überhand nimmt. Wir bereuen unsere Hotelwahl auf jeden Fall nicht. Wir fanden die Größe des Hotels wichtig.
Wegen der Wasserqualität der Lagune habe ich auch schon mal was gelesen. Ist halt ein „stehendes“ Gewässer, in dem die Qualität nicht immer top sein wird. Aber wenn man die Bilder anschaut und bei den Bewertungen beachtet wie viele nichts darüber schreiben mache ich mir darüber keine Sorgen.
Wir werden euch aber auf jeden Fall dann berichten wie das Hotel ist.
Wo habt ihr gebucht und mit wem fliegt ihr? Wir haben bei Honeymoon Highlights gebucht und fliegen mit British Airways.
Heirat ihr auch ganz klassisch in Anzug und Brautkleid?


Gruß Daniela
daniela+sascha
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 23
Bilder: 16
Registriert: Di Jan 06, 2009 0:36

Beitragvon michael pütz » Di Mär 24, 2009 11:35

Hallo Daniela,
also wir haben über Dertour gebucht und fliegen mit Condor. Wir haben zum Glück einen Direktflug ab Frankfurt bekommen,was uns wichtig war weil wir ja unseren(zum Reisezeitpunkt 1jährigen) Sohn mitnehmen. Würde am liebsten gleich morgen fliegen i:() . Ja wir haben noch einiges zu erledigen :-? ,den ganzen Papierkram und kleidung,Ringe usw. Also ich (Sandra die Braut :wink) werde auch im richtigen Brautkleid heiraten,aber ohne Reifrock,einfach was leichtes bequemes mit Schleppe vielleicht. Michael will was lockeres aus Leinen tragen,oder ein anderer leichter Stoff in weiß. Mit Schuhen weiß ich nicht genau wie ich das machen soll :ob ???? Wäre toll wenn wir fürs Söhnchen was ähnliches wie der Papa finden. Wisst ihr wie das ist mit dem Fotografen? Spricht der auch deutsch oder nur Englich und Französisch? Kann man Wünsche äußern wie man fotografiert werden will und wo? Für die Trauung und Behörden haben wir einen Dolmetscher. Nochmal zur Wasserqualität,habe auch Fotos gesehen wo die Mitarbeiter drauf sind die die Algen entfernen und davon mal abgesehen gibt es die auch an anderen Stränden. Nur eine hat mal von matschigem Wasser gesprochen weil irgendein Fluss dort ins Meer läuft und den Boden aufwirbelt. Man sollte sich wirklich nicht verrückt machen lassen,jeder Mensch hat andere Ansprüche.Wie lange bleibt ihr denn und was für ein Zimmer habt ihr gebucht? Achja und wie machst Du das mit Haaren,Makeup und anziehen? Im Hochzeitspaket ist ja sowas nicht drin :roll: Das kostet ja sicher auch noch einiges! Also schminken will ich mich selbst aber beim Rest hätte ich schon gern Hilfe.
Liebe Grüße Sandra
michael pütz
servi souvent moris forum
servi souvent moris forum
 
Beiträge: 80
Bilder: 12
Registriert: So Mär 22, 2009 20:15

Beitragvon Daniela » Di Mär 24, 2009 12:27

hallo sandra!

habe gerade gelesen das ihr euren kleinen mitnehmt. wir haben 2007 auf mauritius geheiratet und hatten auch unseren sohn mit. wir haben ihm eine 3/4 anzughose gekauft und ein weißes hemd. es gab da noch ne kleine fliege dazu aber die wollte er nicht. bei uns im hotel war es so das der papa und sohn beide eine kleine ansteckblume bekamen. unser kleiner wollte auch diese nicht anstecken und hat sie dann als blumenstrauß getragen. wenn du magst schicke ich dir mal bilder von ihm.
lieben grüß und viel spaß beim planen.
daniela
Benutzeravatar
Daniela
mari bon connaisance lor moris
mari bon connaisance lor moris
 
Beiträge: 265
Registriert: Fr Jul 22, 2005 15:59

Beitragvon michael pütz » Di Mär 24, 2009 13:33

Hallo Daniela,das ist gut zu hören daß auch andere ihre Kleinen mitnehmen. Wollte gerade darüber ein neues Thema eröffnen aber vielleicht kannst Du mir ja auch ein paar Fragen beantworten :he() . Wie hat das denn mit dem Flug bei Euch geklappt? Hattet ihr Bedenken Euer Kind mit in ein Tropisches Land zu nehmen? Kann der Kleine gut mitessen oder sind die Speisen zu sehr gewürzt? Gibt es beim Transfer vom Flughafen zum Hotel Kindersitzte und in Taxis? Fragen,Fragen,Fragen :PPP) !!!!!!!!!!!! Ja und das Wichtigste: wie machen bei der Zeremonie?????? Komm gar nicht mehr weg vom Pc weil es hier soooo viel zu erfahren gibt :ploppop Will doch gut vorbereitet sein :lol: Wäre Dankbar für Infos :mrgreen: :mrgreen:
michael pütz
servi souvent moris forum
servi souvent moris forum
 
Beiträge: 80
Bilder: 12
Registriert: So Mär 22, 2009 20:15

Beitragvon monika » Di Mär 24, 2009 14:06

Hallo Sandra,
ich bin zwar nicht vom Paradise Cove aber ich arbeite in einem 5 sterne Hotel an der Westküste und ich denke es wird sich von Hotel zu Hotel nicht arg unterscheiden.

Fotografen sprechen normalerweise nicht Deutsch aber er wird sich schon verständlich machen. Posen könnt ihr wie ihr wollt aber die Fotografen machen auch Vorschläge.

So sehr tropisch ist Mauritius nicht, deshalb wird es mit Eurem Kleinen kein Problem. Die Küche ist in den Hotels nicht scharf gewürzt und es wird international gekocht. Meist kann man für Kinder auch etwas extra bestellen. Da ihr im Winter hier seit wird es auch mit den Temperaturen kein Problem. Bring ruhig für Abends einen Pulli oder ne Jacke mit.


Kindersitze gibt es normalerweise in den Taxis, am beste vorher durch Euer Reisebüro nochmal beim Veranstalter angeben lassen..

Während der Zeremonie rate ich Euch einen Babysitter zu nehmen - machen meine Gäste immer. Der kann das Kind etwas ablenken und mit ihm spielen und Du hast keinen Stress. Kostet auch nicht die Welt. Für 3 Stunden ca. 15 Euro.

Friseur gibt es sicher in eurem Hotel und würde ich auch machen lassen. Kostet bei uns ca. 75 Euro und wird bei euch ähnlich sein. Make up würde ich nochmal überlegen. Die Mädels schminken meist sehr gut und für die Fotos brauchst Du etwas Farbe.

Beim Anziehen wird dir sicher geholfen.

Kannst ruhig weiterfragen nur beim Hotel kenn ich mich nicht aus weil ich in einer ganz anderen ecke der Insel bin.

Gruss,
Monika
Benutzeravatar
monika
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2061
Bilder: 4
Registriert: Mo Aug 02, 2004 15:57
Wohnort: Flic en Flac

Beitragvon Daniela » Di Mär 24, 2009 14:55

hallo sandra!

monika ist mir zuvorgekommen und hat dir ja schon fast alles beantwortet.
wir hatten einen direktflug von frankfurt nach mauritius und das ja über nacht. er hat die meiste zeit geschlafen und wir hatten viel spielzeug mit. da unser damals schon 2 1/2 jahre alt war hatten wir einen kleinen dvd player mit. da hat er seine lieblingsfilme dann ab und an geschaut. die rücktour war sehr anstrengend. es war zwar auch direktflug aber tagsüber. da brauchten wir dicke nerven. guter tip viel spielzeug und immer sich beschäftigen mit ihm. und ganz ehrlich der flug ist auch irgendwann vorbei. :lol:
bedenken hatten wir nie. wollten ihn immer bei der hochzeit mit dabei haben. gehört ja schließlich dazu.
bei unserem hotel gab es für kinder extra eine karte zum essen. aber auch sonst hätten wir immer was gefunden.
kindersitz gibt es haben wir aber beim veranstalter vorab angemeldet. als wir im auto saßen hat er aber eh nur neben mir gesessen und geschlafen.
wir haben direkt am strand geheiratet und haben einfach 3 stühle uns hinstellen lassen. er ist dann ab und zu zwar aufgestanden und ans wasser gegangen und kam dann mit palmenblättern wieder aber das störte keineswegs. es war eher lustig und lockerte die ganze sache auf. danach waren wir fotos machen und in dieser zeit wurden die stühle mit tisch auf unsere terasse gebracht zum lecker kuchen essen danach. unser kleiner war immer mit dabei und wir haben ihn auch laufen lassen. babysitter, ganz ehrlich , wollten wir bei unserer hochzeit nicht mit dabei haben.
wenn du mal fotos sehen magst schick mir doch einfach per pn dein mail adresse und ich schicke dir welche. vielleicht kannst du dir dann besser nen bild machen.
meld dich ruhig wenn du noch fragen hast.
liebe grüße daniela
Benutzeravatar
Daniela
mari bon connaisance lor moris
mari bon connaisance lor moris
 
Beiträge: 265
Registriert: Fr Jul 22, 2005 15:59

Beitragvon michael pütz » Di Mär 24, 2009 18:05

Vielen Lieben Dank erstmal für die guten Tips an Euch :ploppop
Liebe Monika,
jetzt muß ich erst nochmal nachfragen... :-? ,war eigentlich der Meinung daß Ende September auf Mauritius eher Frühlingsanfang ist?????? Mit welchen Temperaturen muß man denn da Abends rechnen? Mit dem Kleinen werden wir warscheinlich eh Abends nicht so lange unterwegs sein aber ich will auch nicht beim Abendessen schon mit einem Strickpullover da sitzen :::( Das mit dem Babysitter für die Trauung überlegen wir uns dann vor Ort,das ist ja dann wirklich nicht so teuer,denke ja daß die Preise nicht sooo unterschiedlich sind. Unser Zwerg ist nämlich schon jetzt ein ziemliches Wiesel :lol: Ich denke auch daß unser Englich für den Fotografen ausreicht,als wir Silvester07 in New York gefeiert hatten,dachte jeder wir wären Engländer,hihi :ob (Dort habe ich übrigens auch meinen Antrag bekommen i:() ). Noch ne Frage :he() ,ich würde sooooo gerne am Strand reiten!!!! Wo gehe ich da am besten hin und was kostet sowas?? Viele Liebe Grüße ins Sofitel :-)

Liebe Daniela,
das hört sich ja alles bestens an,dann werde ich mal genug Spielzeug einpacken,aber ein 1jähriger ist ja nicht sooo Wählerich :wink) . Außerdem hat die Condor auch Spielzeug an Bord. Wir haben ihn ja auch die ganze Zeit auf dem Schoß :roll: . Babykörbchen gibt es nur bis 6 Monate und Kinder unter 2 Jahren bleiben dann bei den Eltern sitzen. Wir könnten auch einen Platz für ihn reservieren aber das kostet einiges und wir müßten den Kinderautositz mitschleppen. Denke aber das es schon geht :PPP) Würde sehr,sehr gerne Bilder sehen. Muß mal gucken wie ich Dir die Adresse schicken kann,bin nicht so Pc spezialist :O) Hoffe auch daß der Kleine bis dahin keine Flasche mehr braucht,das wäre eher blöd mit Wasser abkochen usw :-?
Bin mal gespannt welche Plätze wir zur Auswahl haben für die Zeremonie,weil das Paradise Cove ja keinen langen Sandstrand hat, nur eine kleine Lagune,will auch nicht so viel Zuschauer. Liebe Grüße Sandra
michael pütz
servi souvent moris forum
servi souvent moris forum
 
Beiträge: 80
Bilder: 12
Registriert: So Mär 22, 2009 20:15

Beitragvon daniela+sascha » Di Mär 24, 2009 19:01

Hallo Sandra,

ich würde auch am liebsten gleich fliegen. Aber die Zeit bis zum Abflug lässt sich noch gut mit Vorbereitungen füllen. Aber die großen Sachen sind schon erledigt.
Schuhe wollte ich am Anfang der Planung keine anziehen, hab mir jetzt aber doch welche gekauft, für die Fotos kann man sie immer noch ausziehen.
Wir haben vom Veranstalter die Info bekommen, dass der Fotograf vom Hotel gebucht wird. Vermute mal sie arbeiten immer mit den gleichen und ein schlechter bekommt bestimmt keinen zweiten Auftrag (hoffe wir sind nicht das Versuchspaar bei einem neuen Fotografen).
Wir sind 10 Nächte im Hotel und haben ein Pondichery-Zimmer gebucht.
Ich wollte Haare und Makeup machen lassen. In Deutschland wäre es auch nicht billig. Kann dir dann ja schreiben was es kostet. Ich weiß nicht ob es so toll wird wenn man nervös ist und sich selber schminkt. Dass mit dem anziehen hab ich mir noch gar nicht überlegt, aber allein komme ich nicht in mein Kleid. Aber da wird schon jemand helfen.

Grüße Daniela
daniela+sascha
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 23
Bilder: 16
Registriert: Di Jan 06, 2009 0:36

Info Mauritius Annonce
 
Nächste

Zurück zu Heiraten auf Mauritius!



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste