Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Hochzeit auf Mauritius - Gemeinde macht Schwierigkeiten

Alles im Zusammenhang mit Heiraten in Mauritius und Fernbeziehungen.
Forumsregeln

Re: Hochzeit auf Mauritius - Gemeinde macht Schwierigkeiten

Beitragvon enzianmaedchen » So Feb 28, 2010 22:03

Hallo Karin, Hallo Udo!

Euch erst mal herzlichen Glückwunsch!

Wir hoffen, eure Hochzeit war auch traumhaft schön!

Leider haben wir unsere Apostille bis heute noch nicht erhalten, obwohl die Hochzeit schon am 18.01.2010 war.

Da wir diese daher auch nicht der Gemeinde vorlegen können, wird unsere Ehe in Deutschland auch nicht anerkannt und ich gelte in Deutschland vom Gesetz her immer noch als ledig.

Es ist der totale Witz, wo man doch nach Französischem Recht verheiratet ist und wir in der EU leben, aber leider leben die Gemeindemitarbeiter scheinbar hinterm Mond.

Wir hoffen jeden Tag, wenn der Postbote vorfährt, dass die Apostille mit dabei ist.


Hat denn bei euch alles geklappt????

Oder gabs auch den einen oder anderen Punkt, wo ihr heute sagt, das hätten wir anders gemacht.

Schade, das es mit einem Treffen nichts geworden ist.


Ganz liebe Grüsse

enzianmaedchen

enzianmaedchen Martina

Urlaub in Bayern:
http://www.ferienwohnungen-waldmuenchen.de
enzianmaedchen
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 178
Bilder: 1
Registriert: So Jun 07, 2009 10:55

Info Mauritius Annonce
 

Re: Hochzeit auf Mauritius - Gemeinde macht Schwierigkeiten

Beitragvon udo&karin » So Feb 28, 2010 22:30

Warten auch schon sehr hart auf die Apostillie.
Wollte auch einen Hochzeitsbericht mit Fotos hoch laden aber das mit den Fotos funktioniert nicht.
Haben am Civil Office eure Heiratsabsicht gesehen,war noch ausgehängt.
Also unser Hochzeit war sehr schön fast Kitschig. Wollten zuerst am Strand Heiraten war doch zu heiß.
Danach Lobster Dinner am Strand.Schöne Sonnenuntergangfotos danach 3 Tage Verregnet. Glück. White Sands hat alles super organisiert.
Könnte also nichts finden.
Was hat bei euch nicht geklappt?
udo&karin
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 20
Registriert: Di Aug 25, 2009 21:38

Re: Hochzeit auf Mauritius - Gemeinde macht Schwierigkeiten

Beitragvon Kochloeffel » Fr Mär 12, 2010 13:21

hallo ihr lieben.

bei uns auf dem standesamt war es gar kein problem. unsere standesbeamtin brauchte keine übersetzung. da hatten wir wohl glück. denn als ich dort vor dem urlaub anrief und nachfragte wegen einer übersetzung hieß es das man in ganz deutschland eine bräuchte. das wäre hier halt so.
also sind wir dann erstmal ohne hingefahren und wer sagt es es hat geklappt. da weiß echt einer nicht was der andere macht.

unsere standesbeamtin meinte auch das wir die ehe hier nicht eintragen lassen müssen. wir sind gesetzlich verheiratet, da wir ja die heiratsurkunde mit apostille haben. und ein familienbuch gäbe es ja sowieso nicht mehr.
was wir aber hätten machen können wäre eine nachbeurkundung gewesen. aber sie meinte auch das man das eigentlich nicht bräuchte und falls doch es sehr schnell gehen würde es nachzuholen.

die namensänderung war dann auch kein problem, hat glaub ich 20€ gekostet. und jetzt trägt mein mann meinen namen. [biggrin]

ich hoffe sehr das iht eure apostille mittlerweile erhalten habt und alles geklappt habt.

liebe grüße susi
Kochloeffel
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 18
Bilder: 10
Registriert: Mi Jul 15, 2009 14:22

Re: Hochzeit auf Mauritius - Gemeinde macht Schwierigkeiten

Beitragvon enzianmaedchen » Fr Mär 12, 2010 14:20

Hallo liebe Susi! Danke für deine netten Zeilen!

Oh - ihr habt ja traumhaft schön ausgesehen an eurem Ehrentag!

Die Fotos gefallen mir sehr gut, besonders das mit der Bank und das Ringfoto!

Dein Kleid ist ja traumhaft schön!!!!


Wo habt ihr denn geheiratet???? (Hotel??)

Auch euren Platz habt ihr toll ausgewählt...


Leider haben wir unsere Apostille immer noch nicht erhalten, wir warten jeden Tag sehnsüchtig auf den Postboten.

Unsere Hochzeit war am 18.01.2010!!!!!

Das sind nun mittlerweile 53 Tage und langsam wird die Sache lächerlich.

Da flieg ich ja 10 mal nach Mauritius und hol mir das Ding selbst ab!


Auf Nachfrage erhielten wir die Mitteilung, dass die Apostille ja schon verschickt wurde, auf die Nachfrage ja wann denn, leider wie immer keine Antwort.

Wie schon geschrieben, ich glaube nicht mehr daran, dass wir je eine Apostille bekommen werden.


Und auch unsere Agentur (Name von Admin entfernt) lässt uns in der Luft hängen, das war so ein Griff ins Klo....


Ich wünsche mir, dass ich noch einmal heiraten darf, dann würde ich alles ein wenig anders machen!


Freut mich, dass ihr so eine tolle Hochzeit hattet, ihr strahlt ja regelrecht um die Wette mit der Sonne!


Liebe Grüsse

enzianmaedchen Martina
enzianmaedchen Martina

Urlaub in Bayern:
http://www.ferienwohnungen-waldmuenchen.de
enzianmaedchen
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 178
Bilder: 1
Registriert: So Jun 07, 2009 10:55

Re: Hochzeit auf Mauritius - Gemeinde macht Schwierigkeiten

Beitragvon BxxxB » Sa Mär 13, 2010 11:10

udo&karin hat geschrieben:Warten auch schon sehr hart auf die Apostillie.
Wollte auch einen Hochzeitsbericht mit Fotos hoch laden aber das mit den Fotos funktioniert nicht.
Haben am Civil Office eure Heiratsabsicht gesehen,war noch ausgehängt.
Also unser Hochzeit war sehr schön fast Kitschig. Wollten zuerst am Strand Heiraten war doch zu heiß.
Danach Lobster Dinner am Strand.Schöne Sonnenuntergangfotos danach 3 Tage Verregnet. Glück. White Sands hat alles super organisiert.
Könnte also nichts finden.
Was hat bei euch nicht geklappt?


Hallo zusammen, [ahgm]

erstmal tut es mir für Enzianmädchen sehr leid, das bei Ihrer Hochzeit im Vorfeld ( mit der Argentur) und noch hinterher so viel schief gelaufen ist. Wenn man das so liest, Hochzeit nicht anerkannt, Apostillie immer noch nicht da!!! [shok]
Wir bekommen richtig Angst. Wir fliegen in sechs Wochen!!! Ich hoffe das sich noch alles zu guten wendet.
Super super Hochzeitsbilder!!!

Udo und Karin,

euch auch herzlichen Glückwunsch nochmal. (doppelt hält besser). [clapping]
Wir wollten euch fragen wie die Hochzeit, die Organisation, der gesammte Ablauf war. Wie Ihr kurz beschrieben habt, war es schön und heiß. Hattet Ihr Probleme? ...und eure Apostillie???
Wir haben unseren Termin am 22.04.10 im La Pirogue und so langsam bekommen wir es ein bischen mit der Angst
zu tun [ahgm] ...wenn man hier solche Sachen liest.
Wie lange wart Ihr dort im Urlaub und wie war das Wetter?

Über eine Antwort würde ich mich freuen
sfdbinder@gmx.de

Gruß Sandra und Frank :wink)
Benutzeravatar
BxxxB
servi souvent moris forum
servi souvent moris forum
 
Beiträge: 75
Bilder: 45
Registriert: Fr Jul 17, 2009 20:22

Re: Hochzeit auf Mauritius - Gemeinde macht Schwierigkeiten

Beitragvon enzianmaedchen » Mi Mär 17, 2010 2:15

Kurzer Zwischenbericht in Sachen Apostille:

Wir haben heute den 57. Tag nach unserer Hochzeit am 18.01.2010 und immer noch keine Apostille bekommen!

Wir warten jetzt noch bis Ende März und bestellen dann in Deutschland das Aufgebot und übergeben die Angelegenheit unserem Rechtsanwalt.

Schliesslich hatten wir ja ein Hochzeitspaket MIT Apostille gebucht!


Gibt es evtl. noch ein anderes Paar, welches so lange auf dieses geheimnisvolle Dingens gewartet hat???

Würd mich interessieren, welche Agentur hier im Spiel war und welches Hotel das war!


Liebe Grüsse

enzianmaedchen Martina
enzianmaedchen Martina

Urlaub in Bayern:
http://www.ferienwohnungen-waldmuenchen.de
enzianmaedchen
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 178
Bilder: 1
Registriert: So Jun 07, 2009 10:55

Re: Hochzeit auf Mauritius - Gemeinde macht Schwierigkeiten

Beitragvon enzianmaedchen » Mi Mär 17, 2010 2:19

für Udo & Karin!

Hoffe es geht euch gut!

Habt ihr eure Apostille mittlerweile schon erhalten???

Ihr habt ja im La Pirogue geheiratet....

Ist ja auch dieselbe Hotelkette, wundert mich also gar nichts mehr und das, wo doch im La Pirogue fast jeden Tag eine Hochzeit stattfindet.


Naja geteiltes Leid ist halbes Leid.

Liebe Grüsse

enzianmaedchen Martina
enzianmaedchen Martina

Urlaub in Bayern:
http://www.ferienwohnungen-waldmuenchen.de
enzianmaedchen
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 178
Bilder: 1
Registriert: So Jun 07, 2009 10:55

Re: Hochzeit auf Mauritius - Gemeinde macht Schwierigkeiten

Beitragvon BxxxB » Mi Mär 17, 2010 12:26

enzianmaedchen hat geschrieben:Kurzer Zwischenbericht in Sachen Apostille:

Wir haben heute den 57. Tag nach unserer Hochzeit am 18.01.2010 und immer noch keine Apostille bekommen!

Wir warten jetzt noch bis Ende März und bestellen dann in Deutschland das Aufgebot und übergeben die Angelegenheit unserem Rechtsanwalt.

Schliesslich hatten wir ja ein Hochzeitspaket MIT Apostille gebucht!


Gibt es evtl. noch ein anderes Paar, welches so lange auf dieses geheimnisvolle Dingens gewartet hat???

Würd mich interessieren, welche Agentur hier im Spiel war und welches Hotel das war!


Liebe Grüsse

enzianmaedchen Martina


Hallo Martina,

...hier ist wohl vieles schief gelaufen. [ireful]
das tut mir echt leid für euch. Hoffentlich kommt eure Apostillie noch rechtzeitig bis ende März.

Über welche Argentur habt Ihr den gebucht,...können die euch nicht weiterhelfen!!!???

Grüße
Sandra
Benutzeravatar
BxxxB
servi souvent moris forum
servi souvent moris forum
 
Beiträge: 75
Bilder: 45
Registriert: Fr Jul 17, 2009 20:22

Re: Hochzeit auf Mauritius - Gemeinde macht Schwierigkeiten

Beitragvon udo&karin » Fr Mär 19, 2010 20:09

Hallo

Haben unsere Apostillie auch noch nicht erhalten.
Machen jetzt beim Reisebüro druck.

Man wird sehen. [twiddle]
udo&karin
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 20
Registriert: Di Aug 25, 2009 21:38

Re: Hochzeit auf Mauritius - Gemeinde macht Schwierigkeiten

Beitragvon Kari09 » Mo Mär 22, 2010 1:17

hallo udo und karin.
ich drücke auch euch fest die daumen. finde das ganz schrecklich mit der apostille...so wie auch bei enzianmädchen [sorry] ..schlimm! so stellt man sich das ja nicht vor [nea]

tut mir echt leid...aber: hoffnung nicht aufgeben....ich nehme an, ihr seid vor eurer hochzeit in port louis am amt usw gewesen? dann wird die trauung ja auch angemeldet gewesen sein...insofern kann man ja dann eigentlich nicht glauben das die apostille nicht kommt. kann man denn gar nicht mit dem amt dort kommunizieren??? (dumm frag [blush] )

liebe grüße
kari
Nimm dir Zeit um froh zu sein...es ist die Musik der Seele........
Benutzeravatar
Kari09
content partagé
content partagé
 
Beiträge: 111
Bilder: 32
Registriert: Di Jan 20, 2009 20:18

Info Mauritius Annonce
 
VorherigeNächste

Zurück zu Heiraten auf Mauritius!



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste