Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Hochzeit 23-05-2011 im The Sands

Alles im Zusammenhang mit Heiraten in Mauritius und Fernbeziehungen.
Forumsregeln

Hochzeit 23-05-2011 im The Sands

Beitragvon diana.7 » Do Jun 02, 2011 18:11

Hallo an Alle,
wir haben am 23-05-2011 im The Sands Resort geheiratet und es war ein Traum. Die Hochzeitskoordinatorin war super und hat alles wirklich toll gemacht. Ich betone das deshalb, weil das Hotel und vor allem die Hochzeitskoordinatorin in diesem Forum vor ein paar Jahren sehr schlecht weggekommen ist. So schlecht, das ich schon fast davon abgesehen hatte das Hotel zu buchen und nun wirklich froh bin, dass wir genau dort geheiratet haben.

Großer TIP: nur das Grundpaket beim Reiseveranstalter buchen und die weiteren Dinge vorort buchen. Es ist wesentlich günstiger, obwohl es die gleichen Pakete sind. Mann kann sich vom Hotel die Hochzeitspakete per e-mail schon vorab schicken lassen.

Unser Hochzeitstag war perfekt. Morgens waren wir noch schnorcheln mit den Delphinen. Hierdurch haben wir das Frühstück verpasst, aber es wurde noch etwas für uns organisiert. Dann ging es zum Friseur und Make up. Mein Mann zur Manicure und Pedicure:-). Und schon war es auch Zeit für die Trauung. Eigentlich wollten wir am Strand heiraten, aber dann hat es gerade in dem Moment zu regnen angefangen. Also sind wir während der Trauung kurzfristig umgeschwengt auf das Gazebo, was im Sands ca 2 m neben dem Strand steht. Zum Kuchen war schon wieder Sonne und sie haben uns alles wieder an den Strand raus gestellt.
Hiernach hatte die Weddingplanerin überraschenderweise doch noch zwei Pferde organisiert. Diese hatten wir so nicht mehr erwartet, weil wir uns erst am Abend zuvor entgültig dafür entschieden hatten. Die weddingplanerin wurde hierzu extra zu Hause angerufen, aber sagte uns, es sei vermutlich zu spät. Und dafür hätten wir natürlich Verständnis gehabt. Umso schöner war es, dass plötzlich zwei Pferdchen für uns angetrabt kamen. Alles in allem war es für uns ein perfekter Tag. Zum einen weil alles sehr entspannt ablief und wir einfach nur genießen konnten aber auch, weil vieles sehr liebevoll organisiert war. Auch das Dinner direkt am Strand war super schön dekoriert und gemacht.


Das Hotel hat aus unserer Sicht sehr viele Vorteile:
* Es ist relativ klein (ca. 100 Zimmer) und hierdurch kennt man nach drei bis vier Tagen fast alle Angestellten und weitere Urlauber; (Das Personal ist super freundlich und erinnert sich auch noch Bsp. an den Cocktail vom Vortag, bzw. weiß, wann man abfliegt und reserviert einen ganz besonderen Tisch am letzten Tag)
* es ist am Ende des schönsten Strandabschnittes im Westen. Hierdurch ist es relativ ruhig und außerdem ist der Strand an dieser Stelle wesentlich breiter als an den anderen Hotels. Und zum Strand selbst kann ich auch gleich Entwarnung geben: Wir haben keine Badeschuhe wegen den Korallen anziehen müssen, unsere Füße sind noch heil und wir waren viel im Wasser.
* morgens kann man häufig die Delphine von der Frühstücksterasse aus sehen und das schnorcheln mit ihnen kann auf Anfrage sehr schnell organisiert werden
* ist ist relativ "neu", d.h. ich glaube ca. 10 Jahre. Im Vergleich zu den anderen Anlagen (die wir ja aber nur vom Strand aus gesehen haben), finde ich es sehr modern. Das tollste ist der Pool, der fast ins Meer zu laufen scheint.
* als Hochzeitspaar hatten wir nicht das Gefühl unter Massenabfertigung zu leiden. In den zwei Wochen, die wir da waren hat nur nur noch ein weiteres Päärchen geheiratet. Und die Friseurin war super bei Make-up und Haare.

Also alles in allem: Super Preis-Leistungs-Verhältnis und wirklich sehr empfehlenswert

Und noch zwei Tipps:
Fotograf: Sandiren Parianen: Wir hatten 36 Fotos und Film CD bestellt; Gegeben hat er uns 52 Fotos ("weil es ihm schwer viel eine Auswahl von nur 36 zu treffen") und einen wunderbaren Film. Außerdem hat er in Ruppies wesentlich weniger gekostet als ursprünglich ausgemacht.

Eheringe: Wir haben sie auf Mauritius bei Bernd Wilhelm gekauft. Er hat ganz, ganz tolle Sachen, ist super freundlich und preislich sehr fair. So fair, dass ich nun einen Ring mit 39 Diamanten am Finger habe, was ich mir in Deutschland niemals hätte leisten können. Alles ist handgemaht und sehr individuell. Außerdem ist er sehr schnell. Wir haben die Ringe Dienstag mit ihm besprochen und Samstag waren sie fertig.


liebe Grüße
Diana

Zuletzt geändert von diana.7 am Fr Jun 03, 2011 18:07, insgesamt 1-mal geändert.
diana.7
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 7
Bilder: 0
Registriert: So Jan 16, 2011 21:26

Info Mauritius Annonce
 

Re: Hochzeit 23-05-2011 im The Sands

Beitragvon Bine3 » Do Jun 02, 2011 19:13

Hallo Diana,

herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit!

Dein Bericht klingt wirklich sehr schön! Da fühlt man sich wieder an die eigene Hochzeit erinnert. [good]

Wirst Du noch Fotos einstellen?

Alles Gute!

LG Bine
Bine3
content partagé
content partagé
 
Beiträge: 113
Bilder: 35
Registriert: Di Dez 16, 2008 23:56

Re: Hochzeit 23-05-2011 im The Sands

Beitragvon sheila2003 » Fr Jun 03, 2011 9:54

Hallo Diana!

Herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit!! Bild
Schön dass euch das Sands so gut gefallen hat. Wir waren ja schon mal 2005 dort und damals auch total begeistert. Wir wollen nächstes Jahr wahrscheinlich auch auf Mauritius heiraten und haben auch schon überlegt die Ringe bei Bernd Wilhelm anfertigen zu lassen. Wie läuft das ganze denn genau ab? Kommt er ins Hotel oder muss man sich einmal Zeit nehmen um in sein Geschäft zu fahren. Und wo wäre es überhaupt. Könntest du mir vielleicht verraten wieviel dein Ring gekostet hat - gerne per PN. Damit ich mir in etwa etwas unter billig vorstellen kann. Bild Wie sieht er sonst so aus bis auf die 39 Diamanten? Bicolor, weißgold, mit Muster, Goldanteil,...? Ja und für Sandiren haben wir uns eigentlich auch schon fix entschieden, falls wir auf Mauritius heiraten. Wo habt ihr denn dann soviel Geld gewechselt? Muss man eigentlich bar zahlen oder nimmt er auch Kreditkarte?

Viele liebe Grüße
Sheila
"Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon." (Augustinus Aurelius)
Benutzeravatar
sheila2003
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 222
Bilder: 322
Registriert: Mi Jan 11, 2006 0:53

Re: Hochzeit 23-05-2011 im The Sands

Beitragvon monika » Fr Jun 03, 2011 10:21

Liebe Diana,
sehr schöner Bericht. Darf ich kurz eine Korrektur zur Himmelsrichtung einfügen ...

Das Sands ist an der Westküste und dort von den Hotels in Wolmar das am südlichsten
gelegene. Nicht das andere Forumuser es nicht finden können :wink)

Sonnige Grüsse,
Monika
Benutzeravatar
monika
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2061
Bilder: 4
Registriert: Mo Aug 02, 2004 15:57
Wohnort: Flic en Flac

Re: Hochzeit 23-05-2011 im The Sands

Beitragvon diana.7 » Fr Jun 03, 2011 18:42

Hallo noch einmal,

zu den Ringen: Es hat sich für uns wirklich gelohnt zu Bernd Wilhem zu fahren. Wir waren zuerst bei ihm in Quatre Bornes, aber dann ist er noch einmal bei uns im Hotel vorbei gekommen um die Ringgröße zu testen, bevor er die Diamanten eingesetzt hat. Zudem hat er uns die Ringe zur Hälfte poliert und die andere Hälfte war matt und wir konnten daraufhin entscheiden, wie wir sie entgültig haben möchten. Der Vorteil ist, wenn ihr hingeht, dass er Euch Modelle zeigen kann. Ich denke er ist sehr flexibel, wenn Du ihn anrufst, auch mit seinen Öffnungszeiten (wir saßen noch zwei Stunden nach Feierabend bei ihm).
Mit dem Taxi kann man ihn gut finden, allerdings muss man wirklich darauf bestehen, dass man zu ihm möchte und nicht zu Adamas. Adamas ist wohl der größte Juwelier und die Taxifahrer kommen laut Gerüchten nicht schlecht weg, wenn sie dort vorfahren. So sind wir auch erst bei Adamas gelandet, aber es war überhaupt nicht unser Geschmack.

Ring: wir haben einen Rose-Goldton genommen. Dies ist eine speziell von ihm angefertigte Legierung, die etwas wärmer wirkt als klassisches gelbgold, aber nicht wirklich rötlich ist. Sehr klassisch und die Diamanten sind, wie ein Band, mittig angeordnet. Der meines Mannes ist etwas breiter, meiner vom Profil etwas höher. Hört sich jetzt sehr unterschiedlich an, ist es aber nicht. Man sieht, dass sie zusammen gehören. Am besten anschauen in meiner Galerie.

Und noch ein Tipp: falls Ihr Euch nicht für Mauritius entscheiden solltet, Bernd Wilhelm ist auch öfters in Deutschland und wird, wenn ich es recht in Erinnerung habe, auch im Sommer hier sein. Da er sehr viel an Juweliere nach Deutschland und in die Schweiz exportiert, ist es sicherlich kein Problem sich mit ihm zu treffen und direkt bei ihm zu bestellen.

Zu den Fotos und Sandiren: Sind ausschnittsweise in meiner Galerie. Leider ist die Qualität durch das Verkleinern sehr schlecht geworden. D.h. wir sehen fast aus, als hätten wir Sonnenbrand :-). Im Orginal sind die Bilder super, das nur zur Verteidigung von Sandiren [good] .
Bezahlt haben wir in Ruppies, da wir gar nicht so viel Euros bar mitnehmen wollten. Und an den Geldautomaten vorort bekommt man ja nur Ruppies. Mit Kreditkarte konnten wir bei ihm nicht bezahlen.

An Monika: Vielen Dank für die geographische Unterstützung. Ist mir sehr peinlich, denn eigentlich weiß ich das doch auch:-).

liebe Grüße
Diana
diana.7
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 7
Bilder: 0
Registriert: So Jan 16, 2011 21:26

Re: Hochzeit 23-05-2011 im The Sands

Beitragvon sheila2003 » Fr Jun 03, 2011 20:53

Schön, dass ihr ein paar eurer wirklich tollen Fotos hochgeladen habt. Die sind wirklich ein Traum, vorallem mit den Pferden. Find ich ganz schön... Bild
"Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon." (Augustinus Aurelius)
Benutzeravatar
sheila2003
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 222
Bilder: 322
Registriert: Mi Jan 11, 2006 0:53

Re: Hochzeit 23-05-2011 im The Sands

Beitragvon monika » Sa Jun 04, 2011 1:13

Hallo Diana,
sehr gerne geschehen.
Zu den Sachen von Bernd, der ein sehr guter Freund von mir ist. Er macht das wirklich toll, Hab bei ihm was für meine Tochter zur Volljährigkeit machen lassen - ein Armband und einen Ring. Weltklasse !!! In Rose Gold mit Weiss Gold und kleinen Brillis.Traumhaft.

Ich kanns guten Gewissens echt empfehlen.

Sonnige Grüsse,
Monika
Benutzeravatar
monika
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2061
Bilder: 4
Registriert: Mo Aug 02, 2004 15:57
Wohnort: Flic en Flac

Re: Hochzeit 23-05-2011 im The Sands

Beitragvon Tinchen2611 » So Jun 05, 2011 10:09

Hallo Diana,

Erstmal herzlichen Glückwunsch zu eurer Hochzeit. Einen tollen Bericht und tolle Fotos habt ihr reingestellt... jetzt weiß ich wesentlich mehr und die Vorfreude ist noch größer.
Wir werden auch im The Sands heiraten. Am 13.09. ist es soweit, dann gehts los und am 19.09. wird die Trauung sein sein. Wir haben bei Meiers Weltreisen gebucht und auch das Hochzeitspaket dazu, darin ist alles wesentliche enthalten, auch der Fotograf mit 50 Bildern. Habt Ihr Sandiren direkt gebucht oder hattet Ihr auch alles im Paket. Würde mich auf Antwort freuen.

Liebe Grüße Tinchen2611 [bye]
Benutzeravatar
Tinchen2611
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 2
Registriert: Do Apr 28, 2011 23:19

Re: Hochzeit 23-05-2011 im The Sands

Beitragvon diana.7 » Mo Jun 06, 2011 10:45

Hallo,

ja, die Vorfreude ist auch berechtigt. Ich würde auch am liebsten wieder los.

Sandiren hatte ich extra gebucht. Leider kann ich Dir zu dem Hotelfotografen gar nichts sagen.
Ist bei Euch auch ein Video dabei? Vielleicht könntest Du das ja sonst noch dazu nehmen. Das hat Sandiren bei uns nicht selbst gemacht, sondern ein Kollege von ihm, aber das lohnt sich wirklich. Und es ist für alle, die nicht mitkommen konnten, wirklich sehr schön. Uns hatte der Kameramann auch den ganzen Tag begleitet (Friseur, Make up; Zeremonie, Ausritt, Fotos machen und Beginn vom Abendessen) und hat ca 300 Euro gekostet. Die Fotos sind wunderschön, aber ich bin sehr froh, dass wir das Ja-Wort immer wieder auf Video anschauen können. Man bekommt noch immer richtig Gänsehaut.


liebe Grüße
Diana
diana.7
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 7
Bilder: 0
Registriert: So Jan 16, 2011 21:26

Re: Hochzeit 23-05-2011 im The Sands

Beitragvon sanpietro » Sa Jun 11, 2011 10:49

Gratuliere zu den wunderschönen Fotos [clapping]

Herzliche Grüße
mit lieben Grüssen

die "sanpietro`s"
"Marriage is not a ritual or an end.
It is a long, intricate dance together."
Benutzeravatar
sanpietro
content partagé
content partagé
 
Beiträge: 124
Bilder: 0
Registriert: Mi Feb 06, 2008 11:49

Info Mauritius Annonce
 
Nächste

Zurück zu Heiraten auf Mauritius!



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast