Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Hilfe !!! Fernbeziehung Deutschland-Mauritius :-)

Alles im Zusammenhang mit Heiraten in Mauritius und Fernbeziehungen.
Forumsregeln

Hilfe !!! Fernbeziehung Deutschland-Mauritius :-)

Beitragvon Blue Marlin97 » Mi Mär 17, 2004 11:07

Tach auch ! Nach drei wundervollen Wochen beim 5. Besuch und trotzdem immer noch vielen neuen Erkenntnissen hat mich der Wind und Thomas Cook zurück nach Deutschland befördert... Und doch ist diesmals alles anders :::( und es fiel mir noch viel schwerer als je zuvor zurückzukehren.

Der Grund ist einfach.... Joelle,25 Jahre :mrgreen: Auf einmal war sie da. Hatte neu angefangen in meiner Stammkneipe... Nun ja , wenn es einschlägt im Herzen dann meist richtig ...Hat jemand von euch Erfahrungen mit Fernbeziehung Deutschland-MRU ? Es gibt soviele Fragen diesbezüglich ....

-Günstigsten Telefontarife nach MRU ?

- Wie haltet Ihr es ? Lieber einmal im Jahr lange fliegen 5 Wochen z.B. oder liebe 2x kurz fliegen aber dafür die Besuchsintervalle erhöhen

- Was muß beachtet werden, wenn sie nach Deutschland kommt ?

- Weiß jemand wie lange ein Luftpostbrief durchschnittlich braucht ??

Herrje. es gibt sovieles ... Wäre einfach dankbar für jeden Tip und jede Anregung zum Thema .... Bin etwas durch den Wind :he()

Benutzeravatar
Blue Marlin97
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 815
Registriert: Do Jan 15, 2004 15:37
Wohnort: Hannover

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon Dorado » Mi Mär 17, 2004 11:23

Hi Blue Marlin97,

ja ja ... die Liebe! :mrgreen:

Also, um es mal ganz vorsichtig auszudrücken und Dich nicht gleich völlig "aus den Pantoffeln zu hauen": es wird nicht einfach! Ich werde Dir mal ein paar Infos zukommen lassen.

Gruß
Dorado
Dorado
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 17
Registriert: Mi Mär 17, 2004 10:55

Beitragvon joana » Mi Mär 17, 2004 11:30

Dorado hat geschrieben:Ich werde Dir mal ein paar Infos zukommen lassen.


ich hoffe, dass die Infos bald hier stehen und nicht privat untergehen :-)

Man munkelt, dass es sich nicht um einen Einzelfall handelt... :-D

Liebe Grüsse (darüber hinweg)

Joana
Benutzeravatar
joana
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 394
Bilder: 30
Registriert: Mi Jun 11, 2003 15:27
Wohnort: Mauritius

Beitragvon Blue Marlin97 » Mi Mär 17, 2004 11:31

ja, warte gespannt auf die Infos .... es ist alles andere als einfach , aber nur aufgrund größere Probleme schreckt mich das nicht ab ! Probleme sind dafür da um gelöst zu werden .... Warum soll der Verstand nein sagen, wenn das Herz ja sagt und das hat es *grins*


i:()
Benutzeravatar
Blue Marlin97
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 815
Registriert: Do Jan 15, 2004 15:37
Wohnort: Hannover

Beitragvon Stefanie » Mi Mär 17, 2004 13:33

:luve)

oh, da hat´s dich aber ganz schön erwischt. Ich wünsch Dir viel Glück mit Deiner neuen Liebe und hoffe, dass es eine gemeinsame Zukunft für Euch gibt. believe in love! :PPP)

Hier schon mal die günstigste Vorwahl die ich kenne 01015 (21 cent pro Minute) - das ist denke ich schon noch im Rahmen ...

Luftpost hab ich unterschiedliche Erfahrungen mal ne Woche mal länger ...
Sie hat keine Möglichkeit zu mailen? Das wäre do die einfachere Lösung!
Oder hat sie ein Handy? Ne kleine SMS mal so zwischen durch tut doch sicher gut, hm?

Kopf hoch :)(: ... das wird schon werden ... woher ist Joelle eigentlich genau, hey sie könnte sich doch mal vor Stefan´s webcam stellen und dir rüberwinken, dann tut vielleicht der erste Trennungsschmerz nicht so weh ...

LG Stefanie
__________________________
http://www.mauridreams.com
SKYPE ME: fanyilemaurice001
Benutzeravatar
Stefanie
spécialist moris
spécialist moris
 
Beiträge: 346
Bilder: 30
Registriert: Fr Sep 12, 2003 10:30
Wohnort: Mauritius

Beitragvon Blue Marlin97 » Mi Mär 17, 2004 19:05

Danke, ja erwischt hat es mich gewaltig ... :ploppop

Ja, mit dem Handy ist in Arbeit und an Mail hatte ich noch nicht gedacht. Ist auch ne gute Idee...

Ja, Stefans Webcam :mrgreen: Klasse Idee, sie kommt aus Cap Malheureux und arbeitet in Grand Baie , aber wenn ich mich recht erinnere, kam Stefan aus ner anderen Ecke ... Nun ja.....

Ja, der Trennungsschmerz ... Ist halt mal nicht eben ne Beziehung in Griechenland, wo man in drei Stunden hinhüpfen könnte... Aber nun ja , gestern erst zurück und arbeite schon an meiner Rückkehr nach MRU i:()

Und zum Thema Believe in Love passt das finde ich ganz gut:

No one knows the mysteries of life or its ultimate meaning, but for those who are willing to believe in their dreams and in themselves, life is a precious gift in which anything is possible
Benutzeravatar
Blue Marlin97
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 815
Registriert: Do Jan 15, 2004 15:37
Wohnort: Hannover

Beitragvon Hinnah » Mi Mär 17, 2004 19:51

Hallo,
na dann herzlich willkommen auf deutschem Boden,
ich fühle mit Dir. Ich habe auch meine große Liebe auf Mauritius gefunden, doch bereits nach einem Jahr auf Mauritius geheiratet, im Oktober letzten Jahres i:() i:() und immer noch glücklich :PPP) :PPP) :PPP)
Seit Februar ist Kavi nun bei mir in Deutschland.
Also ich kam besser damit klar mehrere kurze Urlaube mit ihm zu verbringen.
Telefoniert habe ich immer mit der Bluerate card (Callingcard). Kann man über Internet abwickeln und ist supergünstig www.bluerate.de.
Wenn sie Joelle nach Deutschland kommen will, muss sie einen Antrag beim Konsulat in Mauritius stellen und Du musst eine Erklärung abgeben, dass Du sie einlädst und für alle finanziellen Seiten sowie Krankenversicherung aufkommst. Eine Krankenversicherung kannst Du z.B. günstig über den ADAC abschließen.
Wenn Du noch mehr Informationen brauchst, sage bescheid. Vielleicht kann ich Dir helfen. :he() :he()

Ich würde sagen genieße die Zeit auf Wolke sieben noch etwas :roll:
Was mir immer geholfen hat, eine Mauritius CD einlegen, Augen zu und in Erinnerungen schwelgen. :ploppop

Miriam
Hinnah
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 159
Registriert: Di Jan 27, 2004 19:59
Wohnort: Pereybere

Beitragvon Stefanie » Mi Mär 17, 2004 19:52

passt perfekt :PPP) :PPP) :PPP)
__________________________
http://www.mauridreams.com
SKYPE ME: fanyilemaurice001
Benutzeravatar
Stefanie
spécialist moris
spécialist moris
 
Beiträge: 346
Bilder: 30
Registriert: Fr Sep 12, 2003 10:30
Wohnort: Mauritius

Beitragvon Petry. » Mi Mär 17, 2004 20:29

Erst mal herzlichen Glückwunsch zum wohl schönsten Gefühl der Welt :-)
So eine Fernbeziehung ist natürlich nicht einfach. Ich hatte auch mal eine, allerdings im besagten längst nicht so weit entfernten Griechenland. Aber, ich bin sicher, wenn die Liebe groß genug ist, dann wird es klappen!!!
Persönlich würde ich es bevorzugen lieber häufiger und dann nicht ganz so lang hinzufliegen.
Mir fällt es ja schon ohne Liebe auf MRU total schwer nicht dort zu sein.

Lieben Gruß
Petry
Petry.
mari bon connaisance lor moris
mari bon connaisance lor moris
 
Beiträge: 293
Registriert: Fr Jan 30, 2004 15:29
Wohnort: München

Fern Beziehung

Beitragvon Michael » Do Mär 18, 2004 11:12

:-D

Tja, sowas hab' ich auch mal mitgemacht. Meine Erfahrungen waren allerdings nichts so unkompliziert, wie das hier anklingt. Wir haben damals ein Jahr lang wegen dem Visum fuer Deutschland gekaempft. Um nach Deutschland zu kommen, als Tourist, muss kein Antrag beim Deutschen Konsulat gestellt werden, sondern bei der franzoesischen Botschaft, die hier zustaendig ist fuer alle Schengen-Visa. Nur, wenn Deine Joelle nach Deutschland kommen soll, um dort zu heiraten ist das entsprechende Visum beim Deutschen Konsulat zu beantragen. EIn Unmenge von Papieren wird dann nachgefragt und Dein Kontakt ist dann das zustaendige Auslaenderamt an Deinem Wohnort. Nach einem Jahr war ich es satt und bin nach Mauritius umgesiedelt. Die grosse Liebe endete nach wenigen Monat in einem ziemlich schmuddeligen Scheidungsprozess, denn hier gilt noch das alte Schuldprinzip. Zwei Jahre hat es mich gekostet, wenn wir nur ueber die Zeit reden, die vermeintliche grosse Liebe wieder abzuschuetteln ohne Blessuren. Die reine Fernbeziehung kann ich daher nur raten mit Vorsicht zu geniessen!!!

Einmal hier angesiedelt habe ich allerdings inzwischen die 'Richtige' gefunden.

Meine Erfahrungen sind natuerlich nur ein (leider schlechtes) Beispiel und nicht repräsentativ. Ich hoffe es geht Dir auf Anhieb besser. Ich denke allerdings, du solltest schon oefetr mal herkommen und auch jeweils moeglichst lange bleiben. Man muss sich schon besser kennenlernen. Leider sind Urlaube irgendwie die falsche Lebenssituation, um auszutesten, ob man wirklich gut zusammen passt. Man kann nur hoffen, dass man Glueck hat!

Jedenfalls wuensche ich Dir ( Euch ) alles Gute.
Benutzeravatar
Michael
spécialist moris
spécialist moris
 
Beiträge: 348
Bilder: 7
Registriert: Di Okt 07, 2003 15:07
Wohnort: Mauritius

Info Mauritius Annonce
 
Nächste

Zurück zu Heiraten auf Mauritius!



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste